Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f020b

Einige Benutzer Fenster einen Fehler beim Aktualisieren des Betriebssystems melden. Wenn sie “Einstellungen” öffnen und zu ” Update und Sicherheit”, (Update & Sicherheit, ) sehen sie die folgende Fehlermeldung.

Beim Installieren von Updates sind einige Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später erneut. Wenn Sie dies weiterhin sehen und nach Informationen suchen möchten, kann dies hilfreich sein: (0x800f020b)

Oder Sie sehen diese Fehlermeldung:

Hewlett-Packard – HP Photosmart 7520-Serie – Nulldruck – Fehler 0x800f020b

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie Sie das Problem beheben können Windows Update-Fehler 0x800f020b(Windows Update Error 0x800f020b) mit einigen einfachen Lösungen.

Warum sehe ich Windows Update-Fehler 0x800f020b(Windows Update-Fehler 0x800f020b) ?

0x800F020B -2146500085 SPAPI_E_No_Such_Devinst Die Geräteinstanz existiert nicht

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Sie diesen Fehler sehen können. Da dieses Update auf einem externen Gerät wie z Drucker(Drucker) Wenn das Gerät nicht richtig angeschlossen ist, wird dieser Fehler angezeigt. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, es gibt andere Gründe, die wir in diesem Artikel berücksichtigen und beheben werden.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f020b

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sicherstellen, dass das Gerät, auf dem das Update installiert wird, ordnungsgemäß verbunden ist. Dies ist einer der offensichtlichsten Gründe, und manchmal kann dies allein den Fehler beheben. Aber wenn das Problem weiterhin besteht, lesen Sie weiter.

Das können Sie tun, um das Problem zu beheben Windows Update-Fehler 0x800f020b(Windows Update-Fehler 0x800f020b) .

  1. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  2. Löschen Sie den Windows Update-Cache
  3. Verbinden Sie alle Geräte erneut und versuchen Sie es erneut.
  4. Führen Sie die Online-Problembehandlung für Windows Update aus(Führen Sie die Online-Fehlerbehebung für Windows Update aus)
  5. Führen Sie Windows-Update aus(Windows-Update ausführen) sauberer Boot-Zustand(Clean-Boot-Status)
  6. Herunterladen und installieren aktualisieren(Aktualisieren) manuell.

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

eines] Führen Sie die Problembehandlung für Windows Update aus.(Windows Update Troubleshooter ausführen)

Das erste, was Sie tun müssen, um den Fehler zu beheben, ist die Verwendung des integrierten Windows Update-Problembehandlung(Windows Update-Problembehandlung) . Sie können die angegebenen Schritte befolgen, um dasselbe zu tun.

  1. Offen Einstellungen (die Einstellungen)gewinnen + ich. .
  2. Klicken Update & Sicherheit > Problembehandlung > Zusätzliche Problembehandlungen.
  3. Auswählen Windows Update (Windows Update) und klicken Sie auf Problembehandlung ausführen.

Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm und schließen Sie die Aufgabe ab. Überprüfen Sie abschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

2]Löschen Sie den Windows Update-Cache

Wenn die Verwendung des Tools Fehlerbehebung bei Windows Update(Windows Update Troubleshooter) hat den Fehler nicht behoben, versuchen Sie es mit einer Reinigung Windows Update-Cache(Windows Update Cache) und beheben Sie das Problem.

Vor(Zunächst) müssen wir aufhören Windows Update-Dienst(Windows Update-Dienst). Öffnen Sie dazu Dienstleistungen (Dienste)” im Startmenü suchen Sie nach ” Windows Update(Windows Update)”, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie es aus “Halt”.(Halt.)

Jetzt offen ” Laufen (Laufen) mit Win+R “, fügen Sie den folgenden Speicherort ein und klicken Sie auf OK.

%windir%\SoftwareDistribution\DataStore

Dort müssen Sie alle Dateien löschen. Um sie alle auf einmal auszuwählen, klicken Sie auf Strg+A A. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus “Löschen”.(Löschen.)

Starten Sie abschließend den Dienst neu Windows Update (Windows Update) und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

3] Verbinden Sie sich erneutAlle Geräte (neu verbinden) und erneut versuchen.

Da dieser Fehler mit einem extern angeschlossenen Gerät zusammenhängt, sollten Sie alle löschen, dann erneut verbinden und es erneut versuchen. Manchmal kann dies allein das Problem lösen. Sie müssen Ihren Computer auch neu starten, bevor Sie externe Geräte wieder anschließen.

vier] Führen Sie die Online-Problembehandlung für Windows Update aus.(Führen Sie die Online-Fehlerbehebung für Windows Update aus)

Wenn Sie nicht verwenden möchten Windows Update-Problembehandlung(Windows Update Troubleshooter) oder wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, versuchen Sie es mit der Windows Update Online Troubleshooter, um den Windows Update-Fehler zu beheben.

5] Führen Sie Windows-Update aus(Windows-Update ausführen) sauberer Boot-Zustand(Clean-Boot-Status)

Das Problem kann darauf zurückzuführen sein, dass eine Anwendung eines Drittanbieters stört Windows Update(Windows Update). Versuchen Sie also, den Fehler im Clean Boot State zu beheben, und verwenden Sie ihn dann Windows Update(Windows Update). Hoffnung(Hoffentlich) können Sie Ihren Computer auf dem neuesten Stand halten.

6] Download(Herunterladen) und Installieren Sie Windows Update manuell(Windows Update manuell installieren)

Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie Windows Update Manually herunterladen und installieren (Windows Update Manually herunterladen und installieren) . Es ist nicht dauerhaft, aber im Moment wird es Ihren Computer aktualisieren.

Ich hoffe, Sie können das Problem mit diesen Lösungen lösen.

Was ist eine Uhr(Stunden) Aktivität in Windows Update(Windows Update) ?

Aktive Stunde ist eine Funktion Fenster das Ihnen mitteilt, wann Sie Ihren Computer verwenden. Fenster verwendet diese Informationen, um Updates auf Ihrem Computer zu installieren und ihn neu zu starten, wenn Sie nicht arbeiten.

Das ist es!

Weitere Vorschläge hier: (Weitere Vorschläge hier: )Windows Update konnte nicht installiert werden oder wird nicht heruntergeladen) .

Einige Windows-Benutzer melden einen Fehler beim Aktualisieren ihres Betriebssystems. Wenn sie Einstellungen öffnen und zu gehen, sehen sie die folgende Fehlermeldung.

Beim Installieren von Updates sind einige Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später erneut. Wenn Sie dies weiterhin sehen und nach Informationen suchen möchten, kann dies hilfreich sein: (0x800f020b)

Oder Sie könnten diese Fehlermeldung sehen:

Hewlett-Packard – HP Photosmart 7520-Serie – Nulldruck – Fehler 0x800f020b

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f020b

In diesem Artikel werden wir sehen, wie Sie den Windows Update-Fehler 0x800f020b mit Hilfe einiger einfacher Lösungen beheben können.

Warum sehe ich den Windows Update-Fehler 0x800f020b?

0x800F020B -2146500085 SPAPI_E_No_Such_Devinst Die Geräteinstanz existiert nicht

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Sie diesen Fehler sehen können. Da dieses Update auf einem externen Gerät wie einem Drucker installiert werden soll, wird dieser Fehler angezeigt, wenn das Gerät nicht richtig angeschlossen ist. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, es gibt einige andere Ursachen, die wir in diesem Artikel berücksichtigen und beheben werden.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f020b

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sicherstellen, dass das Gerät, auf dem das Update installiert werden soll, einwandfrei verbunden ist. Dies ist einer der offensichtlichsten Gründe, und manchmal kann dies allein den Fehler beheben. Aber wenn das Problem weiterhin besteht, lesen Sie weiter.

Dies sind die Dinge, die Sie tun können, um den Windows Update-Fehler 0x800f020b zu beheben.

  1. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  2. Bereinigen Sie den Windows Update-Cache
  3. Verbinden Sie alle Geräte erneut und versuchen Sie es erneut
  4. Führen Sie die Online-Problembehandlung für Windows Update aus
  5. Führen Sie Windows Update im sauberen Startzustand aus
  6. Laden Sie das Update herunter und installieren Sie es manuell.

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Das erste, was Sie tun müssen, um den Fehler zu beheben, ist die Verwendung der integrierten Windows Update-Problembehandlung. Sie können die angegebenen Schritte befolgen, um dasselbe zu tun.

  1. offen Einstellungen durch
  2. Klicken
  3. Auswählen Windows Update und klicken Sie auf Problembehandlung ausführen.

Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm und schließen Sie die Aufgabe ab. Überprüfen Sie abschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

2]Bereinigen Sie den Windows Update-Cache

Wenn die Windows Update-Problembehandlung den Fehler nicht behoben hat, versuchen Sie, den Windows Update-Cache zu bereinigen und das Problem zu beheben.

Zunächst müssen wir den Windows Update Service stoppen. Öffnen Sie dazu Dienstleistungen Suchen Sie im Startmenü nach , klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie es aus Pause.

Öffnen Sie nun mit , fügen Sie den folgenden Speicherort ein und klicken Sie auf OK.

%windir%\SoftwareDistribution\DataStore

Dort müssen Sie alle Dateien löschen. Um alle auf einmal auszuwählen, drücken Sie . Dann mit der rechten Maustaste klicken und auswählen Löschen.

Starten Sie schließlich den Dienst neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

3]Schließen Sie alle Geräte wieder an und versuchen Sie es erneut

Da dieser Fehler mit einem extern angeschlossenen Gerät zusammenhängt, sollten Sie alle entfernen, dann erneut anschließen und es erneut versuchen. Manchmal kann dies allein das Problem beheben. Sie sollten Ihren Computer auch neu starten, bevor Sie die externen Geräte wieder anschließen.

4]Führen Sie die Online-Problembehandlung für Windows Update aus

Wenn Sie die Windows Update-Problembehandlung nicht verwenden möchten oder das Problem dadurch nicht behoben wird, versuchen Sie, die Windows Update-Online-Problembehandlung zu verwenden, um den Windows Update-Fehler zu beheben.

5]Führen Sie Windows Update im sauberen Startzustand aus

Das Problem kann darauf zurückzuführen sein, dass eine Anwendung eines Drittanbieters das Windows Update stört. Versuchen Sie also, den Fehler im sauberen Startzustand zu beheben, und verwenden Sie dann Windows Update. Hoffentlich können Sie Ihren Computer auf dem neuesten Stand halten.

6]Windows Update manuell herunterladen und installieren

Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie Windows Update manuell herunterladen und installieren. Dies ist nicht dauerhaft, aber es wird Ihren Computer vorübergehend auf den neuesten Stand bringen.

Hoffentlich können Sie das Problem mit Hilfe der angegebenen Lösungen beheben.

Was sind aktive Stunden in Windows Update?

Die aktive Stunde ist eine Funktion in Windows, die es erkennt, wenn Sie Ihren Computer verwenden. Windows verwendet diese Informationen, um Updates auf Ihrem Computer zu installieren und ihn neu zu starten, wenn Sie nicht arbeiten.

Weitere Vorschläge hier: Windows Update konnte nicht installiert werden oder wird nicht heruntergeladen.