ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR Google Chrome-Fehler

Manchmal kann sogar eine fehlende Codezeile oder ein fehlendes Zeichen dazu führen, dass die gesamte Webseite nicht geladen werden kann. Dieser Fall ist ähnlich. In manchen Fällen Google Chrome kann eine Fehlermeldung geben ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR . Dieser Fehler tritt auf, wenn Chrom erkennt ungewöhnlichen Code auf einer Webseite.

„Diese Seite funktioniert nicht. Chrome hat auf dieser Seite ungewöhnlichen Code entdeckt und blockiert, um Ihre persönlichen Daten (z. B. Passwörter, Telefonnummern und Kreditkarten) zu schützen. FEHLER VOM XSS-PRÜFER GESPERRT“

Heute werden wir uns verschiedene Methoden ansehen, die uns helfen, diesen Fehler zu beheben.

ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR(ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR Chrome) Chrome-Fehler

In diesem Fall werden wir uns zwei Methoden ansehen, um diesen Fehler zu beheben. Diese Korrekturen gelten für zwei Fälle, wenn Sie ein Administrator sind, und einen weiteren Fall, wenn Sie ein Endbenutzer sind, der im Internet surft.

1]Wenn Sie ein Webseitenadministrator sind(1]Wenn Sie ein Administrator der Webseite sind)

Wenn Sie ein Website-Administrator sind, können Sie versuchen, diesen Fehler zu beheben, indem Sie dem Header nur eine einzige Codezeile hinzufügen POST senden(POST) .

Wenn Ihre Website ausgeführt wird PHP versuchen Sie den folgenden Code:

header('X-XSS-Protection:0');

Und wenn Ihre Website läuft ASP.NET können Sie den folgenden Code ausprobieren:

HttpContext.Response.AddHeader("X-XSS-Protection","0");

2]Wenn Sie kein Webseitenadministrator sind(2]Wenn Sie kein Administrator der Webseite sind)

Vielleicht können Sie den Eigentümer der Website kontaktieren und einen Fehler melden.

Sie können vorübergehend zu einem anderen Browser wechseln oder endgültig deaktivieren XSS-Auditor in Google Chrome .

Dazu müssen Sie den folgenden Pfad kopieren:

64-Bit-Betriebssystem(x64-Betriebssystem)

"C:\Program Files\Google\Chrome\Application\chrome.exe" -disable-xss-auditor

Betriebssystem x86(x86-Betriebssystem)

"C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe" -disable-xss-auditor

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste hinein Dirigent(Datei-Explorer) oder ein Schreibtisch(Desktop).

Wählen Sie nun Neu > Verknüpfung.

Geben Sie in diesem ersten Pfadfeld den entsprechenden Pfad von oben ein.

Klicken ” Des Weiteren (Weiter) “ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Dadurch wird eine Verknüpfung für erstellt Google Chrome wohin du auch gehst.

Dies kann jedoch eher als vorübergehende Problemumgehung als als Lösung angesehen werden, ist jedoch nützlich, wenn der Benutzer dringend benötigt wird.

Manchmal kann sogar eine Zeile fehlenden Codes oder ein Symbol dazu führen, dass eine ganze Webseite nicht geladen wird. Dieser Fall ist ähnlich. In einigen Fällen kann Google Chrome einen Fehler ausgeben, der besagt: ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR. Dieser Fehler tritt auf, wenn Chrome auf einer Webseite einen ungewöhnlichen Code erkennt.

„Diese Seite funktioniert nicht. Chrome hat auf dieser Seite ungewöhnlichen Code entdeckt und blockiert, um Ihre persönlichen Daten (z. B. Passwörter, Telefonnummern und Kreditkarten) zu schützen. FEHLER VOM XSS-PRÜFER GESPERRT“

ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR

Heute werden wir uns verschiedene Methoden ansehen, die uns bei der Behebung dieses Fehlers helfen.

ERR_BLOCKED_BY_XSS_AUDITOR Chrome-Fehler

In diesem Fall werden wir uns zwei Methoden ansehen, um diesen Fehler zu beheben. Diese Korrekturen sind jeweils eine für 2 Fälle, wenn Sie ein Administrator sind, und die andere, wenn Sie ein Endbenutzer sind, der im Internet surft.

1]Wenn Sie ein Administrator der Webseite sind

Wenn Sie ein Administrator der Website sind, können Sie versuchen, diesen Fehler zu beheben, indem Sie der Kopfzeile der POST-Übermittlung nur einen einzeiligen Code hinzufügen.

Wenn Ihre Website auf PHP läuft, können Sie versuchen, den folgenden Code einzugeben,

header('X-XSS-Protection:0');

Und wenn Ihre Website auf ASP.NET läuft, können Sie versuchen, den folgenden Code einzugeben,

HttpContext.Response.AddHeader("X-XSS-Protection","0");

2]Wenn Sie kein Administrator der Webseite sind

Vielleicht können Sie den Besitzer der Website kontaktieren und den Fehler melden.

Sie können vorübergehend zu einem anderen Browser wechseln oder den XSS-Auditor in Google Chrome endgültig deaktivieren.

Dazu müssen Sie den folgenden Pfad kopieren:

x64-Betriebssystem

"C:\Program Files\Google\Chrome\Application\chrome.exe" -disable-xss-auditor

x86-Betriebssystem

"C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe" -disable-xss-auditor

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Datei-Explorer oder auf dem Desktop.

Wählen Sie nun Neu > Verknüpfung.

Geben Sie in diesem ersten Feld für den Pfad den entsprechenden oben angegebenen Pfad ein.

klicke auf Nächste und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Dadurch wird eine Verknüpfung für Google Chrome erstellt, wo immer Sie es beabsichtigen.

Dies kann jedoch eher als vorübergehende Problemumgehung als als Lösung angesehen werden, ist jedoch hilfreich, wenn ein Benutzer dringend benötigt wird.