Fehler 1962 behoben, Betriebssystem auf Windows 10-Computern nicht gefunden

Wenn Sie einen Desktop- oder Laptop-Computer verwenden Lenovo können Sie begegnen Fehler 1962, Betriebssystem nicht gefunden, drücken Sie eine beliebige Taste, um die Startsequenz zu wiederholen(Fehler 1962, Kein Betriebssystem gefunden, Drücken Sie eine beliebige Taste, um die Startsequenz zu wiederholen) beim Starten des Computers. Es kann mehrere Gründe für das Problem geben, aber einige der häufigsten Ursachen sind fehlerhaft hart(Fest) Laufwerke, falsch BIOS-Einstellungen(BIOS-Einstellungen), fehlerhafte Kabel usw. In diesem Artikel werden wir diesen Fehler mit einigen Lösungen beheben.

Fehler 1962: Betriebssystem nicht gefunden

Hier ist, was Sie tun können, um den Fehler zu beheben ” Kein Betriebssystem gefunden”(Kein Betriebssystem gefunden) beim Booten:

  1. Überprüfen Sie die Boot-Reihenfolge
  2. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch(Systemwiederherstellung durchführen) mit Installationsmedien(Installationsmedien)
  3. Wiederherstellung(Reparatur) Windows 10 mit Installationsmedien(Installationsmedien)
  4. Ersetzen der Festplatte und der SATA-Kabel

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Boot-Reihenfolge prüfen

Das müssen Sie sicherstellen Festplatte(Festplatte), auf der das Betriebssystem installiert ist System(System) , als erste Startoption festlegen. Wenn nicht, müssen Sie sich ändern Reihenfolge laden(Startreihenfolge) und tun Festplatte(Festplatte) mit Ihrem Betriebssystem als erste Option Downloads(Stiefel) .

Mal sehen, wie man dasselbe macht.

  1. Einloggen BIOS durch Drücken F1 (für Lenovo-Desktops) , F2 oder Fn+F2 (für Lenovo-Laptops).
  2. Notwendig(Machen) halten Hotkey(Hotkey) bis Sie den Bildschirm sehen BIOS.
  3. Benutze jetzt den Schlüssel “Pfeil” („Pfeil“) zum Navigieren.
  4. Falls erforderlich Festplatte(Festplatte) nicht als erste Boot-Option eingestellt ist, verwenden „+“ und “-” um die Reihenfolge zu ändern.
  5. Endlich klicken F10 um Ihre Einstellungen zu speichern und den Vorgang zu beenden.

Neu ladenStarten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

2] Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch(Systemwiederherstellung durchführen) mit dem Installationsprogramm Träger .(Medien)

Eine andere Sache, die Sie tun können, um dieses Problem zu lösen, ist Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) , aber Sie können die normale Methode nicht verwenden, da Sie Ihren Computer nicht öffnen können. Deshalb(Deshalb) befolgen Sie die angegebenen Schritte Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) .

Dies funktioniert nur, wenn Sie bereits erstellt haben Systemwiederherstellungspunkt(Systemwiederherstellungspunkt) .

Systemwiederherstellung Erweiterte Wiederherstellung

  1. Laden Sie die ISO-Version herunter, die Sie auf Ihrem System installiert haben, und verwenden Sie die genannten Tools, um ein bootfähiges USB-Laufwerk zu erstellen (bootfähiges USB-Laufwerk erstellen).
  2. Booten Sie Ihr System mit dem Installationsmedium
  3. Klicken Sie nun auf „Reparieren“ > „Fehlerbehebung“ > „Erweiterte Optionen“ > “Systemwiederherstellung”(Systemwiederherstellung), um die Systemwiederherstellung zu starten.
  4. Das Fenster ” Systemwiederherstellung” (Systemwiederherstellung), wo Sie auswählen müssen Systemwiederherstellungspunkt(Systemwiederherstellungspunkt) und klicken Sie auf ” Des Weiteren”.(nächste.)

Fehler 1962 Betriebssystem nicht gefunden

Befolgen Sie abschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) und prüfen Sie, ob der Fehler 1962 behoben wird.

3] Stellen Sie Windows wieder her(Windows reparieren) mit Installationsmedien(Installationsmedien)

Wenn Sie auf diesen Fehler stoßen, obwohl Festplatte(Festplatte) mit Windows 10 als erste Startoption, versuchen Sie es mit einer Reparatur Windows 11/10 mit Hilfe Installationsmedien(Installationsmedien). Lesen Sie dazu unseren Leitfaden zum Reparieren von Windows mithilfe von Installationsmedien (Reparieren von Windows mithilfe von Installationsmedien).

Korrigiert: (Fix:) Betriebssystem wurde nicht in Hyper-V geladen.

vier] Festplattenkabel ersetzen(Festplatte ersetzen) und SATA(SATA-Kabel)

Wenn Sie den Fehler nicht mit den genannten Lösungen beheben können, liegt das Problem möglicherweise an einer beschädigten Festplatte(Festplatte) und defekt SATA-Kabel(SATA-Kabel) . Deshalb(Deshalb) stellen Sie sicher, dass Ihre Festplatte(Festplatte) und SATA-Kabel(SATA-Kabel) funktionieren einwandfrei.

Um dies zu testen, können Sie Ihr Laufwerk entfernen und an einen anderen Computer anschließen, der einwandfrei funktioniert. Wenn dieser Computer denselben Fehler anzeigt, müssen Sie ihn ersetzen Festplatte(Festplatte) . Überprüfen Sie dasselbe SATA-Kabel(SATA-Kabel) und ersetzen Sie sie, wenn sie defekt sind.

Ich hoffe, Sie können beheben Fehler 1962 (Fehler 1962) „Das Betriebssystem ist es nicht(Kein Betriebssystem gefunden)” mit den genannten Lösungen.

Verwandt: (Verwandt:) Fehler „Missing Operating System Not Found“.

Wenn Sie eine verwenden Lenovo Desktop oder Laptop, auf die Sie möglicherweise stoßen Fehler 1962, Kein Betriebssystem gefunden, Drücken Sie eine beliebige Taste, um die Startsequenz zu wiederholen wenn Sie Ihren Computer starten. Es kann mehrere Gründe für das Problem geben, aber einige der häufigsten Gründe sind fehlerhafte Festplatten, falsche BIOS-Einstellungen, fehlerhafte Kabel usw. In diesem Artikel werden wir diesen Fehler mit Hilfe einiger Lösungen beheben.

Fehler 1962: Kein Betriebssystem gefunden

Fehler 1962: Kein Betriebssystem gefunden. Drücken Sie eine beliebige Taste, um die Startsequenz zu wiederholen.

Dies sind die Dinge, die Sie tun können, um den Fehler beim Booten zu beheben:

  1. Überprüfen Sie die Startreihenfolge
  2. Führen Sie die Systemwiederherstellung mit Installationsmedien durch
  3. Reparieren Sie Windows 10 mit Installationsmedien
  4. Ersetzen Sie Festplatten- und SATA-Kabel

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Überprüfen Sie die Startreihenfolge

Sie müssen sicherstellen, dass die Festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist, als erste Startoption festgelegt ist. Wenn nicht, müssen Sie die Startreihenfolge ändern und die Festplatte mit Ihrem Betriebssystem als erste Startoption festlegen.

Lassen Sie uns also sehen, wie man dasselbe macht.

  1. Eintreten BIOS durch Schlagen F1 (für Lenovo Desktops) oder F2 oder Fn+F2 (für Lenovo-Laptops).
  2. Achten Sie darauf, den Hotkey gedrückt zu halten, bis Sie den BIOS-Bildschirm sehen.
  3. Verwenden Sie nun die Taste zum Navigieren.
  4. Wenn die erforderliche Festplatte nicht als erste Startoption festgelegt ist, verwenden Sie und , um die Reihenfolge zu ändern.
  5. Endlich getroffen F10 um die Einstellungen zu speichern und den Vorgang zu beenden.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

2]Führen Sie die Systemwiederherstellung mit Installationsmedien durch

Eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, ist die Systemwiederherstellung, aber Sie können die herkömmliche Methode nicht verwenden, da Sie Ihren Computer nicht öffnen können. Befolgen Sie daher die angegebenen Schritte, um die Systemwiederherstellung durchzuführen.

Dies funktioniert nur, wenn Sie bereits einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt haben.

Systemwiederherstellung Erweiterte Wiederherstellung

  1. Laden Sie die ISO-Version herunter, die Sie auf Ihrem System installiert haben, und verwenden Sie die genannten Tools, um ein bootfähiges USB-Laufwerk zu erstellen.
  2. Booten Sie Ihr System mit dem Installationsmedium
  3. Klicken Sie nun auf Reparieren > Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Systemwiederherstellung um die Systemwiederherstellung auszuführen
  4. Es öffnet sich das Fenster, in dem Sie einen Systemwiederherstellungspunkt auswählen und darauf klicken müssen nächste.

Fehler 1962 Kein Betriebssystem gefunden

Befolgen Sie abschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Systemwiederherstellung durchzuführen, und prüfen Sie, ob der Fehler 1962 behoben wird.

3]Reparieren Sie Windows mit Installationsmedien

Wenn dieser Fehler auftritt, selbst wenn die Festplatte mit Windows 10 als erste Startoption eingestellt ist, versuchen Sie, Windows 11/10 mithilfe von Installationsmedien zu reparieren. Lesen Sie dazu unseren Leitfaden zur Reparatur von Windows mithilfe von Installationsmedien.

Fix: In Hyper-V wurde kein Betriebssystem geladen

4]Ersetzen Sie die Festplatten- und SATA-Kabel

Wenn Sie den Fehler nicht mit Hilfe der genannten Lösungen beheben können, kann das Problem an einer beschädigten Festplatte und fehlerhaften SATA-Kabeln liegen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Festplatte und SATA-Kabel einwandfrei funktionieren.

Um dies zu überprüfen, können Sie Ihr Laufwerk entfernen und an einen anderen Computer anschließen, der einwandfrei funktioniert hat. Wenn auf diesem Computer derselbe Fehler angezeigt wird, müssen Sie Ihre Festplatte ersetzen. Überprüfen Sie auf ähnliche Weise die SATA-Kabel und ersetzen Sie sie, wenn sie fehlerhaft sind.

Hoffentlich können Sie den Fehler 1962 Kein Betriebssystem gefunden mit Hilfe der genannten Lösungen beheben.

verbunden: Fehler „Fehlendes Betriebssystem nicht gefunden“.