Apps OpenGL funktioniert nicht auf der drahtlosen Miracast-Anzeige unter Windows 10

Im heutigen Artikel werden wir uns ansehen, warum Apps OpenGL funktionieren nicht auf der drahtlosen Anzeige Miracast ein (Miracast)Windows 10 . Microsoft bestätigt, dass dieses Problem für die neuesten Versionen gilt Windows 11/10 .

Was ist Miracast

Miracast ist ein Bildschirmspiegelungsprotokoll, mit dem Sie alles von Ihrem Gerät streamen können Android oder der neueste Computer Intel zu Ihrem Fernseher. Alles, was Sie auf dem kleinen Bildschirm sehen, erscheint auf dem großen Bildschirm. Wenn alles korrekt synchronisiert wird, gibt es fast keine Verzögerung, was es ideal zum Ansehen von Videos oder zum Verwenden von Produktivitätssoftware macht, obwohl es nicht zuverlässig genug ist, um die meisten Spiele auszuführen.

Telefone und Tablets mit Android 4.2 Geleebohne oder später Zugriff darauf haben Miracast wie modernste PC(Windows-PCs) mit Windows und Chips Intel.

Was ist OpenGL

OpenGL-Apps funktionieren nicht auf der drahtlosen Miracast-Anzeige unter Windows 10

öffnengl ( Grafikbibliothek öffnen) ist eine Anwendungsprogrammierschnittstelle API ) zum Rendern von 2D- und 3D-Grafiken. Es bietet einen gemeinsamen Satz von Befehlen, mit denen Grafiken über Anwendungen und Plattformen hinweg gesteuert werden können.

Verwenden OpenGL kann der Entwickler denselben Code zum Rendern von Grafiken verwenden Mac , PC oder Mobilgerät. Fast alle modernen Betriebssysteme und Hardwaregeräte werden unterstützt OpenGL , was es zu einer bequemen Wahl für die Grafikentwicklung macht. Darüber hinaus viele Grafikkarten und integriert GPUs(GPUs) optimiert für OpenGL wodurch sie Befehle verarbeiten können OpenGL effizienter als andere Grafikbibliotheken.

OpenGL-Anwendungen(OpenGL) funktionieren nicht auf der drahtlosen Anzeige Miracast ein (Miracast)Windows 11/10

Dieses Problem tritt bekanntermaßen in den folgenden Konfigurationen auf Miracast:

  • Windows ist so eingestellt, dass es im Spiegelmodus projiziert und das Display anzeigt Miracast als Hauptanzeige eingestellt.
  • Windows ist so konfiguriert, dass es im erweiterten Modus projiziert, und die Anwendung OpenGL auf dem Display angezeigt Miracast.
  • Windows ist so eingestellt, dass es nur im zweiten Bildschirmmodus und der Anwendung projiziert OpenGL ist zu sehen Miracast.

Der Hauptgrund für dieses Problem ist die Pipeline Miracast ein (Miracast)Windows 10 unterstützt noch keine Apps OpenGL im Videotreiber Miracast ( MiraDisp.dll ).

Drunter ist(Unten) unvollständige Liste beliebter Apps OpenGL . Viele Programme, die verwenden OpenGL sind Spiele.

Spiele(Spiele)

  • Sauerbraten 3D (Sauerbraten)FPS (Schütze aus erste Person(Ego-Shooter)) ist ebenfalls eine Open-Source-Game-Engine.
  • Plattformspiele.
  • Doom (Videospiel 2016) und FPS.

Foto und Video(Fotografie und Video)

  • Adobe After Effects.
  • Adobe Photoshop.
  • Adobe PremierPro.
  • ArtRage.
  • Cody.

Modellierung und CAD(Modellierung und CAD)

  • 3D-Studio max.
  • Autodesk AutoCAD, 2D/3D-CAD.
  • Autodesk Maya.
  • Kadenz Allegro.
  • Google SketchUp.
  • Mode (Software), hochwertiges Paket für 3D-Modellierung, Animation, Rigging, Rendering und visuelle Effekte.
  • Houdini ein Modellierungs-, Animations-, Effekt-, Rendering- und Compositing-Paket, das von entwickelt wurde Nebenwirkungssoftware .
  • Nashorn , NURBS-Modellierung(NURBS-Modellierung) für Fenster .
  • SAP2000.
  • Mixer 3D CAD Animation und Spiel-Engine.
  • LARSA4D.
  • Scilab , mathematisch(Mathematisches) Werkzeug, Klon MATLAB .
  • VirtualMec 3D CAD für das Bausystem Meccano.

Visualisierung und mehr(Visualisierung und Sonstiges)

  • Algoda
  • Avogadro
  • Google Earth
  • InVesalius plattformübergreifende Software, medizinische Bildgebung und Rekonstruktion
  • Mari (Software), 3D-Texturierungs- und Malsoftware
  • PyMOL, 3D-Molekular-Viewer
  • QuteMol, molekularer 3D-Renderer
  • Höchst stilvolle Bildschirmschoner(Slick Screensavers) , 3D-Bildschirmschoner
  • Weltraummaschine Software für real(Reales) und prozedurales 3D-Planetarium
  • Stellarium, hohe Qualität(Hoch)Nachthimmelsimulator
  • Universum-Sandbox ein interaktiver Weltraum- und Gravitationssimulator
  • Vektorarbeiten, plattformübergreifendes 2D und 3D CAD für (CAD)Mac/Windows 2D für Architektur und Landschaftsgestaltung.
  • Virtools, Echtzeit-3D-Engine
  • BALLView
  • Celestia, 3D-Astronomie-Software
  • Verbesserte Maschinensteuerung ( EMV2 ), Dolmetscher G-Code für (G-Code)Werkzeugmaschinen(CNC) CNC
  • Vizard ist eine Plattform zum Erstellen und Rendern von virtuellen Realitätsanwendungen für Unternehmen und Hochschulen, die von entwickelt wurde WorldViz.
  • VSXu ist eine plattformübergreifende modulare visuelle Programmiersprache für öffnengl.

Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, ob Sie weitere Apps kennen. öffnengl.

Im heutigen Beitrag untersuchen wir, warum OpenGL Anwendungen laufen nicht auf a Miracast drahtlose Anzeige in Windows 10. Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem ist, das für die neuesten Versionen von Windows 11/10 gilt.

Was ist Miracast

Miracast ist ein Bildschirmspiegelungsprotokoll, mit dem Sie alles von einem Android-Gerät oder einem aktuellen Intel-Computer auf Ihren Fernseher übertragen können. Was Sie auf dem kleinen Bildschirm sehen, erscheint auf dem großen Bildschirm. Wenn alles richtig synchronisiert ist, gibt es fast keine Verzögerung, was es ideal zum Ansehen von Videos oder zum Verwenden von Produktivitätssoftware macht, obwohl es nicht ganz zuverlässig genug ist, um die meisten Spiele auszuführen.

Telefone und Tablets mit Android 4.2 Jelly Bean oder höher haben Zugriff auf Miracast, ebenso wie die meisten modernen Windows-PCs mit Intel-Chips.

Was ist OpenGL

OpenGL-Apps werden nicht auf der drahtlosen Miracast-Anzeige in Windows 10 ausgeführt

öffnengl (Grafikbibliothek öffnen) ist eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API), die zum Rendern von 2D- und 3D-Grafiken entwickelt wurde. Es bietet einen gemeinsamen Satz von Befehlen, die zum Verwalten von Grafiken in verschiedenen Anwendungen und auf mehreren Plattformen verwendet werden können.

Durch die Verwendung von OpenGL kann ein Entwickler denselben Code verwenden, um Grafiken auf einem Mac, PC oder Mobilgerät zu rendern. Nahezu alle modernen Betriebssysteme und Hardwaregeräte unterstützen OpenGL, was es zu einer einfachen Wahl für die Grafikentwicklung macht. Darüber hinaus sind viele Grafikkarten und integrierte GPUs für OpenGL optimiert, sodass sie OpenGL-Befehle effizienter verarbeiten können als andere Grafikbibliotheken.

OpenGL-Apps werden nicht auf der drahtlosen Miracast-Anzeige in Windows 11/10 ausgeführt

Dieses Problem tritt bekanntermaßen in den folgenden Miracast-Konfigurationen auf:

  • Windows ist so eingestellt, dass es im Duplikatmodus projiziert, und das Miracast-Display ist als primäres Display eingestellt.
  • Windows ist auf Projektion im erweiterten Modus eingestellt und die OpenGL-Anwendung befindet sich auf dem Miracast-Display.
  • Windows ist so eingestellt, dass es im Zweitbildschirmmodus projiziert, und die OpenGL-Anwendung befindet sich auf dem Miracast-Display.

Die Hauptursache für dieses Problem ist, dass die Miracast-Pipeline in Windows 10 OpenGL-Anwendungen auf dem Miracast-Grafiktreiber (MiraDisp.dll) noch nicht unterstützt.

Nachfolgend finden Sie eine nicht erschöpfende Liste beliebter OpenGL-Anwendungen. Viele Programme, die OpenGL verwenden, sind Spiele.

Spiele

  • Sauerbraten ein Open-Source-3D-FPS (Ego-Shooter) und auch eine Spiel-Engine.
  • Plattformspiele.
  • Doom (2016 Videospiel) ein FPS.

Fotografie und Video

  • Adobe After Effects.
  • Adobe Photoshop.
  • Adobe PremierPro.
  • ArtRage.
  • Kodi.

Modellierung und CAD

  • 3D-Studio max.
  • Autodesk AutoCAD, 2D/3D-CAD.
  • Autodesk Maya.
  • Kadenz Allegro.
  • Google SketchUp.
  • Modo (Software), High-End-Paket für 3D-Modellierung, Animation, Rigging, Rendering und visuelle Effekte.
  • Houdini, Modellierungs-, Animations-, Effekt-, Rendering- und Compositing-Paket, entwickelt von Side Effects Software.
  • Rhinoceros, NURBS-Modellierung für Windows.
  • SAP2000.
  • Blender, 3D-CAD, Animation und Game-Engine.
  • LARSA4D.
  • Scilab, mathematisches Werkzeug, ein Klon von MATLAB.
  • VirtualMec, 3D-CAD für das Konstruktionssystem Meccano.

Visualisierung und Sonstiges

  • Algodoo
  • Avogadro
  • Google Earth
  • InVesalius, eine plattformübergreifende Software, Visualisierung medizinischer Bilder und Rekonstruktion
  • Mari (Software), 3D-Texturierungs- und Malsoftware
  • PyMOL, ein 3D-Molekularbetrachter
  • QuteMol, ein 3D-Molekular-Renderer
  • Wirklich schicke Bildschirmschoner, 3D-Bildschirmschoner
  • SpaceEngine, Reale und prozedurale 3D-Planetariumssoftware
  • Stellarium, Hochwertiger Nachthimmelsimulator
  • Universe Sandbox, ein interaktiver Weltraum- und Gravitationssimulator
  • Vectorworks, ein plattformübergreifendes Mac/Windows 2D- und 3D-CAD für Architektur- und Landschaftsdesign
  • Virtools, eine Echtzeit-3D-Engine
  • BALLView
  • Celestia, 3D-Astronomieprogramm
  • Enhanced Machine Controller (EMC2), G-Code-Interpreter für CNC-Maschinen
  • Vizard, eine von WorldViz entwickelte Plattform zum Erstellen und Rendern von Unternehmens- und akademischen Virtual-Reality-Anwendungen
  • VSXu, eine plattformübergreifende modulare visuelle Programmiersprachen-Engine für OpenGL

Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, ob es andere OpenGL-Anwendungen gibt, die Sie kennen.