Der für die Datei Outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig

Microsoft Outlook ist bei weitem der beliebteste E-Mail-Client auf Computern mit Fenster aber es hat seine eigenen Probleme. Manchmal können die meisten Outlook-Benutzer nicht auf ihre Datendateien zugreifen PST oder hol sie dir. Sie erhalten eine Fehlermeldung zu einem ungültigen Pfad auf ihrem Bildschirm; Der für die Outlook.pst-Datei angegebene Pfad ist ungültig(Der für die Datei Outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig) .

Dies bedeutet, dass in ihrer Datei Outlook-PST ein oder mehrere Fehler vorliegen. Wenn Sie diese Probleme haben, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie sie beheben können.

Weg , spezifizierten(Pfad angegeben) für Outlook.pst-Datei(Datei Outlook.pst) , ungültig

Um dieses Problem manuell zu lösen, können Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Wiederherstellung gelöscht Elemente(Artikel) von Körbe(Papierkorb) .
  2. (Original PST festlegen) Legen Sie die Originaldatei fest PST als Datei von Ursprünglich(Standard eins) .
  3. Verwenden Sie das Dienstprogramm ScanPST.exe.

Schauen wir uns diese Lösungen genauer an.

eines] Gelöschte Elemente wiederherstellen(Gelöschte Elemente wiederherstellen) aus Körbe(Papierkorb)

Wenn die Datei Outlook-PST versehentlich gelöscht, können Sie wiederherstellen diese(diese) entfernten Elemente aus dem Papierkorb, indem Sie Folgendes tun:

Gehen Sie zum Ordner ” Korb(Papierkorb)”, finden Sie die Datei Outlook.pst und stellen Sie sie wieder her.

Überprüfen Sie, ob die Datei wiederhergestellt ist PST am ursprünglichen Standort.

wiederhergestellte Outlook.pst-Datei

Schließen Sie nun alle geöffneten Fenster und führen Sie die Anwendung aus Microsoft Outlook .

2] Installieren Sie die ursprüngliche PST-Datei(Set Original PST) als Softwaredatei Ursprünglich .(Standard)

Manchmal Dateien Outlook-PST von Benutzern entfernt. In diesem Fall müssen Benutzer den aktuellen Standort kennen. Befolgen Sie dazu sorgfältig die folgenden Schritte:

Gehe zu Schalttafel(Systemsteuerung) und klicken Sie auf Post(Post).

Mail-Kontrollfeld

Dann klick “Datei”(Datei). Sie erhalten dieselbe Fehlermeldung wie beim Versuch, Outlook zu öffnen.

Outlook-Mail einrichten

Klicken ” OK”(Kay) gefolgt von ” Absagen”(Abbrechen), um fortzufahren.

Wählen Sie eine Datei aus PST die Sie als Standard verwenden möchten, und als Standard festlegen.(Als Standard einstellen.)

Endlich, löschen(Löschen) aktuelle Datei PST und neu starten Microsoft Outlook .

3]Verwenden Sie das Dienstprogramm ScanPST.exe

Benutzer können auch den angegebenen Pfad für den Fehler „Outlook.pst ist ungültig“ beheben, indem sie das Ordnerreparatur-Tool ausprobieren Posteingang(Tool zum Reparieren des Posteingangs)”, bekannt als ScanPST.exe . Im Folgenden finden Sie die Anweisungen zum Ausführen des Tools −

Das erste, was zu tun ist, ist zu finden ScanPST.exe basierend auf Ihrer Version Ausblick. Sobald Sie es gefunden haben, doppelklicken Sie darauf, um es zu starten.

Nach erfolgreichem Start öffnet sich auf Ihrem Bildschirm ein Fenster, in dem Sie einen Dateinamen eingeben müssen PST.

Drück den Knopf Rezension(Durchsuchen) » um die gewünschten Dateien auszuwählen PST. Drücken Sie danach die Taste ” Anfang(Start) » um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

Wenn in Ihrem Outlook(Outlook) einen Fehler gefunden, müssen Sie auf das ” Wiederherstellen(Reparatur) ” .

Wenn Sie jedoch alle diese manuellen Ansätze zur Behebung des Problems ausprobiert haben und keiner davon für Sie funktioniert. Dann bedeutet es, dass Ihre Datei Outlook-PST stark beschädigt oder beschädigt. In diesem Fall müssen Sie also einige verwenden Drittanbieter-Tool(Drittanbieter-Tool), um diese beschädigten Dateien zu reparieren.

In diesem Leitfaden haben wir Lösungen für erklärt der für die Datei outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig,(Der für die Datei outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig, ) und bereitgestellte Methoden zur Lösung dieses Problems.

Sie könnten auch daran interessiert sein, wie man den Microsoft Outlook-Fehler 0x800040115 behebt. (wie man den Microsoft Outlook-Fehler 0x800040115 behebt.)

Microsoft Outlook ist bei weitem der beliebteste E-Mail-Client auf Windows-Computern, aber es bringt seine eigenen Probleme mit sich. Manchmal sind die meisten Outlook-Benutzer nicht in der Lage, auf PST-Datendateien zuzugreifen oder diese abzurufen. Sie erhalten eine Fehlermeldung zu einem ungültigen Pfad auf ihrem Bildschirm; Der für die Datei Outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig.

Dies bedeutet, dass es einige Fehler oder Bugs in ihrer Outlook PST-Datei gibt. Wenn Sie solche Probleme haben, finden Sie hier einige Vorschläge, wie Sie diese beheben können.

Der für die Datei Outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig

Um dieses Problem manuell zu lösen, können Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Gelöschte Elemente aus dem Papierkorb wiederherstellen.
  2. Legen Sie die ursprüngliche PST-Datei als Standard fest.
  3. Verwenden Sie das Dienstprogramm ScanPST.exe.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die aufgeführten Lösungen werfen.

1]Gelöschte Elemente aus dem Papierkorb wiederherstellen

Wenn die Outlook-PST-Datei versehentlich gelöscht wird, können Sie sie wiederherstellen diese gelöschte Elemente aus dem Papierkorb, indem Sie Folgendes tun:

Gehen Sie zum Ordner „Papierkorb“, suchen Sie die Datei „outlook.pst“ und stellen Sie sie wieder her.

Der für die Datei Outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig

Überprüfen Sie, ob die PST-Datei am ursprünglichen Speicherort wiederhergestellt ist.

wiederhergestellte outlook.pst-Datei

Schließen Sie nun alle geöffneten Fenster und starten Sie die Anwendung Microsoft Outlook.

2]Legen Sie die Original-PST-Datei als Standarddatei fest

Manchmal werden Outlook PST-Dateien von den Benutzern entfernt. In diesem Fall müssen Benutzer den aktuellen Standort kennen. Befolgen Sie dazu diese Schritte sorgfältig –

Gehe zu Schalttafel und klicken Sie auf Post.

Mail-Kontrollfeld

Dann gehen Sie weiter und klicken Sie auf Datei. Sie erhalten die gleiche Fehlermeldung, die Sie erhalten, wenn Sie versuchen, Outlook zu öffnen.

mail-setup-outlook

Klick-okay und dann Absagen weitermachen.

Wählen Sie die PST-Datei aus, die Sie als Standard verwenden möchten, und Als Standard einstellen.

zuletzt, Löschen die aktuelle PST-Datei und starten Sie Ihr Microsoft Outlook neu.

3]Verwenden Sie das Dienstprogramm ScanPST.exe

Benutzer können auch den Fehler beheben, dass der Pfad für die Datei outlook.pst nicht gültig ist, indem sie es versuchen Tool zum Reparieren des Posteingangs bekannt als ScanPST.exe. Nachfolgend finden Sie die Anweisungen zum Ausführen des Tools

Das erste, was zu tun ist, ist zu lokalisieren ScanPST.exe basierend auf Ihrer Outlook-Version. Nachdem Sie es gefunden haben, doppelklicken Sie darauf, um es zu starten.

Nach erfolgreichem Start öffnet sich auf Ihrem Bildschirm ein Fenster, in dem Sie den Namen der PST-Datei eingeben müssen.

Klick auf das Durchsuche Schaltfläche, um die gewünschten PST-Dateien auszuwählen. Klicken Sie danach auf die Anfang Schaltfläche, um den Reparaturvorgang einzuleiten.

Wenn in Ihrem Outlook ein Fehler gefunden wird, müssen Sie auf klicken Reparatur Taste.

Wenn Sie jedoch alle diese manuellen Ansätze ausprobiert haben, um das Problem zu beheben, funktioniert keiner von ihnen für Sie. Dann bedeutet dies, dass Ihre Outlook-PST-Datei stark beschädigt oder beschädigt ist. In diesem Fall müssen Sie also einige verwenden Drittanbieter-Tool um diese beschädigten Dateien zu reparieren.

In diesem Leitfaden haben wir Lösungen für erklärt Der für die Datei outlook.pst angegebene Pfad ist ungültig, und wir haben auch Methoden angegeben, die Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen.

Vielleicht möchten Sie auch erfahren, wie Sie den Microsoft Outlook-Fehler 0x800040115 beheben.