Fehlendes gespiegeltes Volume nach der Neuinstallation von Windows 11/10 behoben

Einige Benutzer können das von ihnen erstellte gespiegelte Volume nach der Neuinstallation nicht finden Windows 10 auf Ihrem PC. In diesem Handbuch haben wir mehrere Lösungen, die das Problem lösen können möglicherweise fehlt das gespiegelte Volume(Möglicherweise fehlt das gespiegelte Volume) nach der Neuinstallation von Windows 11/10.

Im Wesentlichen wird ein gespiegeltes Volume zum Schutz vor Datenverlust und -beschädigung erstellt. Ein gespiegeltes Volume ist ein fehlertolerantes Volume mit dynamischen Eigenschaften. Die darauf befindlichen Daten werden doppelt auf einem gespiegelten Volume erstellt. Alle Daten, die Sie auf ein gespiegeltes Volume kopieren, werden auf ein anderes Volume auf der physischen Festplatte gespiegelt. Wenn eine Kopie der gespiegelten Kopie ausfällt, wird eine andere Kopie davon aktiviert und füllt den Platz aus. Einige Benutzer haben berichtet, dass sie das gespiegelte Volume auf ihrem PC nach der Neuinstallation nicht finden können Windows 10 . Mal sehen, wie wir das beheben können.

Korrigieren(Fix Mirrored) Fehlendes gespiegeltes Volume nach Neuinstallation Windows 11/10

Wenn ein gespiegeltes Volume auf Ihrem PC fehlt, können Sie es auf folgende Weise beheben.

  1. Überprüfen Sie, ob das Laufwerk online ist
  2. Gerätetreiber aktualisieren
  3. Führen Sie das Tool aus (Hardware ausführen)Fehlerbehebung(Fehlerbehebung) Ausrüstung und Geräte(Geräte)
  4. Führen Sie CHKDSK aus

Lassen Sie uns in die Details jedes Prozesses eintauchen und sie verwenden, um das Problem zu lösen.

1]Überprüfen Sie, ob das Laufwerk online ist

Die wichtigste Lösung, wenn kein gespiegeltes Volume vorhanden ist, besteht darin, zu überprüfen, ob das Laufwerk online ist oder nicht. Wenn er sich zeigt Fehlgeschlagener Status(Fehlerstatus) , müssen Sie dies online tun.

Offen ” Laufen (Ausführen ) “, durch Drücken von Win+R auf der Tastatur, dann tippe diskmgmt.msc und drücke Eintreten .

Rechtsklick(Rechtsklick) auf ein bestimmtes Laufwerk und wählen Sie „In Netzwerke (Online)” im Kontextmenü, um es online zu stellen.

Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie “Offline”.

2]Gerätetreiber aktualisieren

Da du neu installiert hast Fenster , Treiber können fehlen oder veraltet sein. Sie sollten die Gerätetreiber auf die neueste Version aktualisieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie können Discs herunterladen, verwenden Gerätemanager(Gerätemanager)

3] Führen Sie das Tool aus (Hardware ausführen)Fehlerbehebung(Fehlerbehebung) Ausrüstung und Geräte(Geräte)

Die in Windows 10 verfügbaren Tools zur Fehlerbehebung helfen Ihnen, viele Probleme einfach zu beheben.

Führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus, um Probleme mit dem Spiegellaufwerk zu finden und zu beheben. Es wird einige Zeit funktionieren und die gefundenen Probleme lösen.

Um die Problembehandlung aufzurufen, müssen Sie lediglich die Eingabeaufforderung starten, dann den folgenden Befehl eingeben oder kopieren und einfügen und drücken Eintreten .

msdt.exe -id DeviceDiagnostic

Sie können auch unsere hilfreiche Freeware FixWin herunterladen und verwenden, um die Problembehandlung mit einem Klick zu öffnen.

4]Führen Sie CHKDSK aus

GespiegeltAufgrund eines beschädigten Dateisystems fehlt möglicherweise ein (gespiegeltes) Volume auf Ihrem PC. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen, z. B. plötzliches Herunterfahren usw. Windows 10 verfügt über ein integriertes Tool zur Überprüfung des Dateisystems im Formular CHKDSK ( Festplatte prüfen ). Wenn Sie den Befehl ausführen CHKDSK , markiert es fehlerhafte Sektoren und repariert das Dateisystem, um zu verhindern, dass sie beschädigt werden. Sie müssen CHKDSK ausführen, um Fehler im Zusammenhang mit dem gespiegelten Volume zu finden und zu beheben.

Um es zu starten Festplatte prüfen Geben Sie auf dem Systemlaufwerk (C) über die Befehlszeile Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

chkdsk /f C:

Starten Sie Ihren Computer ggf. neu.

Dies sind die Methoden, die Sie verwenden können, wenn kein gespiegeltes Volume vorhanden ist. Sie sollten das Problem beheben und Ihr gespiegeltes Volume sollte wieder normal sein. Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, müssen Sie die Daten mithilfe von Datenwiederherstellungsprogrammen wiederherstellen und den Zustand des Laufwerks überprüfen oder es durch ein neues ersetzen.

Wie erstelle ich ein Spiegelvolumen?

Sie können zu den Einstellungen gehen Datenträgerverwaltung u (Datenträgerverwaltung)Erstellen Sie mit wenigen Klicks ganz einfach ein gespiegeltes Volume. Die Volume-Spiegelung bewahrt uns vor unerwarteten Situationen von Datenverlust und -beschädigung.

Warum kann ich kein gespiegeltes Volume erstellen?

Um ein gespiegeltes Volume zu erstellen, müssen Sie über zwei Volumes verfügen. Diese Volumes müssen dieselbe Größe haben, oder das Volume, auf das Sie spiegeln, muss größer sein als das andere. Wenn die Kriterien nicht erfüllt sind, können Sie kein gespiegeltes Volume erstellen.

Einige Benutzer können das von ihnen erstellte gespiegelte Volume nach der Neuinstallation von Windows 10 auf ihrem PC nicht finden. In diesem Handbuch haben wir einige Lösungen, mit denen das Problem behoben werden kann Möglicherweise fehlt das gespiegelte Volume nach Neuinstallation von Windows 11/10.

Grundsätzlich wird ein gespiegeltes Volume erstellt, um Datenverlusten und -beschädigungen standzuhalten. Ein gespiegeltes Volume ist ein fehlertolerantes Volume mit dynamischen Eigenschaften. Die Daten darauf werden in zwei Kopien auf dem gespiegelten Volume erstellt. Was auch immer die Daten sind, die Sie auf ein gespiegeltes Volume kopieren, es wird auf ein anderes Volume auf einer physischen Festplatte gespiegelt. Wenn eine Kopie der gespiegelten Kopie ausfällt, wird die andere aktiviert und füllt den Platz aus. Einige Benutzer berichten, dass sie das gespiegelte Volume auf ihrem PC nach der Neuinstallation von Windows 10 nicht finden können. Mal sehen, wie wir das beheben können.

Fehlendes gespiegeltes Volume nach der Neuinstallation von Windows 10 behoben

Fehlendes gespiegeltes Volume nach der Neuinstallation von Windows 11/10 behoben

Wenn das gespiegelte Volume auf Ihrem PC fehlt, können Sie es auf folgende Weise beheben.

  1. Überprüfen Sie, ob die Festplatte online ist
  2. Gerätetreiber aktualisieren
  3. Führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus
  4. Führen Sie CHKDSK aus

Lassen Sie uns auf die Details der einzelnen Prozesse eingehen und sie verwenden, um das Problem zu beheben.

1]Überprüfen Sie, ob die Festplatte online ist

Die grundlegende Lösung, wenn das gespiegelte Volume fehlt, besteht darin, zu überprüfen, ob die Festplatte online ist oder nicht. Wenn es angezeigt wird, müssen Sie es online stellen.

offen Laufen durch Drücken Win+R auf Ihrer Tastatur und geben Sie dann ein diskmgmt.msc und drücke Eintreten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die jeweilige Festplatte und wählen Sie sie aus online aus dem Kontextmenü, um es online zu stellen.

Sobald Sie dies getan haben, wird „Offline“ angezeigt.

2]Gerätetreiber aktualisieren

Da Sie Windows neu installiert haben, fehlen möglicherweise die Treiber oder sind veraltet. Sie müssen die Gerätetreiber auf den neuesten Stand bringen und sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie können die Laufwerke herunterladen, verwenden Sie den Geräte-Manager

3]Führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus

Die unter Windows 10 verfügbaren Problembehandlungen sind hilfreich, um viele Probleme einfach zu beheben.

Führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus, um Probleme mit dem gespiegelten Laufwerk zu finden und zu beheben. Es wird einige Zeit ausgeführt und die erkannten Probleme behoben.

Um die Problembehandlung aufzurufen, müssen Sie lediglich die Eingabeaufforderung starten, dann den folgenden Befehl eingeben oder kopieren und einfügen und die Eingabetaste drücken.

msdt.exe -id DeviceDiagnostic

Sie können auch unsere nützliche Freeware FixWin herunterladen und verwenden, um den Troubleshooter mit einem Klick zu öffnen.

4]Führen Sie CHKDSK aus

Das gespiegelte Volume fehlt möglicherweise aufgrund des beschädigten Dateisystems auf Ihrem PC. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen sein, z. B. abruptes Herunterfahren usw. Windows 10 verfügt über ein integriertes Tool zur Überprüfung des Dateisystems in Form von CHKDSK (Check Disk). Wenn Sie den Befehl CHKDSK ausführen, markiert er die fehlerhaften Sektoren und repariert das Dateisystem, um sie vor Beschädigung zu schützen. Sie müssen CHKDSK ausführen, um die mit dem gespiegelten Volume verbundenen Fehler zu finden und zu beheben.

Laufen Festplatte prüfen Geben Sie auf Ihrem Systemlaufwerk (C) über die Befehlszeile Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

chkdsk /f C:

Starten Sie bei Bedarf Ihren Computer neu.

Dies sind die Methoden, die Sie anwenden können, wenn das gespiegelte Volume fehlt. Sie sollten das Problem beheben und Ihr gespiegeltes Volume sollte wieder normal werden. Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, müssen Sie die Daten mithilfe von Datenwiederherstellungsprogrammen wiederherstellen und den Zustand der Festplatte überprüfen oder sie durch eine neue ersetzen.

Wie erstellt man ein gespiegeltes Volume?

Sie können zu den Datenträgerverwaltungseinstellungen gehen und mit wenigen Klicks einfach ein gespiegeltes Volume erstellen. Das Spiegeln von Volumes bewahrt uns vor unerwarteten Situationen von Datenverlust und -beschädigung.

Warum kann ich kein gespiegeltes Volume erstellen?

Sie benötigen zwei Volumes, um ein gespiegeltes Volume zu erstellen. Die Größe dieser Volumes sollte gleich sein oder das Volume, in das Sie eine Spiegelung erstellen, sollte größer als das andere sein. Wenn die Kriterien nicht erfüllt sind, können Sie kein gespiegeltes Volume erstellen.