Auf welche Edition von Windows 11 werden Sie upgraden?

Bei Interesse vorher Auf welche Version von Windows 11 werden Sie von Windows 10 aktualisieren(Auf welche Edition von Windows 11 werden Sie von Windows 10 aktualisiert) ist Ihre Antwort. In diesem Beitrag werden wir die Veröffentlichung besprechen Windows11 zu denen Sie berechtigt sind, wann zu wechseln Windows11 wird allen zur Verfügung stehen.

Windows 11 ist heutzutage das Stadtgespräch. Es wird erwartet, dass es bis Ende 2021 für alle ausgerollt wird. Wie angekündigt Microsoft , das Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 ist kostenlos. BEI Windows11 Es werden verschiedene neue Funktionen mit verbesserter integrierter Sicherheit erwartet. Jetzt denken viele von euch vielleicht über eine Veröffentlichung nach Windows11 auf die Sie upgraden können. In diesem Artikel werden wir dasselbe besprechen. Auch wenn Sie noch Windows 8.1 verwenden bzw Windows 7 bis zu was Windows 11-Versionen(Windows 11) wird Ihr Computer aktualisiert?

Bevor wir über Veröffentlichungen sprechen Windows11 stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die Mindestanforderungen für das Upgrade erfüllt Windows11 . Wenn Ihr Computer die Mindestanforderungen nicht erfüllt, können Sie nicht verwenden Windows11 .

Bis was Versionen (Auflage)Windows11 wirst du aktualisiert?

Die Antwort auf die obige Frage ist sehr einfach. Sie werden auf die Version aktualisiert Windows11 basierend auf der aktuell verwendeten Version Windows 10 .

  1. Wenn Sie verwenden Home-Version von Windows 10(Home Edition von Windows 10) , auf die Sie aktualisiert werden Home-Version von Windows 11(Home-Edition von Windows 11).
  2. Wenn Ihr Gerät hat Windows 10 Pro-Version(Windows 10 Pro Edition) können Sie zu gehen Version von Windows 11 Professional(Professionelle Edition von Windows 11).
  3. Dasselbe gilt für aktuelle Benutzer anderer Editionen Windows 10 einschließlich Unternehmen und Ausbildung .

Unternehmen können berechtigte Computer direkt zu migrieren Windows11 wenn sie laufen Windows 10 Unternehmen(Enterprise) Version 1909 oder höher, oder Windows 10 Profi Version 20H1 oder höher.

Falls jemand die Freigabe ändern möchte Windows11 zum Beispiel mit Windows 10 Heim(Haus) an Windows11 Fachmann(Profi) , er kann es leicht tun. Dazu müssen sie jedoch den Preis der Edition bezahlen, auf die sie upgraden möchten.

Cm.: (Siehe:) Neue Funktionen für die Business- und Enterprise-Editionen von Windows 11. (Neue Funktionen von Windows 11 für die Business- und Enterprise-Editionen)

Kostenloses Upgrade auf Windows 11 für Windows 8.1 und Windows 7

Für diejenigen Benutzer, die noch verwenden Windows 8.1 oder Windows 7 , Windows11 wahrscheinlich auch ein kostenloses Update. Benutzer von Windows 10 können direkt auf upgraden Windows11 . Benutzer von Windows 8.1 und Windows 7 Möglicherweise müssen Sie zuerst auf Windows 10 und dann auf aktualisieren Windows11 oder sie müssen eine Neuinstallation durchführen oder das Image neu installieren, um direkt zu wechseln Windows11 , sofern Ihr Computer die Mindestanforderungen erfüllt. Dies hängt jedoch ganz davon ab Microsoft . Wenn es Änderungen gibt, werden Sie bald benachrichtigt.

Update freigeben von Windows 8.1 oder Windows 7 davor Windows11 ist dasselbe wie die Aktualisierung von Windows 10 bis zu 11. Die aktuelle Version, die Sie verwenden, ist die Version Windows11 auf die Sie hochgestuft werden.

Programme kompatibel mit Windows 7 wird auch funktionieren Windows11 .

Lesen: (Lesen:) Veröffentlichungsdatum von Windows 11, Preis usw.) . d .

Kann ich meinen PC mit aktualisieren Windows 10 Vor Windows11 ob es im S-Modus funktioniert?

Wenn Sie Release verwenden Windows 10 Zuhause ein (Home)S-Modus können Sie auf Release upgraden Windows11 Heim(Home) im S-Modus, vorausgesetzt, Ihr Computer erfüllt die Mindestanforderungen an die Hardware.

Wenn Sie jedoch Release verwenden Windows 10 Profi im S-Modus müssen Sie aus dem S-Modus wechseln, um auszuschalten Windows11 Profi . Dies liegt daran, dass der S-Modus jetzt nur noch in verfügbar ist Heimat(Heim-)Versionen Windows11 .

Kann ich zurückkehren Windows 10 nach Update, wenn ich nicht mag Windows11 ?

Antworten: Ja(Ja) . Wie auf der offiziellen Website von Microsoft erwähnt, können Sie zu zurückkehren Windows 10 Mit Windows11 innerhalb von 10 Tagen nach dem Update. Sichern Sie nach 10 Tagen Ihre Daten und führen Sie dann eine “saubere Installation” durch, um wieder zurückzukehren Windows 10 . Außerdem, Windows 10 wird bis 2025 unterstützt, Sie können es also bis dahin nutzen.

Das ist alles!

Jetzt lesen: (Jetzt gelesen:) Windows 11 Lebenszyklus- und Wartungsupdate.

Wenn Sie sich fragen Auf welche Edition von Windows 11 werden Sie von Windows 10 aktualisiert, hier ist deine Antwort. In diesem Beitrag werden wir die Windows 11-Edition besprechen, auf die Sie upgraden können, wenn Windows 11 für alle verfügbar ist.

Windows 11 ist heutzutage das Stadtgespräch. Es soll bis Ende 2021 für alle ausgerollt werden. Wie von Microsoft angekündigt, erfolgt das Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 kostenlos. Es sind verschiedene neue Funktionen mit verbesserter integrierter Sicherheit in Windows 11 zu erwarten. Jetzt denken viele von Ihnen vielleicht über die Edition von Windows 11 nach, auf die Sie aktualisieren können. In diesem Artikel werden wir eine Diskussion darüber führen. Wenn Sie noch Windows 8.1 oder Windows 7 verwenden, auf welche Windows 11-Edition wird Ihr PC aktualisiert?

Windows 11-Funktionen

Bevor wir die Editionen von Windows 11 besprechen, auf die Sie upgraden werden, vergewissern Sie sich, dass Ihr PC die Mindestanforderungen für ein Upgrade auf Windows 11 erfüllt. Wenn Ihr PC die Mindestanforderungen nicht erfüllt, können Sie Windows 11 nicht verwenden.

Auf welche Edition von Windows 11 werden Sie aktualisiert?

Die Antwort auf die obige Frage ist sehr einfach. Sie werden basierend auf der Edition von Windows 10, die Sie derzeit verwenden, auf die Edition von Windows 11 aktualisiert.

  1. Wenn Sie eine verwenden, erhalten Sie ein kostenloses Upgrade auf.
  2. Falls Sie Ihr Gerät verwenden, können Sie auf die .
  3. Das Gleiche gilt für aktuelle Benutzer der anderen Editionen von Windows 10, einschließlich und .

Unternehmen können berechtigte Computer direkt auf Windows 11 bringen, wenn sie Windows 10 Enterprise Version 1909 oder höher oder Windows 10 Pro Version 20H1 oder höher ausführen.

Wenn jemand die Edition in Windows 11 ändern möchte, z. B. von Windows 10 Home auf Windows 11 Professional, kann er dies problemlos tun. Dafür müssten sie jedoch den Preis der Edition zahlen, auf die sie upgraden möchten.

Sehen: Neue Funktionen von Windows 11 für die Business- und Enterprise-Editionen

Kostenloses Windows 11-Upgrade für Windows 8.1 und Windows 7

Für diejenigen Benutzer, die noch verwenden Windows 8.1 oder Windows 7, Windows 11 wird wahrscheinlich auch ein kostenloses Upgrade sein. Benutzer von Windows 10 können direkt auf Windows 11 aktualisieren. Benutzer von Windows 8.1 und Windows 7 müssen möglicherweise zuerst auf Windows 10 und dann auf Windows 11 aktualisieren – oder sie müssen eine Neuinstallation oder ein Reimage durchführen, um direkt zu Windows 11 zu wechseln – vorausgesetzt Ihr PC erfüllt die Mindestanforderungen. Das hängt jedoch ganz von Microsoft ab. Wenn es Änderungen gibt, werden Sie bald benachrichtigt.

Das Editions-Upgrade von Windows 8.1 oder Windows 7 auf Windows 11 ist das gleiche wie das von Windows 10 auf 11. Die aktuelle Edition, die Sie verwenden, ist die Edition von Windows 11, auf die Sie aktualisieren werden.

Programme, die mit Windows 7 kompatibel sind, laufen auch unter Windows 11.

Lesen: Veröffentlichungsdatum, Preis usw. von Windows 11

Kann ich meinen Windows 10-PC auf Windows 11 aktualisieren, wenn er im S-Modus ausgeführt wird?

Wenn Sie Windows 10 Home Edition im S-Modus ausführen, können Sie ein Upgrade auf Windows 11 Home-Edition im S-Modus durchführen, vorausgesetzt, Ihr PC erfüllt die Mindestanforderungen an die Hardware.

Falls Sie jedoch die Windows 10 Pro-Edition im S-Modus ausführen, müssen Sie den S-Modus verlassen, um auf die Pro-Edition von Windows 11 zu aktualisieren. Dies liegt daran, dass der S-Modus jetzt nur im Home verfügbar ist Ausgabe von Windows 11.

Kann ich nach dem Upgrade zu Windows 10 zurückkehren, wenn mir Windows 11 nicht gefällt?

Die Antwort ist ja. Wie auf der offiziellen Website von Microsoft erwähnt, können Sie innerhalb von 10 Tagen nach dem Upgrade von Windows 11 zurück zu Windows 10 wechseln. Sichern Sie nach 10 Tagen Ihre Daten und führen Sie dann eine „saubere Installation“ durch, um auf Windows 10 zurückzusetzen. Außerdem wird Windows 10 bis 2025 unterstützt, sodass Sie es bis dahin verwenden können.

Das ist es!

Jetzt lesen: Lebenszyklus- und Wartungsupdate für Windows 11.