Fehler ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR in Google Chrome beheben

Wenn Sie in einem Browser im Internet surfen Google Chrome Sie sehen oft die Fehlermeldung ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR hier sind einige einfache Lösungen, die Ihr Problem lösen werden. ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR können auf Websites erscheinen WordPress Websites mit Nginx-Server, Wolkenflare usw. SPDY-Protokoll(SPDY-Protokoll) entwickelt Google Seitenladezeit zu verkürzen. Es wurde jedoch aufgrund einer Schwachstelle eingestellt HTTP2. Obwohl dieser Fehler in der neuesten Version eher ungewöhnlich ist Google Chrome Wenn Sie es sehen, finden Sie hier, wie Sie es lösen können.

Fehler ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR(ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR) ein Chrom

1]Browser aktualisieren(1]Browser aktualisieren)

Wie bereits erwähnt, wurde diese Funktion vor langer Zeit und jetzt eingeführt Google hat aufgehört, es zu verwenden. (Google)Daher finden Sie dieses Protokoll in der neuesten Version von Google Chrome(Google Chrome) Fast unmöglich. Mit anderen Worten, wenn Sie eine ältere Version verwenden Google Chrome , besteht eine gute Chance, dass diese Fehlermeldung beim Surfen auf bestimmten Websites angezeigt wird. Daher sollten Sie Ihren Browser so schnell wie möglich aktualisieren. (Aktualisieren Sie Ihren Browser) Wenn dies nicht hilft, müssen Sie möglicherweise Ihren Browser deinstallieren und neu installieren.

2]Einbausteckdose(2]Unterputzdose)

Wenn Sie Ihren Browser aktualisiert haben oder bereits die neueste Version verwenden Google Chrome können Sie löschen Steckdose um zu überprüfen, ob es Ihr Problem löst oder nicht. Geben Sie dazu Folgendes ein URL -Adresse an Zeichenfolge URLs ein (URL)Google Chrome

chrome://net-internals/#sockets

Sie finden eine Schaltfläche Sockelbecken spülen .

Klicken(Klicken) Sie darauf, um den Socket zu löschen. Starten Sie danach Ihren Browser neu und versuchen Sie, dieselbe Seite zu öffnen.

3]HTTPS-Scannen deaktivieren(3]HTTPS-Scannen deaktivieren)

Wenn Sie ein Internet-Sicherheitsprogramm verwenden, besteht eine gute Chance, dass Ihre Firewall scannt HTTPS – Websites, die nach einem Zertifikat suchen, bevor sie in einem Browser geöffnet werden. Wenn Sie ein Problem mit allen Websites haben, können Sie versuchen, das Scannen zu deaktivieren HTTPS in Ihrem Antivirus. Sie sollten auch die Firewall-Software von Drittanbietern überprüfen, wenn Sie eine verwenden.

Während dies die Hauptlösungen für dieses Problem sind, können Sie auch die folgenden Dinge ausprobieren:

Hoffe etwas hilft!

Wenn Sie beim Surfen im Internet mit Ihrem Google Chrome-Browser häufig die Fehlermeldung sehen ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR, hier sind einige einfache Lösungen, die Ihr Problem beheben. ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR kann auf WordPress-Sites, Sites, die Nginx-Server, Cloudflare usw. verwenden, auftreten. Das SPDY-Protokoll wurde von Google entwickelt, um die Ladezeit von Seiten zu verkürzen. Es wurde jedoch aufgrund einer HTTP 2-Schwachstelle eingestellt. Obwohl dieser Fehler in der neuesten Version von Google Chrome ziemlich ungewöhnlich ist, finden Sie hier, wie Sie ihn beheben können, wenn Sie ihn sehen.

ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR-Fehler in Chrome

1]Browser aktualisieren

Wie bereits erwähnt, wurde diese Funktion vor langer Zeit eingeführt, und Google hat sie jetzt eingestellt. Daher gibt es fast keine Möglichkeit, dieses Protokoll in der neuesten Version von Google Chrome zu finden. Mit anderen Worten, wenn Sie eine alte Version von Google Chrome verwenden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese Fehlermeldung beim Surfen auf einigen Websites angezeigt wird. Daher sollten Sie Ihren Browser so schnell wie möglich aktualisieren. Wenn das nicht hilft, müssen Sie den Browser möglicherweise deinstallieren und neu installieren.

2]Unterputzdose

Wenn Sie den Browser aktualisiert haben oder bereits die neueste Version von Google Chrome verwenden, können Sie Socket leeren, um zu prüfen, ob es Ihr Problem löst oder nicht. Geben Sie dazu die folgende URL in Ihre URL-Leiste in Google Chrome ein –

chrome://net-internals/#sockets

Sie finden eine Schaltfläche namens Sockelbecken spülen.

ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR-Fehler in Google Chrome

Klicken Sie darauf, um den Sockel zu spülen. Starten Sie danach Ihren Browser neu und versuchen Sie, dieselbe Website zu öffnen.

3]HTTPS-Scannen deaktivieren

Wenn Sie ein Internet-Sicherheitsprogramm verwenden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Sicherheitsschild die HTTPS-Sites nach dem Zertifikat durchsucht, bevor es sie im Browser öffnet. Wenn das Problem bei allen Websites auftritt, können Sie versuchen, den HTTPS-Scan in Ihrem Antivirenprogramm zu deaktivieren. Sie sollten auch die Firewall-Software von Drittanbietern überprüfen, falls Sie eine verwenden.

Obwohl dies die primären Lösungen für dieses Problem sind, können Sie auch die folgenden Dinge versuchen –

Hoffe etwas hilft!