Behebung des NVIDIA GeForce Experience-Fehlers 0x0003 unter Windows 10

Wenn ein Fehler auftritt NVIDIA GeForce Experience 0x0003 auf Ihrem Computer mit Fenster Wenn Sie versuchen, die Anwendung auszuführen, soll Ihnen dieser Beitrag helfen. Anwendung NVIDIA GeForce Experience hilft, die Treiber auf dem neuesten Stand zu halten GPU, optimiert automatisch die Spieleinstellungen für beste Leistung, Live-Streaming, Aufnahme von Spielvideos und Fotos, um den neuesten Triumph zu zeigen usw.(GPU)

Wenn dieses Problem auftritt. Sie erhalten die folgende vollständige Fehlermeldung;

Etwas ist schief gelaufen. Versuchen Sie, Ihren PC neu zu starten, und starten Sie dann GeForce Experience.

Fehlercode: 0x0003

Dieser Fehler kann aufgrund einer oder mehrerer, aber nicht beschränkt auf die folgenden bekannten Ursachen auftreten;

  • Einige Dienste Nvidia arbeiten nicht.
  • NVIDIA-Telemetrie-Containerdienst(NVIDIA Telemetry Container Service) darf nicht mit dem Desktop interagieren.
  • Beschädigte oder veraltete NVIDIA-Treiber.
  • Fehlerhafter Netzwerkadapter.
  • Während eines Windows-Updates.

NVIDIA GeForce Experience-Fehler(NVIDIA GeForce Experience) 0x0003

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

  1. Starte die Anwendung GeForce-Erfahrung im Namen des Administrators.
  2. Starten Sie alle NVIDIA-Dienste neu.
  3. Containerdienst zulassen NVIDIA-Telemetrie mit dem Desktop interagieren
  4. Netzwerkadapter zurücksetzen
  5. Aktualisieren Sie die NVIDIA-Grafiktreiber
  6. Deinstallieren und neu installieren Nvidia GeForce Erfahrung.

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses, der mit jeder der aufgelisteten Lösungen verbunden ist.

eines] Starten Sie die GeForce Experience-App(Starten Sie GeForce Experience) als Administrator.

Diese Lösung erfordert, dass Sie die GeForce Experience-App als Administrator ausführen und prüfen, ob das Problem behoben ist.

2]Starten Sie alle NVIDIA-Dienste neu.

Mach Folgendes:

  • drücken Sie die Taste Windows-Taste + R um das Dialogfeld „Ausführen“ aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ Folgendes ein services.msc und drücken Sie die Eingabetaste, um Dienste zu öffnen. (Öffnen Sie Dienste.)
  • Im Fenster ” Dienstleistungen(Dienstleistungen) » alle Dienstleistungen finden Nvidia und starten Sie sie neu. Klicken Sie zum Neustart einfach mit der rechten Maustaste auf den Dienst und wählen Sie ” Neu laden (Neustart )” im Optionsmenü.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass alle damit verbundenen Dienste Nvidia funktionieren und keiner von ihnen wurde versehentlich deaktiviert. Wenn Sie einen Dienst finden Nvidia das nicht läuft, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie es aus “Anfang(Anfang) ” .

Führen Sie danach die Anwendung aus NVIDIA GeForce Experience und sehen, ob der Fehler behoben ist. Fahren Sie im letzteren Fall mit der nächsten Lösung fort.

Lesen(Lesen) : NVIDIA GeForce Experience Fehler Etwas ist schief gelaufen.

3] ErlaubenContainerdienst (erlauben). NVIDIA-Telemetrie mit dem Desktop interagieren.

Mach Folgendes:

Dienste öffnen.

Suchen Sie im Dienstfenster nach dem Dienst NVIDIA-Telemetriecontainer(NVIDIA Telemetry Container) und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um seine Eigenschaften zu ändern.

Gehen Sie in das Eigenschaftenfenster zum Reiter „Anmelden“.(Log On) to System“ und vergewissern Sie sich, dass „ Lassen Sie zu, dass der Dienst mit dem Desktop interagiert(Interaktion des Dienstes mit dem Desktop zulassen) unter lokales Systemkonto”(Lokales Systemkonto).

Klicken ” Bewerben > OK (OK ) » zum Beenden.

Stellen Sie im Hauptfenster der Dienste sicher, dass alle folgenden verwandten Dienste vorhanden sind NVIDIA gestartet. (NVIDIA) Klicken Sie zum Starten des Dienstes mit der rechten Maustaste und wählen Sie ” Anfang(Anfang) ” .

  • NVIDIA Display-Dienst
  • Lokaler NVIDIA-Systemcontainer
  • NVIDIA Network Services-Container

Überprüfen Sie danach, ob das Problem weiterhin besteht.

4]Netzwerkadapter zurücksetzen

Diese Lösung erfordert, dass Sie Ihren Netzwerkadapter neu starten und prüfen, ob das Problem behoben ist.

Lesen(Lesen) : NVIDIA GeForce Experience Fehlercode 0x0001(NVIDIA GeForce Experience Fehlercode 0x0001) .

5]NVIDIA-Grafiktreiber aktualisieren

Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Treiber regelmäßig aktualisieren, da aktualisierte Treiber das Gesamterlebnis verbessern. (Aktualisieren Sie die NVIDIA-Treiber manuell.)

6] Löschen(Deinstallieren) und neu installieren Nvidia GeForce Erfahrung.

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert hat, müssen Sie als letzten Ausweg die Anwendung vom Applet deinstallieren ” Programme(Programme) und Komponenten(Features) “und dann herunterladen (herunterladen) und neu installieren NVIDIA GeForce Experience auf Ihrem System.

Hoffe das hilft!

Wenn Sie auf einen NVIDIA GeForce Experience-Fehler stoßen 0x0003 auf Ihrem Windows-Computer, wenn Sie versuchen, die App zu starten, dann soll Ihnen dieser Beitrag helfen. Das NVIDIA GeForce Experience App hilft dabei, die GPU-Treiber auf dem neuesten Stand zu halten, die Spieleinstellungen automatisch für die beste Leistung zu optimieren, Live-Streams zu erstellen, In-Game-Videos und Bilder aufzunehmen, um mit dem neuesten Triumph zu prahlen usw.

Wenn dieses Problem auftritt. Sie erhalten die folgende vollständige Fehlermeldung;

Etwas ist schief gelaufen. Versuchen Sie, Ihren PC neu zu starten, und starten Sie dann GeForce Experience.

Fehlercode: 0x0003

NVIDIA GeForce Experience-Fehler 0x0003

Dieser Fehler kann aufgrund einer oder mehrerer, aber nicht beschränkt auf die folgenden bekannten Ursachen auftreten;

  • Einige NVIDIA-Dienste werden nicht ausgeführt.
  • Der NVIDIA Telemetry Container Service darf nicht mit dem Desktop interagieren.
  • Beschädigte oder veraltete NVIDIA-Treiber.
  • Fehlerhafter Netzwerkadapter.
  • Während eines Windows-Updates.

NVIDIA GeForce Experience-Fehler 0x0003

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie unsere empfohlenen Lösungen unten in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, ob dies zur Lösung des Problems beiträgt.

  1. Starten Sie die GeForce Experience-App als Administrator
  2. Starten Sie alle NVIDIA-Dienste neu
  3. Erlauben Sie dem NVIDIA-Telemetrie-Containerdienst, mit dem Desktop zu interagieren
  4. Netzwerkadapter zurücksetzen
  5. Aktualisieren Sie die NVIDIA-Grafiktreiber
  6. Deinstallieren Sie NVIDIA GeForce Experience und installieren Sie es neu

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

1]Starten Sie die GeForce Experience-App als Administrator

Diese Lösung erfordert, dass Sie die GeForce Experience-App als Administrator ausführen und prüfen, ob das Problem behoben ist.

2]Starten Sie alle NVIDIA-Dienste neu

Mach Folgendes:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Dienste zu öffnen.
  • Suchen Sie im Fenster Dienste alle NVIDIA-Dienste und starten Sie sie neu. Klicken Sie zum Neustart einfach mit der rechten Maustaste auf einen Dienst und wählen Sie ihn aus Neu starten aus dem Optionsmenü.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass alle NVIDIA-bezogenen Dienste ausgeführt werden und keiner von ihnen versehentlich deaktiviert wurde. Wenn Sie einen NVIDIA-Dienst finden, der nicht ausgeführt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ihn aus Anfang.

Starten Sie anschließend die NVIDIA GeForce Experience-App und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist oder nicht. Wenn letzteres der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

lesen: NVIDIA GeForce Experience, etwas ist schief gelaufen.

3]Erlauben Sie dem NVIDIA-Telemetrie-Containerdienst, mit dem Desktop zu interagieren

Mach Folgendes:

offene Dienste.

Suchen Sie im Dienstefenster die NVIDIA-Telemetrie-Container Dienst und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um seine Eigenschaften zu bearbeiten.

Wechseln Sie im Eigenschaftsfenster in die Einloggen Tab und stellen Sie das Kästchen neben sicher Erlauben Sie dem Dienst, mit dem Desktop zu interagieren unter Lokales Systemkonto wird geprüft.

Klick auf das Bewerben > OK beenden.

Wenn Sie wieder im Hauptdienstfenster sind, stellen Sie sicher, dass alle NVIDIA-Dienste ausgeführt werden. Um einen Dienst zu starten, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie ihn aus Anfang.

  • NVIDIA Display-Dienst
  • Lokaler NVIDIA-Systemcontainer
  • NVIDIA Network Service-Container

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

4]Netzwerkadapter zurücksetzen

Diese Lösung erfordert, dass Sie den Netzwerkadapter zurücksetzen und prüfen, ob das Problem behoben ist.

lesen: NVIDIA GeForce Experience-Fehlercode 0x0001.

5]NVIDIA-Grafiktreiber aktualisieren

Es wird empfohlen, Ihre Treiber regelmäßig zu aktualisieren, da aktualisierte Treiber für das beste Gesamterlebnis sorgen. Sie können die NVIDIA-Treiber entweder manuell aktualisieren.

6]NVIDIA GeForce Experience deinstallieren und neu installieren

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert hat, müssen Sie als letzten Ausweg die App aus dem Applet „Programme und Funktionen“ deinstallieren und dann NVIDIA GeForce Experience herunterladen und erneut auf Ihrem System installieren.