Holen Sie sich Mac-Schriftarten für Windows mit MacType oder GDIPP

Wenn Sie sowohl macOS als auch Fenster haben Sie vielleicht bemerkt, dass die Schriftart eingeschaltet ist Mac sieht anders aus als die Schriftarten im System Fenster . Texte im System Fenster im Vergleich zum System kleiner und unschärfer erscheinen Mac . Manche bevorzugen auch die Farbdarstellung in Mac als in Fenster . Daher mag es einigen so vorkommen, als ob das im Gegensatz dazu steht Mac Texte ein Fenster nicht für das Lesen langer Artikel optimiert.

Windows-Schriftart vs. Mac-Schriftart

Die Art und Weise, wie Schriftarten auf Ihrem Computer angezeigt werden, hängt von der aufgerufenen Software ab Font-Renderer . Apfel kümmert sich um die Ästhetik Mac und legt großen Wert auf Dinge wie eine moderne Benutzeroberfläche und das Rendern von Schriftarten, die machen Mac von anderen Systemen wie z Fenster . Fenster Verwendet DirectWrite-Technologie(DirectWrite-Technologie) zum Rendern von Schriftarten und Mac verwendet dagegen Freie Schriftwiedergabe(Free-Type Font Rendering) , das über bessere Fähigkeiten zur Schriftglättung verfügt als Fenster .

Microsoft bietet derzeit Softwaretechnologie an klarer Typ für neueste Version Fenster um die Lesbarkeit von Texten auf Laptopbildschirmen und Flachbildschirmen zu verbessern LCD(LCD)-Monitore. Durch einfaches Anpassen der ClearType-Einstellungen wird die Lesbarkeit von Text verbessert und versucht, Schriftarten auf Ihrem Monitor zu glätten. Die Mehrheit der Benutzer, wie Designer und Künstler, bevorzugt jedoch immer noch die Verwendung eines Mac. Freistil nicht Technik klarer Typ . Wenn Ihr Job ein ständiges Wechseln zwischen Systemen erfordert Mac OS und Fenster möchten Sie vielleicht eine glatte Mac-ähnliche Schriftart auf einem Computer haben Fenster .

Lesen(Lesen) : Wie man Windows 10 wie einen Mac aussehen lässt.

Holen Sie sich die Mac-Schriftart für Windows 11/10

Während einige Benutzer Fenster(Fenster) wie Entwickler und Webdesigner genauso wie wie Fenster zeigt eine Schriftart an, einige Benutzer bevorzugen möglicherweise Schriftarten Apfel , weil Texte knackiger, schöner und besser lesbar aussehen. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Ihre Schriftart ersetzen Windows auf glatter Schrift (Fenster)Mac,(Mac-ähnlich) mit kostenlosen Programmen wie z MacType und GDIPP .

eines] MacTyp legt die Schriftart fest Mac unter Windows

Wie der Name schon sagt, MacTyp ist ein leistungsstarkes Programm, das darauf abzielt, bereitzustellen Mac glatte Schriftarten ein Windows 11/10 . letzte Version MacType voll kompatibel mit Windows 11/10 und einfach zu bedienen mit erweiterten Anpassungsoptionen. Befolgen Sie zur Verwendung die folgenden Schritte MacTyp in Windows 11/10 .

Download(Lade die letzte Version herunter MacTyp hier(hier) . (hier.) Führen Sie die Setup-Datei aus und wählen Sie während der Installation “Vollständige Installation”.

Sobald MacType installiert ist, führen Sie es aus Programm(Starten) und auswählen englische Sprache.(Englisch.)

Im Fenster MacType-Assistenten (Mac-Typ-Assistent)klicken(Klicken) Optionsfeld mit Parameter “Mit MacTray herunterladen”.(Laden mit Mac Tray.)

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mit der Option ” Als Administrator ausführen(Als Administrator ausführen)” und klicken Sie auf das Optionsfeld mit der Option ” Offline-Download-Modus.(Eigenständiger Lademodus.)

Drück den Knopf Des Weiteren(nächste)”. Wählen Sie ein Schriftglättungsprofil MacTyp standardmäßig mit gekennzeichnet Chinesisch(Chinesisch) und klicken Sie auf ” Bereit(Fertig) ” .

Klicken OK im Bestätigungsdialog, um die Änderungen zu übernehmen.

Profil Schriftart(Font) definiert die am Schriftglättungsprozess beteiligten Komponenten. Sie können mit ein neues Schriftprofil erstellen oder ein vorhandenes Schriftprofil bearbeiten mactype-Bedienfeld,(MacType Systemsteuerung), die kurz nach Abschluss der Installation als Desktop-Verknüpfung erstellt wird.

Lesen(Lesen): So fügen Sie benutzerdefinierte Schriftarten zur Befehlszeile in Windows hinzu.

2]GDIPP für Windows 11/10

GDIPP für Windows 10

GDIPP ist ein einfaches Programm, dessen Zweck es ist, Ihnen den Effekt zu geben, Text in Windows anzuzeigen, wie in Mac OS . Es ist extrem einfach zu bedienen und kann auch problemlos für 32-Bit konfiguriert werden. Fenster und für 64-Bit Windows-Versionen(Windows) . Es ermöglicht Ihnen, 32-Bit- und 64-Bit-Komponenten separat zu installieren. Beide Komponenten verwenden jedoch dieselbe Einstellungsdatei. Nach der Installation des Programms zeigen 32-Bit-Prozesse nur 32-Bit-Anwendungen an, und 64-Bit-Komponenten zeigen nur 64-Bit-Anwendungen in der 64-Bit-Version an Fenster .

Download(Lade die letzte Version herunter GDIPP hier(hier hier) . Führen Sie das heruntergeladene Installationsprogramm aus.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, haben Sie schlanke Schriftarten ähnlich wie Mac, auf Ihrem Computer mit (Mac)Fenster .

weiter lesen(Lesen Sie weiter). Konvertieren Sie Mac-Schriftarten in Windows-kompatible Schriftarten mit DfontSplitter (Konvertieren Sie Mac-Schriftarten in Windows-kompatible Schriftarten mit DfontSplitter) .

Wenn Sie sowohl macOS als auch Windows verwenden, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass die Schriftart auf dem Mac anders aussieht als die Schriftarten auf dem Windows-System. Die Texte im Windows-System erscheinen im Vergleich zum Mac-System kleiner und weniger scharf. Einige bevorzugen auch die Farbdarstellung in Mac als in Windows. Manchen mag es daher vorkommen, dass die Texte in Windows im Gegensatz zu Mac nicht für das Lesen von Langformartikeln optimiert sind.

Windows-Schriftart vs. Mac-Schriftart

Wie die Schriftarten auf Ihrem Rechner erscheinen, hängt von der aufgerufenen Software ab Font-Renderer. Apple kümmert sich um die Ästhetik des Mac und gibt sich viel Mühe mit Sachen wie moderner Benutzeroberfläche und Schriftwiedergabe, die Mac von anderen Systemen wie Windows unterscheidet. Windows verwendet DirectWrite-Technologie Schriften zu rendern und Mac hingegen verwendet Free-Type-Font-Rendering das eine bessere Schriftglättungsfunktion als Windows hat.

Ab sofort bietet Microsoft klarer Typ Softwaretechnologie für die aktuelle Windows-Version zur Verbesserung der Textlesbarkeit auf Laptop-Bildschirmen und LCD-Flachbildschirmen. Eine einfache Änderung der Einstellungen von ClearType verbessert die Lesbarkeit von Text und versucht, die Schriftarten auf Ihrem Monitor zu glätten. Die meisten Benutzer wie Designer und Künstler ziehen es jedoch immer noch vor, die Freestyle-Technologie von Mac gegenüber der Clear Type-Technologie zu verwenden. Wenn Sie bei Ihrer Arbeit ständig zwischen Mac OS- und Windows-Systemen wechseln, möchten Sie vielleicht eine Mac-ähnliche glatte Schriftart auf einem Windows-Computer haben.

lesen: Wie man Windows 10 wie einen Mac aussehen lässt.

Holen Sie sich die Mac-Schriftart für Windows 11/10

Einige Windows-Benutzer wie Entwickler und Webdesigner lieben einfach die Art und Weise, wie Windows die Schriftart rendert, einige Benutzer bevorzugen möglicherweise eine Apple-Rendering-Schriftart, da die Texte schärfer, schöner und leichter zu lesen sind. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Ihre Windows-Schriftart mit kostenlosen Programmen wie Mac-ähnliche glatte Schriftart ersetzen MacTyp und GDIPP.

1]MacType installiert Mac-Schriftarten unter Windows

Holen Sie sich Mac-Schriftarten für Windows 10

Wie der Name schon sagt, ist MacType ein leistungsstarkes Programm, das darauf abzielt, Mac-ähnliche glatte Schriftarten unter Windows 11/10 bereitzustellen. Die neueste Version von MacType ist vollständig kompatibel mit Windows 11/10 und mit zusätzlichen Anpassungsoptionen einfach zu bedienen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um MacType unter Windows 11/10 zu verwenden.

Laden Sie die neueste Version von MacType herunter hier. Führen Sie die Installationsdatei aus und wählen Sie während der Installation die vollständige Installation.

Sobald der MacType installiert ist, Start das Programm und wählen Sie die Sprache als Englisch.

In dem Mac-Typ-Assistent Klicken Sie im Fenster auf das Optionsfeld mit Option Mit Mac Tray laden.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mit Option Als Administrator ausführen und klicken Sie auf das Optionsfeld mit Option eigenständiger Lademodus.

drücke den Nächste Taste. Wählen Sie das MacTyp beschriftetes Standard-Schriftglättungsprofil und klicken Sie darauf Fertig Taste.

Klicken OK im Bestätigungsdialogfeld, um die Änderungen zu übernehmen.

Das Schriftprofil bestimmt die am Schriftglättungsprozess beteiligten Komponenten. Sie können ein neues Schriftprofil erstellen oder das vorhandene Schriftprofil über die MacType-Systemsteuerung bearbeiten, die kurz nach Abschluss der Installation als Desktop-Verknüpfung erstellt wird.

lesen: So fügen Sie benutzerdefinierte Schriftarten zur Eingabeaufforderung in Windows hinzu.

2]GDIPP für Windows 11/10

GDIPP für Windows 10

GDIPP ist ein einfaches Programm, das darauf abzielt, Ihnen den Effekt zu bieten, dass Windows-Text wie Mac OS angezeigt wird. Es ist extrem einfach zu bedienen und kann sowohl auf der 32-Bit-Version von Windows als auch auf der 64-Bit-Windows-Version problemlos angepasst werden. Es ermöglicht Ihnen, 32-Bit-Komponenten und 64-Bit-Komponenten separat zu installieren. Diese beiden Komponenten verwenden jedoch dieselbe Einstellungsdatei. Sobald das Programm installiert ist, rendern die 32-Bit-Prozesse nur 32-Bit-Anwendungen und 64-Bit-Komponenten rendern nur 64-Bit-Anwendungen in der 64-Bit-Windows-Version.

Laden Sie die neueste Version von GDIPP herunter hier. Führen Sie das heruntergeladene Installationsprogramm aus.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, haben Sie die reibungslosen Mac-ähnlichen Schriftarten auf Ihrem Windows-Computer.

Lesen Sie weiter: Konvertieren Sie Mac-Schriftarten mit DfontSplitter in Windows-kompatible Schriftarten.