Bluetooth entfernen fehlgeschlagen; Bluetooth-Gerät kann in Windows 11/10 nicht deinstalliert werden

Fenster – ziemlich flexibles Betriebssystem. Es unterstützt viele Geräte zum Verbinden. Diese Verbindung hängt davon ab, dass das Gerät entweder über angeschlossen werden kann Bluetooth oder über ein anderes drahtgebundenes oder drahtloses Medium. Aber mit großartigen Funktionen kommen große Fehler. Nicht immer, aber manchmal. Also zwingt es uns, sie zu reparieren. Wenn Sie jetzt aus irgendeinem Grund nicht deinstallieren oder neu installieren können Maus(Bluetooth-Maus) und Klaviatur(Tastatur) Bluetooth von Ihrem PC mit Fenster 11/10, dieser Beitrag könnte Ihnen helfen.

Gerät kann nicht entfernt werden Bluetooth in Fenster

Vor(Zunächst) empfehlen wir Ihnen, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen. Weil wir mit Registrierungsdateien spielen und einige wichtige Einstellungen ändern werden. Fenster. Danach setzen wir unsere Suche fort, um sie zu entfernen oder neu zu installieren Bluetooth-Mäuse(Bluetooth-Maus) und Tastaturen(Tastatur) zu Windows 10 .

Beheben Sie den Bluetooth-Deinstallationsfehler

1]Bluetooth-Dienste konfigurieren

Um dies zu beheben, müssen Sie den Windows-Dienste-Manager öffnen. Beginnen Sie mit dem Drücken einer Tastenkombination WINKEY+R laufen die ” Ausführen”. (Ausführen) Geben Sie dann ein services.msc und drücken Sie die Eingabetaste . Jetzt wird das Fenster ” Dienstleistungen(Dienste)” und füllen Sie die Liste der Dienste aus.

Bluetooth-Gerät kann in Windows nicht entfernt werden

Vergewissere dich(machen) wofür Start(Start) als nächstes Dienstleistungen(Dienste) wie folgt auf Standardwerte gesetzt:

  • (Bluetooth Audio Gateway Service – Handbuch)Audio-Gateway-Dienst (Ausgelöst)Bluetooth – Handbuch (gestartet)
  • Bluetooth-Assistenzdienst – Handbuch(Bluetooth-Supportdienst – Handbuch) ( gestartet(Ausgelöst)
  • Bluetooth-Kundendienst – Handbuch(Bluetooth User Support Service – Handbuch) ( gestartet(Ausgelöst)

Klicken Sie dann auf ” Anfang(Start)” überhaupt zu starten Dienstleistungen(Dienstleistungen) .

Mal sehen, ob das jetzt geholfen hat.

2]Führen Sie die Bluetooth-Fehlerbehebung aus

In Windows 10 finden Sie verschiedene Tools zur Fehlerbehebung mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, mit denen Sie ein ähnliches Problem lösen können. Um es zu starten Bluetooth-Fehlerbehebung(Bluetooth Troubleshooter), öffnen Sie “Windows-Einstellungen (öffnen Sie Windows-Einstellungen)” > ” Update und Sicherheit(Update & Sicherheit) » > « Fehlerbehebung(Fehlerbehebung) » .

Auf der rechten Seite sollten Sie eine Option namens finden Bluetooth . Klicken Sie darauf und wählen Sie aus „Fehlerbehebung ausführen“(Führen Sie die Problembehandlung aus) .

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es zu starten.

3]Bluetooth-Treiber aktualisieren

Gerätetreiber können ebenfalls Probleme verursachen und ähnliche Probleme verursachen. Sie können versuchen, Ihre Treiber zurückzusetzen, zu aktualisieren oder zu deinstallieren und sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

4]Entfernen Sie alle Unordnung

Wenn Sie viele drahtlose Geräte im selben Raum wie Ihren Computer haben, kann dies Ihre aktuelle Verbindung stören. Wird empfohlen, alle anderen Geräte auszuschalten oder Ihren Computer aus der Reichweite dieser Geräte zu bringen und dann zu prüfen, ob sich dieser Fehler wiederholt?

5]Deinstallieren Sie im sauberen Startzustand

Booten Sie in den Clean Boot State und versuchen Sie, das Gerät zu entfernen Bluetooth . Dies hilft, wenn irgendwelche Prozesse die Entfernung stören.

Alles Gute!

Weitere Links, die Sie interessieren könnten:(Andere Links, die Sie interessieren könnten:)

  1. Bluetooth funktioniert nicht unter Windows
  2. (Fehler: Windows konnte keine Verbindung mit Ihrem Bluetooth-Netzwerkgerät herstellen)
  3. Die Bluetooth-Maus wird unter Windows zufällig getrennt
  4. Bluetooth-Lautsprecher gekoppelt, aber kein Ton oder Musik
  5. (Über Bluetooth kann keine Datei gesendet oder empfangen werden.)

Windows ist ein ziemlich flexibles Betriebssystem. Es unterstützt eine Menge Geräte, mit denen eine Verbindung hergestellt werden kann. Diese Verbindung unterscheidet sich dadurch, dass das Gerät entweder mit Bluetooth oder einem anderen kabelgebundenen oder kabellosen Medium verbunden werden kann. Aber mit großartigen Funktionen kommen auch großartige Fehler. Nicht immer, aber manchmal. Das bringt uns also dazu, sie zu reparieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Bluetooth-Maus und -Tastatur nicht von Ihrem Windows 11/10-PC entfernen oder neu installieren können, kann Ihnen dieser Beitrag möglicherweise helfen.

Bluetooth-Gerät kann in Windows nicht entfernt werden

Zunächst empfehlen wir Ihnen, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen. Weil wir mit Registrierungsdateien spielen und einige kritische Windows-Einstellungen ändern werden. Nachdem wir dies getan haben, werden wir unsere Suche nach dem Entfernen oder Neuinstallieren von Bluetooth-Maus- und Tastaturgeräten in Windows 10 fortsetzen.

Fix Bluetooth entfernen fehlgeschlagen

1]Bluetooth-Dienste konfigurieren

Um dies zu beheben, müssen Sie den Windows-Dienste-Manager öffnen. Beginnen Sie mit dem Drücken der Tastenkombination, um das Dienstprogramm zu starten. Geben Sie dann ein und drücken Sie die Eingabetaste. Es öffnet nun das Dienste-Fenster und füllt eine Liste mit Diensten aus.

Bluetooth-Gerät kann in Windows nicht entfernt werden

Stellen Sie sicher, dass der Start der folgenden Dienste wie folgt auf ihre Standardwerte eingestellt ist:

  • Bluetooth Audio Gateway Service – Manuell (ausgelöst)
  • Bluetooth Support Service – Manuell (ausgelöst)
  • Bluetooth-Benutzerunterstützungsdienst – Manuell (ausgelöst)

Drücken Sie als Nächstes die Taste auf allen, um die Dienste zu starten.

Jetzt sehen, ob das geholfen hat.

2]Führen Sie die Bluetooth-Problembehandlung aus

In Windows 10 finden Sie verschiedene Problembehandlungen mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, mit denen Sie ein solches Problem beheben können. Um die Bluetooth-Problembehandlung auszuführen, öffnen Sie Windows-Einstellungen > Update & Sicherheit > Fehlerbehebung.

Auf der rechten Seite sollten Sie eine Option namens finden Bluetooth. Klicken Sie darauf und wählen Sie aus Führen Sie die Problembehandlung aus.

Folgen Sie der Bildschirmoption, um es auszuführen.

3]Bluetooth-Treiber aktualisieren

Die Gerätetreiber können auch in ein Problem geraten und können solche Probleme verursachen. Sie können versuchen, Ihre Treiber zurückzusetzen, zu aktualisieren oder zu deinstallieren und sehen, ob dies zur Behebung des Problems beiträgt.

4]Entfernen Sie alle Störungen

Falls Sie viele drahtlose Geräte im selben Raum wie Ihren Computer haben, kann dies zu Interferenzen mit Ihrer aktuellen Verbindung führen. Ist es empfehlenswert, alle anderen Geräte auszuschalten oder Ihren Computer aus der Reichweite dieser Geräte zu nehmen und dann zu prüfen, ob dieser Fehler reproduziert wird?

5]Deinstallieren Sie im sauberen Startzustand

Starten Sie im sauberen Startzustand und versuchen Sie, das Bluetooth-Gerät zu entfernen. Dies hilft, wenn irgendwelche Prozesse die Entfernung behindern.

Weitere Links, die Sie interessieren könnten:

  1. Bluetooth funktioniert nicht unter Windows
  2. Windows konnte keine Verbindung mit Ihrem Bluetooth-Netzwerkgerät herstellen
  3. Die Bluetooth-Maus wird unter Windows zufällig getrennt
  4. Bluetooth-Lautsprecher gekoppelt, aber kein Ton oder Musik
  5. Eine Datei kann nicht über Bluetooth gesendet oder empfangen werden.