BetterDesktopTool fügt Exposé und Spaces als Windows-Funktionen hinzu

Wenn Sie Tastaturkürzel lieben und gerne schnell mit Ihrer Tastatur navigieren, dann ist dies genau das Richtige für Sie. Fenster Ich versuche immer, die Tastaturkürzel zu verbessern und die Navigation auf dem Desktop und in den Fenstern zu vereinfachen. Aber wenn Sie nach mehr Tastaturkürzeln suchen, dann BetterDesktopTool – das ist, was Sie brauchen. BetterDesktopTool ist ein kostenloses Programm für Windows, mit dem Sie alle Fenster anordnen können, ohne sich gegenseitig zu überlappen, und viel mehr mit Tastatur- und Mauskürzeln tun können. Es fügt Ihrem Computer Funktionen hinzu, wie z Entlarven und Leerzeichen.

BetterDesktopTool Schreibtisch Fenster

Das Tool unterstützt eine ganze Reihe von Tastaturkürzeln. Bevor Sie sie alle auswählen, stellen Sie sicher, dass sie nicht mit Tastaturkürzeln in Konflikt geraten Windows standardmäßig. (Windows) Denn in diesem Fall haben die BetterDesktopTool-Verknüpfungen Vorrang. Das Tool ist für den persönlichen Gebrauch völlig kostenlos, aber Sie müssen möglicherweise für die kommerzielle Version bezahlen. Es ist im Installationspaket enthalten und auch in einer Nicht-Admin-Version verfügbar.

Zu Beginn bietet das Tool zwei Arten von Funktionen: Überblick über Windows und Desktop(Windows & Desktop Übersicht) und virtuelle Desktops(Virtuelle Desktops) . Im ersten Pool können Sie Tastaturkürzel für verschiedene Aktionen im Zusammenhang mit dem Desktop und den Fenstern auswählen.

Hier sind die Desktop-Aktionen, für die Sie Tastatur- und Mauskürzel anpassen können BetterDesktopTool :

  • Zeigen(Zeigen) alles Fenster(Windows) : Zeigt alle geöffneten Fenster auf den jeweiligen Monitoren an, ähnlich wie Win+Tab wird für Sie tun.
  • Zeigen(Show Foreground App) Vordergrundanwendungsfenster: Auf den jeweiligen Monitoren werden nur Vordergrundfenster angezeigt. Minimierte oder nicht fokussierte Fenster werden nicht angezeigt.
  • Desktop anzeigen(Desktop anzeigen) : Eine schnelle Aktion, die Sie zum Desktop führt und Ihnen den Zugriff auf alle Verknüpfungen oder Dateien auf dem Desktop ermöglicht. Offene Anwendungen werden dadurch nicht minimiert und Sie können Ihre Arbeit fortsetzen. Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie auf etwas auf Ihrem Desktop zugreifen möchten, aber nicht alle geöffneten Fenster minimieren möchten.
  • Zeigen(Anzeigen) nicht eingeklappt Fenster(Windows) : Es werden nur nicht minimierte Fenster angezeigt. Das(Kommt) ist praktisch, wenn Sie sich nur auf die Arbeit konzentrieren möchten, die Sie gerade erledigen.
  • Zeigen(Minimierte Fenster anzeigen) Minimierte Fenster: Minimierte Fenster werden auf den entsprechenden Bildschirmen angezeigt. Dies ist praktisch, wenn Sie eine App seltener verwenden und sie die meiste Zeit minimiert bleibt.

(Exposé hinzufügen) Funktionen zu Windows hinzufügen, wie z Entlarven und Leerzeichen

Das Programm unterstützt auch die Erstellung virtueller Desktops. Obwohl diese Funktion in Windows integriert ist, können Sie zu ihr wechseln BetterDesktopTool wenn Sie nach einer Alternative suchen, die tastaturfreundlicher und anpassbarer ist. Sie können ganz einfach so viele virtuelle Desktops installieren, wie Sie benötigen. Danach können Sie Verknüpfungen installieren, um zwischen den Desktops zu wechseln. Diese Verknüpfungen sind sehr praktisch, wenn Sie schnell zu einem anderen virtuellen Desktop wechseln möchten. Neben dem Umschalten können Sie sogar Verknüpfungen festlegen, um das Vordergrundfenster auf den nächsten virtuellen Desktop zu bringen. Transport ist eine Funktion, die ich bei alltäglichen Aufgaben als sehr nützlich empfunden habe.

BetterDesktopTool bringt Funktionen wie Exposé und Spaces zu Windows

Darüber hinaus können Sie auch einen Hotspot für virtuelle Desktops auswählen. Wenn Sie mit der Maus über diese heiße Ecke fahren, wird sie aktiviert und Sie können alle virtuellen Desktops direkt auf Ihrem Bildschirm sehen.

BetterDesktopTool ist ein großartiges Dienstprogramm, wenn Sie sich schnell durch Fenster bewegen möchten. Dies ist nützlich für viele Leute, die viele Fenster auf ihrem Computer geöffnet haben. BetterDesktopTool bietet einige der in Windows integrierten Funktionen, bietet aber gleichzeitig mehr.

Es ist mit einem Multi-Monitor-Setup kompatibel und funktioniert hervorragend, aber es scheint einen kleinen Auflösungsfehler gegeben zu haben, wenn es um mehrere Displays geht. Außerdem, BetterDesktopTool vereinfacht die Tastaturnavigation erheblich. Klicken (Klicken) hier,(hier)(hier), um BetterDesktopTool herunterzuladen.

Wenn Sie Tastaturkürzel mögen und sich gerne schnell mit der Tastatur bewegen, dann ist dies das Richtige für Sie. Windows hat immer versucht, die Tastaturkürzel zu verbessern und die Navigation auf dem Desktop und in den Fenstern zu vereinfachen. Aber wenn Sie nach mehr Verknüpfungen auf Ihrer Tastatur suchen, dann BetterDesktopTool ist das, wonach Sie suchen. BetterDesktopTool ist eine Windows-Freeware, mit der Sie alle Fenster nicht überlappend anordnen und mit Tastatur- und Mauskürzeln viel mehr tun können. Es fügt hinzu Entlarven und Leerzeichen wie Funktionen für Ihren PC.

BetterDesktopTool für Windows-Desktop

Das Tool unterstützt eine ganze Reihe von Tastaturkürzeln. Bevor Sie also alle auswählen, stellen Sie sicher, dass sie die Standard-Windows-Verknüpfungen nicht beeinträchtigen. Denn wenn dies der Fall ist, werden die Verknüpfungen von BetterDesktopTool vorrangig behandelt. Das Tool ist für den persönlichen Gebrauch völlig kostenlos, aber Sie müssen möglicherweise für die kommerzielle Version bezahlen. Es ist im Installationspaket enthalten und auch in einer Nicht-Admin-Version verfügbar.

Zu Beginn bietet das Tool zwei Arten von Funktionen: Windows- und Desktop-Übersicht und Virtuelle Desktops. Im ersten Pool können Sie Tastaturkürzel für verschiedene Desktop- und Windows-bezogene Aktionen festlegen.

Hier sind die Desktop-Aktionen, für die Sie Tastatur- und Mauskürzel mit BetterDesktopTool konfigurieren können:

  • Alle Fenster anzeigen: Zeigt alle geöffneten Fenster auf den jeweiligen Monitoren an, fast wie was Win+Tab wird für Sie tun.
  • App-Fenster im Vordergrund anzeigen: Dadurch werden nur die Vordergrundfenster auf den jeweiligen Monitoren angezeigt. Minimierte oder nicht fokussierte Fenster werden nicht angezeigt.
  • Desktop anzeigen: Eine schnelle Aktion, die Sie zum Desktop führt und Ihnen den Zugriff auf alle Desktop-Verknüpfungen oder Dateien ermöglicht. Dadurch werden geöffnete Anwendungen nicht minimiert und Sie können Ihre Arbeit fortsetzen. Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie auf etwas auf dem Desktop zugreifen möchten, aber nicht alle geöffneten Fenster minimieren möchten.
  • Nicht minimierte Fenster anzeigen: Zeigt nur die nicht minimierten Fenster an. Praktisch, wenn Sie sich nur auf die Arbeit konzentrieren möchten, die Sie gerade erledigen.
  • Minimierte Fenster anzeigen: Zeigt die minimierten Fenster auf den jeweiligen Bildschirmen an. Dies ist praktisch, wenn Sie eine Anwendung seltener verwenden und sie die meiste Zeit minimiert bleibt.

Fügen Sie Exposé- und Spaces-ähnliche Funktionen zu Windows hinzu

Das Programm unterstützt auch das Erstellen virtueller Desktops. Obwohl diese Funktion in Windows integriert ist, können Sie zu BetterDesktopTool wechseln, wenn Sie nach einer Alternative suchen, die tastaturfreundlicher und anpassbarer ist. Sie können die gewünschte Anzahl virtueller Desktops ganz einfach festlegen. Danach können Sie Verknüpfungen festlegen, um zwischen den Desktops zu wechseln. Diese Verknüpfungen sind sehr praktisch, wenn Sie schnell zu einem anderen virtuellen Desktop wechseln möchten. Neben dem Umschalten können Sie sogar Verknüpfungen festlegen, um das Vordergrundfenster zum nächsten virtuellen Desktop zu transportieren. Transportieren ist die Funktion, die ich bei alltäglichen Aufgaben ziemlich nützlich fand.

BetterDesktopTool fügt Exposé- und Spaces-ähnliche Funktionen zu Windows hinzu

Abgesehen davon können Sie auch eine Hot Corner für virtuelle Desktops auswählen. Wenn Sie mit der Maus auf diese heiße Ecke zeigen, wird sie aktiviert und Sie können alle virtuellen Desktops direkt auf dem Bildschirm sehen.

BetterDesktopTool ist ein großartiges Dienstprogramm, wenn Sie sich schnell in Fenstern bewegen möchten. Es ist nützlich für viele Leute, die dazu neigen, viele Fenster auf ihrem Computer geöffnet zu haben. BetterDesktopTool bietet einige Funktionen, die in Windows integriert sind, bietet aber gleichzeitig noch mehr als das.

Es ist mit der Einrichtung mehrerer Monitore kompatibel und funktioniert hervorragend, aber es schien einen kleinen Fehler in der Auflösung zu geben, wenn es um mehrere Displays geht. Abgesehen davon erleichtert BetterDesktopTool die Navigation mit Ihrer Tastatur erheblich. Klicken hier um BetterDesktopTool herunterzuladen.