Beheben Sie den Servicefehler 79, schalten Sie den HP-Drucker aus und dann wieder ein

Wenn du siehst Fehler 79 Dienstfehler (79 Service Error ) auf einem HP-Drucker beim Drucken eines Dokuments auf einem Computer mit Fenster , hier sind einige Lösungen, die Sie verwenden können, um dieses Problem zu beheben. Dieses spezielle Problem tritt zwar auf HP LaserJet Pro-Drucker(HP LaserJet Pro) , kann es bei anderen vorkommen. In jedem Fall müssen Sie die gleichen Schritte ausführen, um es loszuwerden.

Die gesamte Fehlermeldung lautet in etwa so:

79 Dienstfehler

Ausschalten dann einschalten

Wie repariert man Dienstfehler 79(Dienstfehler 79) an HP-Drucker(HP-Drucker)

Etwas reparieren Dienstfehler 79(Dienstfehler 79) an HP-Drucker(HP Drucker) , führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Ausschalten und einschalten
  2. Verbindung prüfen
  3. Aktualisieren Sie die Systemfirmware
  4. Netzwerkfilter deaktivieren
  5. Installieren Sie den Druckertreiber neu
  6. Kontaktieren Sie Support

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

1]Aus- und einschalten

Dies ist wahrscheinlich das erste, was Sie überprüfen müssen, bevor Sie mit den anderen unten genannten Schritten fortfahren. Da Ihr Drucker diese Meldung bereits anzeigt, sollten Sie ihr nachgehen, bevor Sie etwas anderes tun. Wenn das Problem jedoch durch einen Neustart nicht behoben wird, können Sie andere Möglichkeiten ausprobieren.

2]Verbindung prüfen

Wenn Sie Ihren Drucker drahtlos verwenden, überprüfen Sie am besten, ob Sie eine gültige Verbindung haben oder nicht. Wenn das Quellgerät während des Druckens die Verbindung trennt, besteht die Möglichkeit, dass Sie diese Fehlermeldung auf Ihrem Drucker erhalten. Überprüfen Sie deshalb die Verbindung zwischen Ihrem Drucker und dem Quellgerät.

3]System-Firmware aktualisieren

Wenn Sie die Firmware Ihres Druckers längere Zeit nicht aktualisiert haben, wird dieser Fehler möglicherweise beim Drucken von Dokumenten angezeigt. Der einfachste Weg, dieses Problem zu beseitigen, besteht darin, die Firmware auf die neueste Version zu aktualisieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Öffnen Sie das Menü die Einstellungen (Einstellungen ) auf Ihrem Drucker.
  • Scrollen(Scrollen) Sie nach unten und wählen Sie die Option ” Service (Service)”.
  • Wählen Sie die Option ” LaserJet-Update (LaserJet-Update)”.
  • Wählen Sie die Option ” Nach Updates suchen (Nach Updates suchen)”.
  • Lassen Sie den Drucker die neueste Firmware herunterladen und installieren.

Dies sind die allgemeinen Schritte zum Aktualisieren Ihrer Drucker-Firmware. Je nach Modell können sich diese Optionen an anderer Stelle befinden. Bei Problemen können Sie sich an einen Fachmann wenden.

4]Deaktivieren Sie den Überspannungsschutz.

Dies ist die offizielle Lösung, die von HP nach Anerkennung des Problems angekündigt wurde. Wenn Sie zum Einschalten des Druckers einen Überspannungsschutz verwenden, müssen Sie ihn ausschalten. Sie müssen direkt an den Wandanschluss angeschlossen werden, um die Stromversorgung bereitzustellen.

5]Installieren Sie den Druckertreiber neu

Wenn Sie eine Kabelverbindung zwischen einem Computer mit hergestellt haben Fenster und HP-Drucker haben Sie den Treiber möglicherweise bereits installiert. Wenn dies der Fall ist, wird empfohlen, dass Sie drei Dinge tun, je nachdem, was Sie zuvor getan haben:

  • Wenn Sie den Treiber bereits installiert haben, suchen Sie nach Updates. Hersteller senden oft kleinere Updates, um den Fehler zu beheben.
  • Wenn kein Update verfügbar ist, deinstallieren Sie den Treiber von Ihrem Computer und installieren Sie ihn erneut. Sie können ein Drittanbieter-Tool namens Revo Uninstaller, CCleaner usw. verwenden.
  • Wenn Sie den Treiber nicht installiert haben, bevor Sie den Drucker auf Ihrem Computer verwenden laufendes Windows(Windows) wird empfohlen. Den Treiber finden Sie auf der mit dem Drucker gelieferten CD. Andernfalls können Sie auf der offiziellen HP-Website nach dem Drucker suchen und den entsprechenden Treiber herunterladen.

6]Support kontaktieren

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, können Sie sich jederzeit an den Support wenden. Wenn es ein anderes internes Problem in der Firmware gibt, können Sie es möglicherweise nicht zu Hause beheben. In solchen Situationen müssen Sie sich an den Support wenden.

Wie repariert man Dienstfehler(Service Error) 79 bei mir HP LaserJet Pro 400 ?

Lösungen zur Fehlerbehebung Wartungsfehler(Dienstfehler) 79 an HP LaserJet Pro 400 oder irgendein anderer Drucker LaserJet sind gleich. Sie müssen den Drucker neu starten, die Verbindung überprüfen und die Systemfirmware auf die neueste Version aktualisieren.

Wie repariert man Fehler 79(Fehler 79) auf einem HP-Drucker?

Etwas reparieren Fehler 79(Fehler 79) oder 79 Dienstfehler , müssen Sie alle oben genannten Schritte nacheinander ausführen. Viele Leute haben jedoch behauptet, dass das Aktualisieren der Firmware das Problem für sie behoben hat.

Lesen. (Lesen Sie:) Beheben Sie den Canon-Druckerfehler 853 unter Windows.

Wenn Sie ein sehen 79 Dienstfehler auf einem HP-Drucker, während Sie ein Dokument auf Ihrem Windows-Computer drucken, finden Sie hier einige Lösungen, mit denen Sie dieses Problem beheben können. Obwohl dieses spezielle Problem bei HP LaserJet Pro-Druckern auftritt, kann es auch bei anderen auftreten. In jedem Fall müssen Sie die gleichen Schritte ausführen, um es loszuwerden.

So beheben Sie den Servicefehler 79 auf dem HP-Drucker

Die gesamte Fehlermeldung lautet in etwa so:

79 Dienstfehler

Ausschalten dann einschalten

So beheben Sie den Servicefehler 79 auf dem HP-Drucker

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Servicefehler 79 auf dem HP-Drucker zu beheben:

  1. Aus- und Einschalten
  2. Verbindung überprüfen
  3. Aktualisieren Sie die Systemfirmware
  4. Überspannungsschutz abziehen
  5. Druckertreiber neu installieren
  6. Kontaktiere den Kundenservice

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

1]Aus- und Einschalten

Dies ist wahrscheinlich das erste, was Sie überprüfen müssen, bevor Sie mit den anderen unten genannten Schritten fortfahren. Da Ihr Drucker diese Meldung bereits anzeigt, müssen Sie ihr folgen, bevor Sie etwas anderes tun. Wenn das Problem jedoch durch einen Neustart nicht behoben wird, können Sie andere Möglichkeiten prüfen.

2]Verbindung überprüfen

Wenn Sie Ihren Drucker drahtlos verwenden, ist es besser zu überprüfen, ob Sie eine gültige Verbindung haben oder nicht. Wenn das Quellgerät während des Druckens getrennt wird, besteht die Möglichkeit, dass diese Fehlermeldung auf Ihrem Drucker angezeigt wird. Deshalb müssen Sie die Verbindung zwischen Ihrem Drucker und dem Quellgerät überprüfen.

3]Aktualisieren Sie die Systemfirmware

Wenn Sie die Firmware Ihres Druckers längere Zeit nicht aktualisiert haben, wird dieser Fehler möglicherweise beim Drucken von Dokumenten angezeigt. Der einfachste Weg, dieses Problem zu beseitigen, besteht darin, die Firmware auf die neueste Version zu aktualisieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Öffne das Einstellungen Menü auf Ihrem Drucker.
  • Scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie die aus Service Möglichkeit.
  • Wähle aus LaserJet-Update Möglichkeit.
  • Wählen Sie das Nach Updates suchen Möglichkeit.
  • Erlauben Sie Ihrem Drucker, die neueste Firmware herunterzuladen und zu installieren.

Dies sind die allgemeinen Schritte zum Aktualisieren der Firmware Ihres Druckers. Je nach Modell befinden sich diese Optionen möglicherweise an einer anderen Stelle. Falls Sie irgendwelche Probleme haben, können Sie um professionelle Hilfe bitten.

4]Überspannungsschutz ausstecken

Dies ist die offizielle Entscheidung, die HP nach Anerkennung des Problems bekannt gegeben hat. Wenn Sie zum Einschalten des Druckers einen Überspannungsschutz verwenden, müssen Sie ihn ausstecken. Sie müssen direkt an den Wandanschluss angeschlossen werden, um die Stromversorgung bereitzustellen.

5]Druckertreiber neu installieren

Wenn Sie eine Kabelverbindung zwischen Ihrem Windows-Computer und dem HP-Drucker hergestellt haben, haben Sie möglicherweise bereits einen Treiber installiert. Wenn dies der Fall ist, wird empfohlen, drei Dinge zu tun, je nachdem, was Sie zuvor getan haben:

  • Wenn Sie den Treiber bereits installiert haben, überprüfen Sie, ob es ein Update gibt. Hersteller senden oft kleinere Updates, um einen Fehler zu beheben.
  • Wenn kein Update verfügbar ist, deinstallieren Sie den Treiber von Ihrem Computer und installieren Sie ihn erneut. Sie können ein Drittanbieter-Tool namens Revo Uninstaller, CCleaner usw. verwenden.
  • Wenn Sie den Treiber nicht installiert haben, bevor Sie den Drucker mit Ihrem Windows-Computer verwenden, sollten Sie dies tun. Den Treiber finden Sie auf der mit Ihrem Drucker gelieferten CD. Andernfalls können Sie auf die offizielle HP-Website gehen, nach dem Drucker suchen und den Treiber entsprechend herunterladen.

6]Wenden Sie sich an den Kundendienst

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, können Sie sich jederzeit an den Kundendienst wenden. Wenn es ein anderes internes Problem in der Firmware gibt, können Sie es möglicherweise nicht in Ihrem Zuhause beheben. In solchen Situationen müssen Sie sich an den Kundendienst wenden.

Wie behebe ich den Servicefehler 79 auf meinem HP Laserjet Pro 400?

Die Lösungen zum Beheben des 79-Dienstfehlers auf dem HP LaserJet Pro 400 oder einem anderen LaserJet-Drucker sind die gleichen. Sie müssen Ihren Drucker neu starten, die Verbindung überprüfen und die Systemfirmware auf die neueste Version aktualisieren.

Wie behebe ich Fehler 79 auf einem HP-Drucker?

Um den Fehler 79 oder 79 Service Error zu beheben, müssen Sie alle oben genannten Schritte nacheinander ausführen. Viele Leute behaupteten jedoch, dass das Firmware-Update das Problem für sie behoben habe.

Lesen: Beheben Sie den Canon-Druckerfehler 853 unter Windows.