Datenschutzeinstellungen von Twitter: Tipps zum Schutz und zur Sicherung der Privatsphäre auf Twitter

Twitter ist heute eines der beliebtesten und aufregendsten sozialen Netzwerke Facebook . Anfänglich(Ursprünglich) als Microblogging-Site konzipiert, Twitter entwickelte sich bald zu einer Website, auf der Menschen anfingen, alles zu teilen, von dem, was sie essen, über das, was sie denken, ihre Gewohnheiten, ihre Obsessionen, ihre Höhen und Tiefen, was sie tun. was sie vorhaben und vieles mehr. Sie können sich die Chronik jeder Person ansehen und viele Fakten über sie oder ihn erfahren. Es ist Zeit, nachzusehen Twitter-Datenschutzeinstellungen(Twitter-Datenschutzeinstellungen) !

Twitter-Datenschutzeinstellungen

Twitter hat sich aus einem einfachen Text entwickelt SMS -Service in eine leistungsstarke Microblogging-Plattform. Die meisten Menschen nutzen diesen Dienst, um aktuelle Nachrichten zu finden, Links zu teilen und Memes zu erstellen, aber es ist ebenso wichtig, sich auf Datenschutz und Sicherheit zu konzentrieren. Hier sind einige Tipps zum Schutz und zur Sicherung Ihrer Privatsphäre auf Twitter.

Nützlich(Praktische) Tipps zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Twitter

Zur Wahrung der Privatsphäre Twitter kein Gehirn benötigt Einstein. (Einstein) Es reicht aus, bei der Konfiguration verschiedener Datenschutzeinstellungen etwas Vorsicht walten zu lassen!

  1. Schützen Sie Ihre Tweets.
  2. Passen Sie die Optionen zum Markieren von Fotos an.
  3. Erkennungsoptionen verwalten.
  4. Kontaktmanagement.
  5. Twitter verbieten(Twitter stoppen) Ihre Besuche auf anderen Websites nachverfolgen.

Siehe die Schritte unten für weitere Details!

1]Schützen Sie Ihre Tweets

Sie können steuern, welche Informationen über Sie von anderen gesehen werden können, indem Sie Ihre Tweets schützen. Wenn diese Option ausgewählt ist, sind Ihre Tweets und andere Kontoinformationen nur für diejenigen sichtbar, die Ihnen folgen. Offen die Einstellungen(Einstellung) Twitter und gehen Sie zu ” Privatsphäre & Sicherheit(Datenschutz und Sicherheit) » . Im Kapitel “Aktivität auf Twitter”(Twitter-Aktivität, ) wählen Sie Zielgruppen & Tags aus.

Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Schützen Sie Ihre Tweets(Schützen Sie Ihre Tweets) .

Das Schützen Ihrer Tweets ist keine praktikable Option, wenn Sie nicht mit einer begrenzten Anzahl von Personen interagieren möchten. Wenn Sie mehr Follower haben und mit mehr Menschen interagieren möchten, verteidigen Sie Ihre Tweets nicht.

2]Passen Sie die Foto-Tagging-Optionen an

Foto-Tagging

Dadurch können nur die von Ihnen ausgewählten Personen Sie auf ihren Fotos markieren und Benachrichtigungen erhalten.

3]Zugänglichkeitsoptionen verwalten

Nachweisbarkeit

Mit dieser Option können Sie Erkennbarkeitseinstellungen verwalten und importierte Kontakte verwalten. Sie können beispielsweise entscheiden, ob Personen, die Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer kennen, Sie finden und mit Ihnen Kontakt aufnehmen können Twitter(Twitter) .

4]Kontakte verwalten

Kontaktmanagement

Sie können alle zuvor heruntergeladenen Kontakte löschen und die Synchronisierung (Synchronisierung deaktivieren) mit Twitter auf allen Geräten deaktivieren.

5] Lass nicht zu(Stopp) Twitter verfolgt Ihre Besuche auf anderen Websites.

Aus  Twitter-Aktivität

Im Kapitel ” Privatsphäre & Sicherheit(Datenschutz und Sicherheit) » weiter zum Abschnitt « Teilen und Aktivitäten außerhalb von Twitter”(Datenfreigabe und Off-Twitter-Aktivität, ) und erweitern Sie das Menü ” Aktionen außerhalb von Twitter.“ (Off-Twitter-Aktivität) Mit dieser Option können Sie Twitter(Twitter) Ihre Besuche auf anderen inhaltsintegrierenden Websites nachverfolgen Twitter(Twitter) , wie z. B. integrierte Timelines. Deaktivieren Sie diese Option.

Es gibt zwar keinen zuverlässigen Weg, um vollständige Sicherheit zu gewährleisten, aber die Verwaltung wichtiger Einstellungen wie oben beschrieben hilft Ihnen, in Ihrem sicher zu bleiben Twitter(Twitter) .

Gehen Sie hier, wenn Sie wissen möchten, was zu tun ist, wenn Ihr Zugriff auf Twitter blockiert oder Ihr Konto kompromittiert ist (Von Twitter gesperrt oder wenn Ihr Konto kompromittiert ist) .

Twitter ist neben Facebook heute eine der beliebtesten und süchtig machenden sozialen Netzwerkseiten. Ursprünglich als Mikroblogging-Site gedacht, stellte sich Twitter schnell als eine Site heraus, auf der Menschen anfingen, alles zu teilen – von dem, was sie essen, über das, was sie denken, ihre Gewohnheiten, ihre Obsessionen, ihre Höhen und Tiefen, was sie tun , was sie vorhaben und mehr. Sie können sich die Chronik jeder Person ansehen und viele Fakten über sie oder ihn erfahren. Zeit, einen Blick auf Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter zu werfen!

Twitter-Datenschutzeinstellungen

Twitter hat sich von einem einfachen textbasierten SMS-Dienst zu einer starken Mikroblogging-Plattform entwickelt. Die meisten Menschen nutzen diesen Dienst, um aktuelle Nachrichten zu finden, Links zu teilen und Memes zu erstellen, aber es ist ebenso wichtig, sich auf Datenschutz und Sicherheit zu konzentrieren. Hier sind ein paar Tipps zum Schutz und zur Sicherung Ihrer Privatsphäre auf Twitter.

Praktische Tipps zum Schutz und zur Sicherung Ihrer Privatsphäre auf Twitter

Es erfordert nicht das Gehirn von Einstein, um die Privatsphäre von Twitter zu wahren. Ein wenig Vorsicht beim Konfigurieren verschiedener Datenschutzeinstellungen würde ausreichen!

  1. Schützen Sie Ihre Tweets.
  2. Konfigurieren Sie Foto-Tagging-Optionen.
  3. Erkennbarkeitsoptionen verwalten.
  4. Kontakte verwalten.
  5. Verhindern Sie, dass Twitter Ihre Besuche auf anderen Websites verfolgt.

Siehe die Schritte unten für weitere Details!

1]Schützen Sie Ihre Tweets

Sie können verwalten, welche Informationen über Sie für andere sichtbar sein sollen, indem Sie Ihre Tweets schützen. Wenn diese Option ausgewählt ist, sind Ihre Tweets und andere Kontoinformationen nur für Personen sichtbar, die Ihnen folgen. Öffnen Sie Twitter s und gehen Sie zu . Wählen Sie unter Ihrem Zielpublikum und Tagging aus.

Schützen Sie Ihren Tweet

Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen.

Das Schützen Ihrer Tweets ist keine praktikable Option, es sei denn, Sie möchten mit begrenzten Personen interagieren. Wenn Sie mehr Follower haben und mit mehr Menschen interagieren möchten, schützen Sie Ihre Tweets nicht.

2]Konfigurieren Sie Foto-Tagging-Optionen

Foto-Tagging

Es erlaubt nur den von Ihnen ausgewählten Personen, Sie auf ihren Fotos zu markieren und Benachrichtigungen zu erhalten.

3]Erkennbarkeitsoptionen verwalten

Auffindbarkeit

Mit dieser Einstellung können Sie Ihre Erkennbarkeitseinstellungen steuern und die importierten Kontakte verwalten. Sie können beispielsweise entscheiden, ob Personen, die Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer kennen, Sie auf Twitter finden und sich mit Ihnen verbinden können.

4]Kontakte verwalten

Kontakte verwalten

Sie können alle zuvor hochgeladenen Kontakte entfernen und die Synchronisierung mit Twitter auf allen Geräten deaktivieren.

5]Verhindern Sie, dass Twitter Ihre Besuche auf anderen Websites verfolgt

Aus Twitter-Aktivität

Gehen Sie unter der Einstellung zu und erweitern Sie das Menü. Mit dieser Einstellung kann Twitter Ihre Besuche auf anderen Websites nachverfolgen, die Twitter-Inhalte integrieren, z. B. eingebettete Timelines. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, das mit dieser Option markiert ist.

Obwohl es keine todsichere Methode gibt, um vollständige Sicherheit zu gewährleisten, hilft Ihnen die Verwaltung wichtiger Einstellungen, wie oben beschrieben, dabei, auf Twitter sicher zu bleiben.

Gehen Sie hierher, wenn Sie wissen möchten, was zu tun ist, wenn Sie von Twitter gesperrt sind oder wenn Ihr Konto kompromittiert wurde.