Beheben Sie den OneDrive-Fehlercode 0x80070005

Wenn bei der Verwendung Eine Fahrt Sie bekommen Fehlercode 0x80070005 in OneDrive(Fehlercode 0x80070005 in OneDrive) , dies kann in den folgenden 5 Szenarien passieren. Erstens(Erstens) Sie richten ein reguläres Konto ein Microsoft zweitens beim Aufbau eines funktionierenden bzw lehrreich(School)-Konto und drittens während der OneDrive-Einrichtung. Der Fehler tritt hauptsächlich aufgrund eines Problems mit auf OneDrive-Updates(OneDrive-Updates) . Dieser Beitrag wird Ihnen helfen, das Problem zu lösen.

Die vollständigen Fehlermeldungen sehen so aus:

OneDrive konnte nicht installiert werden. Bitte versuche es erneut. Wenn Sie dieses Problem weiterhin haben, durchsuchen Sie die Foren.

Beheben Sie den OneDrive-Fehlercode 0x80070005

Microsoft deutlich erwähnt, dass das Problem mit Updates zusammenhängt Eine Fahrt . Die erste Methode ist für ein reguläres Konto und die zweite für eine Arbeit oder Schulkonto(Schulkonto) . Andere sind allgemeine Vorschläge, die bekanntermaßen helfen.

  1. Aktualisieren Sie OneDrive
  2. Aktualisierung der Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie aktualisieren) für ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto
  3. Setzen Sie die OneDrive-App zurück
  4. OneDrive neu installieren
  5. Suchen Sie nach einem Windows-Update.

Vergewissere dich(Stellen Sie sicher, dass Sie kein Problem mit Ihren Kontoanmeldeinformationen haben. Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie dies zuerst beheben.

Fehlercode 0x80070005 in OneDrive beheben

1]Aktualisieren Sie OneDrive

Fehlercode 0x80070005(Fehlercode 0x80070005) deutet auf ein Problem mit Updates hin Eine Fahrt.

  • Drück den Knopf(Drücken Sie)” Anfang(Start)“ und klicken Sie dann auf „Einstellungen“.
  • Navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit.
  • Klicken(Klicken) ” Verifizieren(Check) for updates” und installieren Sie die verfügbaren Updates.
  • Sobald das Update abgeschlossen ist, öffnen Sie die Eingabeaufforderung ” Laufen”(Laufen) mit Tasten Win+R
  • Geben Sie %localappdata ein %localappdata%\Microsoft\OneDrive\update und drücke OK .
  • Doppelklicken Sie auf die Datei OneDriveSetup.exe um die neuste Version zu installieren Eine Fahrt .

2] Gruppenrichtlinieneinstellung(Gruppenrichtlinie einrichten) für Arbeiten(Arbeit) bzw lehrreich(Schul-) Konto

Wenn es sich um ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto handelt, erhalten Sie diesen Fehler, wenn Sie die Verschiebung bekannter Ordner in OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität konfigurieren. Dies wird durch eine Gruppenrichtlinie verursacht, die die Ausführung dieser Funktion verhindert. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um die Richtlinie einzurichten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

verhindern, dass Benutzer Profilordner manuell umleiten

  • Offen Eingabeaufforderung „Ausführen“.(Eingabeaufforderung ausführen) mit Win+R
  • Eintreten gpedit.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um den Gruppenrichtlinien-Editor zu öffnen.
  • Navigieren Sie zum folgenden Pfad in Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie)
User Configuration > Administrative Templates > Desktop
  • Finden Sie die Richtlinie Benutzer daran hindern, Profilordner manuell umzuleiten”(Benutzer darf Profilordner nicht manuell umleiten—) und doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen.
  • Wert einstellen Nicht konfiguriert(Nicht konfiguriert) .

Richtlinie nicht konfiguriert verhindert, dass Benutzer Profilordner manuell umleiten

Ihre Unternehmensadministratoren möchten möglicherweise nicht, dass Sie diese Funktion konfigurieren, wenn sie aktiviert ist Gruppenrichtlinie. (Gruppenrichtlinie) Ihr Administrator kann die Richtlinie auch dann weiterhin anwenden, wenn Sie sie manuell kündigen.

3]OneDrive-App zurücksetzen

Der einfachste Weg, das Problem zu beheben, besteht darin, die OneDrive-App (Zurücksetzen der OneDrive-App) mit dem integrierten Befehl zurückzusetzen.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung ” Laufen(Ausführen) “, durch Drücken von Win+R . Dann Eintreten(Typ) und führen Sie den Befehl aus.

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset

Danach können Sie manuell neu starten Eine Fahrt indem Sie es direkt aus der Liste ausführen Startmenü.(Startmenü)

Beachten Sie, dass durch das Zurücksetzen alle bestehenden Synchronisierungsverbindungen getrennt werden, einschließlich Arbeits- und Schulverbindungen. Die Dateien bleiben jedoch intakt.

4]OneDrive neu installieren

Entfernen Sie OneDrive Windows

Wenn das nicht funktioniert, können Sie die App neu installieren Eine Fahrt .

Gehe zu ” Windows 10-Einstellungen > Apps . Finden Sie OneDrive(Finden Sie OneDrive) in der Liste, wählen Sie es aus und wählen Sie „Löschen“. Anschließend können Sie die Setup-Datei von der offiziellen OneDrive-Website herunterladen oder verwenden Microsoft-Store um es neu zu installieren. Verknüpfen Sie es bei der Neuinstallation mit demselben Speicherort, damit Sie nicht alles erneut herunterladen müssen.

5]Suchen Sie nach Windows Update

Einige Updates werden über heruntergeladen Windows Update(Windows Update). Dies gilt auch für OneDrive.

Einstellungen öffnen(Einstellungen) Windows 10 » ( Gewinnen + I) und gehe dann zu “Aktualisieren(Update) und Sicherheit(Sicherheit) » . Überprüfen Sie, ob ein Update für verfügbar ist Eine Fahrt . Wenn ja, laden Sie es herunter.

Dann klick Win + R, um das Ausführen-Fenster zu öffnen “, geben Sie den folgenden Pfad ein und klicken Sie auf OK.

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\update

Doppelklicken Sie auf die Datei OneDriveSetup.exe um die neuste Version zu installieren Eine Fahrt.

Es ist wichtig, Apps auf dem neuesten Stand zu halten, damit sie ordnungsgemäß funktionieren. Der Code Fehler(Fehler) 0x80070005 erscheint, weil Eine Fahrt aktualisiert sich nicht oder kann sich nicht selbst aktualisieren. Ich hoffe, der Beitrag konnte Ihnen helfen, das Problem zu verstehen und zu lösen.

Hilfreiche Lektüre:(Nützliche Lektüre:)

  1. So beheben Sie OneDrive-Fehlercodes
  2. So beheben Sie OneDrive-Synchronisierungsprobleme) .

Ich hoffe der Beitrag konnte den Fehlercode 0x80070005 klären Eine Fahrt und die Lösungen arbeiten für Sie.

Fehler 0x80070005(Fehler 0x80070005) ist ziemlich häufig und dieser Code wird auch in den folgenden Szenarien angezeigt:

Wenn Sie OneDrive verwenden, erhalten Sie Fehlercode 0x80070005 in OneDrive, kann es in 5den folgenden Szenarien passieren. Erstens, wenn Sie ein reguläres Microsoft-Konto einrichten, zweitens, wenn Sie ein Geschäfts- oder Schulkonto einrichten, oder drittens, während OneDrive eingerichtet wird. Der Fehler tritt hauptsächlich aufgrund des Problems mit OneDrive-Updates auf. Dieser Beitrag hilft Ihnen bei der Lösung des Problems.

Die vollständigen Fehlermeldungen lauten wie folgt:

OneDrive konnte nicht installiert werden. Bitte versuche es erneut. Wenn Sie dieses Problem weiterhin haben, durchsuchen Sie die Foren.

Fehlercode 0x80070005 in OneDrive

Beheben Sie den OneDrive-Fehlercode 0x80070005

Microsoft hat klar erwähnt, dass das Problem auf Updates mit OneDrive zurückzuführen ist. Die erste Methode ist für ein reguläres Konto und die zweite für ein Arbeits- oder Schulkonto. Die anderen sind allgemeine Vorschläge, von denen bekannt ist, dass sie helfen.

  1. Aktualisieren Sie ein Laufwerk
  2. Aktualisieren Sie die Gruppenrichtlinie für das Geschäfts-, Schul- oder Unikonto
  3. OneDrive-App zurücksetzen
  4. Installieren Sie OneDrive neu
  5. Suchen Sie nach einem Windows-Update.

Stellen Sie sicher, dass Sie keine Probleme mit den Anmeldeinformationen Ihres Kontos haben. Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie dies zuerst beheben.

Fehlercode 0x80070005 in OneDrive beheben

1]Aktualisieren Sie OneDrive

Fehlercode 0x80070005 weist darauf hin, dass ein Problem mit OneDrive-Updates vorliegt

  • Drücken Sie die Schaltfläche Start und klicken Sie dann auf Einstellungen
  • Navigieren Sie zu Update und Sicherheit
  • Klicken Sie auf Nach Updates suchen und installieren Sie die verfügbaren Updates
  • Sobald das Update abgeschlossen ist, öffnen Sie die Eingabeaufforderung Ausführen mit den Tasten Win + R
  • Geben Sie ein und drücken Sie OK.
  • doppelklicken Sie auf OneDriveSetup.exe um die neueste Version von OneDrive zu installieren.

2]Richten Sie die Gruppenrichtlinie für das Arbeits- oder Schulkonto ein

Wenn es sich um ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto handelt, erhalten Sie diese Fehlermeldung, wenn Sie die Verschiebung bekannter Ordner in OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität einrichten. Es wird durch eine Gruppenrichtlinie verursacht, die die Ausführung der Funktion verhindert. Sie müssen sich an Ihren IT-Administrator wenden, um die Richtlinie mit den folgenden Schritten zu konfigurieren:

Benutzer daran hindern, Profilordner manuell umzuleiten

  • offen Eingabeaufforderung ausführen mit Win+R
  • Typ gpedit.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um den Gruppenrichtlinien-Editor zu öffnen
  • Navigieren Sie in der Gruppenrichtlinie zum folgenden Pfad
User Configuration > Administrative Templates > Desktop
  • Suchen Sie die Richtlinie— Benutzer daran hindern, Profilordner manuell umzuleiten –und doppelklicken Sie, um es zu öffnen.
  • Stellen Sie den Wert auf ein Nicht konfiguriert.

Richtlinie nicht konfiguriert verhindert, dass Benutzer Profilordner manuell umleiten

Möglicherweise möchten die Administratoren Ihres Unternehmens nicht, dass Sie diese Funktion konfigurieren, wenn die Gruppenrichtlinie aktiviert ist. Ihr Administrator kann sich auch dafür entscheiden, die Richtlinie weiterhin durchzusetzen, selbst wenn Sie sie manuell außer Kraft setzen.

3]OneDrive-App zurücksetzen

Die einfachste Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, die OneDrive-App mithilfe des integrierten Befehls zurückzusetzen.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung Ausführen, indem Sie Win+R drücken. Geben Sie dann den Befehl ein und führen Sie ihn aus.

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset

Sobald Sie fertig sind, können Sie OneDrive manuell neu starten, indem Sie es direkt aus der Liste des Startmenüs starten.

Beachten Sie, dass beim Zurücksetzen alle bestehenden Synchronisierungsverbindungen, einschließlich Arbeit und Schule, getrennt werden. Die Dateien bleiben jedoch intakt.

4]OneDrive neu installieren

Deinstallieren Sie OneDriveWindows

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie die OneDrive-App neu installieren.

Gehe zu Windows 10-Einstellungen > Apps. Suchen Sie OneDrive in der Liste, wählen Sie es aus und entscheiden Sie sich für die Deinstallation. Dann können Sie entweder die Setup-Datei von der offiziellen Website von OneDrive herunterladen oder den Microsoft Store verwenden, um sie neu zu installieren. Verknüpfen Sie es bei der Neuinstallation mit demselben Speicherort, damit Sie nicht alles erneut herunterladen müssen.

5]Suchen Sie nach Windows Update

Einige Updates werden über Windows Update heruntergeladen. Dies gilt auch für OneDrive.

Öffnen Sie die Windows 10-Einstellungen (Win + I) und navigieren Sie dann zu Update & Sicherheit. Überprüfen Sie, ob ein Update für OneDrive verfügbar ist. Wenn ja, laden Sie es herunter.

Als nächstes drücken Win + R, um das Ausführen-Fenster zu öffnengeben Sie den folgenden Pfad ein und drücken Sie die Schaltfläche Ok.

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\update

doppelklicken Sie auf OneDriveSetup.exe um die neueste Version von OneDrive zu installieren

Es ist wichtig, Apps auf dem neuesten Stand zu halten, damit sie wie erwartet funktionieren. Der Fehlercode 0x80070005 wird angezeigt, weil OneDrive nicht aktualisiert wird oder sich nicht selbst aktualisieren kann. Ich hoffe, der Beitrag konnte Ihnen helfen, das Problem zu verstehen und zu lösen.

Nützliche Lektüre:

  1. So beheben Sie OneDrive-Fehlercodes
  2. So beheben Sie OneDrive-Synchronisierungsprobleme.

Ich hoffe, der Beitrag konnte den Fehlercode 0x80070005 in OneDrive klären, und die Lösungen funktionieren für Sie.

Fehler 0x80070005 ist ziemlich allgegenwärtig und dieser Code wird auch in den folgenden Szenarien angezeigt: