Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung mit Ventoy2Disk

Wenn Sie häufig bootfähige USB Laufwerke mit Software von Drittanbietern in Fenster , müssen Sie sie möglicherweise zuerst formatieren. Sie können jedoch verwenden Ventoy2Disk ein kostenloses Tool für Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung(Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung). Mit diesem kostenlosen Programm können Sie einen Multiboot erstellen USB Laufwerk. (USB) Werfen wir einen Blick auf die Funktionen und Optionen, damit Sie damit loslegen können.

Funktionen und Optionen von Ventoy2Disk

Sie werden in diesem Tool nicht viele Optionen finden. Trotzdem macht er seinen Job gut. Nehmen wir an, Sie haben eine bootfähige USB -Speichermedium Ubuntu aber Sie möchten einen bootfähigen USB-Stick von Windows 10 erstellen (bootfähigen USB-Stick von Windows 10 erstellen) – oder Sie möchten ein Multiboot-USB-Laufwerk erstellen (Multiboot-USB-Laufwerk erstellen) in Windows 10 . In solchen Zeiten können Sie das Tool verwenden Ventoy2Disk um die Arbeit ohne Probleme zu erledigen.

In der Regel müssen Benutzer das Flash-Laufwerk formatieren, um es anderen zur Verfügung zu stellen ISO Betriebssystem. Das Highlight dieser Software ist, dass Sie nicht formatieren müssen USB – Laufwerk – ob Sie ein Multi-Boot-Laufwerk mit zwei, drei oder vier Dateien erstellen möchten ISO. Der zweitwichtigste Punkt ist, dass Sie den Installationsprozess einmal durchlaufen müssen. Sobald die Software mit Ihrer verknüpft ist USB -Laufwerk können Sie die Datei kopieren und einfügen ISO um es zum Boot-Speicher zu machen.

Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie alle Dateien haben ISO auf Ihrem Computer. (ISO) Außerdem darf der Dateiname oder Pfad keine Leerzeichen oder Nicht-ASCII-Zeichen enthalten.

Schaffen(Erstellen) bootfähig Flash Drive(USB) kein Format

Um eine bootfähige USB – Laufwerk ohne Formatierung mit Ventoy2Disk Mach Folgendes:

  1. Laden Sie Ventoy2Disk herunter(Download Ventoy2Disk) von der offiziellen Website.
  2. Extrahieren Sie die Datei.
  3. Stecken Sie einen USB-Stick ein.
  4. Öffnen Sie Ventoy2Disk.exe auf dem PC.
  5. Wählen Sie ein USB-Gerät aus.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.
  7. Dateien kopieren und einfügen Ich bald (ISO)USB – Speichermedium.
  8. Starten Sie Ihren PC neu, um die Installation abzuschließen.

Sobald der Download abgeschlossen ist, extrahieren oder entpacken Sie die Datei auf Ihrem Computer. Jetzt einfügen USB – Laufwerk zum Computer. Danach doppelklicken Sie auf die Datei Ventoy2Disk.exe um das Installationsfenster zu öffnen. Es sollte in etwa so aussehen-

Es sollte automatisch erkannt werden USB Laufwerk. (USB) Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie das ” Gerät” und wählen Sie das entsprechende aus (Gerät)USB – Speichermedium. Drücken Sie danach die Taste ” Installieren(Installieren) » um die Softwareinstallation zu starten.

FYI, das ist das einzige Mal, dass du USB – Das Laufwerk muss formatiert werden. Daher ist es wichtig, Ihre Daten zu sichern, wenn sich etwas darin befindet.

Nachdem Sie auf ” Installieren(Installieren)”, eine Warnmeldung wird angezeigt und Ihre Erlaubnis zum Formatieren USB – Fahrt. Danach dauert es einige Sekunden, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie eine Erfolgsmeldung auf dem Bildschirm sehen. Danach sehen Sie zwei Abschnitte – z FETT und FETT . Sie müssen alle Dateien kopieren und einfügen ISO auf frühere Partition (ISO)FETT die aufgerufen werden soll Ventoy .

Jetzt können Sie den Installationsprozess des Betriebssystems durchlaufen. Dazu einfügen USB – Fahren Sie zum gewünschten Computer und starten Sie den Computer neu. Sie werden mit dem folgenden Bildschirm begrüßt:

Sie können ein Betriebssystem aus der Liste auswählen, indem Sie auf ” Oben unten und wählen Sie es aus, indem Sie auf ” Eingang(Eintreten) ” . Danach sehen Sie den normalen Installationsbildschirm des jeweiligen Betriebssystems.

Wenn Ihnen dieses Tool gefällt, können Sie es von herunterladen offizielle Website(offizielle Website). Es unterstützt die meisten Standard-Betriebssysteme, einschließlich Windows 10/8/7 , Ubuntu , Debian usw . Sie können die Seite besuchen Getestetes ISO auf ihrer Website für eine Liste aller unterstützten Betriebssysteme.

Wenn Sie häufig bootfähige USB-Laufwerke mit Software von Drittanbietern unter Windows erstellen, müssen Sie sie möglicherweise zuerst formatieren. Sie können jedoch verwenden Ventoy2Diskwelches ein kostenloses Tool ist Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung. Mit Hilfe dieser Freeware können Sie ein Multiboot-USB-Laufwerk erstellen. Werfen wir einen Blick auf die Funktionen und Optionen, damit Sie damit loslegen können.

Funktionen und Optionen von Ventoy2Disk

Sie werden in diesem Tool nicht viele Funktionen oder Optionen finden. Es erfüllt jedoch seinen Zweck gut. Nehmen wir an, Sie haben ein bootfähiges USB-Laufwerk von Ubuntu, möchten aber ein bootfähiges USB-Laufwerk von Windows 10 erstellen – oder Sie möchten ein Multiboot-USB-Laufwerk unter Windows 10 erstellen. In solchen Fällen können Sie das Tool Ventoy2Disk verwenden ohne Probleme die Arbeit erledigen.

Im Allgemeinen müssen Benutzer den USB-Stick formatieren, um ihn für ein anderes ISO eines Betriebssystems verfügbar zu machen. Das Highlight dieser Software ist, dass Sie das USB-Laufwerk nicht formatieren müssen – egal, ob Sie ein Multiboot-Laufwerk mit zwei, drei oder vier ISO-Dateien erstellen möchten. Die zweitwichtigste Sache ist, dass Sie den Installationsprozess einmal durchlaufen müssen. Sobald die Software mit Ihrem USB-Laufwerk verknüpft ist, können Sie die ISO-Datei kopieren und einfügen, um sie zu einem bootfähigen Speicher zu machen.

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle ISO-Dateien auf Ihrem PC haben. Außerdem sollte der Dateiname oder Pfad keine Leerzeichen oder Nicht-ASCII-Zeichen enthalten.

Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung mit Ventoy2Disk zu erstellen:

  1. Laden Sie Ventoy2Disk von der offiziellen Website herunter.
  2. Extrahieren Sie die Datei.
  3. Stecken Sie das USB-Laufwerk ein.
  4. Öffnen Sie Ventoy2Disk.exe auf dem PC.
  5. Wählen Sie das USB-Gerät aus.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.
  7. Kopieren Sie die ISO-Dateien auf das USB-Laufwerk und fügen Sie sie ein.
  8. Starten Sie den PC neu, um die Installation durchzuführen.

Sobald der Download abgeschlossen ist, extrahieren oder entpacken Sie die Datei auf Ihrem Computer. Stecken Sie nun das USB-Laufwerk in Ihren Computer. Doppelklicken Sie danach auf die Datei Ventoy2Disk.exe, um das Setup-Fenster zu öffnen. Es sollte in etwa so aussehen-

Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk ohne Formatierung

Es sollte das USB-Laufwerk automatisch erkennen. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die Dropdown-Liste erweitern und Ihr USB-Laufwerk entsprechend auswählen. Klicken Sie danach auf die Installieren Schaltfläche, damit der Softwareinstallationsprozess gestartet werden kann.

Zu Ihrer Information: Dies ist der einzige Zeitpunkt, an dem Ihr USB-Laufwerk formatiert werden muss. Daher ist es wichtig, Ihre Daten zu sichern, wenn sie etwas haben.

Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, werden eine Warnmeldung und Ihre Erlaubnis zum Formatieren des USB-Laufwerks angezeigt. Danach dauert es einige Sekunden, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie eine Erfolgsmeldung auf Ihrem Bildschirm finden. Danach sehen Sie zwei Partitionen – exFAT und FAT. Sie müssen alle ISO-Dateien in die exFAT-Partition kopieren und einfügen, die den Namen .

Jetzt können Sie den Installationsprozess des Betriebssystems durchlaufen. Stecken Sie dazu das USB-Laufwerk in den gewünschten Computer und starten Sie den PC neu. Sie werden mit dem folgenden Bildschirm begrüßt:

Sie können mit der Auf-/Ab-Taste ein Betriebssystem aus der Liste auswählen und es durch Drücken der Eingabetaste auswählen. Danach gelangen Sie zum üblichen Installationsbildschirm des jeweiligen Betriebssystems.

Wenn Ihnen dieses Tool gefällt, können Sie es von der herunterladen offizielle Website. Es unterstützt die meisten Standard-Betriebssysteme, einschließlich Windows 10/8/7, Ubuntu, Debian usw. Sie können die Seite auf ihrer Website überprüfen, um die Liste aller unterstützten Betriebssysteme zu erhalten.