Fix OneDrive kann keine Verbindung zu Windows-Fehlermeldungen in Windows 10 herstellen

Nach dem Update auf die neuste Version Fenster Viele Benutzer haben Probleme mit dem Dienst Eine Fahrt . Beim Versuch, auf Dateien und Ordner innerhalb der Anwendung zuzugreifen, sehen Benutzer die folgende Fehlermeldung − OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen(OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen) . Das gleiche Problem tritt auf, wenn Eine Fahrt aktiviert ” Dateien auf Anfrage(Dateien auf Abruf) » . Hier ist, was Sie tun können, um dieses Problem zu beheben.

OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen

Auf die obige Fehlermeldung folgt eine lange Beschreibung, die lautet:

Files On-Demand erfordert eine Verbindung zu Windows, um Ihre Dateien anzuzeigen, ohne Speicherplatz auf diesem Gerät zu belegen. OneDrive kann weiterhin versuchen, eine Verbindung zu Windows herzustellen, oder Sie können alle Ihre Dateien herunterladen. Sie können keine reinen Online-Dateien verwenden, bis dies behoben ist.

Wenn Sie das sehen OneDrive kann keine Verbindung herstellen(OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen) von Windows, versuchen Sie Folgendes:

  1. Offen Einstellungen > Aktualisieren und Sicherheit > Fehlerbehebung
  2. Klicken Sie auf den Link Verlauf der Fehlerbehebung anzeigen.(Fehlerbehebungsverlauf anzeigen)
  3. Prüfen empfohlener Verlauf der Fehlerbehebung(Empfohlener Fehlerbehebungsverlauf) .
  4. Überprüfen Sie, ob es erfolgreich funktioniert die Problembehandlung für Files On-Demand.(Files On-Demand-Fehlerbehebung)
  5. Stelle sicher das Dateien auf Abruf ist noch aktiviert.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wir gehen die Methoden hier im Detail durch!

Fehlerbehebung bei Dateien bei Bedarf

Offen Einstellungen > Aktualisieren und Sicherheit > Fehlerbehebung

Dann klick ” Siehe Verlauf(Verlauf anzeigen)” unter ” Fehlerbehebung(Fehlerbehebung) » Dialogfeld « Einstellungen “.(Einstellungen)

Wenn versucht wurde, die Problembehandlung auszuführen Dateien On-Demand , unter (Fehlerbehebung für Dateien bei Bedarf)Empfohlene Fehlerbehebung(Empfohlene Fehlerbehebung)(Empfohlene Fehlerbehebung) wird eine Meldung angezeigt:

Möglicherweise haben Sie den Zugriff auf Ihre Files on Demand verloren. Diese Problembehandlung stellt den Zugriff wieder her oder verhindert, dass der Zugriff in naher Zukunft verloren geht.

Wenn dies der Fall ist, starten Sie Ihr Gerät neu, nachdem die Fehlerbehebung abgeschlossen ist.

  • Wenn die Problembehandlung Dateien auf Abruf erfolgreich gestartet, sehen Sie die Meldung erfolgreich(Erfolgreich gemacht .
  • Wenn es nicht erfolgreich gestartet werden konnte, wird angezeigt, dass dies nicht der Fall war kann sein(Könnte) gestartet werden.

Stellen Sie sicher, dass Files On Demand noch aktiviert ist.

RechtsklickKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive-Symbol im Infobereich, wählen Sie ” Einstellungen(Einstellungen)“ und vergewissern Sie sich, dass „ Sparen Sie Speicherplatz und laden Sie Dateien während des Vorgangs herunter(Sparen Sie Speicherplatz und laden Sie Dateien herunter, wenn Sie sie verwenden) Nutzung” .

Sobald dies erledigt ist, Eine Fahrt sollte sich jetzt verbinden und richtig funktionieren.

Wenn das nicht funktioniert, führen Sie den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten aus:

reg add HKLM\System\CurrentControlSet\Services\Cldflt\instances /f /v DefaultInstance /t REG_SZ /d "CldFlt"

Starten Sie dann Ihren Computer neu und überprüfen Sie.

Nach einem Upgrade auf die neueste Version von Windows haben viele Benutzer Probleme mit dem OneDrive-Dienst. Beim Versuch, auf die Dateien und Ordner in der App zuzugreifen, sehen die Benutzer die folgende Fehlermeldung – OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen. Das gleiche Problem besteht, wenn die Dateien auf Abruf Funktion ist für OneDrive aktiviert. Hier ist, was Sie tun können, um das Problem zu beheben.

OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen

OneDrive kann keine Verbindung zu Windows herstellen

Auf die obige Fehlermeldung folgt eine lange Beschreibung, die wie folgt lautet:

Files On-Demand erfordert eine Verbindung zu Windows, um Ihre Dateien anzuzeigen, ohne Speicherplatz auf diesem Gerät zu belegen. OneDrive kann weiterhin versuchen, eine Verbindung zu Windows herzustellen, oder Sie können alle Ihre Dateien herunterladen. Sie können keine reinen Online-Dateien verwenden, bis dies behoben ist.

Wenn Sie eine Nachricht sehen, versuchen Sie Folgendes:

  1. Öffnen Sie Einstellungen > Update und Sicherheit > Fehlerbehebung
  2. Klicken Sie auf den Link.
  3. Prüfen.
  4. Prüfen Sie, ob es erfolgreich läuft.
  5. Bestätigen ist noch aktiviert.
  6. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wir werden die Methoden hier im Detail behandeln!

Datei-On-Demand-Fehlerbehebung

Öffnen Sie Einstellungen > Update und Sicherheit > Fehlerbehebung

Klicken Sie als Nächstes im Abschnitt “Problembehandlung” des Dialogfelds “Einstellungen” auf “”.

Wenn Datei-On-Demand-Fehlerbehebung versucht hat zu laufen, dann sehen Sie unter eine Meldung:

Möglicherweise haben Sie den Zugriff auf Ihre Files on Demand verloren. Diese Problembehandlung stellt den Zugriff wieder her oder verhindert, dass der Zugriff in naher Zukunft verloren geht.

Wenn dies der Fall ist, starten Sie Ihr Gerät neu, sobald die Problembehandlung abgeschlossen ist.

  • Wenn die Problembehandlung für Files On-Demand erfolgreich ausgeführt werden kann, wird die Meldung Erfolgreich ausgeführt angezeigt.
  • Wenn es nicht erfolgreich ausgeführt werden konnte, wird die Meldung Konnte nicht ausgeführt werden angezeigt.

Möglicherweise möchten Sie überprüfen, ob Files on Demand noch aktiviert ist.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive-Symbol im Infobereich, wählen Sie Einstellungen und stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist.

Sobald dies erledigt ist, sollte OneDrive nun wie erwartet eine Verbindung herstellen und ausgeführt werden.

Wenn dies nicht hilft, führen Sie in einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten den folgenden Befehl aus:

reg add HKLM\System\CurrentControlSet\Services\Cldflt\instances /f /v DefaultInstance /t REG_SZ /d "CldFlt"

Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie.