Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0905

Wenn während des Updates Fenster du bekommst eine fehlermeldung 0x800f0905 liegt dies an einer Fehlkonfiguration oder Dateibeschädigung Fenster. Dies kann eine Update-Datei oder eine der Systemdateien sein. Wenn die Dateien beschädigt sind, kann die Installation fehlschlagen, der Download kann hängen bleiben und manchmal muss der Prozess neu gestartet werden. Für dieses Fenster(Windows) dauert einige Zeit, aber der Endbenutzer kann es manuell tun. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie das Problem beheben können Windows Update-Fehler 0x800f0905(Windows Update-Fehler 0x800f0905) Fenster 11 bzw Fenster zehn.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0905

Manchmal Fenster kann sehr lange dauern, also beginnen wir mit einer kleinen Wartezeit.

  1. Lassen Sie Windows sich selbst aktualisieren
  2. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  3. Aktualisieren Sie die Windows Update-Dienste
  4. Beschädigte Systemdateien reparieren
  5. Durchführen eines direkten Upgrades

Sie benötigen Administratorrechte, um dieses Problem zu beheben.

1]Lassen Sie Windows sich selbst aktualisieren

Vor allem, wenn Sie langsame Hardware haben Festplatte(HDD) herunterladen und installieren Windows Update(Windows Update) kann länger dauern als die Installation selbst. Tatsächlich verursacht es manchmal eine Zeitüberschreitung und Windows selbst gibt einen Fehler aus. Die Sache ist, dass Sie möglicherweise darauf warten und es ein paar Mal versuchen müssen. Windows-Updates(Windows Updates) funktionieren besser als die vorherigen, aber sie haben immer noch ihre eigenen Probleme.

Notwendig(Make) Deaktivieren Sie alle Schlafmodi (Power Toys bieten diese Funktion an, ohne die Kerneinstellungen zu ändern). Lassen Sie es über Nacht laufen und sehen Sie, ob es sich von selbst löst.

2] Führen Sie die Problembehandlung für Windows Update aus.(Windows Update Troubleshooter ausführen)

Windows Update-Problembehandlung

Windows bietet eine integrierte Problembehandlung, mit der Sie Probleme lösen können Windows Update(Windows Update). Dies ist eine automatisierte Lösung, die viele Dienste neu startet und den Cache löscht Updates und so weiter.(Aktualisieren)

Gehe zu ” Windows-Einstellungen > System > Problembehandlung > “Eine weitere Fehlerbehebung.” Wenn Sie verwenden Windows 10 es ist verfügbar im ” Aktualisieren(Update) und Sicherheit(Sicherheit)” statt ” System”(System) .

3]Aktualisieren Sie die Windows Update-Dienste

Der beste Weg zum Zurücksetzen Windows Update-Dienst(Windows Update Service) – starten Sie sie neu, löschen Sie alle heruntergeladenen Dateien und setzen Sie WINSOCK zurück (reset WINSOCK) bei Netzwerkproblemen.

PowerShell öffnen, (PowerShell öffnen)Windows-Terminal(Windows-Terminal) bzw Befehlszeile(Eingabeaufforderung) mit Administratorrechten und führen Sie die Befehle nacheinander aus:

net stop bits
net stop wuauserv
net stop appidsvc
net stop cryptsvc
Del "%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Microsoft\Network\Downloader\*.*"
rmdir %systemroot%\SoftwareDistribution /S /Q
rmdir %systemroot%\system32\catroot2 /S /Q
regsvr32.exe /s atl.dll
regsvr32.exe /s urlmon.dll
regsvr32.exe /s mshtml.dll
netsh winsock reset
netsh winsock reset proxy
net start bits
net start wuauserv
net start appidsvc
net start cryptsvc

Danach können Sie Ihren PC mit Windows neu starten (Windows-PC neu starten) und den Download nach erneuter Anmeldung manuell initiieren. Dadurch wird jede Möglichkeit von Fehlern ausgeschlossen, die durch einen dieser Dienste und Dateien verursacht werden.

4]Reparieren Sie beschädigte Systemdateien

System File Checker (SFC) und DISM sind integrierte Tools, die beschädigte Systemdateien reparieren können, indem sie durch eine neue Kopie ersetzt werden.

Öffnen Sie PowerShell(PowerShell) mit erhöhten Rechten, Befehlszeile(Eingabeaufforderung) oder Windows-Terminal(Windows Terminal) und führen Sie die folgenden Befehle aus. ZuerstFühren Sie (zuerst) den Befehl aus SFC a dann DISM(DISM) .

sfc /scannow
DISM  /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Wenn einer von ihnen ein beschädigtes Dateisystem findet, wird es ersetzt. Starten Sie danach Ihren Computer neu und suchen Sie erneut nach Updates oder versuchen Sie, sie zu installieren.

5]Führen Sie ein direktes Upgrade durch

Starte deinen Computer neu.  Laden Sie die Windows-Cloud herunter und installieren Sie sie neu.

Diese Methode ist ein bisschen übertrieben, aber wenn Sie kein Upgrade durchführen können, was schwerwiegend ist, können Sie ein In-Place-Upgrade durchführen, das nichts aus dem System entfernt. Diese Methode wird auch ” AktualisierungComputer (aktualisieren). Es kann viele Software- und Systemdateiprobleme lösen, indem das Betriebssystem neu installiert wird, während Benutzerdaten beibehalten werden.

Während des Vorgangs bietet der Assistent auch an, die neueste Version herunterzuladen Fenster aus der Cloud und dann aktualisieren.

  • Diese Option ist verfügbar im ” Einstellungen > Wiederherstellung > Zurücksetzen dieser Computer” Windows11 .
  • Wenn Sie verwenden Windows 10 gehe zu Einstellungen > Aktualisieren und Sicherheit > Wiederherstellung > Zurücksetzen dieser Computer.

Woran erkennt man, ob es beschädigt ist mein Windows-Update(Mein Windows Update ist beschädigt) ?

Wenn Sie das Update nicht installieren können Fenster oder Sie können es nicht herunterladen, das Update schlägt zwischen ihnen immer wieder fehl, dann ist es ein Hinweis darauf Windows Update(Windows Update) ist beschädigt. Der beste Weg, den Prozess neu zu starten, besteht darin, alles im Softwareverteilungsordner zu löschen und alles erneut herunterzuladen.

Hilft ein Reset? PC repariert beschädigte Dateien(PC Fix beschädigte Dateien) ?

Dies ist hilfreich, wenn Sie keine andere Option haben, und sollte verwendet werden, wenn Sie das nächste größere Update nicht installieren können. Du kannst den … benutzen ” Zurücksetzen(Reset) this computer” und laden Sie dann die neueste Version herunter Fenster mit der Cloud-Option.

Was ist der beste Weg, um Windows zurückzusetzen oder neu zu installieren?

Zurücksetzen(Zurücksetzen) ist die beste Option, da es viel Zeit spart und auch die Daten auf dem PC bereinigt. Während beide am Ende derselbe Prozess sind, ” Zurücksetzen(Zurücksetzen) ” erfordert keine Anwesenheit.

Wie repariert man beschädigtes Windows-Update(Beschädigtes Windows-Update) ?

Die beste Lösung ist die Verwendung eines Tools Fehlerbehebung(Fehlerbehebung) verfügbar in Fenster zusammen mit Werkzeugen DISM und SFC . Sie ersetzen alles, was beschädigt ist. Sie können auch der manuellen Methode folgen, aber dies beinhaltet das Löschen von Dateien aus Systemordner(Systemordner) , stellen Sie also sicher, dass Sie dies klar verstanden haben, bevor Sie dies tun.

Ich hoffe, der Beitrag war leicht verständlich und Sie konnten den Fehler beheben Windows Update-Fehler 0x800f0905(Windows Update-Fehler 0x800f0905) .

Wenn Sie beim Aktualisieren von Windows eine Fehlermeldung erhalten 0x800f0905, liegt es an falsch konfigurierten oder beschädigten Windows-Dateien. Dies kann die Update-Datei oder eine der Systemdateien sein. Wenn Dateien beschädigt sind, können Installationen fehlschlagen, Downloads können hängen bleiben und manchmal muss der Prozess neu gestartet werden. Es dauert eine Weile, bis Windows dies erreicht, aber es kann vom Endbenutzer manuell durchgeführt werden. In diesem Beitrag zeigen wir, wie Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0905 unter Windows 11 oder Windows 10 beheben können.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0905

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0905

Manchmal kann Windows sehr lange dauern, und deshalb fangen wir mit etwas Wartezeit an.

  1. Lassen Sie Windows sich selbst aktualisieren
  2. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  3. Aktualisieren Sie die Windows Update-Dienste
  4. Beschädigte Systemdateien reparieren
  5. Ändern Sie ein InPlace-Upgrade

Sie benötigen Administratorberechtigungen, um dies zu beheben.

1]Lassen Sie Windows sich selbst aktualisieren

Wenn Sie langsame Hardware haben, insbesondere eine Festplatte, kann das Herunterladen und Installieren von Windows Update länger dauern als es selbst ist. Tatsächlich führt es manchmal zu einer Zeitüberschreitung, und Windows selbst gibt einen Fehler aus. Der Punkt ist, dass Sie möglicherweise darauf warten und es ein paar Mal versuchen müssen. Windows-Updates funktionieren im Vergleich zu früheren Versionen besser, aber sie haben immer noch ihre eigenen Probleme.

Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Schlafmodus deaktivieren, denn Power Toys bietet diese Funktion an, ohne die Kerneinstellungen zu ändern. Lassen Sie es über Nacht laufen und sehen Sie, ob es behoben wird.

2]Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Windows Update-Problembehandlung

Windows bietet eine integrierte Problembehandlung, die Ihnen beim Beheben von Windows Update helfen kann. Es ist eine automatisierte Lösung, bei der viele Dienste neu gestartet werden, der Update-Cache gelöscht wird und so weiter.

Gehen Sie zu Windows-Einstellungen > System > Problembehandlung > Andere Problembehandlung. Wenn Sie Windows 10 verwenden, ist es unter Update und Sicherheit anstelle von System verfügbar.

3]Aktualisieren Sie Windows Update Services

Der beste Weg, den Windows Update Service zurückzusetzen, besteht darin, ihn neu zu starten, alle heruntergeladenen Dateien zu löschen und WINSOCK für Netzwerkprobleme zurückzusetzen.

Öffnen Sie PowerShell oder Windows Terminal oder Eingabeaufforderung mit Administratorrechten und führen Sie die Befehle nacheinander aus:

net stop bits
net stop wuauserv
net stop appidsvc
net stop cryptsvc
Del "%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Microsoft\Network\Downloader\*.*"
rmdir %systemroot%\SoftwareDistribution /S /Q
rmdir %systemroot%\system32\catroot2 /S /Q
regsvr32.exe /s atl.dll
regsvr32.exe /s urlmon.dll
regsvr32.exe /s mshtml.dll
netsh winsock reset
netsh winsock reset proxy
net start bits
net start wuauserv
net start appidsvc
net start cryptsvc

Sobald Sie fertig sind, können Sie den Windows-PC neu starten und den Download manuell starten, sobald Sie sich erneut anmelden. Dadurch wird jede Möglichkeit von Fehlern beseitigt, die durch einen dieser Dienste und Dateien verursacht werden.

4]Beschädigte Systemdateien reparieren

System File Checker (SFC) und DISM sind integrierte Tools, die beschädigte Systemdateien reparieren können, indem sie durch eine neue Kopie ersetzt werden.

Öffnen Sie eine PowerShell mit erhöhten Rechten, eine Eingabeaufforderung oder ein Windows-Terminal und führen Sie die folgenden Befehle aus. Führen Sie zuerst den SFC-Befehl und dann DISM aus.

sfc /scannow
DISM  /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Wenn eines davon ein beschädigtes Dateisystem findet, wird es ersetzt. Wenn Sie fertig sind, starten Sie den PC neu und suchen Sie erneut nach Updates oder versuchen Sie, sie zu installieren.

5]Ändern Sie ein InPlace-Upgrade

PC zurücksetzen Windows Cloud herunterladen und neu installieren

Diese Methode ist ein bisschen übertrieben, aber wenn Sie nicht aktualisieren können und es sich um eine große handelt, können Sie ein In-Place-Upgrade durchführen, das nichts aus dem System entfernt. Die Methode wird auch Refresh your PC genannt. Es kann eine Menge Software- und Systemdateiprobleme beheben, indem das Betriebssystem neu installiert wird und die Benutzerdaten weiterhin geschützt werden.

Während des Vorgangs bietet Ihnen der Assistent auch an, die neueste Version von Windows aus der Cloud herunterzuladen und dann zu aktualisieren.

  • Die Option ist unter Einstellungen > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen in Windows 11 verfügbar.
  • Wenn Sie Windows 10 verwenden, navigieren Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen.

Woher weiß ich, ob mein Windows Update beschädigt ist?

Wenn Sie das Windows-Update nicht installieren oder herunterladen können und das Update zwischendurch immer wieder fehlschlägt, ist dies ein Hinweis darauf, dass Windows Update beschädigt ist. Der beste Weg, den Prozess neu zu starten, besteht darin, alles im Softwareverteilungsordner zu löschen und alles erneut herunterzuladen.

Wird das Zurücksetzen des PCs beschädigte Dateien reparieren?

Es hilft, wenn Sie keine andere Option haben, und sollte verwendet werden, wenn Sie das nächste größere Update nicht durchführen können. Sie können die Option „Diesen PC zurücksetzen“ verwenden und anschließend die neueste Version von Windows mithilfe der Cloud-Option herunterladen.

Ist es besser, Windows zurückzusetzen oder neu zu installieren?

Das Zurücksetzen ist eine bessere Option, da es viel Zeit spart und auch sicherstellt, dass die Daten auf dem PC gelöscht werden. Während beide letztendlich derselbe Prozess sind, müssen Sie bei der Option „Zurücksetzen“ nicht in der Nähe sein.

Wie behebe ich ein beschädigtes Windows-Update?

Die beste Lösung ist die Verwendung des in Windows verfügbaren Troubleshooter-Tools zusammen mit DISM- und SFC-Tools. Sie werden alles ersetzen, was beschädigt ist. Sie können auch der manuellen Methode folgen, aber das beinhaltet das Löschen von Dateien aus Systemordnern, also stellen Sie sicher, dass Sie es genau verstehen, bevor Sie es tun.

Ich hoffe, der Beitrag war leicht verständlich und Sie konnten den Windows Update-Fehler 0x800f0905 beheben.