ChkDsk wird automatisch bei jedem Start in Windows 11/10 ausgeführt

Dienstprogramm Festplattenprüfung(Überprüfen Sie das Festplattendienstprogramm) oder Chkdsk.exe in Windows 11/10/8/7 Wird verwendet, um Festplattenmedien und das Dateisystem auf Fehler zu überprüfen. Wenn Sie auf Probleme stoßen, die von Bluescreens bis hin zum Öffnen oder Speichern von Dateien oder Ordnern reichen, sollten Sie chkdsk.exe ausführen.

Festplatte prüfen kann bei plötzlichem Herunterfahren oder bei Erkennung eines “verschmutzten” Dateisystems automatisch gestartet werden. Es kann vorkommen, dass Sie dies feststellen Dienstprogramm zur Festplattenprüfung(Check Disk Utility) wird bei jedem Start automatisch ausgeführt Fenster. Vielleicht haben Sie den Start geplant oder Ihre Fenster beschlossen, den Start zu planen. Aber anstatt nur einmal zu laufen, läuft es jedes Mal weiter, wenn Ihr Computer hochfährt Fenster.

Festplatte prüfen startet bei jedem Start automatisch

Wenn Ihr Instrument Festplatte prüfen oder chkdsk zu Fenster läuft bei jedem Start, hier sind ein paar Dinge, die Sie versuchen können, um den ChkDsk-Vorgang umzukehren:

  1. Einmal komplett laufen lassen
  2. Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung
  3. Brechen Sie ChkDsk über die Befehlszeile ab.

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

1]Einmal komplett laufen lassen

Das Ausführen dieses Prozesses bedeutet, dass Sie ein Problem mit Ihrer Festplatte haben und Ihr Computer versucht, es zu beheben. Daher sollten Sie ihn einmal komplett laufen lassen, anstatt ihn zu unterbrechen.

2]Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung

Es gibt eine Datei Registrierung(Registry), die bearbeitet werden muss, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Klicken Win+R um das Ausführen-Fenster zu öffnen.
  • Eintreten regedit und drücken Sie die Taste Eintreten .
  • Klicken ” Ja(Ja)”, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  • Navigieren Sie zu diesem Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEM CurrentControlSetControlSession Manager
  • Doppelklicken Sie auf den Zeichenfolgenwert BootExecute .
  • Veränderung Bedeutung(Wert) Daten von autochk */. autocheck autopoint*.
  • Drück den Knopf OK(OK) .

Если это работает для вас отлично, попробуйте следующий шаг.

3] Отмените ChkDsk(Cancel ChkDsk) с помощью командной строки(Command Prompt)

Откройте окно командной строки, введите следующее и нажмите Enter:

fsutil dirty query g:

Dieser Befehl fordert die Festplatte auf und teilt Ihnen höchstwahrscheinlich mit, dass sie verschmutzt ist.

Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus:

CHKNTFS /X G:

X sagt Fenster NICHT(NICHT) überprüfen Sie dieses bestimmte Laufwerk (G) beim nächsten Neustart.

Starten Sie zu diesem Zeitpunkt den Computer manuell neu, jetzt sollte er nicht mehr starten Chkdsk und gehen Sie sofort zu Fenster .

Nach vollständigem Download Öffnen Sie unter Windows eine weitere Eingabeaufforderung und führen Sie den folgenden Befehl aus:(Fenster)

Chkdsk /f /r g:

Dies sollte Sie durch die fünf Schritte des Scans führen und diesen unordentlichen Teil entfernen. Geben Sie abschließend Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

fsutil dirty query g:

Windows bestätigt, dass für dieses Laufwerk kein Dirty Bit gesetzt ist.

Sie können den Befehl ausführen chkdsk /r oder Befehl chkdsk /f um die Festplatte auf Fehler zu überprüfen.

Hoffe das hilft.

Wenn Sie mehr Eingaben benötigen, können Sie sich jederzeit die Protokolldateien von ChkDsk (ChkDsk-Protokolldateien) ansehen.

Warum führt mein Computer bei jedem Start eine Festplattenprüfung durch?

Wenn Ihr Computer bei jedem Start eine Festplattenprüfung durchführt, bedeutet dies, dass ein Problem mit Ihrer Festplatte vorliegt. Wenn Ihr Computer einige interne Probleme erkennt, führt er automatisch eine Festplattenprüfung durch, um das Problem zu beheben.

So verhindern Sie, dass chkdsk beim Start ausgeführt wird Windows 11/10 ?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu verhindern, dass chkdsk ausgeführt wird, wenn Sie es ausführen Windows 11/10 . Sie können den Scan beispielsweise abschließen, indem Sie die Registrierungsdatei mit dem Namen bearbeiten BootExecute usw . Andererseits können Sie auch kündigen ChkDsk mit Hilfe Befehlszeile(Eingabeaufforderung) .

Verwandte Lesungen:(Verwandte Lektüre:)

  1. So reduzieren Sie die Countdownzeit von ChkDsk
  2. Check Disk wird beim Start in Windows nicht ausgeführt
  3. ChkDsk hängt oder hängt) .

Das Überprüfen Sie das Festplattendienstprogramm oder Chkdsk.exe in Windows 11/10/8/7 wird verwendet, um nach Fehlern in den Datenträgern und im Dateisystem zu suchen. Wenn Sie auf Probleme stoßen, die von Bluescreens bis hin zur Unfähigkeit, Dateien oder Ordner zu öffnen, zu speichern, reichen, sollten Sie chkdsk.exe ausführen.

Check Disk kann automatisch ausgeführt werden, im Falle eines abrupten Herunterfahrens oder wenn es feststellt, dass das Dateisystem “verschmutzt” ist. Es kann vorkommen, dass Sie feststellen, dass dieses Dienstprogramm zur Überprüfung der Festplatte bei jedem Start von Windows automatisch ausgeführt wird. Möglicherweise haben Sie die Ausführung geplant, oder Ihr Windows hat möglicherweise beschlossen, die Ausführung zu planen. Aber anstatt nur einmal zu laufen, läuft es jedes Mal weiter, wenn Ihr Windows-Computer hochfährt.

Check Disk wird automatisch bei jedem Start ausgeführt

Wenn Ihr Check Disk- oder chkdsk-Tool in Windows bei jedem Start ausgeführt wird, sollten Sie Folgendes versuchen, um den ChkDsk-Vorgang abzubrechen:

  1. Einmal komplett laufen lassen
  2. Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung
  3. Brechen Sie ChkDsk über die Eingabeaufforderung ab.

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

1]Einmal komplett laufen lassen

Wenn Sie diesen Prozess ausführen, bedeutet dies, dass Sie ein Problem mit Ihrer Festplatte haben und Ihr Computer versucht, es zu beheben. Daher sollten Sie ihn einmal komplett laufen lassen, anstatt ihn zu unterbrechen.

2]Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung

Es gibt eine Registrierungsdatei, die Sie bearbeiten müssen, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Drücken Sie Win+R um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
  • Typ regedit und drücken Sie die Eintreten Taste.
  • drücke den Ja Option zum Öffnen des Registrierungseditors.
  • Navigieren Sie zu diesem Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager
  • Doppelklicken Sie auf die BootExecute Zeichenfolgenwert.
  • Ändern Sie die Wertdaten von autocheck autochk * /. Autocheck autochk *.
  • drücke den OK Taste.

Check Disk wird bei jedem Start ausgeführt

If this works for you great, else try the next step.

3] Cancel ChkDsk using Command Prompt

Open a command prompt window, type the following and hit Enter:

fsutil dirty query g:

Dieser Befehl fragt das Laufwerk ab und teilt Ihnen höchstwahrscheinlich mit, dass es verschmutzt ist.

Führen Sie als nächstes den folgenden Befehl aus:

CHKNTFS /X G:

Das X weist Windows an, dieses bestimmte Laufwerk (G) beim nächsten Neustart NICHT zu überprüfen.

Starten Sie zu diesem Zeitpunkt Ihren Computer manuell neu, er sollte Chkdsk jetzt nicht ausführen, sondern Sie direkt zu Windows führen.

Sobald Windows vollständig geladen ist, rufen Sie eine weitere Eingabeaufforderung auf und führen Sie den folgenden Befehl aus:

Chkdsk /f /r g:

Dies sollte Sie durch fünf Phasen des Scans führen und das schmutzige Bit zurücksetzen. Geben Sie abschließend Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

fsutil dirty query g:

Windows bestätigt, dass das Dirty Bit auf diesem Laufwerk nicht gesetzt ist.

Sie können die ausführen chkdsk /r Befehl oder die chkdsk /f Befehl zum Überprüfen einer Festplatte auf Fehler.

Hoffe das hilft.

Wenn Sie weitere Eingaben benötigen, können Sie sich jederzeit die ChkDsk-Protokolldateien ansehen.

Warum führt mein Computer bei jedem Start eine Festplattenprüfung durch?

Wenn Ihr Computer bei jedem Start eine Festplattenprüfung durchführt, deutet dies auf einige Probleme mit Ihrer Festplatte hin. Wenn Ihr Computer interne Probleme erkennt, führt er automatisch den Datenträgerprüfungsprozess aus, um das Problem zu beseitigen.

Wie verhindere ich, dass chkdsk beim Start von Windows 11/10 ausgeführt wird?

Es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um zu verhindern, dass chkdsk beim Start in Windows 11/10 ausgeführt wird. Sie können beispielsweise den Scan abschließen, eine Registrierungsdatei mit dem Namen BootExecute bearbeiten usw. Andererseits können Sie ChkDsk auch über die Eingabeaufforderung abbrechen.

verwandte liest:

  1. So reduzieren Sie die Countdownzeit von ChkDsk
  2. Check Disk wird beim Start in Windows nicht ausgeführt
  3. ChkDsk hängt oder hängt.