Die Systemabbildsicherung ist mit den Fehlern 0x807800C5 und 0x8078004F fehlgeschlagen

Einige Benutzer im Forum Microsoft-Antworten berichtet, dass bei der Verwendung des Sicherungs- und Wiederherstellungstools und eines externen USB – Laufwerk zum Erstellen einer Systemabbildsicherung auf einem Windows 10-PC, Vorgänge schlagen mit einer Folge und / oder Kombination von Fehlercodes fehl, nämlich: 0x807800C5 . und 0x8078004F . In diesem Beitrag werden wir die am besten geeigneten Lösungen für dieses Problem anbieten.

Fehler beim Erstellen eines Backup-Images eines der Volumes im Backup-Satz (0x807800C5).

Gemountetes Ersatzvolume ist nicht verfügbar, bitte wiederholen Sie den Vorgang (0x8078004F)

System-Image-Sicherung fehlgeschlagen(Systemabbildsicherung) , Fehlercodes 0x807800C5(Fehlercodes 0x807800C5) und 0x8078004F

Wenn Sie auf einen dieser Fehlercodes stoßen, können Sie unsere empfohlenen Lösungen ausprobieren und sehen, ob eine davon zur Behebung des Problems beiträgt.

  1. Deaktivieren Sie die Software vorübergehend Sicherheit(Sicherheit)
  2. Volumeschattenkopie neu starten
  3. Erstellen Sie ein Systemabbild(Systemabbild erstellen) mit Power Shell
  4. Vorbereiten(Vorbereiten) eines externen Laufwerks zum Sichern mehrerer Systemabbilder
  5. Externes Laufwerk formatieren
  6. Verwenden Sie Bildbearbeitungssoftware von Drittanbietern

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses, der mit jeder der aufgelisteten Lösungen verbunden ist.

eines] VorübergehendSchalten Sie die Software (vorübergehend) aus Sicherheit .(Sicherheit)

Deaktivieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitssoftware und versuchen Sie dann den Vorgang und prüfen Sie, ob er hilft.

2]Volumeschattenkopie neu starten

Öffnen Sie den Service-Manager(Öffnen Sie den Dienste-Manager), suchen Sie nach Diensten Schattenkopie(Schattenkopie)-Volumes, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ” Neu starten(Neu starten) ” .

Probieren Sie es jetzt aus und sehen Sie, ob es geholfen hat.

3] Erstellen Sie ein Systemabbild(Systemabbild erstellen) mit Power Shell

Wenn Sie während der Verwendung auf diese Fehlercodes stoßen GUI(GUI) zum Erstellen einer Systemabbildsicherung, ist das Programm möglicherweise fehlgeschlagen. In diesem Fall können Sie versuchen, ein Systemabbild mit PowerShell unter Windows 10 zu erstellen.

vier] Vorbereiten(Bereiten) Sie ein externes Laufwerk zum Sichern mehrerer Systemabbilder vor.

Standardmäßig können Sie nur ein Systemabbild auf einem externen erstellen USB – Fahrt. Wenn Sie ein vorhandenes Systemabbild für einen Computer haben und ein neues Abbild für denselben Computer erstellen, überschreibt das neue Systemabbild das vorhandene.

Wenn Sie also bereits ein Systemabbild auf einem externen Laufwerk haben und diese Fehlercodes auftreten, ist es möglich, dass das System aus irgendeinem Grund das vorhandene Systemabbild nicht überschreiben kann.

In diesem Fall können Sie den Anweisungen in unserem Beitrag folgen, um das externe Laufwerk vorzubereiten, um die Sicherung mehrerer Systemabbilder zu ermöglichen.

5]Externes Laufwerk formatieren

Bei dieser Lösung müssen Sie das externe Laufwerk formatieren und dann erneut versuchen, das Systemabbild zu sichern. Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, einen anderen zu verwenden USB Speichermedium.

6]Verwenden Sie Bildverarbeitungssoftware von Drittanbietern

Wenn zu diesem Zeitpunkt nichts funktioniert, können Sie eine Imaging-, Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware von Drittanbietern verwenden (Drittanbieter-Imaging-, Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware) .

Jede dieser Lösungen sollte für Sie funktionieren!

Verwandter Beitrag(Verwandter Beitrag): Systemabbildsicherung fehlgeschlagen, Fehler 0x80780038 unter Windows(Systemabbildsicherung fehlgeschlagen, Fehler 0x80780038 unter Windows) .

Einige Benutzer im Microsoft Answers-Forum berichten, dass bei Verwendung des Sicherungs- und Wiederherstellungstools und eines externen USB-Laufwerks zum Erstellen einer Systemabbildsicherung auf ihrem Windows 10-PC die Vorgänge mit einer Folge und/oder einer Kombination von Fehlercodes fehlschlagen, nämlich: 0x807800C5 und 0x8078004F. In diesem Beitrag bieten wir die am besten geeigneten Lösungen für dieses Problem an.

Fehlercodes der Systemabbildsicherung 0x80070002, 0x807800C5, 0x80780081, 0x8078004F

Beim Vorbereiten des Backup-Images eines der Volumes im Backup-Satz ist ein Fehler aufgetreten (0x807800C5)

Auf das gemountete Backup-Volume kann nicht zugegriffen werden, bitte wiederholen Sie den Vorgang (0x8078004F)

Systemabbildsicherung fehlgeschlagen, Fehlercodes 0x807800C5 und 0x8078004F

Wenn Sie mit einem dieser Fehlercodes konfrontiert werden, können Sie unsere empfohlenen Lösungen ausprobieren und sehen, ob eine davon Ihnen bei der Lösung des Problems hilft.

  1. Deaktivieren Sie vorübergehend die Sicherheitssoftware
  2. Volumeschattenkopie neu starten
  3. Erstellen Sie ein Systemabbild mit PowerShell
  4. Bereiten Sie ein externes Laufwerk vor, um mehrere Systemabbilder zu sichern
  5. Externes Laufwerk formatieren
  6. Verwenden Sie Bildbearbeitungssoftware von Drittanbietern

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

1]Deaktivieren Sie vorübergehend die Sicherheitssoftware

Deaktivieren Sie vorübergehend die Sicherheitssoftware und versuchen Sie dann den Vorgang und sehen Sie, ob das hilft.

2]Volumeschattenkopie neu starten

Öffnen Sie den Dienste-Manager, suchen Sie Volumeschattenkopie-Dienste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Neu starten.

Probieren Sie jetzt aus, ob das geholfen hat.

3]Systemabbild mit PowerShell erstellen

Wenn diese Fehlercodes beim Erstellen der System-Image-Sicherung über die GUI auftreten, ist das Programm möglicherweise fehlerhaft. In diesem Fall können Sie versuchen, das Systemabbild mit PowerShell unter Windows 10 zu erstellen.

4]Bereiten Sie ein externes Laufwerk vor, um mehrere Systemabbilder zu sichern

Standardmäßig können Sie nur ein Systemabbild auf einem externen USB-Laufwerk erstellen. Wenn Sie ein vorhandenes Systemabbild für einen Computer haben und ein neues für denselben Computer erstellen, überschreibt das neue Systemabbild das vorhandene.

Wenn Sie also bereits ein Systemabbild auf dem externen Laufwerk haben und auf diese Fehlercodes stoßen, ist es möglich, dass das System aus irgendeinem Grund das vorhandene Systemabbild nicht überschreiben kann.

In diesem Fall können Sie den Anweisungen in unserem Beitrag folgen, um das externe Laufwerk vorzubereiten, um die Sicherung mehrerer Systemabbilder zu ermöglichen.

5]Externes Laufwerk formatieren

Diese Lösung erfordert, dass Sie das externe Laufwerk formatieren und dann die Systemabbildsicherung erneut versuchen. Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, ein anderes USB-Laufwerk zu verwenden.

6]Verwenden Sie Bildbearbeitungssoftware von Drittanbietern

Wenn zu diesem Zeitpunkt immer noch nichts funktioniert, können Sie eine Imaging-, Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware von Drittanbietern verwenden.

Jede dieser Lösungen sollte für Sie funktionieren!

dazugehöriger Beitrag: Systemabbildsicherung fehlgeschlagen, Fehler 0x80780038 unter Windows.