Der eingegebene Produktschlüssel kann nicht zur Aktivierung von Windows verwendet werden

Wenn beim Versuch zu aktivieren Fenster Sie die folgende Meldung erhalten, kann der eingegebene Produktschlüssel nicht zur Aktivierung verwendet werden Fenster auf diesem Computer; Dann hilft Ihnen dieser Beitrag bei der Lösung dieses Problems:

Der eingegebene Produktschlüssel kann nicht zur Aktivierung von Windows verwendet werden.

Bevor wir beginnen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie Ihre Schlüssel von einem echten Händler oder einer echten Quelle beziehen. Wenn Ihnen der Schlüssel von einer Online-Site gegeben wurde, weil er billiger war, ist Ihr Schlüssel höchstwahrscheinlich abgelaufen, normalerweise im Fall von MAK- oder KMS-Schlüsseln. In diesem Fall müssen Sie erhalten Windows-Tasten(Windows Keys) , und es ist am besten, dies in zu tun Microsoft-Store .

Wenn Sie sicher sind, dass die Schlüssel echt sind, befolgen Sie diese Tipps:

eines] Prüfen(Überprüfen) Sie, ob Sie den richtigen Schlüssel verwenden

Prüfschlüssel ( Einzelhandel/OEM/Volumen/etc .) für dein Fenster . Vielleicht haben Sie sich beim Tippen vertippt und dies führte zu einem Fehler.

2] Prüfen(Überprüfen) ob der Schlüssel für diese bestimmte Version ist Fenster.

Wenn Sie installiert haben Windows 10 Profi aber benutze Schlüssel Windows 10 Heim , es wird nicht funktionieren. Wenn Sie jedoch den Schlüssel verwenden Windows 10 Profi an (Profi)Windows 10 Heim , es wird einfach aktualisiert, und es gibt kein Zurück mehr. Sie müssen den Schlüssel entfernen und es dann erneut versuchen.

3]Führen Sie die Problembehandlung aus Windows-Aktivierung.(Windows-Aktivierung ausführen)

Es ist erhältlich in die Einstellungen (Einstellungen)Windows 10 . Navigieren(Navigieren) zu ” Aktualisieren(Update) und Sicherheit > Aktivierung und finden Sie die Problembehandlung. Klicken(Klicken) um zu laufen und auf die Ergebnisse zu warten. Wenn Ihr Computer Verbindungsprobleme hat Microsoft-Server und Ihre Schlüssel sind in Ordnung, es sollte Ihre Kopie aktivieren Fenster. Dieser Beitrag kann Ihnen bei der weiteren Fehlerbehebung bei den Windows-Aktivierungszuständen helfen.

4]Vielleicht Schlüssel(Schlüssel) bereits verwendet

Wenn Sie denselben Schlüssel auf einem anderen Computer verwenden möchten, müssen Sie ihn zuerst deaktivieren Windows-Taste(Windows Key) auf diesem Computer. Obwohl wir eine vollständige Anleitung dazu haben, müssen Sie slmgr.vbs oder das Befehlszeilen-Lizenzierungstool von Microsoft verwenden.

slmgr.vbs /dlv all
slmgr /upk <Activation ID>

Sie sollten jedoch einen anderen Fehler für bereits verwendete Schlüssel erhalten, der eindeutig angeben sollte, ob der Schlüssel verwendet wird. Aber es ist einen Versuch wert, wenn Sie wissen, dass der Schlüssel bereits verwendet wird.

Ich hoffe, der Beitrag war leicht verständlich und Sie konnten Ihr Problem mit dem Aktivierungsschlüssel lösen Windows 10.

Wenn Sie die folgende Meldung erhalten, wenn Sie versuchen, Ihr Windows zu aktivieren, kann der von Ihnen eingegebene Produktschlüssel nicht verwendet werden, um Windows auf diesem Computer zu aktivieren; Dann hilft Ihnen dieser Beitrag bei der Lösung:

Der eingegebene Produktschlüssel kann nicht zur Aktivierung von Windows verwendet werden

Der eingegebene Produktschlüssel kann nicht zur Aktivierung von Windows auf diesem Computer verwendet werden

Bevor wir beginnen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die Schlüssel von einem echten Verkäufer oder einer echten Quelle erhalten haben. Wenn Ihnen der Schlüssel von einer Online-Site gegeben wurde, weil er günstiger war, ist Ihr Schlüssel wahrscheinlich abgelaufen, was normalerweise bei MAK- oder KMS-Schlüsseln der Fall ist. Wenn das der Fall ist, müssen Sie sich Windows Keys besorgen, und der beste Ort wäre der Microsoft Store.

Wenn Sie sicher sind, dass die Schlüssel echt sind, befolgen Sie diese Vorschläge:

1]Überprüfen Sie, ob Sie den richtigen Schlüssel verwenden

Überprüfen Sie den Schlüssel (Retail/OEM/Volume/etc.) für Ihr Windows. Es ist möglich, dass Sie es falsch eingegeben haben und daher zu dem Fehler geführt haben.

2]Überprüfen Sie, ob der Schlüssel für diese bestimmte Windows-Edition bestimmt ist

Wenn Sie Windows 10 Pro installiert haben, aber Windows 10 Home-Tasten verwenden, funktioniert es nicht. Wenn Sie jedoch Windows 10 Pro Key auf Windows 10 Home verwenden, wird es einfach aktualisiert, und es gibt kein Zurück. Sie müssen den Schlüssel deinstallieren und es dann erneut versuchen.

3]Führen Sie die Problembehandlung für die Windows-Aktivierung aus

Es ist in den Windows 10-Einstellungen verfügbar. Navigieren Sie zu Update und Sicherheit > Aktivierung und suchen Sie nach der Problembehandlung. Klicken Sie zum Ausführen und warten Sie auf die Ergebnisse. Wenn der Computer Probleme hat, sich mit Microsoft Server zu verbinden, und Ihre Schlüssel in Ordnung sind, sollte er Ihre Windows-Kopie aktivieren. Dieser Beitrag kann Ihnen bei der weiteren Fehlerbehebung der Windows-Aktivierungsstatus helfen.

4]Es ist möglich, dass der Schlüssel bereits verwendet wird

Wenn Sie denselben Schlüssel auf einem anderen PC verwenden möchten, müssen Sie zuerst den Windows-Schlüssel auf diesem Computer deaktivieren. Obwohl wir eine vollständige Anleitung dazu haben, müssen Sie slmgr.vbs oder das Befehlszeilen-Lizenzierungstool von Microsoft verwenden.

slmgr.vbs /dlv all
slmgr /upk <Activation ID>

Sie sollten jedoch einen anderen Fehler für bereits verwendete Schlüssel erhalten, der eindeutig angeben sollte, ob der Schlüssel verwendet wird. Aber es ist einen Versuch wert, wenn Sie wissen, dass der Schlüssel bereits verwendet wird.

Ich hoffe, der Beitrag war leicht verständlich und Sie konnten das Problem mit den Windows 10-Aktivierungsschlüsseln lösen.