Die Ekoru-Suchmaschine ist eine umweltfreundliche Suchmaschine

Suchmaschine System(Suchen) , das Ihnen hilft, genau das zu finden, was Sie suchen, ist das Beste für Sie. Google dominiert die Branche seit über zehn Jahren. Aber gibt es eine Suchmaschine, die daran glaubt, nicht nur den Nutzern, sondern auch der Umwelt zu helfen? Sicherlich gibt es das ekoru-Suchmaschine(ekoru Search engine) ist eine davon.

Indem Sie Ihre Suchmaschine auf ekoru.org ändern, bewirken Sie sofort etwas. Jede Suche, die Sie durchführen, bringt Geld für den Planeten ein. Browsererweiterungen sind für Chrome- und Firefox-Desktop-Browser verfügbar, und eine Android-Suchanwendung ist für mobile Benutzer verfügbar. ekoru arbeitet mit mehreren Organisationen zusammen, die sich mit Tierschutz, Wiederaufforstung, Meeresschutz und Klimaschutzpolitik befassen. Jeden Monat wird eine dieser Organisationen hervorgehoben.

Ekoru – umweltfreundliche Suchmaschine

Wenn Sie sich Sorgen über die Umweltzerstörung machen, können Sie mit dem Kampf beginnen Klimawandel(Klimawandel), indem Sie Ihre Suchmaschine ändern. Ekoru gilt aus folgenden Gründen als umweltfreundliche Suchmaschine. Sie haben Partnerschaften mit Welttierschutz(World Animal Protection) und mehrere andere Organisationen, von denen jeden Monat eine vorgestellt wird.

  1. Ekoru startet Server in grünen Rechenzentren mit Wasserkraftwerken
  2. Ekoru-Highlights(Ekoru) Gelder, die für wohltätige Zwecke erhalten wurden

1]ekoru betreibt Server in grünen Rechenzentren mit Wasserkraftwerken.

Energie ,(Energie) benötigt, um Ergebnisse zu erzielen Suche(Suche) kommt aus Rechenzentren. Diese Rechenzentren werden mit Strom betrieben und machen etwa 80 bis 90 Prozent des gesamten Energieverbrauchs aus. Suchmaschine. (Suche) Beispielsweise machen die Kosten für die Serverhardware allein in der Regel etwa die Hälfte des Budgets eines Rechenzentrums aus, während die energiebezogenen Kosten später hinzukommen.

Da Server gewartet und gekühlt werden müssen (damit sie reibungslos funktionieren) und Daten ständig gesichert werden müssen, muss der Betrieb energieeffizienter sein.

Rechenzentren in den USA verbrauchen über 90 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr und benötigen etwa 34 riesige (500 Megawatt) Kohlekraftwerke. Auf diese Weise können Server in grünen Rechenzentren mit Wasserkraftwerken sicherstellen, dass die Netzbenutzer so grün wie möglich suchen. Ecoru macht es! Seine Rechenzentren verwenden grüne Energie und sind umweltfreundlich.

2]ekoru spendet den Erlös für wohltätige Zwecke

Ekoru empfängt(Ekoru) Einnahmen auf die übliche Weise, d.h. durch die Verwendung von Werbelinks, die über den Suchergebnissen erscheinen. Von den Gesamteinnahmen oder -einnahmen, die die Suchmaschine erhält, werden jedoch sechzig Prozent innerhalb eines Monats an eine zweckbezogene Wohltätigkeitsorganisation gespendet. Mehrere Organisationen, die sich mit Tierschutz, Wiederaufforstung, Meeresschutz und Klimaschutzpolitik befassen, sind Teil dieses Projekts. Jeden Monat sticht eine dieser Organisationen hervor, die mit der Sache des Monats in Verbindung stehen.

https://youtu.be/eYHyOyckcD0

Zusätzlich zum oben genannten, Ekoru-Suchmaschine(Ekoru Search) nimmt die Privatsphäre seiner Benutzer sehr ernst. Als solches speichert es keine benutzer- oder suchbezogenen Informationen auf seinen Servern.

Ekoru wurde von einem Entwicklungsteam mit jahrelanger Erfahrung im Aufbau von Messaging-, Analyse-, Standort- und Suchplattformen für Mobilfunkbetreiber und ISPs gegründet.

Es ist auch als Erweiterung für die Browser Chrome (Chrome) und Firefox verfügbar. Mit der Erweiterung können Sie Ekoru.org zu Ihrer Standardsuchmaschine machen. Auf diese Weise können Sie dem Planeten helfen, indem Sie suchen und surfen!

Die Suchmaschine, die Ihnen hilft, genau das zu finden, was Sie suchen, ist die beste für Sie. Google dominiert diesen Bereich seit mehr als einem Jahrzehnt. Aber es gibt jede Suchmaschine, die daran glaubt, nicht nur den Benutzern, sondern auch der Umwelt zu helfen. Gewiss, das gibt es ekoru-Suchmaschine Ist einer von ihnen.

Ekoru-Suchmaschine

Indem Sie Ihre Suchmaschine auf ekoru.org ändern, bewirken Sie sofort etwas. Jede Suche, die Sie durchführen, bringt Geld für den Planeten ein. Browsererweiterungen sind für Chrome- und Firefox-Desktop-Browser verfügbar, und eine Android-Suchanwendung ist für mobile Benutzer verfügbar. ekoru arbeitet mit mehreren Organisationen zusammen, die sich mit Tierschutz, Wiederaufforstung, Meeresschutz und Klimaschutzpolitik befassen. Jeden Monat wird eine dieser Organisationen hervorgehoben.

Ekoru ist eine umweltfreundliche Suchmaschine

Wenn Sie sich Sorgen über den sich verschlechternden Zustand unserer Umwelt machen, können Sie mit dem Kampf gegen den Klimawandel beginnen, indem Sie Ihre Suchmaschine ändern. Ekoru gilt aus folgenden Gründen als planetenfreundliche Suchmaschine. Sie haben eine Partnerschaft mit World Animal Protection und mehreren anderen Organisationen, von denen jeden Monat eine hervorgehoben wird.

  1. Ekoru betreibt Server in umweltfreundlichen, mit Wasserkraft betriebenen Rechenzentren
  2. Ekoru widmet erwirtschaftete Gelder für wohltätige Zwecke

1]ekoru betreibt Server in umweltfreundlichen, mit Wasserkraft betriebenen Rechenzentren

Die Energie, die zur Erzeugung Ihrer Suchergebnisse benötigt wird, kommt aus den Rechenzentren. Diese Rechenzentren werden mit Strom betrieben und machen ungefähr zwischen 80 und 90 Prozent des gesamten Energieverbrauchs der Suchmaschine aus. Allein die Kosten für die Serverhardware verbrauchen etwa die Hälfte des Budgets eines Rechenzentrums, Energiekosten kommen später hinzu.

Da Server gewartet, gekühlt (damit sie reibungslos laufen) und Daten kontinuierlich gesichert werden müssen, muss der Betrieb energieeffizienter werden.

US-Rechenzentren verbrauchen mehr als 90 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr und benötigen etwa 34 riesige (500 Megawatt) Kohlekraftwerke. Als solche können Server in umweltfreundlichen, mit Wasserkraft betriebenen Rechenzentren den Internetnutzern versichern, dass ihre Suche so umweltfreundlich wie möglich ist. Ekoru macht das! Seine Rechenzentren verwenden grüne Energie und sind umweltfreundlich.

2]ekoru widmet erwirtschaftete Gelder für wohltätige Zwecke

Ekoru generiert Einnahmen auf normale Weise, dh durch die Verwendung von gesponserten Links, die über den Suchergebnissen erscheinen. Von den Gesamteinnahmen oder Einnahmen, die die Suchmaschine erhält, werden jedoch sechzig Prozent an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, die sich auf die Sache des Monats beziehen. An diesem Projekt sind mehrere Organisationen beteiligt, die sich mit Tierschutz, Wiederaufforstung, Meeresschutz und Klimaschutzpolitik befassen. Jeden Monat wird eine dieser Organisationen im Zusammenhang mit dem Anliegen des Monats hervorgehoben.

https://youtu.be/eYHyOyckcD0

Darüber hinaus nimmt die Ekoru-Suchmaschine die Privatsphäre ihrer Benutzer sehr ernst. Daher speichert es keine benutzer- oder suchbezogenen Informationen auf seinen Servern.

Ekoru wurde von einem Entwicklerteam mit jahrelanger Erfahrung im Aufbau von Messaging-, Analyse-, Standort- und Suchplattformen für Mobilfunkbetreiber und Internetdienstanbieter gegründet.

Es ist auch als Erweiterung für Chrome- und Firefox-Browser verfügbar. Durch die Verwendung der Erweiterung können Sie Ekoru.org zu Ihrer Standardsuchmaschine machen. Auf diese Weise können Sie dem Planeten helfen, indem Sie suchen und surfen!