Ändern Sie die Verknüpfung, um zwischen virtuellen Desktops in Windows 10 zu wechseln

Virtuelle Desktops(Virtuelle Desktops) Windows 11/10 Wird häufig von Menschen verwendet, um den Desktop zu gruppieren und zu dezentralisieren. Die Anwendung ermöglicht es Ihnen, mehr als eine Desktop-Oberfläche auf demselben Computer auszuführen, sodass Sie mehrere Aufgaben gleichzeitig auf demselben Computer-Setup verwalten können.

Es ist sehr einfach, einen virtuellen Desktop und gruppenbezogene Browserfenster zu erstellen, und sobald Sie den Dreh raus haben, wird es Ihre Produktivität wirklich steigern. Die Verwaltung mehrerer Workflows wird sich nicht mehr so ​​mühsam anfühlen wie früher. Die einzige Beschwerde, die Leute über diese Funktion haben, ist die umständliche Tastenkombination. Die standardmäßige Tastenkombination zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops ist − Strg+WinTaste+Links oder Schlüssel mit rechter Pfeil .(rechter Pfeil)

Das Problem mit dieser Tastenkombination ist, dass sie die Verwendung beider Hände erfordert, was sie unintuitiv macht und nicht das, was die Leute normalerweise bevorzugen. Zum Glück(Glücklicherweise) lässt Windows Sie fast alles ändern, was es zu bieten hat, einschließlich der Tastenkombination zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops. Deshalb zeigen wir Ihnen heute, wie Sie die Tastenkombination für Virtual Desktop (Virtual Desktop) in ändern Windows 11/10 . Dieser Prozess zeigt Ihnen, wie Sie die Tastenkombinationen zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops ändern können AutoHotKey .

(Virtuellen Desktop ändern)Verknüpfung ändern virtueller Desktop ein Windows 11/10

Der Prozess, dem Sie folgen müssen, ist sehr einfach und dauert nur ein paar Minuten. Da es keine integrierte Einstellung zum Ändern der Tastenkombination dieses Dienstprogramms gibt, müssen Sie AutoHotKey herunterladen und installieren. Führen Sie nach Abschluss der Installation die folgenden Schritte aus.

Öffnen Sie den Desktop-Bildschirm, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops und in den angezeigten Optionen ” Neu » Erstellen Sie ein Textdokument.(Neu)

Benennen Sie diese Datei ” Veränderung(VD ändern) Label VD.ahk”. Sie können das Dokument beliebig benennen, aber Sie müssen nur sicherstellen, dass die Dateierweiterung lautet .ahk (zum AutoHotKey ), und nicht .txt (wie es bei Textdateien der Fall ist). Es ist möglich, dass diese Dateierweiterung auf Ihrem Computer nicht angezeigt wird oder Sie sie nicht ändern können. In diesem Fall müssen Sie Dateierweiterungen auf Ihrem Computer aktivieren. Speichern Sie diese Datei bequem auf Ihrem Desktop.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und wählen Sie die Option „Skript bearbeiten“. Eine Standardschnittstelle zum Bearbeiten solcher Dateien wird geöffnet – ” Notizbuch(Notizblock)”.

Fügen Sie den folgenden Code in eine leere Datei ein. Das(Doing) ersetzt die virtuelle Desktop-Verknüpfung mit “Strg” + WinKey + Links-/Rechts-Pfeiltaste zur Schaltfläche Seite Runter + Ende-Tasten

;Switch to right virtual desktop
PgDn::
Send, {LControl down}#{Right}{LControl up}
return

;Switch to left virtual desktop
End::
Send, {LControl down}#{Left}{LControl up}
return

Muss man auch nicht haben Bild nach unten und Ende als Tastenkombinationen zum Wechseln von einem virtuellen Desktop zu einem anderen, obwohl empfohlen wird, dass Sie Tasten wählen, die selten verwendet werden und nahe beieinander liegen.

Sie können den Code ändern, indem Sie ihn ändern Seite Dn und Ende in den Code oben mit Ihren bevorzugten Schlüsseln und es wird gut funktionieren, wenn Ihre gewählten Schlüssel unter denen aufgeführt sind, auf die zutrifft AutoHotKey . Sie können die Liste überprüfen, indem Sie autohotkey.com besuchen.

Speichern Sie dann die Datei und beenden Sie sie Notizblock(Notizblock) .

Auf dem Desktop finden Sie das Skript AutoHotKey . Doppelklicken Sie darauf oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Skript ausführen“, um es auszuführen.

Von nun an wird das Skript ausgeführt und Sie können die Tastenkombination Ihrer Wahl verwenden, um durch die virtuellen Desktops auf Ihrem Windows 10-PC zu navigieren.

Sie können überprüfen, ob das Skript ausgeführt wird, indem Sie das System überprüfen Tablett(Tablett) .

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die Tastenkombination für virtuelle Desktops zu ändern.

RAT(TIPP) . Jetzt können Sie auch den Keyboard Manager PowerToy verwenden, um Tastaturkürzel einfach neu zuzuordnen.

Virtuelle Desktops unter Windows 11/10 werden häufig von Menschen verwendet, um ihre Computerarbeit zu gruppieren und zu dezentralisieren. Die Anwendung ermöglicht es Ihnen, mehr als eine Desktop-Oberfläche auf einem einzelnen Computer auszuführen, damit Sie mehrere Aufgaben gleichzeitig auf einem einzigen Computer-Setup verwalten können.

Es ist sehr einfach, einen virtuellen Desktop zu erstellen und verwandte Browserfenster zu gruppieren, und sobald Sie den Dreh raus haben, wird Ihre Produktivität wirklich gesteigert. Die Verwaltung mehrerer Workflows erscheint nicht mehr so ​​mühsam wie früher. Die einzige Beschwerde, die Leute mit dieser Funktion hatten, ist die unbequeme Tastenkombination. Die standardmäßige Tastenkombination zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops ist Strg+WinTaste+Links oder der Rechter Pfeil Schlüssel.

Das Problem mit dieser Tastenkombination ist, dass Sie beide Hände verwenden müssen, was sie unintuitiv macht und nicht etwas, das die Leute im Allgemeinen bevorzugen. Glücklicherweise können Sie mit Windows fast alles ändern, was es zu bieten hat, einschließlich der Tastenkombination zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops. Deshalb zeigen wir Ihnen heute, wie Sie die Tastenkombination für Virtual Desktop unter Windows 11/10 ändern können. Dieser Prozess zeigt Ihnen, wie Sie die Tastenkombinationen ändern können, um zwischen virtuellen Desktops zu wechseln AutoHotKey.

Ändern Sie die Verknüpfung des virtuellen Desktops in Windows 11/10

Der Vorgang, dem Sie folgen müssen, ist sehr einfach und dauert nur wenige Minuten. Da es keine integrierte Einstellung zum Ändern der Tastenkombination dieses Dienstprogramms gibt, müssen Sie AutoHotKey herunterladen und installieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, nachdem die Installation abgeschlossen ist.

Besuchen Sie Ihren Desktop-Bildschirm, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops und erstellen Sie aus den angezeigten neuen Optionen ein Textdokument.

Ändern Sie die Verknüpfung für den virtuellen Desktop in Windows 10

Benennen Sie diese Datei „VD-Verknüpfung ändern.ahk“. Sie können das Dokument beliebig benennen, aber Sie müssen nur sicherstellen, dass die Dateierweiterung lautet .ahk (für AutoHotKey) und nicht .txt (wie es bei Textdateien der Fall ist). Möglicherweise erscheint diese Dateierweiterung nicht auf Ihrem Computer oder Sie können sie nicht ändern. In diesem Fall müssen Sie Dateierweiterungen auf Ihrem Computer aktivieren. Speichern Sie diese Datei der Einfachheit halber auf Ihrem Desktop.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und wählen Sie die Option „Skript bearbeiten“. Die Standard-Bearbeitungsoberfläche für solche Dateien, Notepad, wird geöffnet.

Fügen Sie den folgenden Code in die leere Datei ein. Dadurch wird die virtuelle Desktop-Verknüpfung von „Strg“ + WinKey + Links-/Rechts-Pfeiltaste auf die Schaltfläche „Bild ab“ + „Ende-Taste“ geändert.

;Switch to right virtual desktop
PgDn::
Send, {LControl down}#{Right}{LControl up}
return

;Switch to left virtual desktop
End::
Send, {LControl down}#{Left}{LControl up}
return

Es ist auch nicht erforderlich, dass Sie Bild-ab und Ende als Tastenkürzel haben, um von einem virtuellen Desktop zu einem anderen zu wechseln, obwohl es Ihnen empfohlen wird, Tasten auszuwählen, die sowohl selten verwendet werden als auch nahe beieinander liegen.

Sie können den Code ändern, indem Sie PgDn und End im obigen Code mit Ihren bevorzugten Schlüsseln ändern, und es wird gut funktionieren, solange die von Ihnen gewählten Schlüssel unter denen aufgeführt sind, die mit AutoHotKey anwendbar sind. Sie können die Liste überprüfen, indem Sie autohotkey.com besuchen.

Speichern Sie danach die Datei und beenden Sie Notepad.

Auf Ihrem Desktop finden Sie ein AutoHotKey-Skript. Doppelklicken Sie darauf oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Skript ausführen“, um es auszuführen.

Von da an wird das Skript ausgeführt und Sie können die Tastenkombination Ihrer Wahl verwenden, um durch virtuelle Desktops auf Ihrem Windows 10-Computer zu navigieren.

Sie können überprüfen, ob das Skript ausgeführt wird oder nicht, indem Sie Ihre Taskleiste überprüfen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei helfen konnte, die Tastenkombination für Ihre virtuellen Desktops zu ändern.

TIPP: Sie können jetzt auch Keyboard Manager PowerToy verwenden, um Tastaturkürzel einfach neu zuzuordnen