Aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm

Wenn Sie möchten, können Sie die kurze Anzeige von Einschaltbenachrichtigungen einschalten und Ausschalten der Kamera (Kamera aus)auf der(Kamera an) Bildschirm ( OSD ) jedes Mal, wenn die Kamera ein- und ausgeschaltet wird, um sicherzustellen, dass Sie es wissen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm unter Windows 10.

Anwendung ” Kamera(Kamera) » in Windows 10 Ermöglicht es Ihnen, Ihre Webcam zum Aufnehmen von Videos und Fotos zu verwenden. Es ist definitiv besser, als Webcam-Aufzeichnungssoftware von Drittanbietern mit Spyware/Malware herunterzuladen.

LeuchtdiodeDie Kamera (LED) ist standardmäßig eingeschaltet, um anzuzeigen, dass die Kamera verwendet wird, wenn Sie die Webcam auf Ihrem Laptop, Tablet oder Desktop-Computer verwenden. Aber wenn Sie sich auf den Bildschirm konzentrieren, Leuchtdiode(LED) ist defekt, geschlossen oder die Webcam wurde manipuliert und Leuchtdiode(LED) aus, Sie bemerken es möglicherweise nicht Dies (LED)Leuchtdiode(LED) .

Sie können jedoch Bildschirmbenachrichtigungen für aktivieren Kameras(Kamera), die jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie Ihre Webcam ein- oder ausschalten.

Aktivieren oder deaktivieren aktivieren/deaktivieren Kamera Ein/Aus Bildschirmanzeige Benachrichtigungen auf dem Bildschirm

Zum Aktivieren oder Deaktivieren müssen Sie als Administrator angemeldet sein Bildschirm(Kamera-)Benachrichtigungen ein- und ausschalten Kameras(Kamera) OSD).

Da dies ein Registrierungsvorgang ist, wird empfohlen, dass Sie die Registrierung sichern oder als notwendige Vorsichtsmaßnahme einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Zum Einschalten(Aktivieren) Benachrichtigungen aktivieren Kamera Ein/Aus BildschirmanzeigeWindows 10 Mach Folgendes:

  • drücken Sie die Taste Windows-Taste + R um das Dialogfeld „Ausführen“ aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ notepad ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Notepad zu öffnen.
  • Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in einen Texteditor ein.
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\OEM\Device\Capture]
"NoPhysicalCameraLED"=dword:00000001
  • Wählen Sie nun ” Datei(Datei)” und drücken Sie die Schaltfläche ” Speichern als(Speichern als) ” .
  • Wählen Sie einen Ort (vorzugsweise auf Ihrem Desktop), an dem Sie die Datei speichern möchten.
  • Geben Sie einen Namen mit Erweiterung ein .reg (zum Beispiel, Enable_Camera_OSD.reg ).
  • Auswählen ” Alle Dateien(Alle Dateien) ” in der Dropdown-Liste ” Speichern unter”.(Speichern unter)
  • Doppelklick(Doppelklick) gespeicherte Datei .reg um es zusammenzuführen.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf ” laufen > Ja(Ja)” ( Benutzerkontensteuerung ) > ” Ja > OK(OK) » um die Zusammenführung zu bestätigen.
  • Jetzt können Sie die Datei löschen .reg wenn Sie wollen.

Etwas deaktivieren(Zum Deaktivieren) Benachrichtigungen aktivieren Kamera Ein/Aus BildschirmanzeigeWindows 10 Mach Folgendes:

  • Öffnen Sie den Editor.
  • Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in einen Texteditor ein.
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\OEM\Device\Capture]
"NoPhysicalCameraLED"=dword:00000000
  • Wiederholen Sie die gleichen Schritte wie oben, aber speichern Sie in diesem Fall die Reg-Datei unter Disable_Camera_OSD.reg.

So können Sie Benachrichtigungen ein-/ausschalten Kamera Ein/Aus BildschirmanzeigeWindows 10 !

Wenn Sie möchten, können Sie das kurz anzeigen aktivieren Kamera an und Kamera aus Benachrichtigungen auf dem Bildschirm (OSD) jedes Mal, wenn die Kamera ein- und ausgeschaltet wird, um sicherzustellen, dass Sie es wissen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie es geht Aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm unter Windows 10.

Aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm

Mit der Kamera-App in Windows 10 können Sie Ihre Webcam verwenden, um Videos aufzunehmen und Fotos aufzunehmen. Es ist definitiv besser, als von Spyware/Malware befallene Webcam-Aufzeichnungssoftware von Drittanbietern herunterladen zu müssen.

Das LED-Licht der Kamera schaltet sich standardmäßig ein, um anzuzeigen, dass die Kamera verwendet wird, wenn Sie die Webcam auf Ihrem Laptop, Tablet oder Desktop-Computer verwenden. Wenn Sie sich jedoch auf den Bildschirm konzentrieren, die LED defekt ist, die LED verdeckt ist oder die Webcam gehackt wurde und die LED deaktiviert hat, bemerken Sie dieses LED-Licht möglicherweise nicht.

Es ist jedoch möglich, Bildschirmbenachrichtigungen für die Kamera zu aktivieren, die jedes Mal erscheinen, wenn Sie die Webcam ein- oder ausschalten.

Aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm

Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um OSD-Benachrichtigungen (Kamera ein und Kamera aus) zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Da dies ein Registrierungsvorgang ist, wird empfohlen, dass Sie als notwendige Vorsichtsmaßnahme die Registrierung sichern oder einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Ermöglichen Kamera Ein/Aus Bildschirmbenachrichtigungen in Windows 10: Gehen Sie wie folgt vor:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ Notepad ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Notepad zu öffnen.
  • Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in den Texteditor ein.
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\OEM\Device\Capture]
"NoPhysicalCameraLED"=dword:00000001
  • Klicken Sie nun auf die Datei Option aus dem Menü und wählen Sie aus Speichern als Taste.
  • Wählen Sie einen Ort (vorzugsweise Desktop), an dem Sie die Datei speichern möchten.
  • Geben Sie mit einen Namen ein .reg Erweiterung (zB; Enable_Camera_OSD.reg).
  • Wählen Sie aus der Speichern unter Dropdown-Liste.
  • Doppelklicken Sie auf die gespeicherte .reg-Datei, um sie zusammenzuführen.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf laufen > Ja (Benutzerkontensteuerung) > Ja > OK Zusammenschluss zu genehmigen.
  • Sie können die .reg-Datei jetzt löschen, wenn Sie möchten.

Etwas deaktivieren Kamera Ein/Aus Bildschirmbenachrichtigungen in Windows 10: Gehen Sie wie folgt vor:

  • Notizblock öffnen.
  • Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in den Texteditor ein.
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\OEM\Device\Capture]
"NoPhysicalCameraLED"=dword:00000000
  • Wiederholen Sie die gleichen Schritte wie oben, aber speichern Sie in diesem Fall die Reg-Datei unter Disable_Camera_OSD.reg.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Kamera-Ein/Aus-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm in Windows 10!