Diese Website deaktivieren versucht, diese App zu öffnen – Edge oder Chrome

Manchmal beim Starten einer Anwendung oder Website der Browser Kante kann die Meldung ” Diese Website versucht, diese Anwendung zu öffnen(Diese Site versucht, diese Anwendung zu öffnen). Dieses Verhalten ist akzeptabel, wenn es ein- oder zweimal auftritt, aber darüber hinaus kann es störend sein. Wenn Sie diese Aufforderung daher häufig im Microsoft Edge-Browser oder in Google Chrome dieser Beitrag zeigt, wie es deaktiviert werden kann:

Diese Site versucht, zu öffnen

möchte diese Anwendung öffnen.

Deaktivieren Sie dies Webseite(Site) versucht, diese Anwendungsaufforderung in zu öffnen Kante

Das obige fehlerhafte Verhalten ähnelt dem, was bei ” Anwendungswechsel(Apps wechseln)” und erscheint bei jedem Aufruf eines externen Protokolls. Der Benutzer wird also um eine Bestätigung gebeten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deaktivieren Microsoft Edge :

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Navigieren(Navigieren) Sie zum Schlüssel RichtlinienMicrosoftEdge.
  3. Doppelklick ExternalProtocolDialogShowAlwaysOpenCheckbox .
  4. Ändern Sie den Standardwert von 0 auf 1
  5. nah dran Registierungseditor(Registrierungs-Editor) und starten Sie Ihren Computer neu.

Offen Windows-Registrierungseditor(Windows-Registrierungseditor). Drücken Sie dazu die Kombination Win+R und im erscheinenden Dialogfenster Ausführen » Enter « (Laufen)regedit ” und drücke ” Eintreten “.

Navigieren Sie im sich öffnenden Fenster zu folgendem Schlüssel −

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Edge

Wechseln Sie in den rechten Bereich und doppelklicken Sie auf die Taste mit dem Namen − ExternalProtocolDialogShowAlwaysOpenCheckbox .

Wenn der Eintrag für Sie nicht sichtbar ist, müssen Sie einen neuen erstellen.

Dann im erscheinenden Fenster Zeile bearbeiten » ändern (Zeichenfolge bearbeiten)hexadezimal(Hexadezimal) Standardwert von 0 bis eines .

Schließen Sie, wenn Sie fertig sind Registierungseditor(Registrierungseditor) und herauskommen(Ausgang) .

Starten Sie abschließend Ihren Computer neu.

Da Sie diese Richtlinie aktiviert haben, sollten Sie die Bestätigungsaufforderung für das externe Protokoll ” Immer erlaubt.” (Immer zulassen) Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um alle zukünftigen Bestätigungsanfragen für das Protokoll auf der Website zu überspringen.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren, wird die ” Immer erlaubt(Immer zulassen)“ wird nicht angezeigt und der Benutzer wird jedes Mal zur Bestätigung aufgefordert, wenn ein externes Protokoll aufgerufen wird.

Deaktivieren Sie dies Webseite(Site) versucht, diese Anwendungsaufforderung in zu öffnen Chrom

Diese Website versucht, diese Anwendung zu öffnen

Um diese Eingabeaufforderung im Browser zu deaktivieren Google Chrome gehe zum nächsten Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Google\Chrome

Ändern Sie diesen Wert wie folgt:

  • DWORD (32-Bit): ExternalProtocolDialogShowAlwaysOpenCheckbox
  • Wertdaten: 1 (hexadezimal)

Hoffe das hilft.

Manchmal zeigt der Edge-Browser beim Starten einer App oder Website möglicherweise eine Eingabeaufforderung mit der Aufschrift „Diese Site versucht, diese Anwendung zu öffnen‘. Dieses Verhalten ist akzeptabel, wenn es nur ein- oder zweimal auftritt, aber darüber hinaus kann es störend sein. Wenn Sie diese Aufforderung also häufig im Microsoft Edge-Browser oder in Google Chrome sehen, zeigt dieser Beitrag, wie Sie sie deaktivieren können:

Diese Site versucht, zu öffnen

möchte diese Anwendung öffnen.

Diese Site versucht, diese Anwendung zu öffnen

Disable This Site versucht, diese Anwendungseingabeaufforderung in Edge zu öffnen

Das oben erwähnte fehlerhafte Verhalten scheint von der gleichen Art zu sein, das man beobachtet, wenn ” und jedes Mal erscheint, wenn ein externes Protokoll aufgerufen wird. Der Benutzer wird also zur Bestätigung aufgefordert. Gehen Sie wie folgt vor, um es zu deaktivieren Microsoft Edge:

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Navigieren Sie zu \Richtlinien\Microsoft\Edge-Schlüssel
  3. Doppelklicken Sie auf .
  4. Ändern Sie den Standardwert von 0 auf 1
  5. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren PC neu.

Öffnen Sie den Windows-Registrierungs-Editor. Drücken Sie dazu Win+R in Kombination und geben Sie im angezeigten ”-Dialogfeld ” ein und drücken Sie ”.

Navigieren Sie im sich öffnenden Fenster zu folgendem Schlüssel –

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Edge

Wechseln Sie in den rechten Bereich und doppelklicken Sie auf die Taste mit dem Namen – ExternalProtocolDialogShowAlwaysOpenCheckbox.

Wenn der Eintrag für Sie nicht sichtbar ist, müssen Sie einen neuen erstellen.

Ändern Sie als Nächstes im angezeigten Feld Zeichenfolge bearbeiten den standardmäßigen Hexadezimalwert von 0 in eines.

Wenn Sie fertig sind, schließen Sie den Registrierungseditor und beenden Sie ihn.

Starten Sie abschließend Ihren PC neu.

Da Sie diese Richtlinie aktiviert haben, wird eine Bestätigungsaufforderung für das externe Protokoll ‘Immer erlaubt‘sollte für Sie sichtbar sein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dieser Option, um alle zukünftigen Bestätigungsaufforderungen für das Protokoll auf der Website zu überspringen.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren, wird das Kontrollkästchen „” nicht angezeigt und der Benutzer wird jedes Mal zur Bestätigung aufgefordert, wenn ein externes Protokoll aufgerufen wird.

Disable This Site versucht, diese Anwendungseingabeaufforderung in Chrome zu öffnen

Diese Site versucht, diese Anwendung zu öffnen

Um diese Eingabeaufforderung zu deaktivieren in Google Chrome Navigieren Sie im Browser zu folgendem Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Google\Chrome

Ändern Sie diesen Wert wie folgt:

  • DWORD (32-Bit): ExternalProtocolDialogShowAlwaysOpenCheckbox
  • Wertdaten: 1 (Hex)

Hoffe das hilft.