Desktop kann nicht angeklickt werden; Mausklick funktioniert nur in der Taskleiste in Windows

Windows 11/10-PC unerwartete Probleme auftreten. Wir können den Grund dafür nicht genau finden. Einige Probleme, die mit der Maus auftreten, sind solche Probleme. Viele Benutzer beschweren sich, dass sie nicht klicken können Schreibtisch(Desktop) und Mausklick funktioniert nur auf Taskleiste(Taskleiste) . In diesem Handbuch haben wir einige Korrekturen, die dafür sorgen können, dass die Maus ohne Probleme funktioniert.

Mausklick funktioniert nicht auf dem Desktop

Probleme mit Mäusen auf unseren PCs nehmen hauptsächlich aufgrund ihrer speziellen Treiber zu. Sie können mit ein paar Hacks leicht behoben werden, aber die Probleme frustrieren uns sehr. Sogar Mausklicks, die auf dem Desktop nicht funktionieren und nur in der Taskleiste funktionieren, sind ein lästiges Problem, das behoben werden kann. Mal sehen, was diese Korrekturen sind und wie wir sie verwenden können, um das Problem zu lösen.

Kann nicht anklicken Desktop(Desktop); Mausklick(Maus) funktioniert nur in der Taskleiste

Vor(Zuerst) alles, ziehen Sie Ihre Maus ab und stecken Sie sie wieder ein und starten Sie dann Ihren Computer neu. Wenn das Problem behoben ist, ist das gut, wenn nicht, gibt es mehrere Methoden, mit denen wir beheben können, dass die Maus nur auf dem Desktop funktioniert.

  1. Starten Sie den Windows-Explorer neu
  2. Prüfen(Auf Updates prüfen Fahrer(Treiber) oder installieren Sie sie neu.
  3. Führen Sie die Hardware-Fehlerbehebung aus
  4. Entfernen Sie alle kürzlich installierten Programme
  5. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Schauen wir uns die Fixes im Detail an.

1]Starten Sie den Windows-Explorer neu.

In den meisten Fällen treten Fehler in Windows Explorer(Windows Explorer) kann Mausprobleme verursachen. Es wird empfohlen, neu zu starten Windows Explorer(Windows Explorer). Sie können dies mithilfe von Tastaturkürzeln tun. Klicken Strg+Umschalt+Entf öffnen Taskmanager(Taskmanager). Verwenden Sie die Tabulatortasten(Tab verwenden) und Tasten mit Pfeile(Pfeil) zur Auswahl Windows Explorer(Windows Explorer) und wenn ausgewählt Windows Explorer(Windows-Explorer) , klicken Sie auf Umschalt+F10 um das Kontextmenü zu öffnen und mit den Pfeiltasten ” Neu laden”(Neustart) und drücken Sie Eintreten .

RAT(TIPP): Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die Tastatur oder Maus nicht funktioniert.

2] Prüfen(Verfügbarkeit prüfen Treiber-Updates(Treiber-Updates) oder installieren Sie sie neu.

Das Problem mit der Maus könnte durch Treiberprobleme verursacht werden. Sie müssen die Treiber aktualisieren, um das Problem zu beheben. Wenn neue Updates verfügbar sind, können Sie diese installieren. Suchen Sie auch nach Updates Fenster Dies kann Probleme beheben, da sie auch Treiber aktualisieren.

Wenn die Probleme weiterhin bestehen, deinstallieren Sie die mausbezogenen Treiber und installieren Sie sie erneut.

3]Führen Sie die Hardware-Fehlerbehebung aus

Die Fehlerbehebung ist ein Segen für die Benutzer. Wenn wir sie ausführen, finden sie Probleme und beheben sie. Mausprobleme können auch behoben werden, indem Sie die integrierte Hardware-Fehlerbehebung ausführen. Führen Sie die Problembehandlung aus und prüfen Sie, ob das Problem behoben wird.

RAT(TIPP) . Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die linke Maustaste nicht funktioniert).

vier] Löschen(Deinstallieren) Sie alle kürzlich installierten Programme.

Wenn die Maus nach der Installation eines neuen Programms nur in der Taskleiste und nicht auf dem Desktop funktioniert, entfernen Sie sie vom PC. Dies kann das Problem verursacht haben. Manchmal(Manchmal) stören einige Programme unseren PC und verursachen Probleme in Form von schlecht codierten oder widersprüchlichen Programmen. Führen Sie außerdem Ihre Antiviren- und Antivirenprogramme aus, um sich in der sicheren Zone zu befinden.

RAT(TIPP): Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die mittlere Maustaste nicht funktioniert).

5]Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn Ihnen keine der oben genannten Methoden geholfen hat, das Problem zu beheben, müssen Sie eine Systemwiederherstellung durchführen, um zu dem Zeitpunkt zurückzukehren, an dem die Maus ohne Probleme einwandfrei funktionierte. Dadurch werden die Probleme gelöst und Ihr Computer kann normal funktionieren.

Auf diese Weise können wir das Problem lösen, bei dem wir auf dem Desktop nur auf die Taskleiste klicken können.

Lesen: (Lesen Sie: )(So beschränken Sie den Mauszeiger auf einen bestimmten Teil des Bildschirms.)

Manchmal passieren ein paar unerwartete Probleme mit unserem Windows 11/10-PC. Wir können den Grund dafür nicht genau finden. Einige Probleme, die mit der Maus auftreten, sind solche Probleme. Viele Benutzer beschweren sich, dass sie nicht auf den Desktop klicken können und der Mausklick nur auf der Taskleiste funktioniert. In diesem Handbuch haben wir einige Korrekturen, die dazu führen können, dass die Maus ohne Probleme normal funktioniert.

Mausklick funktioniert nicht auf dem Desktop

Maus funktioniert nicht auf dem Desktop

Probleme mit Mäusen auf unseren PCs nehmen hauptsächlich aufgrund ihrer dedizierten Treiber zu. Sie können mit ein paar Hacks leicht behoben werden, aber die Probleme frustrieren uns sehr. Sogar ein Mausklick, der auf dem Desktop nicht funktioniert und nur in der Taskleiste funktioniert, ist ein lästiges Problem, das behoben werden kann. Mal sehen, was die Fixes sind und wie wir sie verwenden können, um das Problem zu beheben.

Desktop kann nicht angeklickt werden; Mausklick funktioniert nur in der Taskleiste

Trennen Sie zuerst Ihre Maus und schließen Sie sie wieder an und starten Sie dann den Computer neu. Wenn das Problem behoben ist, ist es gut, wenn nicht, gibt es einige Methoden, mit denen wir beheben können, dass die Maus nirgendwo außer auf dem Desktop funktioniert.

  1. Starten Sie den Windows-Explorer neu
  2. Suchen Sie nach Treiberaktualisierungen oder installieren Sie sie neu
  3. Führen Sie die Hardware-Problembehandlung aus
  4. Deinstallieren Sie alle neu installierten Programme
  5. Systemwiederherstellung durchführen

Sehen wir uns die Korrekturen im Detail an.

1]Starten Sie den Windows-Explorer neu

In den meisten Fällen können Fehler, die im Windows Explorer auftreten, Probleme mit der Maus verursachen. Es wird empfohlen, den Windows Explorer neu zu starten. Sie können dies tun, indem Sie Tastaturkürzel verwenden. Drücken Sie Strg+Umschalt+Entf um den Task-Manager zu öffnen. Verwenden Sie die Tabulator- und Pfeiltasten, um Windows Explorer auszuwählen, und drücken Sie, wenn der Windows Explorer ausgewählt ist Umschalt+F10 Kontextmenü öffnen und mit den Pfeiltasten Neustart auswählen und drücken Eintreten.

TIPP: Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn Tastatur oder Maus nicht funktionieren.

2]Suchen Sie nach Treiberaktualisierungen oder installieren Sie sie neu

Das Problem mit der Maus wurde möglicherweise durch Probleme mit Treibern verursacht. Sie müssen die Treiber aktualisieren, damit das Problem behoben wird. Wenn neue Updates verfügbar sind, können Sie diese installieren. Suchen Sie auch nach Windows-Updates, die die Probleme beheben könnten, da sie auch Treiber aktualisieren.

Wenn die Probleme nicht behoben sind, deinstallieren Sie die mausbezogenen Treiber und installieren Sie sie erneut.

3]Führen Sie die Hardware-Problembehandlung aus

Troubleshooter sind ein Segen für die Benutzer. Wenn wir sie ausführen, finden sie die Probleme und beheben sie. Probleme mit der Maus können auch behoben werden, indem Sie die integrierte Hardware-Fehlerbehebung ausführen. Führen Sie die Problembehandlung aus und prüfen Sie, ob die Problembehandlung das Problem behebt.

TIPP: Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die linke Maustaste nicht funktioniert.

4]Deinstallieren Sie alle neu installierten Programme

Wenn die Maus nach der Installation eines neuen Programms nur in der Taskleiste und nicht auf dem Desktop funktioniert, deinstallieren Sie es von Ihrem PC. Dies könnte das Problem verursacht haben. Manchmal stören einige Programme die Arbeit unseres PCs und verursachen Probleme in Form von schlecht codierten oder widersprüchlich codierten Programmen. Führen Sie außerdem die Antiviren- und Anti-Malware-Programme aus, um sich in einer sicheren Zone zu befinden.

TIPP: Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die mittlere Maustaste nicht funktioniert.

5]Systemwiederherstellung durchführen

Wenn Ihnen keine der oben genannten Methoden geholfen hat, das Problem zu beheben, müssen Sie die Systemwiederherstellung durchführen, um zu dem Zeitpunkt zurückzukehren, an dem die Maus ohne Probleme funktionierte. Es wird die Probleme lösen und Ihren PC normal arbeiten lassen.

Auf diese Weise können wir das Problem beheben, wenn wir auf dem Desktop nur auf die Taskleiste klicken können.

Lesen: So beschränken Sie den Mauszeiger auf einen bestimmten Teil des Bildschirms.