Der MTP-USB-Gerätetreiber konnte unter Windows 10 nicht installiert werden

MTP ( Medienübertragungsprotokoll(Media Transfer Protocol) ist ein Kommunikationsprotokoll, das verwendet wird, um Medien und andere Dateien zwischen zwei tragbaren Geräten oder zwischen einem Computer und einem Smartphone zu übertragen. Um dieses Kommunikationsprotokoll zu verwenden, müssen Sie einen Gerätetreiber installieren MTP auf Ihren Computer. (MTP) Wenn der Gerätetreiber nicht korrekt auf Ihrem Computer installiert ist MTP, Das Medienübertragungsprotokoll funktioniert nicht. In diesem Artikel listen wir mögliche Lösungen auf, um das Problem zu beheben, weil Der MTP-USB-Gerätetreiber konnte unter Windows 11/10 nicht installiert werden.

Wenn Sie den Treiber nicht installieren können MTP-USB-Geräte(MTP USB) erscheint auf dem Bildschirm ein Popup-Fenster mit der folgenden Meldung:

Der Gerätetreiber wurde nicht erfolgreich installiert. Bitte wenden Sie sich an Ihren Gerätehersteller, um Unterstützung bei der Installation dieses Geräts zu erhalten.

(MTP USB) Fehler beim Installieren des Treibers MTP-USB-Geräte

Einige Benutzer haben angegeben, dass sie das Problem einfach durch einen Neustart ihrer Geräte beheben konnten. Sie können diese Methode auch ausprobieren. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie mit den unten aufgeführten Methoden zur Fehlerbehebung fortfahren:

  1. USB-Anschlüsse wechseln.
  2. Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber.
  3. Installieren Sie die Datei „wpdmtp.inf“.
  4. Installieren Media-Feature-Pack von der offiziellen Microsoft-Website.

1]Wechseln Sie die USB-Ports

Das erste, was Sie tun sollten, ist, die Ports zu wechseln USB . Wenn Ihr Laptop hat USB 2.0-Anschlüsse(USB 2.0) und 3.0 (3.0-Anschlüsse), schließen Sie Ihr Telefon oder tragbares Gerät nacheinander an beide Anschlüsse an und sehen Sie, ob das hilft.

Manchmal tritt der Fehler aufgrund eines Fehlers auf USB – Kabel. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, ersetzen Sie es USB – Kabel kann helfen.

2]Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber.

In den meisten Fällen wird das Problem durch Aktualisieren des Gerätetreibers gelöst. Laut vielen betroffenen Benutzern hat die Aktualisierung des Gerätetreibers ihnen geholfen, das Problem zu lösen. Sie können diese Methode auch ausprobieren und sehen, ob es einen Unterschied gibt.

Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

  1. Klicken Windows + X auf Ihrer Tastatur und drücken Sie ” Gerätemanager”(Gerätemanager).
  2. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Computer und erweitern Sie die ” Tragbare Geräte(Tragbare Geräte)“ im Geräte-Manager.
  3. Rechtsklick(Rechtsklick) den Namen Ihres Smartphones und auswählen Treiber aktualisieren(Treiber aktualisieren) . Manchmal anstelle des Namens des Smartphones im Bereich Portable Gerät angezeigt MTP-USB-Gerät .
  4. Klicken Sie nun auf „ Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibern(Auf meinem Computer nach Treibern suchen).
  5. Klicken Lassen Sie mich aus einer Liste verfügbarer Treiber auf meinem Computer auswählen(Lassen Sie mich aus einer Liste verfügbarer Treiber auf meinem Computer auswählen) . Dann Fenster zeigt Ihnen eine Liste mit kompatiblen Treibern.
  6. Auswählen MTP-USB-Gerät(MTP-USB-Gerät) und klicken Sie auf ” Des Weiteren(Nächste) ” .
  7. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Installation, ob Sie Dateien zwischen Ihrem Computer und Ihrem Smartphone übertragen können oder nicht. Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.

3]Installieren Sie die Datei „wpdmtp.inf“.

Manuelle Installation der Datei ” wpdmtp.inf hat vielen Menschen geholfen, dieses Problem zu lösen. Diese Methode kann auch Ihr Problem lösen.

Media Transfer Protocol (MTP) funktioniert nicht unter Windows 10

Mach Folgendes:

  1. Offen Windows Explorer(Windows Explorer) und öffnen Sie das Laufwerk C.
  2. Öffnen Sie nun den Ordner Fenster und öffnen Sie dann den Ordner INF .
  3. Suchen Sie eine Datei mit dem Namen wpdmtp.inf .
  4. Sobald Sie die Datei gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ” Installieren(Installieren) ” . Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schließen Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs Ihr tragbares Gerät an Ihren Computer an und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

vier] Installieren Sie das Media Feature Pack(Media Feature Pack installieren) von der offiziellen Microsoft-Website.

Diese Lösung ist für Benutzer Windows N-Version. (Windows N-Version)N-Version Windows 10 benötigen Media-Feature-Pack um eine Verbindung zu einem Smartphone oder einem anderen tragbaren Gerät herzustellen. Folge den Anweisungen unten:

  1. Besuchen Sie microsoft.com(microsoft.com) .
  2. Scrollen(Scrollen) Sie die Seite nach unten, um die ” Downloads(Downloads)”.
  3. Wählen Sie die richtige Version Fenster im Dropdown-Menü.
  4. Drück den Knopf Bestätigen(Bestätigen) ” .
  5. Klicken Sie nun auf den Download-Button.
  6. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, installieren Sie sie.

Dies sollte helfen.

Verwandte Lesungen(Verwandte Lektüre) :

  • Der Treiber (Dienst) für dieses Gerät ist deaktiviert (Code 32).
  • Windows kann den Gerätetreiber für diese Hardware, Code 38, nicht laden.

MTP (Media Transfer Protocol) ist ein Kommunikationsprotokoll, das verwendet wird, um Medien und andere Dateien zwischen zwei tragbaren Geräten oder zwischen einem Computer und einem Smartphone zu übertragen. Um dieses Kommunikationsprotokoll zu verwenden, müssen Sie einen MTP-Gerätetreiber auf Ihrem Computer installieren. Wenn der MTP-Gerätetreiber nicht korrekt auf Ihrem Computer installiert ist, funktioniert das Media Transfer Protocol nicht. In diesem Artikel werden wir die möglichen Lösungen zur Behebung des Problems auflisten Der MTP-USB-Gerätetreiber konnte unter Windows 11/10 nicht installiert werden.

Wenn der MTP-USB-Gerätetreiber nicht installiert werden kann, erscheint ein Popup-Fenster mit der folgenden Meldung auf dem Bildschirm:

Der Gerätetreiber wurde nicht erfolgreich installiert. Bitte wenden Sie sich an Ihren Gerätehersteller, um Unterstützung bei der Installation dieses Geräts zu erhalten.

Der MTP-USB-Gerätetreiber konnte nicht installiert werden

Der MTP-USB-Gerätetreiber konnte nicht installiert werden

Einige Benutzer haben angegeben, dass sie das Problem einfach durch einen Neustart ihrer Geräte beheben konnten. Sie können diese Methode auch ausprobieren. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie mit den unten aufgeführten Methoden zur Fehlerbehebung fortfahren:

  1. USB-Anschlüsse wechseln.
  2. Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber.
  3. Installieren Sie die Datei „wpdmtp.inf“.
  4. Installieren Sie das Media Feature Pack von der offiziellen Website von Microsoft.

1]Wechseln Sie die USB-Ports

Das erste, was Sie tun sollten, ist, die USB-Anschlüsse zu wechseln. Wenn Ihr Laptop sowohl über USB 2.0- als auch über 3.0-Anschlüsse verfügt, schließen Sie Ihr Telefon oder tragbares Gerät nacheinander an beide Anschlüsse an und sehen Sie, ob es hilft.

Manchmal tritt der Fehler aufgrund eines fehlerhaften USB-Kabels auf. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, kann ein Wechsel des USB-Kabels Abhilfe schaffen.

2]Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber

In den meisten Fällen wird das Problem durch Aktualisieren des Gerätetreibers behoben. Laut dem Feedback vieler betroffener Benutzer hat die Aktualisierung des Gerätetreibers ihnen geholfen, das Problem zu beheben. Sie können diese Methode auch ausprobieren und prüfen, ob sie einen Unterschied macht.

Aktualisieren Sie den MTP-Gerätetreiber

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

  1. Drücken Sie Windows + X auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die Gerätemanager.
  2. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Computer und erweitern Sie die tragbare Geräte Abschnitt im Geräte-Manager.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Smartphones und wählen Sie aus Treiber aktualisieren. Manchmal wird das MTP-USB-Gerät anstelle des Namens des Smartphones im Abschnitt „Tragbares Gerät“ angezeigt.
  4. Klicken Sie nun auf die Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibern Möglichkeit.
  5. Klicken Lassen Sie mich aus einer Liste verfügbarer Treiber auf meinem Computer auswählen. Dann zeigt Windows Ihnen eine Liste kompatibler Treiber an.
  6. Auswählen MTP-USB-Gerät und klicken Sie auf die Nächste Taste.
  7. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Installation, ob Sie die Dateien zwischen Ihrem Computer und Ihrem Smartphone übertragen können oder nicht. Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.

3]Installieren Sie die Datei „wpdmtp.inf“.

Eine manuelle Installation derwpdmtp.inf“-Datei hat vielen Leuten geholfen, das Problem zu beheben. Diese Methode kann auch Ihr Problem lösen.

Media Transfer Protocol (MTP) funktioniert nicht unter Windows 10

Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. offen Windows Explorer und öffnen Sie Ihr C-Laufwerk.
  2. Öffnen Sie nun die Fenster Ordner und öffnen Sie dann die INF Mappe.
  3. Suchen Sie nach der Datei mit dem Namen wpdmtp.inf.
  4. Sobald Sie die Datei gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Installieren. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Verbinden Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs Ihr tragbares Gerät mit Ihrem Computer und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

4]Installieren Sie das Media Feature Pack von der offiziellen Microsoft-Website

Diese Lösung ist z Windows N-Version Benutzer. Die N-Versionen von Windows 10 erfordern das Media Feature Pack, um eine Verbindung mit einem Smartphone oder einem anderen tragbaren Gerät herzustellen. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Besuchen Sie microsoft.com.
  2. Scrollen Sie auf der Seite nach unten, um den Abschnitt Downloads anzuzeigen.
  3. Wählen Sie die richtige Windows-Edition aus dem Dropdown-Menü aus.
  4. Klick auf das Bestätigen Taste.
  5. Klicken Sie nun auf den Download-Button.
  6. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, installieren Sie sie.

Es sollte helfen.

verwandte liest:

  • Ein Treiber (Dienst) für dieses Gerät wurde deaktiviert (Code 32).
  • Windows kann den Gerätetreiber für diese Hardware, Code 38, nicht laden.