Finden, laden und installieren Sie Treiber für unbekannte Geräte oder Hardware

Die Hardware/das Gerät kann nur funktionieren, wenn die richtigen Divers-Geräte (Hardwareprogramm auf dem Computer) auf dem Computer installiert sind. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie unbekannte Hardware-/Gerätetreiber finden, herunterladen und installieren Windows 11/10 .

Treiber herunterladen für Unbekannt(Unbekannte) Geräte

BEI Windows 11/10 Nach einer Neuinstallation gefolgt von einem Betriebssystem-Update werden fast alle Treiber automatisch installiert. Im Update-Prozess Fenster sucht auf seinen Servern nach Daten, und wenn ein passender Treiber verfügbar ist, wird dieser automatisch installiert.

In einigen Fällen können jedoch einige Geräte nicht funktionieren – dies bedeutet, dass ein unbekannter Treiber vorhanden ist Fenster und das liegt daran, dass Fenster hat keinen passenden Treiber für dieses Gerät auf seinem Server und kann ihn daher nicht installieren. automatisch während des Update-Vorgangs.

Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie, ob Sie Gerätetreiber-Updates (falls verfügbar) unter „Gerätetreiber-Updates (falls verfügbar) auf den optionalen Updates abrufen)“ über Windows Update erhalten können.

Wenn dies nicht hilft, dann suchen, laden und installieren Sie unbekannte Hardwaretreiber weiter Windows 11/10 Mach Folgendes:

  • drücken Sie die Taste Windows-Taste + R um das Dialogfeld „Ausführen“ aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld „Ausführen“ Folgendes ein devmgmt.msc und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  • BEI Gerätemanager(Geräte-Manager) sehen Sie eine Liste der Geräte auf dem Computer.
  • Suchen Sie nach einem Gerät, auf dem kein Treiber installiert ist. Normalerweise wird ein Indikator in Form eines gelben Ausrufezeichens angezeigt.
  • Wenn Sie das Gerät gefunden haben, auf dem Sie den Treiber installieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ” Eigenschaften(Eigenschaften) ” .
  • Im Fenster ” Eigenschaften(Eigenschaften) » gehe zum Reiter « Intelligenz(Einzelheiten)”.
  • Klicken Sie auf „Eigenschaften“ und wählen Sie „ Hardware-IDs(Hardware-IDs)” in der Dropdown-Liste.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den erscheinenden Code und wählen Sie ” Kopieren(Kopieren) ” .
  • Starten Sie dann den Webbrowser Ihrer Wahl.
  • (Bereich Treiber-Downloads auf der Website des Herstellers)
  • Paste Hardwarekennung(Hardware-ID), die Sie zuvor in die Suchleiste kopiert haben, und klicken Sie darauf Eintreten .
  • In den Suchergebnissen sehen Sie mehrere empfohlene Treiber für das Gerät. Wählen Sie den Treiber für Ihr Windows 10-Gerät basierend auf der Systemarchitektur (32-Bit oder 64-Bit) aus.
  • Laden Sie den Treiber im ZIP-Format herunter, extrahieren Sie die ZIP-Datei und installieren Sie den Treiber auf Ihrem Computer.
  • Wiederholen Sie die obigen Schritte, bis alle Treiber korrekt installiert sind. Sie können einzeln nachsehen Gerätemanager(Geräte-Manager), um sicherzustellen, dass alle Geräte ordnungsgemäß funktionieren.

Alternativ können Sie kostenlose Tools wie z Unbekanntes Gerätetool oder Unbekannte Gerätekennung um die angezeigten “Unbekanntes Gerät”-Geräte zu identifizieren. Sie geben Ihnen Auskunft über den Namen des Herstellers, Erstausrüster Gerätetyp, Gerätemodell und sogar den genauen Namen unbekannter Geräte.

Weitere Informationen finden Sie hier in unserem Beitrag mit dem Titel „ Unbekannter Gerätetreiber mit gelbem Dreieck mit Ausrufezeichen”(Unbekannter Gerätetreiber mit einem gelben Dreieck mit einem Ausrufezeichen) .

Das ist alles!

Weiterlesen(Lesen Sie weiter) : So installieren Sie einen Treiber manuell mit einer .INF-Datei (manuelle Installation eines Treibers mit einer .INF-Datei) .

Eine Hardware/ein Gerät kann nur funktionieren, wenn die richtigen Device Divers (ein Hardwareprogramm auf einem Computer) auf dem Computer installiert wurden. In diesem Beitrag führen wir Sie durch die Schritte zum Finden, Herunterladen und Installieren unbekannter Hardware-/Gerätetreiber unter Windows 11/10.

Laden Sie Treiber für unbekannte Geräte herunter

In Windows 11/10 werden nach einer Neuinstallation und anschließender Aktualisierung des Betriebssystems fast alle Treiber automatisch installiert. Während des Update-Vorgangs sucht Windows nach Daten auf seinen Servern, und wenn ein passender Treiber vorhanden ist, wird dieser automatisch installiert.

In einigen Fällen können jedoch einige Geräte nicht funktionieren – das bedeutet, dass es einen Treiber gibt, der Windows nicht bekannt ist, und das liegt daran, dass Windows keinen geeigneten Treiber für dieses Gerät auf seinem Server hat und ihn daher nicht installieren kann automatisch während des Update-Vorgangs.

Bevor Sie beginnen, prüfen Sie, ob Sie die Gerätetreiber-Updates (falls verfügbar) im Abschnitt „Optionale Updates“ über Windows Update erhalten können

Wenn das nicht funktioniert, gehen Sie wie folgt vor, um unbekannte Hardwaretreiber unter Windows 11/10 zu finden, herunterzuladen und zu installieren:

Unbekannte Hardwaretreiber finden, herunterladen und installieren

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um den Ausführen-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.
  • Im Geräte-Manager sehen Sie eine Liste der Geräte auf dem Computer.
  • Suchen Sie das Gerät, auf dem kein Treiber installiert ist. Normalerweise wird ein Indikator in Form eines gelben Ausrufezeichensymbols angezeigt.
  • Wenn Sie das Gerät gefunden haben, auf dem Sie den Treiber installieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie es aus Eigenschaften.
  • Klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf die Einzelheiten Tab.
  • Klicken Sie auf Eigenschaft und wählen Sie aus Hardware-IDs aus der Dropdown-Liste.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den angezeigten Code und wählen Sie ihn aus Kopieren.
  • Als nächstes starten Sie einen Webbrowser Ihrer Wahl.
  • Besuchen Sie den Bereich Treiber-Downloads auf der Website des Herstellers
  • Fügen Sie die zuvor kopierte Hardware-ID in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • In den Suchergebnissen sehen Sie einige empfohlene Treiber für das Gerät. Wählen Sie basierend auf der Systemarchitektur (32-Bit oder 64-Bit) einen Treiber für Ihr Windows 10-Gerät aus.
  • Laden Sie den Treiber im ZIP-Format herunter, extrahieren Sie die ZIP-Datei und installieren Sie dann den Treiber auf Ihrem Computer.
  • Wiederholen Sie die obigen Schritte, bis alle Treiber korrekt installiert sind. Sie können nacheinander im Geräte-Manager überprüfen, ob alle Geräte ordnungsgemäß funktionieren.

Alternativ können Sie kostenlose Tools wie verwenden Unbekanntes Gerätetool oder Unbekannte Gerätekennung um die angezeigten „unbekannten Geräte“ zu identifizieren. Sie geben Ihnen eine detaillierte Zusammenfassung des Herstellernamens, des OEM, des Gerätetyps, des Gerätemodells und sogar der genauen Bezeichnung der unbekannten Geräte.

Weitere Details finden Sie hier in unserem Beitrag mit dem Titel .

Das ist es!

Lesen Sie weiter: So installieren Sie einen Treiber manuell mithilfe einer .INF-Datei.