Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800704c7 unter Windows 11/10

Wenn Sie auf einen Fehlercode stoßen 0x800704c7, Sie können dieses spezielle Update für Ihr System nicht installieren, das darauf ausgelegt ist, Betriebssystemfehler zu beheben Windows 11/10 und Korrekturen für kritische Systemfehler. In diesem Beitrag werden wir die möglichen Ursachen identifizieren und geeignete Lösungen anbieten, die Sie versuchen können, zu beseitigen.

Der Fehler tritt aufgrund fehlender oder beschädigter Dateien sowie Hintergrundprozessen auf, die mit dem Update in Konflikt stehen, wodurch Sie das Update nicht erhalten können.

Windows konnte das Update mit Fehler 0x800704c7 nicht installieren.

Wenn Sie damit konfrontiert werden Windows Update-Fehler 0x800704c7(Windows Update Error 0x800704c7), können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob das hilft, das Problem zu beheben.

  1. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  2. Cache/Komponenten manuell löschen Windows Update(Windows Update)
  3. Direkt herunterladen ISO- Windows 11/10 oder verwenden Medienerstellungstool .

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses, der mit jeder der aufgelisteten Lösungen verbunden ist.

eines] Führen Sie die Problembehandlung für Windows Update aus.(Windows Update Troubleshooter ausführen)

Diese Lösung erfordert die Ausführung der integrierten Windows Update-Problembehandlung. Nachdem Sie die Problembehandlung ausgeführt haben, können Sie das Update erneut versuchen und prüfen, ob Sie erfolgreich aktualisieren können, ohne auf das Problem zu stoßen Windows Update-Fehler 0x800704c7(Windows Update-Fehler 0x800704c7) . Versuchen Sie andernfalls die nächste Lösung.

Lesen(Lesen) . Windows Update-Dienst fehlt in Services.msc (Windows Update-Dienst fehlt in Services.msc) .

2 ]Manuell(]Manuell) Cache/Komponenten löschen Windows Update(Windows Update)

Mappe Softwareverteilung(Ordner Software Distribution) im Betriebssystem Windows 10 ist ein Ordner in Windows-Verzeichnis(Windows-Verzeichnis) und dient zum temporären Speichern von Dateien, die ggf. für die Installation benötigt werden Windows Update(Windows Update) auf Ihren Computer.

Löschen Sie den Inhalt des Softwareverteilungsordners und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Sonst(Andernfalls) fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

3]Direkt herunterladen ISO- Windows 11/10 oder verwenden Medienerstellungstool.

Diese Lösung geht davon aus, dass Sie die Windows-ISO-Image-Datei direkt von der Website herunterladen Microsoft . Nachdem Sie heruntergeladen haben ISO -image in einen Ordner (vorzugsweise Desktop) auf Ihrem Gerät doppelklicken ISO -image, um es als virtuelles Laufwerk zu mounten, und doppelklicken Sie dann auf die Datei setup.exe um den direkten Upgrade-Prozess zu starten.

Alternativ können Sie den Windows Update-Assistenten verwenden, um Feature-Updates zu installieren.

PS : Weitere Tipps zur Behebung von Windows Update-Fehlern in Windows 11/10 hier.

Wenn Sie auf den Fehlercode stoßen 0x800704c7, Sie können dieses spezielle Update für Ihr System nicht installieren, das Windows 11/10-Betriebssystemfehler beheben und kritische Systemfehler beheben soll. In diesem Beitrag werden wir die möglichen Ursachen identifizieren und die geeigneten Lösungen bereitstellen, mit denen Sie versuchen können, das Problem zu beheben.

Windows Update-Fehler 0x800704c7

Der Fehler wird durch fehlende oder beschädigte Dateien sowie Hintergrundprozesse verursacht, die mit dem Update in Konflikt stehen, wodurch Sie das Update nicht erhalten können.

Windows konnte ein Update mit Fehler 0x800704c7 nicht installieren

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob dies zur Lösung des Problems beiträgt.

  1. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  2. Löschen Sie den Windows Update-Cache/die Komponenten manuell
  3. Laden Sie das Windows 11/10 ISO direkt herunter oder verwenden Sie das Media Creation Tool.

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

1]Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Diese Lösung erfordert, dass Sie die integrierte Windows Update-Problembehandlung ausführen. Nachdem Sie die Problembehandlung ausgeführt haben, können Sie die Aktualisierung erneut versuchen und prüfen, ob das Upgrade erfolgreich ist, ohne dass das auftritt. Versuchen Sie andernfalls die nächste Lösung.

lesen: Windows Update-Dienst fehlt in Services.msc.

2]Löschen Sie manuell den Windows Update-Cache / die Komponenten

Das Softwareverteilungsordner im Betriebssystem Windows 10 ist ein Ordner, der sich im befindet und zum vorübergehenden Speichern von Dateien verwendet wird, die möglicherweise für die Installation von Windows Update auf Ihrem Computer erforderlich sind.

Löschen Sie den Inhalt des Softwareverteilungsordners und prüfen Sie, ob dies zur Lösung des Problems beiträgt. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten Lösung fort.

3]Laden Sie das Windows 11/10 ISO direkt herunter oder verwenden Sie das Media Creation Tool

Bei dieser Lösung laden Sie die Windows-ISO-Image-Datei direkt von der Microsoft-Website herunter. Nachdem Sie die ISO an einen Ort (vorzugsweise den Desktop) auf Ihrem Gerät heruntergeladen haben, doppelklicken Sie auf das ISO-Image, um es als virtuelles Laufwerk zu mounten, und doppelklicken Sie dann auf die Datei, um den In-Place-Upgrade-Prozess zu starten.

Alternativ können Sie den Windows Update-Assistenten verwenden, um das Funktionsupdate zu installieren.

PS: Hier finden Sie weitere Tipps zur Fehlerbehebung bei Windows-Updates in Windows 11/10.