Durchsuchen Sie jede Website direkt über die Chrome- oder Edge-Adressleiste

Sie können ein System erstellen benutzerdefinierte Suche(Benutzerdefinierte Suchmaschine) für jede Website und durchsuchen Sie die Adressleiste des Browsers Chrom oder Kante indem Sie das in diesem Beitrag beschriebene Verfahren befolgen. Als Beispiel werden wir darüber sprechen Google Drive(Google Drive), da viele Leute es verwenden, um fast alle Dokumente zu speichern, und wenn Sie einer von ihnen sind, bin ich sicher, dass Sie jeden Tag danach suchen. Obwohl Sie öffnen können Google Drive(Google Drive) und suchen Sie, wenn Sie direkt suchen können Google Drive(Google Drive) aus der Adressleiste, das spart viel Zeit. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie es verwenden können Google Drive(Google Drive) direkt aus die Anschrift(Adresse) Zeichenfolgen. Er arbeitet für Chrom , Kanteoder einen beliebigen Browser, mit dem Sie Suchmaschinen manuell hinzufügen können.

Suche(Suche) auf jeder Website direkt aus Adressleiste(Adressleiste) ( Chrom und Kante )

Das Hauptkriterium für die Suche nach Websites direkt über die Adressleiste mit unserer Methode ist, dass sie das Abfrageformat ” q=%s” Hier “s” ist die Suchanfrage und q ist der Abfrageparameter. („s“ ist der Suchbegriff und q ist der Abfrageparameter.) Die Website kann jetzt ein anderes Alphabet oder Symbol verwenden. Der beste Weg, dies herauszufinden, ist, eine Suche auf dieser Website durchzuführen und es herauszufinden. Hier sind einige Beispiele:

  • Gmail: https://mail.google.com/mail/ca/u/0/#apps/%s
  • YouTube: https://www.youtube.com/results?search_query=%s&page={startPage?}&utm_source=opensearch
  • Facebook: https://www.facebook.com/search/top/?q=%s&opensearch=1
  • Twitter: https://twitter.com/search?q=%s
  • Soundcloud: https://soundcloud.com/search?q=%s
  • Amazon: https://www.amazon.in/s/ref=nb_sb_noss_2?url=search-alias%3Daps&field-keywords=%s

Um dies weiter zu erläutern, nehme ich als Beispiele Google Drive(Google Drive) und DerWindowsClub . Weil die Chrom und Kante verwenden Chrom , dann ist die Implementierung ähnlich. Das Beste daran ist, dass Sie die Standardsuchmaschine nicht ändern müssen, sondern sie im Handumdrehen wechseln können.

So suchen Sie weiter Google Drive(Google Drive) direkt aus dem Browser

  1. Offen Sucheinstellungen(Sucheinstellungen) ein Kante und Chrom.
  2. Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Suchmaschine
  3. Suche.

Feuerfuchs erlaubt Ihnen nicht, Ihre eigene Suchmaschine hinzuzufügen, es unterstützt nur offene suche .

eines] Sucheinstellungen öffnen(Sucheinstellungen öffnen) in Kante und Chrom.

Suchen Sie in der Adressleiste von Google Drive

In der Region: (Im Rand: )

  • Klicken(Klicken) Sie auf das Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke und klicken Sie auf „Einstellungen“.
  • Klicken(Klicken) Sie auf das Hamburger-Menü und wählen Sie aus Vertraulichkeit(Datenschutz) und Dienstleistungen .(Dienstleistungen)
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie Dienste > Adresse Linie. Klicken(Klicken) Sie auf den Pfeil

Im Chrom(In Chrome)

  • Klicken(Klicken) Sie auf das vertikale Menü mit den drei Punkten und öffnen Sie dann ” Suchmaschine > Suchmaschine verwalten
  • Klicken(Klicken) ” Hinzufügen(Hinzufügen) ” um die Option zu öffnen ” Suchmaschine hinzufügen.(Suchmaschine hinzufügen)

2] Schaffen(Erstellen)-System benutzerdefinierte Suche(Benutzerdefinierte Suchmaschine) für Google Drive(Google Drive)

Die obigen Schritte öffnen beide das ” Suchmaschine hinzufügen. (Suchmaschine hinzufügen) Es hat drei Felder. Suchmaschine(Suchmaschine), Stichwort(Stichwort) und URL mit %s anstelle einer Abfrage.

Suchen Sie jede Website direkt über die Adressleiste (Chrome und Edge)

Das zweite Feld ist kritisch. Es fungiert als Verknüpfung, um zur Google Drive-Suche zu wechseln. Also, wenn du es nennst ” Scheibe(Laufwerk) ” , geben Sie das Wort ein ” Scheibe(Laufwerk)” in der Omnibox oder Adressleiste und drücken Sie dann die Tab-Taste. Es ersetzt die Standardsuchmaschine durch die Suchmaschine Google Drive . So habe ich in meinem Fall angerufen –

  • Suchmaschine: Gdrive
  • Stichwort: Datenträger
  • URL: https://drive.google.com/drive/u/0/search?q=%s

Drück den Knopf(Klicken) ” Hinzufügen(Hinzufügen) ” . Google Drive(Google Drive) erscheint in der Liste der im Browser verfügbaren Suchmaschinen. Die Suchanfrage ersetzt %s.

Wenn Sie zum ersten Mal hier sind, werden Sie sicher feststellen, dass viele Suchmaschinen hinzugefügt wurden. Jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, die einen Standard anbietet offene suche die der Browser akzeptieren kann, fügt er hinzu.

3]Suche

Zum Weitersuchen Google Drive(Google Drive) direkt aus der Adressleiste, geben Sie ” Scheibe(Laufwerk)” und drücken Sie ” Scheibe(Fahrt) ” .

Google Drive-Suche(Google Drive) ist sofort verfügbar. Sie sollten den hervorgehobenen Text „Suchen auf Google Drive(Google Drive)”.

Geben Sie nun den Dateinamen oder Text ein, nach dem Sie suchen möchten, und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Er wird öffnen Google Drive(Google Drive) mit abfragebasierten Ergebnissen. Zwischen diesem und der Suche nach der Entdeckung Google Drive(Google Drive) macht keinen Unterschied.

So suchen Sie weiter DerWindowsClub direkt aus dem Browser

Fügen Sie Windows Club als Suchmaschine hinzu

Wenn Sie nach Lösungen für suchen DerWindowsClub können Sie unsere Website direkt durchsuchen Chrom oder Kante . Befolgen Sie die gleichen Schritte wie oben und verwenden Sie URL – Anfrage

https://www.thewindowsclub.com/the-windows-club-search-results?q=%s

Notwendig(machen) Namen Motor und Schlüssel (Stichwort)Wort(TWC)TWC.

Wenn Sie jetzt das nächste Mal suchen möchten, geben Sie ein TWC , drücken Sie die Tabulatortaste, geben Sie Ihre Abfrage ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie werden direkt zur Suchseite weitergeleitet DerWindowsClub und die Ergebnisse werden angezeigt.

So können Sie Chrome oder Edge eine Website-Suchmaschine als benutzerdefinierte Suchmaschine hinzufügen.

Wir hoffen, dass die Schritte einfach zu befolgen waren und Sie mit diesem Tipp jede Website direkt von Ihrem Browser aus durchsuchen konnten.

Sie können eine erstellen Benutzerdefinierte Suchmaschine für eine beliebige Website und suchen Sie sie über Chrom oder Kante Adressleiste des Browsers, indem Sie das in diesem Beitrag beschriebene Verfahren befolgen. Als Beispiel werden wir darüber sprechen Google Drive Viele verwenden es, um fast alle Dokumente zu speichern, und wenn Sie einer von ihnen sind, suchen Sie sicher jeden Tag danach. Während Sie Google Drive öffnen und suchen können, wenn Sie Google Drive direkt über die Adressleiste durchsuchen können, wird dies viel Zeit sparen. In diesem Beitrag teilen wir Ihnen mit, wie Sie Google Drive direkt von der Adressleiste aus nutzen können. Es funktioniert für Chrome, Edge oder jeden Browser, mit dem Sie Suchmaschinen manuell hinzufügen können.

Durchsuchen Sie die Google Drive-Adressleiste

Suchen Sie jede Website direkt über die Adressleiste (Chrome und Edge)

Das Grundkriterium für die Suche nach einer beliebigen Website direkt über die Adressleiste mit unserer Methode ist, dass sie das „q=%s” Abfrageformat. Hier “s” ist der Suchbegriff und q ist der Abfrageparameter. Nun kann eine Website ein anderes Alphabet oder Zeichen verwendet haben. Der beste Weg, dies herauszufinden, besteht darin, auf dieser Website zu suchen und es herauszufinden. Hier sind ein paar Beispiele:

  • Gmail: https://mail.google.com/mail/ca/u/0/#apps/%s
  • YouTube: https://www.youtube.com/results?search_query=%s&page={startPage?}&utm_source=opensearch
  • Facebook: https://www.facebook.com/search/top/?q=%s&opensearch=1
  • Twitter: https://twitter.com/search?q=%s
  • SoundCloud: https://soundcloud.com/search?q=%s
  • Amazon: https://www.amazon.in/s/ref=nb_sb_noss_2?url=search-alias%3Daps&field-keywords=%s

Um es weiter zu erklären, nehme ich Google Drive und DerWindowsClub als Beispiele. Da Chrome und Edge Chromium verwenden, ist die Implementierung ähnlich. Das Beste daran ist, dass Sie die Standardsuchmaschine nicht ändern müssen, sondern sie im Handumdrehen wechseln können.

So suchen Sie direkt im Browser auf Google Drive

  1. Öffnen Sie die Sucheinstellungen in Edge und Chrome
  2. Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Suchmaschine
  3. Führen Sie eine Suche durch.

Firefox erlaubt Ihnen nicht, eine benutzerdefinierte Suchmaschine hinzuzufügen, sondern unterstützt stattdessen nur OpenSearch.

1]Öffnen Sie die Sucheinstellungen in Edge und Chrome

Durchsuchen Sie die Google Drive-Adressleiste

Im Rand:

  • Klicken Sie oben rechts auf das Dreipunktmenü und dann auf Einstellungen.
  • Klicken Sie auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Datenschutz und Dienste
  • Scrollen Sie bis zum Ende und suchen Sie Dienste > Adressleiste. Klicken Sie auf den Pfeil

Chrom

  • Klicken Sie auf das vertikale Dreipunktmenü und öffnen Sie dann Suchmaschine > Suchmaschine verwalten
  • Klicken Sie auf Hinzufügen, um die Option Suchmaschine hinzufügen zu öffnen

2]Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Suchmaschine für Google Drive

In den obigen Schritten öffnen beide die Suchmaschine hinzufügen Fenster. Darin befinden sich drei Felder. Suchmaschine, Schlüsselwort und URL mit %s anstelle der Suchanfrage.

Suchen Sie jede Website direkt über die Adressleiste (Chrome und Edge)

Das zweite Feld ist entscheidend. Es fungiert als Verknüpfung, um zur Google Drive-Suche zu wechseln. Wenn Sie es also Drive nennen, geben Sie das Wort „Drive“ in die Omnibox oder die Adressleiste ein und drücken Sie dann die Tabulatortaste. Es ersetzt die Standardsuchmaschine durch die Google Drive-Suchmaschine. So habe ich in meinem Fall benannt:

  • Suchmaschine: G-Drive
  • Stichwort: Antrieb
  • URL: https://drive.google.com/drive/u/0/search?q=%s

Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen. Google Drive wird in der Liste der für den Browser verfügbaren Suchmaschinen angezeigt. Die Suchanfrage ersetzt %s.

Wenn Sie zum ersten Mal hier sind, werden Sie sicher feststellen, dass unzählige Suchmaschinen hinzugefügt wurden. Jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, die einen OpenSearch-Standard anbietet, den der Browser akzeptieren kann, wird dieser hinzugefügt.

3]Suche durchführen

Um Google Drive direkt über die Adressleiste zu durchsuchen, geben Sie „Drive“ ein und drücken Sie dann Drive.

Die Google Drive-Suche wird sofort verfügbar sein. Sie sollten den hervorgehobenen Text „In Google Drive suchen“ sehen.

Geben Sie nun den Dateinamen oder Text ein, den Sie suchen möchten, gefolgt von der Eingabetaste.

Es öffnet Google Drive mit Ergebnissen basierend auf der Abfrage. Es gibt keinen Unterschied zwischen dieser und der Suche nach dem Öffnen von Google Drive.

So suchen Sie direkt im Browser auf TheWindowsClub

Fügen Sie Windows Club als Suchmaschine hinzu

Wenn Sie auf TheWindowsClub nach Lösungen suchen, können Sie direkt von Chrome oder Edge aus auf unserer Website suchen. Befolgen Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben und verwenden Sie die URL-Abfrage

https://www.thewindowsclub.com/the-windows-club-search-results?q=%s

Stellen Sie sicher, dass Sie die Engine und das Schlüsselwort als TWC benennen.

Wenn Sie nun das nächste Mal suchen möchten, geben Sie TWC ein, drücken Sie die Tabulatortaste, geben Sie Ihre Suchanfrage ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie besuchen die Suchseite von TheWindowsClub direkt und die Ergebnisse werden angezeigt.

So können Sie die Suchmaschine einer Website als benutzerdefinierte Suchmaschine zu Chrome oder Edge hinzufügen.

Wir hoffen, dass die Schritte einfach zu befolgen waren und Sie mit diesem Tipp auf jeder Website direkt vom Browser aus suchen konnten.