ERR_CONNECTION_REFUSED-Fehler in Google Chrome

Wenn Sie verwenden Google Chrome und bekomme eine Fehlermeldung “Diese Seite ist nicht verfügbar, ERR_CONNECTION_REFUSED”, dieser Beitrag bietet Vorschläge zur Behebung des Problems. (Diese Site kann nicht erreicht werden, ERR_CONNECTION_REFUSED) Meistens ist dieses Problem auf Probleme mit dem Site-Server zurückzuführen, aber manchmal muss der Benutzer möglicherweise auch Schritte auf seiner Seite unternehmen.

ERR_CONNECTION_REFUSED

Wenn der Server, der die Website hostet, die Seite nicht gemäß Ihrer Anfrage bereitstellen kann, Google Chrome zeigt eine Fehlermeldung ERR_CONNECTION_REFUSED . Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Lösung dieses Problems helfen könnten.

1]Überprüfen Sie, ob die Website ausgeführt wird(1]Überprüfen Sie, ob die Website aktiv oder heruntergefahren ist.)

Überprüfen Sie zuerst, ob die Website aktiv oder nicht verfügbar ist). Wenn die Website ausgefallen ist, erhalten Sie unabhängig von Ihrer Aktion die gleiche Fehlermeldung, bis der Website-Administrator sie behebt.

2]Ändern Sie Ihre IP-Adresse
(2]Ändern Sie Ihre IP-Adresse)

Manchmal hängt dieses Problem auch mit Ihrem Internet zusammen Anbieter(ISP) sowie die IP-Adresse. Sie können Ihre IP-Adresse mit kostenloser VPN-Software oder Proxy-Software ändern. Wenn die Website geöffnet wird, sollten Sie wissen, dass das Problem bei Ihrer IP-Adresse oder Internetverbindung liegt. Anbieter(ISP) .

3]DNS-Cache leeren
(3]DNS-Cache leeren)

Wenn Sie die Seite mit öffnen können VPN , versuchen Sie, den DNS-Cache Ihres Computers zu leeren. Öffnen Sie dazu Befehlszeile(Eingabeaufforderung) mit Administratorrechten. Suchen Sie im Suchfeld in der Taskleiste oder im Suchfeld des Startmenüs nach „cmd“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Suchergebnis und wählen Sie „ Als Administrator ausführen”(Als Administrator ausführen) . Geben Sie danach diesen Befehl ein-

ipconfig /flushdns

ERR_CONNECTION_REFUSED-Fehler in Google Chrome

Sobald es gelöscht ist, sollten Sie eine Erfolgsmeldung wie diese sehen: Der DNS-Resolver-Cache wurde erfolgreich geleert .

4]Ändern Sie Ihren DNS-Server
(4]Ändern Sie Ihren DNS-Server)

Ob Sie eine direkte Verbindung verwenden Ethernet oder Wi-Fi, können Sie die DNS-Einstellungen ändern (ändern Sie die DNS-Einstellungen). Diese Lösung ist für diejenigen, die die Website mit öffnen können VPN aber kann nicht das gleiche ohne VPN .

Drücken Sie Win + R, geben Sie ein ncpa.cpl und drücken Sie die Taste Eintreten . Rechtsklick Ethernet oder Ihre Verbindung und wählen Sie ” Eigenschaften(Eigenschaften) ” . Jetzt doppelklicken Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) .

Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie die Option ” Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen(Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen) » . Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und geben Sie die folgenden zu verwendenden Adressen ein Öffentliches DNS von Google :

  • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
  • Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4.

ERR_CONNECTION_REFUSED-Fehler in Google Chrome

Achten Sie darauf, alle diese Änderungen zu speichern.

5]Verwenden Sie keinen Proxy-Server für das lokale Netzwerk.(5]Keinen Proxy-Server für LAN verwenden)

Wenn Sie nach der Installation der Anwendung keine Website öffnen können VPN oder Browsererweiterungen, müssen Sie diese Einstellung überprüfen. sÖffnen ” Eigenschaften (Internet) Browser(Optionen)” und gehen Sie auf die Registerkarte ” Verbindungen”. ( Verbindungen ) Auf dieser Registerkarte sollten Sie sehen LAN-Einstellungen(LAN-Einstellungen) . Stellen Sie sicher, dass die Option Verwenden Sie einen Proxy-Server für Ihr lokales Netzwerk ist deaktiviert. (Verwenden Sie einen Proxy-Server für Ihr LAN) Wenn es aktiviert ist, deaktivieren Sie es und speichern Sie die Änderungen.

6]Auf Malware scannen(6]Auf Malware scannen)

Dies ist ein häufiges Problem und Sie müssen Ihren Computer möglicherweise mit einem zuverlässigen Antivirenprogramm scannen.

Ich hoffe, Sie finden diese einfachen Lösungen hilfreich.(Ich hoffe, diese einfachen Lösungen sind hilfreich.)

Wenn Sie verwenden Google Chrome und erhalten Diese Website kann nicht erreicht werden, ERR_CONNECTION_REFUSED Fehlermeldung, dann bietet dieser Beitrag Vorschläge zur Behebung des Problems. In den meisten Fällen tritt dieses Problem aufgrund von Serverproblemen der Website auf – aber manchmal muss ein Benutzer möglicherweise auch an seiner Seite Maßnahmen ergreifen.

ERR_CONNECTION_REFUSED

Diese Website kann nicht erreicht werden, ERR_CONNECTION_REFUSED

Wenn der Server, auf dem die Website gehostet wird, die Seite nicht wie gewünscht bereitstellen kann, zeigt Google Chrome die Fehlermeldung ERR_CONNECTION_REFUSED an. Hier sind einige Vorschläge, die Ihnen bei der Behebung dieses Problems helfen können.

1]Überprüfen Sie, ob die Website aktiv oder heruntergefahren ist

Prüfen Sie zunächst, ob die Website up oder down ist. Wenn die Website ausgefallen ist, erhalten Sie unabhängig von Ihrer Aktion die gleiche Fehlermeldung, bis der Website-Administrator sie behebt.

2]Ändern Sie Ihre IP-Adresse

Manchmal gehört dieses Problem neben der IP-Adresse auch zu Ihrem ISP. Sie können Ihre IP-Adresse mit einer kostenlosen VPN-Software oder einer Proxy-Software ändern. Wenn die Website geöffnet wird, sollten Sie wissen, dass das Problem bei Ihrer IP-Adresse oder Ihrem ISP liegt.

3]DNS-Cache leeren

Wenn Sie eine Website mit VPN öffnen können, sollten Sie versuchen, den DNS-Cache Ihres Computers zu leeren. Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Suchen Sie im Suchfeld der Taskleiste oder im Startmenü nach “cmd”, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Suchergebnis, wählen Sie Als Administrator ausführen. Geben Sie danach diesen Befehl ein:

ipconfig /flushdns

ERR_CONNECTION_REFUSED-Fehler in Google Chrome

Sobald es gelöscht ist, sollten Sie eine Erfolgsmeldung wie diese sehen: .

4]Ändern Sie Ihren DNS-Server

Unabhängig davon, ob Sie eine direkte Ethernet-Verbindung oder Wi-Fi verwenden, können Sie die DNS-Einstellungen ändern. Diese Lösung ist für diejenigen gedacht, die die Website mit einem VPN öffnen können, aber ohne VPN nicht in der Lage sind.

Drücken Sie Win + R, geben Sie ein ncpa.cpl, und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ethernet oder Ihre Verbindung und wählen Sie aus Eigenschaften. Doppelklicken Sie nun auf die Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4).

Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie eine Option namens finden Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und geben Sie die folgenden Adressen für die Verwendung von Google Public DNS ein:

  • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
  • Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4

ERR_CONNECTION_REFUSED-Fehler in Google Chrome

Vergessen Sie nicht, all diese Änderungen zu speichern.

5]Verwenden Sie keinen Proxy-Server für LAN

Wenn Sie nach der Installation einer VPN-App oder Browsererweiterung keine Website öffnen können, müssen Sie diese Einstellung überprüfen. sÖffnen Sie „Internetoptionen“ und wechseln Sie zu Verbindungen Tab. Auf dieser Registerkarte sollten Sie sehen LAN-Einstellungen. Stellen Sie sicher, dass Benutze einen Proxy-Server für dein Lan Option ist deaktiviert. Wenn es aktiviert ist, entfernen Sie das Häkchen und speichern Sie Ihre Änderungen.

6]Auf Malware scannen

Dies ist ein weit verbreitetes Problem, und möglicherweise müssen Sie Ihren Computer mit einem zuverlässigen Antivirus scannen.