Fix Minecraft kann nicht in das System gehen, es ist ein überlasteter Serverfehler

Leute, die oft spielen Minecraft werden wahrscheinlich auf die Fehlermeldung stoßen Kann nicht mithalten! Ist der Server überlastet?Wie der Name schon sagt, hat dieser Fehler etwas mit dem Server zu tun, also ist es nicht allein deine Schuld.

Sie können erkennen, dass die Dinge nicht gut laufen, wenn der Server anfängt zu laggen, was dann zu Navigationsproblemen führt. Danach erscheint ein Fehler und Sie sind sehr verwirrt, weil Sie in diesem Moment keine Ahnung haben, was Sie tun sollen.

Warum kann Minecraft nicht mithalten, Server überlastet?

Nach dem, was wir zusammengetragen haben, gibt es drei Hauptursachen für diesen speziellen Serverfehler. Es ist eine Kundenverzögerung, eine Verzögerung Netzwerke(Netzwerk) und Latenz Server(Server).

Fix Minecraft kann nicht mithalten, es ist ein Serverüberlastungsfehler

Das Beheben dieses Problems ist einfacher als Sie denken, also sehen Sie sich die folgenden Informationen an, um mehr zu erfahren:

1]So beheben Sie Serververzögerungen

Serververzögerung(Server) macht alles durcheinander, zumal es Ihr eigener Server ist Minecraft. Jetzt sollten Sie als erstes sicherstellen, dass das richtige Laufwerk verwendet wird. Wir empfehlen eine schnelle und zuverlässige Fahrt, also statt Festplatte(Festplatte), wie wäre es, wenn wir in investieren SSD oder RAMDISKE?

In Situationen, in denen nur die Festplatte zur Verwendung verfügbar ist Festplatte, Festplattendefragmentierung sollte das Gesamtbild verbessern (Fahrt)Eingangsleistung(IO-Leistung) – Ausgang . Zumindest hoffen wir darauf.

entfernen Festplatte(Festplatte), konzentrieren wir uns ein wenig auf die Rechenleistung. Höchstwahrscheinlich deine Zentralprozessor(CPU) ist in Ordnung, also müssen Sie vielleicht die Belastung reduzieren, der sie ausgesetzt ist. Wir können dies tun, indem wir laufende Anwendungen schließen, die nicht benötigt werden.

Wenn Ihr Server läuft Fenster offen Taskmanager(Task Manager) und deaktivieren Sie alle unnötigen Dienste. Aktivieren Sie außerdem den Spielemodus in Ihrer Antivirensoftware, wenn diese diese Funktion unterstützt.

Abschließend wollen wir uns anschauen RAM(RAM) . Serverlatenz(Server) ist in vielen Fällen weitgehend verwandt RAM(RAM) . Wenn Sie nicht genug haben, erhöhen Sie es, um mehr für das Spiel zuzuweisen. Tragen(Bedenke) das zu sehr Arbeitsspeicher(RAM) kann zu Engpässen führen Prozessor(CPU) , also seien Sie vorsichtig.

2]So beheben Sie Netzwerkverzögerungen

Um ehrlich zu sein, sind Netzwerkverzögerungen einfach zu beheben, also sehen wir uns an, was Sie hier tun sollten. Wir empfehlen die Fehlerbehebung im Netzwerk.

Überprüfen Sie auch, ob im Hintergrund laufende Programme zu viel Bandbreite verbrauchen.

3]So beheben Sie Client-Lags

Wenn es um das Problem mit der Client-Latenz geht, hängt es mit dem Spiel selbst zusammen. Sie müssen die Gegend besuchen Video-Einstellungen(Videoeinstellungen) im Spiel und nimm hier und da ein paar Änderungen vor.

Zum Beispiel sollten Sie festlegen Partikeleffekte auf Minimum, deaktivieren Entitätsschatten Installieren Entitätsentfernung um etwa 50 Prozent, deaktivieren vsync und deaktivieren Biom-Mischung . Sie können auch deaktivieren Wolken(Wolken) wenn du magst.

Durch das Ausführen dieser Schritte wird die Belastung der Grafikkarte reduziert und daher Minecraft sollte viel flüssiger laufen als vorher.

LESEN(LESEN): Die besten Minecraft-Samen, die Sie jetzt ausprobieren sollten.)

Leute, die oft spielen Minecraft wird wahrscheinlich auf eine Fehlermeldung gestoßen sein Kann nicht mithalten! Ist der Server überlastet? Wie der Name schon sagt, hat dieser Fehler etwas mit dem Server zu tun, also nicht ganz Ihre Schuld.

Minecraft kann nicht mithalten, wenn der Server überlastet ist

Sie können erkennen, dass die Dinge nicht in der besten Position sind, wenn der Server anfängt zu laggen, was dann zu Navigationsproblemen führt. Danach erscheint der Fehler und Sie sind sehr verwirrt, weil Sie zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung haben, was Sie tun sollen.

Was verursacht den Fehler Minecraft kann nicht mithalten, ist der Server überlastet?

Nach dem, was wir zusammengetragen haben, gibt es drei Hauptgründe für diesen speziellen Serverfehler. Sie sind Client-Lag, Netzwerk-Lag und Server-Lag.

Fix Minecraft kann nicht mithalten, ist der Server überlastet Fehler

Das Beheben dieses Problems ist einfacher als Sie vielleicht denken, also werfen Sie einen Blick auf die folgenden Informationen, um mehr zu erfahren:

1]So beheben Sie die Serververzögerung

Die Serververzögerung macht alles durcheinander, zumal dies Ihr eigener Minecraft-Server ist. Als Erstes sollten Sie sicherstellen, dass das richtige Laufwerk verwendet wird. Wir empfehlen ein schnelles und zuverlässiges Laufwerk, also statt eines Festplattewie wäre es mit einer Investition in ein SSD oder RAMDISKE?

In Situationen, in denen nur eine Festplatte zur Verfügung steht, sollte die Defragmentierung des Laufwerks die Gesamtleistung verbessern IO-Leistung. Zumindest hoffen wir, dass dies geschieht.

Nachdem die Festplatte aus dem Weg geräumt ist, konzentrieren wir uns ein wenig auf die Rechenleistung. Die Chancen stehen gut, dass Ihre CPU in Ordnung ist, also müssen Sie vielleicht die Belastung reduzieren, der sie ausgesetzt ist. Wir können dies erreichen, indem wir laufende Anwendungen schließen, die nicht benötigt werden.

Wenn Windows Ihren Server mit Strom versorgt, öffnen Sie den Task-Manager und beenden Sie alle unwichtigen Dienste. Aktivieren Sie außerdem den Spielmodus in Ihrer Antivirensoftware, wenn diese diese Funktion unterstützt.

Abschließend wollen wir uns noch den Arbeitsspeicher ansehen. Serververzögerung hat in vielen Fällen viel mit RAM zu tun. Wenn Sie nicht genug haben, erhöhen Sie es, um mehr für das Spiel zuzuweisen. Denken Sie daran, dass zu viel RAM einen CPU-Engpass verursachen kann, seien Sie also vorsichtig.

2]So beheben Sie die Netzwerkverzögerung

Um ehrlich zu sein, sind Netzwerkverzögerungen einfach zu beheben, also lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Sie hier tun sollten. Wir empfehlen die Fehlerbehebung im Netzwerk.

Überprüfen Sie auch, ob im Hintergrund laufende Programme möglicherweise zu viel Bandbreite verbrauchen.

3]So beheben Sie die Client-Verzögerung

Wenn es um das Client-Lag-Problem geht, hat dies mit dem Spiel selbst zu tun. Sie sollten den Bereich Videoeinstellungen des Spiels besuchen und hier und da ein paar Änderungen vornehmen.

Zum Beispiel sollten Sie festlegen Partikeleffekte auf minimal, ausschalten Entitätsschattensetzen Sie die Entitätsentfernung auf etwa 50 Prozent ausschalten vsyncund ausschalten Biom-Mischung. Sie können Clouds auch deaktivieren, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie diese Dinge tun, wird die Belastung der Grafikkarte verringert, und als solches sollte Minecraft viel flüssiger als zuvor laufen.

LESEN: Die besten Minecraft-Seeds, die Sie jetzt ausprobieren sollten.