4 Möglichkeiten, Windows Media Player von Windows zu deinstallieren

Windows Media Player(Windows Media Player) existiert in Windows seit Ewigkeiten und kann immer noch alle Arten von Multimedia-Dateien abspielen: Musik, Bilder und Filme. Möglicherweise sind Sie jedoch ein Fan eines anderen Mediaplayers wie z VLC oder Filme & Fernsehen . In diesem Fall können Sie loswerden Windows Media Player(Windows Media Player) und sparen Sie Platz ein Scheibe(Lagerraum) . Leider drin Windows keine einfache Verknüpfung zum Deinstallieren Windows Media Player . Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten zum Entfernen Windows Media Player(Windows Media Player) und Sie finden sie in dieser Anleitung:

HINWEIS.(HINWEIS:) Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie entfernen Windows Media Player(Windows Media Player) Windows 10 , 7 und 8.1. Sehen Sie welche Windows-Versionen(Windows-Version) Jede Methode funktioniert, Sie können in Abschnittsüberschrift(Abschnittsüberschrift) .

1. Entfernen Sie den Windows-Player Medien(Mediaplayer) von Anwendungseinstellungen(Einstellungen-App) » zu Windows 10.

Wenn Sie verwenden Windows 10 offen Anhang(Einstellungen-App) „Einstellungen“. Eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, auf die Verknüpfung im ” Anfang(Startmenü) » oder gleichzeitig die Tasten drücken Windows + ich auf Tastatur. Im Anhang ” Einstellungen(Einstellungen) » gehe zum Abschnitt « Anwendungen(Apps)”.

Auf der Seite ” Anwendungen und Funktionen(Apps & Features) » Link finden “Verwaltung zusätzlicher Funktionen”. („Optionale Funktionen verwalten“). Wenn Sie es finden, klicken oder tippen Sie darauf.

Link Zusätzliche Funktionen verwalten

Anwendung ” Einstellungen(Einstellungen) “lädt die Seite” Verwalten Sie zusätzliche Funktionen(Optionale Funktionen verwalten) » . Scrollen(Scrollen) Sie die Liste der Funktionen nach unten und Sie sollten finden Windows Media Player(Windows Media Player) am Ende der Liste. Klicken(Klicken) oder berühren Sie es und klicken Sie dann auf ” Löschen(Deinstallieren) » .

Windows Media Player deinstallieren

Warte ab(Warten) Ende des Deinstallationsvorgangs: Dies sollte nicht lange dauern.

2. Entfernen Sie den Windows-Player Medien(Mediaplayer) von Bedienfelder(Systemsteuerung) in allen Versionen von Windows.

Trotzdem(Egal) ob Sie verwenden Windows zehn, Windows 7 bzw Windows 8.1 offen Schalttafel(Schalttafel) . In allen Versionen Windows Eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun, ist die Suche. BEI Bedienfelder(Systemsteuerung) gehen Sie zur Kategorie Einstellungen ” Programme“.(Programme)

Einstellungskategorie „Programme“.

BEI ” Programme(Programme) » klicken oder tippen Sie auf den Link „Windows-Funktionen ein- oder ausschalten“ unter „ (“Schalte Windows Funktionen ein oder aus”)Programme und Funktionen(Programme und Funktionen).

Klicken Sie auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

Windows zeigt ein Fenster an “Schalte Windows Funktionen ein oder aus”(“Schalte Windows Funktionen ein oder aus”) . Es hat eine Liste aller Funktionen Windows für Sie verfügbar Computer oder Gerät(Computer oder Gerät) , sowohl installiert als auch deinstalliert. Scrollen(Scrollen) Sie die Liste, bis Sie einen Eintrag namens finden “Medienfunktionen”. (“Medienfunktionen.”) Zum Löschen Windows Media Player(Windows Media Player), erweitern “Medienfunktionen”(“Medienfunktionen”) und deaktivieren Sie ” Windows Media Player”(Windows Media Player). Dann klick OK(OK) .

Deaktivieren Sie Windows Media Player

Windows kann Sie davor warnen “Das Deaktivieren von Windows Media Player kann sich auf andere Windows-Funktionen und -Programme auswirken, die auf Ihrem Computer installiert sind, einschließlich der Standardeinstellungen.” (“Das Deaktivieren von Windows Media Player kann sich auf andere Windows-Funktionen und -Programme auswirken, die auf Ihrem Computer installiert sind, einschließlich der Standardeinstellungen.”) Wenn Sie ihn dennoch deinstallieren möchten, schließen Sie diese Warnung, indem Sie auf klicken Ja(Ja) .

Bestätigung der Windows Media Player-Deinstallation

Warten Sie einige Sekunden, bis Windows Media Player wird nicht gelöscht. Wenn Sie Windows 7 bzw Windows 8.1 Möglicherweise müssen Sie Ihren Computer neu starten, damit der Vorgang ordnungsgemäß abgeschlossen werden kann.

3. Entfernen Sie den Windows-Player Medien(Mediaplayer) von Befehlszeile(Eingabeaufforderung) in allen Versionen von Windows.

Sie können auch entfernen Windows Media Player mit Hilfe Befehlszeile(Eingabeaufforderung) . Beginnen Sie mit dem Start Befehlszeile(Eingabeaufforderung) als Administrator. Geben Sie dann den folgenden Befehl ein: DISM /online /disable-feature /featurename:WindowsMediaPlayer und drücke Eintreten auf Tastatur.

Nachdem die Deinstallation abgeschlossen ist, werden Sie möglicherweise zum Neustart aufgefordert Windows um den Prozess zu beenden. Drücken Sie in diesem Fall die Taste Y auf der Tastatur und warten Sie auf den Neustart Fenster. Sobald dies geschieht, Windows Media Player(Windows Media Player) verschwindet.

Deinstallieren von Windows Media Player über die Eingabeaufforderung

4. Entfernen Sie den Windows-Player Medien(Mediaplayer) von Power Shell in allen Windows-Versionen.

Wenn Sie es vorziehen zu verwenden Power Shell, Führen Sie es als Administrator aus und führen Sie dann den folgenden Befehl aus: Disable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName “WindowsMediaPlayer” .

Entfernen von Windows Media Player aus Powershell

Das ist alles: Windows Media Player(Windows Media Player) ist jetzt entfernt.

Welche Methode bevorzugen Sie zum Entfernen? Windows Media Player ?

Du(sind) ein Fan von Gebrauch Befehlszeile(Befehlszeile) oder bevorzugte Methoden ” zeigen und Klicken(zeigen und Klicken)”? Warum möchten Sie entfernen Windows Media Player(Windows Media Player) ? Hängt es mit dem zusammen, was Sie verwenden Windows 10 und es ist nicht mehr der Standard-Mediaplayer? Oder liegt es daran, dass Sie andere Mediaplayer von Drittanbietern bevorzugen? Kommentar(Kommentar) unten und lassen Sie uns diskutieren.

gibt es schon seit Ewigkeiten in Windows, und es ist immer noch ein fähiger Player für alle Arten von Mediendateien: Musik, Bilder und Filme. Möglicherweise sind Sie jedoch ein Fan eines anderen Mediaplayers wie oder . In diesem Fall möchten Sie vielleicht loswerden und etwas Speicherplatz sparen. Leider bietet Windows keine einfache Deinstallationsverknüpfung für . Es gibt jedoch ein paar verschiedene Möglichkeiten, wie Sie entfernen können, und Sie finden sie in dieser Anleitung:

HINWEIS: Dieser Artikel zeigt, wie Sie in Windows 10, 7 und 8.1 deinstallieren. In der Abschnittsüberschrift können Sie sehen, in welcher Windows-Version die jeweilige Methode funktioniert.

1. Deinstallieren Sie Windows Media Player über die App „Einstellungen“ in Windows 10

Wenn Sie Windows 10 verwenden, öffnen Sie die App „Einstellungen“. Eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, auf die Verknüpfung von zu klicken oder zu tippen oder gleichzeitig die Tasten auf Ihrer Tastatur zu drücken. Gehen Sie in der App zum Abschnitt.

Die Apps-Einstellungen

Suchen Sie auf der Seite nach einem Link namens Wenn Sie ihn finden, klicken oder tippen Sie darauf.

Der Link Optionale Funktionen verwalten

Die App lädt eine aufgerufene Seite. Scrollen Sie in der Liste der Funktionen nach unten, und Sie sollten die Liste am Ende der Liste finden. Klicken oder tippen Sie darauf und dann auf die Schaltfläche.

Windows Media Player deinstallieren

Warten Sie, bis der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist: Es sollte nicht lange dauern.

2. Deinstallieren Sie Windows Media Player in allen Versionen von Windows über die Systemsteuerung

Unabhängig davon, ob Sie Windows 10, Windows 7 oder Windows 8.1 verwenden, öffnen Sie die Systemsteuerung. In allen Windows-Versionen können Sie dies schnell tun, indem Sie danach suchen. Gehen Sie im , zur Kategorie der Einstellungen.

Die Einstellungskategorie „Programme“.

Klicken oder tippen Sie in auf den Link aus dem Abschnitt.

Klicken Sie auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

Windows zeigt das Fenster an. Es enthält eine Liste aller Windows-Funktionen, die für Ihren Computer oder Ihr Gerät verfügbar sind, sowohl die installierten als auch die nicht installierten. Scrollen Sie durch die Liste, bis Sie den Eintrag mit dem Namen To deinstallieren, erweitern und deaktivieren finden. Dann drücken .

Deaktivieren Sie den Windows Media Player

Windows warnt Sie möglicherweise: Wenn Sie es dennoch entfernen möchten, schließen Sie diese Warnung, indem Sie auf klicken.

Bestätigen der Deinstallation von Windows Media Player

Warten Sie einen Moment, bis es deinstalliert ist. Wenn Sie Windows 7 oder Windows 8.1 verwenden, müssen Sie den PC möglicherweise neu starten, damit der Vorgang korrekt abgeschlossen werden kann.

3. Deinstallieren Sie Windows Media Player in allen Versionen von Windows über die Eingabeaufforderung

Sie können auch mit Hilfe der . Beginnen Sie, indem Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten. Geben Sie dann den folgenden Befehl ein: DISM /online /disable-feature /featurename:WindowsMediaPlayer und drücken Sie auf Ihrer Tastatur.

Nach Abschluss der Deinstallation werden Sie möglicherweise aufgefordert, Windows neu zu starten, um den Vorgang abzuschließen. Drücken Sie in diesem Fall die Taste auf Ihrer Tastatur und warten Sie, bis Windows neu gestartet wird. Sobald es das tut, ist es weg.

Entfernen von Windows Media Player aus der Eingabeaufforderung

4. Deinstallieren Sie Windows Media Player von PowerShell in allen Windows-Versionen

Wenn Sie es bevorzugen, starten Sie es als Administrator und führen Sie dann den folgenden Befehl aus: Disable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName “WindowsMediaPlayer”.

Entfernen von Windows Media Player aus Powershell

Das war’s: ist jetzt deinstalliert.

Welche Methode bevorzugen Sie zum Deinstallieren von Windows Media Player?

Sind Sie ein Fan der Verwendung der Befehlszeile oder bevorzugen Sie die “Zeigen-und-Klick”-Methoden? Warum wolltest du deinstallieren? Liegt es daran, dass Sie Windows 10 verwenden und es nicht mehr der Standard-Mediaplayer ist? Oder lag es daran, dass Sie andere Mediaplayer von Drittanbietern bevorzugen? Kommentieren Sie unten und lassen Sie uns diskutieren.