Der PC bleibt hängen und kann den abgesicherten Modus in Windows 11/10 nicht verlassen

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Sie feststellen, dass Ihr Computer feststeckt Sicherheitsmodus(abgesicherter Modus) und Sie kommen einfach nicht raus Sicherheitsmodus(Sicherheitsmodus) Windows 11/10/8/7 . Wir booten oft im abgesicherten Modus, wenn wir Probleme diagnostizieren oder beheben müssen Fenster denn beim Start Fenster in Sicherheitsmodus(abgesicherter Modus) lädt das Betriebssystem nur diese minimalen Sätze Fahrer(Treiber), Dateien und Anwendungen, die zum Herunterladen benötigt werden.

PC kann nicht normal booten

Aber was ist, wenn Sie feststellen, dass Sie den abgesicherten Modus nicht verlassen können und jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer neu starten, landen Sie in Sicherheitsmodus(Sicherheitsmodus)!? kann sehr stressig sein! Also mal sehen, wie man rauskommt Abgesicherter Windows-Modus(Abgesicherter Modus von Windows) oder beenden Sie ihn.

Kann nicht raus Sicherheitsmodus(Sicherheitsmodus) Windows 11/10

1]Drücken Sie im abgesicherten Modus die Taste Win+R um das ” Ausführen”. (Laufen) Enter msconfig und drücken Sie die Eingabetaste, um das Systemkonfigurationsprogramm zu öffnen.

Stellen Sie auf der Registerkarte Allgemein sicher, dass ” Normaler Start. (Normaler Start) Dann auf den Reiter ” Wird geladen(Boot)” vergewissern Sie sich, dass die ” Sicherer Startvorgang(Abgesicherter Start)” unter ” Download-Optionen(Boot)“ ist deaktiviert.

Klicken(Klicken) ” Anwenden/OK ” und starten Sie Ihren Computer neu.

Das sollte dir helfen!

2]Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie wie folgt vor.

Drücken Sie im abgesicherten Modus die Taste Win+R um das ” Ausführen”. (Laufen) Enter cmd und – warte – klick Strg+Umschalt und drücken Sie dann die Eingabetaste. Dadurch wird eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten geöffnet.

Jetzt müssen Sie den Befehl verwenden BCDEdit /Wert löschen .

Der Befehl BCDEdit /deletevalue löscht oder entfernt eine Starteintragsoption (und ihren Wert) aus dem Windows-Startkonfigurationsdatenspeicher (BCD). Sie können den Befehl BCDEdit /deletevalue verwenden, um Optionen zu entfernen, die mit dem Befehl BCDEdit /set hinzugefügt wurden.

Geben Sie also in einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

bcdedit /deletevalue {current} safeboot

Starten Sie nun Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie ihn gestartet haben normaler Modus(Normaler Modus) .

PS : Daniel(Daniel) fügt in den Kommentaren hinzu, dass ihm das geholfen hat:

bcdedit /deletevalue {default} safeboot

Ich hoffe, diese Anleitung hilft Ihnen, den abgesicherten Modus zu verlassen.(Ich hoffe, dieses Tutorial hilft Ihnen dabei, den abgesicherten Modus zu verlassen.)

Verwandte Beiträge, die Sie interessieren könnten:(Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:)

  • So beenden Sie den abgesicherten Modus in Windows
  • Der abgesicherte Modus funktioniert nicht und Sie können nicht in den abgesicherten Modus booten.

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Sie feststellen, dass Ihr PC im abgesicherten Modus feststeckt und Sie den abgesicherten Modus in Windows 11/10/8/7 einfach nicht verlassen können. Wir booten oft im abgesicherten Modus, wenn wir Windows-Probleme diagnostizieren oder beheben müssen, da das Betriebssystem beim Starten von Windows im abgesicherten Modus nur die Mindestsätze von Treibern, Dateien und Anwendungen lädt, die zum Laden erforderlich sind.

PC kann nicht in den normalen Modus booten

Aber was ist, wenn Sie feststellen, dass Sie den abgesicherten Modus nicht verlassen können und jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer neu starten, wieder im abgesicherten Modus sind!? kann ganz schön stressig sein! Lassen Sie uns also sehen, wie Sie den abgesicherten Modus von Windows verlassen oder beenden können.

Der abgesicherte Modus kann in Windows 11/10 nicht beendet werden

kann den abgesicherten Modus nicht verlassen

1]Drücken Sie im abgesicherten Modus die Taste , um die zu öffnen Laufen Kasten. Geben Sie ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Systemkonfigurationsprogramm zu öffnen.

Stellen Sie dies auf der Registerkarte Allgemein sicher Normaler Start ist ausgewählt. Stellen Sie als Nächstes unter der Registerkarte Boot sicher, dass die sicheres Booten Option unter Boot-Optionen ist deaktiviert.

Klicken Sie auf Übernehmen/OK und starten Sie Ihren Computer neu.

2]Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie wie folgt vor.

Drücken Sie im abgesicherten Modus die Taste , um die zu öffnen Laufen Kasten. Tippen und – warten – drücken Strg+Umschalt und drücken Sie dann die Eingabetaste. Dies öffnet eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten.

Sie müssen jetzt die verwenden BCDEdit /Wert löschen Befehl.

Der Befehl BCDEdit /deletevalue löscht oder entfernt eine Starteintragsoption (und ihren Wert) aus dem Windows-Startkonfigurationsdatenspeicher (BCD). Sie können den Befehl BCDEdit /deletevalue verwenden, um Optionen zu entfernen, die mit dem Befehl BCDEdit /set hinzugefügt wurden.

Geben Sie also in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

bcdedit /deletevalue {current} safeboot

Starten Sie nun Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie im Normalmodus gebootet haben.

PS: Daniel fügt in den Kommentaren hinzu, dass dies den Trick für ihn getan hat:

bcdedit /deletevalue {default} safeboot

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  • So verlassen Sie den abgesicherten Modus in Windows
  • Der abgesicherte Modus funktioniert nicht und Sie können nicht in den abgesicherten Modus booten.