Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt – Xbox-App-Fehler

Wenn Sie auf eine Fehlermeldung stoßen . Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt(Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt), wenn Sie öffnen Xbox-App(Xbox App) und versuchen, eine Gruppe zu erstellen, können Sie die Lösungen ausprobieren, die wir in diesem Beitrag vorstellen, um dieses Problem erfolgreich zu lösen.

Es gibt verschiedene Szenarien, die dieses Problem verursachen können. Hier ist eine kurze Liste der häufigsten Übeltäter:

  • Allgemeine Inkompatibilität des Aufnahmegeräts.
  • Fehlerhaftes Windows-Update.
  • Dedizierte Treiber sind mit der Version nicht kompatibel Fenster .
  • Der Xbox Live Core-Dienst wird nicht ausgeführt.
  • Der NAT-Typ ist auf Schließen eingestellt.
  • Fehlerhafte Xbox-App.

Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

  1. Laufen Problembehandlung für Audioaufnahmen(Fehlerbehebung bei Audioaufnahmen)
  2. Installieren(Installieren) Sie generische Treiber für Ihr Mikrofon
  3. Überprüfen Sie den Status des Xbox Live-Dienstes
  4. Ändern Sie den NAT-Typ
  5. Xbox-App zurücksetzen

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses, der mit jeder der aufgelisteten Lösungen verbunden ist.

eines] Laufen(Run) Troubleshooter mit Tonaufnahme.(Fehlerbehebung bei Audioaufnahmen)

Fehlerbehebung bei der Audioaufnahme

Möglicherweise können Sie diesen Fehler einfach beheben, indem Sie die Problembehandlung für die Audioaufzeichnung ausführen und sich vom Assistenten eine geeignete Wiederherstellungsstrategie empfehlen lassen. Einige Benutzer konnten das Problem beheben, indem sie diesen Troubleshooter bereitgestellt und ihren PC neu gestartet haben.

2] Installieren(Installieren) Sie generische Treiber für Ihr Mikrofon.

Ein weiterer häufiger Grund für diesen Fehler ist ein falscher Mikrofontreiber. In diesem Fall können Sie dieses Problem beheben, indem Sie Ihren aktuellen Mikrofontreiber deinstallieren, um dies zuzulassen Fenster Installieren Sie den generischen Treiber.

3]Überprüfen Sie den Status des Xbox Live-Dienstes.

Dieses spezielle Problem kann auch auftreten, wenn einer der wichtigsten Dienste verwendet wird Xbox Live-Kern außer Betrieb oder in Wartung.

Sie können überprüfen, ob dies die Ursache Ihres Problems ist, indem Sie die Statusseite besuchenXBox Live . Wenn alle Dienste mit einem grünen Häkchen markiert sind, bedeutet dies, dass es keine Probleme mit den Hauptdiensten gibt und Sie mit der nächsten Lösung weiter unten fortfahren können.

4]NAT-Typ ändern

Xbox-Netzwerk - NAT öffnen

Die Unfähigkeit, Seiten zu erstellen, kann auch daran liegen, dass Ihr Typ NAT abgeschlossen(Closed) , was diesen Fehler verursachen kann. Dies kann in verschiedenen Multiplayer-Spielen zu Fehlern führen und auch stören die Xbox-App(Xbox App) Gruppen erstellen und verwalten.

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie öffnen NAT . So:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen-App zu öffnen.
  • Sobald Sie in der Anwendung sind Einstellungen(Einstellungen)”, scrollen Sie nach unten zur unteren Liste und drücken Sie ” Spiele”.(Spielen.)
  • Im Kapitel ” Spiele(Gaming) » auswählen « Xbox-Netzwerk(Xbox-Netzwerk)“ im linken Bereich.
  • Warte ab(Warten) Ende der Analyse NAT. Wenn es zeigt, dass der Typ NAT geschlossen, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf ” Korrigieren(Fix it)”, um eine Problembehandlung auszuführen, mit der es geöffnet werden kann.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem in der folgenden Startsequenz behoben ist.

5]Xbox-App zurücksetzen

Wenn die oben genannten Lösungen das Problem nicht gelöst haben Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt(Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt), höchstwahrscheinlich haben Sie es mit einer fehlgeschlagenen Instanz zu tun Xbox Live-Apps(Xbox Live App) oder Apps Xbox-Begleiter . In diesem Fall besteht die wahrscheinlichste Lösung darin, die App zurückzusetzen, wodurch beim nächsten Start der App alle Komponenten erneut geladen werden.

Hoffe das hilft!

Wenn Sie auf die Fehlermeldung stoßen Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt Wenn Sie die Xbox App öffnen und versuchen, eine Party zu erstellen, können Sie die Lösungen ausprobieren, die wir in diesem Beitrag vorstellen, um dieses Problem erfolgreich zu lösen.

Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt

Es gibt verschiedene Szenarien mit dem Potenzial, dieses Problem auszulösen. Hier ist eine Auswahlliste mit den häufigsten Übeltätern:

  • Häufige Inkonsistenz bei Aufnahmegeräten.
  • Fehlerhaftes Windows-Update.
  • Dedizierte Treiber sind nicht mit der Windows-Version kompatibel.
  • Der Xbox Live Core-Dienst ist ausgefallen.
  • Der NAT-Typ ist auf Schließen eingestellt.
  • Fehlerhafte Xbox-App.

Die Abtastrate für Ihr Mikrofon wird nicht unterstützt

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob dies zur Lösung des Problems beiträgt.

  1. Führen Sie die Problembehandlung für die Audioaufzeichnung aus
  2. Installieren Sie generische Treiber für Ihr Mikrofon
  3. Überprüfen Sie den Status des Xbox Live-Dienstes
  4. Ändern Sie den NAT-Typ
  5. Setzen Sie die Xbox-App zurück

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

1]Führen Sie die Problembehandlung für die Audioaufzeichnung aus

Fehlerbehebung bei der Audioaufnahme

Möglicherweise können Sie diesen Fehler beheben, indem Sie einfach die Problembehandlung für die Audioaufzeichnung ausführen und den Assistenten eine geeignete Reparaturstrategie empfehlen lassen. Einige Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie diesen Troubleshooter bereitgestellt und dann den Computer neu gestartet haben.

2]Installieren Sie generische Treiber für Ihr Mikrofon

Eine weitere häufige Ursache, die diesen Fehler auslöst, ist ein falscher Mikrofontreiber. In diesem Fall können Sie dieses Problem beheben, indem Sie den aktuellen Mikrofontreiber deinstallieren, damit Windows seinen generischen Treiber installieren kann.

3]Überprüfen Sie den Status des Xbox Live-Dienstes

Dieses spezielle Problem kann auch in Fällen auftreten, in denen einer der wichtigeren Xbox Live Core-Dienste ausgefallen ist oder gewartet wird.

Sie können überprüfen, ob dies die Ursache Ihres Problems ist, indem Sie die Xbox Live-Statusseite besuchen. Wenn alle Dienste ein grünes Häkchen haben, bedeutet dies, dass es kein Problem mit den Kerndiensten gibt und Sie mit der nächsten Lösung weiter unten fortfahren können.

4]Ändern Sie den NAT-Typ

Xbox Networking-Öffnen Sie NAT

Die Unfähigkeit, Partys zu erstellen, kann auch damit zusammenhängen, dass Ihr NAT-Typ ist abgeschlossen was diesen Fehler verursachen kann. Dies kann bei verschiedenen Multiplayer-Spielen zu Fehlern führen und auch die Fähigkeit der Xbox App zum Erstellen und Verwalten von Partys beeinträchtigen.

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie NAT öffnen. Hier ist wie:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die App „Einstellungen“ zu öffnen.
  • Sobald Sie drinnen sind Einstellungen app, scrollen Sie nach unten zur unteren Liste und klicken Sie auf Spielen.
  • Von dem Spielen Abschnitt, wählen Sie die Xbox-Netzwerk aus dem linken Bereich.
  • Warten Sie, bis die NAT-Analyse abgeschlossen ist. Wenn es zeigt, dass der NAT-Typ geschlossen ist, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Repariere es Schaltfläche, um die Problembehandlung zu starten, die sie öffnen kann.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem bei der nächsten Startsequenz behoben ist.

5]Setzen Sie die Xbox-App zurück

Wenn die oben genannten Lösungen das Problem nicht beheben konnten, haben Sie es wahrscheinlich mit einer fehlerhaften Instanz der Xbox Live App oder der Xbox Companion App zu tun. In diesem Fall besteht die wahrscheinlichste Lösung darin, die App zurückzusetzen und sie zu zwingen, beim nächsten Start der App alle Komponenten erneut zu laden.