Ihr PC wird automatisch nach einer Minute Windows 11/10 neu starten

Wenn Sie eine Nachricht erhalten Ihr Computer wird nach einer Minute automatisch neu gestartet, Windows hat ein Problem festgestellt und muss neu gestartet werden. Sie sollten diesen Beitrag jetzt schließen und Ihren Arbeitsbeitrag speichern(Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet, Windows ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden. Sie sollten diese Meldung jetzt schließen und Ihre Arbeitsmeldung speichern.) auf einem laufenden Computer Windows11 oder Windows 10 Dann erklärt dieser Beitrag, warum es passiert und was Sie dagegen tun können.

Es gibt mehrere Gründe, die dies verursachen können. Jedes Problem kann sein! Dies kann an Überhitzung, Ausfall einer Hardwarekomponente oder Problemen liegen Windows Update(Windows-Update) bzw Fehler stoppen(Stoppfehler) . Hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können, um zu sehen, ob es hilft, Ihr Problem zu lösen.

Ihr Computer wird nach einer Minute automatisch neu gestartet

Wenn es sich um eine einmalige Nachricht handelt, ist alles in Ordnung. Wenn Sie Ihren Computer neu starten, sollte es behoben sein. Aber wenn Ihr Computer in einer Schleife läuft, haben Sie ein Problem. Hier sind einige Vorschläge für Sie:

  1. Aktualisieren Sie Ihr Windows 11/10
  2. Löschen Sie den SoftwareDistribution-Ordner
  3. Führen Sie eine automatische Wiederherstellung durch
  4. Überprüfen Sie Ihren Arbeitsspeicher(RAM prüfen) , Festplatte(Festplatte) , Netzteil(Netzteil) usw.
  5. Überprüfen Sie Ihre Treiber
  6. Führen Sie einen Antivirus-Scan durch
  7. Zusätzliche Tipps.

Sehen wir sie uns im Detail an.

1]Aktualisieren Sie Windows 11/10

Konflikte ein Subsystemdienst der lokalen Sicherheitsbehörde(Subsystemdienst der lokalen Sicherheitsbehörde) ( LSASS ) kann dazu führen, dass das System sofort neu gestartet wird. Überprüfen Sie, ob es freigegeben ist Microsoft-Fix, (Microsoft) durch Ausführen von Windows Update (Ausführen von Windows Update) .

2] Löschen(SoftwareDistribution löschen) SoftwareDistribution-Ordner

Sie können auch beim Hochfahren Ihres Computers F8 auf Ihrer Tastatur drücken, bis der Bildschirm „Erweiterte Startoptionen“ angezeigt wird. (Erweiterte Startoptionen) Die Idee ist, Windows von hier aus endlich im abgesicherten Modus zu starten.

Wechseln Sie nun in den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und seinen Inhalt löschen.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

2]Automatische Reparatur durchführen

Wenn Ihr Computer in eine endlose Neustartschleife gerät, versuchen Sie, in den abgesicherten Modus zu wechseln oder auf die erweiterten Startoptionen zuzugreifen. Hier können Sie Eingabeaufforderungsfenster öffnen oder das System wiederherstellen oder eine automatische Reparatur durchführen.

3] Überprüfen Sie Ihren Arbeitsspeicher(RAM prüfen) , Festplatte(Festplatte) , Netzteil(Netzteil) usw.

Hardware-(Hardware-) Systemfehler oder Instabilität können dazu führen, dass der Computer automatisch neu gestartet wird. Das Problem kann darin liegen RAM(RAM), Festplatte(Festplatte) , Energieversorgung(Energieversorgung), Grafikkarte(Grafikkarte) oder externe Geräte: – oder es könnte eine Überhitzung oder ein Problem vorliegen BIOS. Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Ihr Computer aufgrund von Hardwareproblemen einfriert oder neu startet.

4]Überprüfen Sie Ihre Treiber

Wenn Sie kürzlich Ihre Gerätetreiber aktualisiert haben und jetzt feststellen, dass Ihr Windows 11/10 ohne Vorwarnung neu gestartet wird, sollten Sie die Treiberprobleme beheben oder den Treiber auf eine frühere Version zurücksetzen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie Gerätetreiber deinstallieren, deaktivieren, zurücksetzen und aktualisieren.

6]Führen Sie einen Antivirus-Scan durch

(Malware) Bekannt Malware tarnt sich mit Namen, die denen von Systemdateien ähneln. Führen Sie zur Sicherheit einen Virenscan durch.

5]Weitere Tipps

Vielleicht möchten Sie sich auch diesen Beitrag mit dem Titel „Windows-Computer startet ohne Vorwarnung neu“ ansehen. Dies gibt Ihnen zusätzliche Ideen, wie Sie solche Probleme beheben können, die durch verursacht werden Windows Update(Windows Update), Malware usw.

Hoffe etwas hilft.

Lesen: (Lesen Sie:) Windows Stop-Fehler oder Blue Screens of Death.

Wenn Sie eine erhalten, auf einem Computer mit Windows 11 oder Windows 10, dann erklärt dieser Beitrag, warum dies passiert und was Sie dagegen tun können.

Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet

Es gibt mehrere Gründe, die dazu führen können. Das Problem kann jedes sein! Dies kann aufgrund von Überhitzung, dem Ausfall einer Hardwarekomponente, Problemen mit Windows Update oder einem Abbruchfehler passieren. Hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können, um zu sehen, ob es hilft, Ihr Problem zu lösen.

Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet

Wenn es sich um eine einmalige Nachricht handelt, ist es in Ordnung. Beim Neustart sollte Ihr PC repariert sein. Aber wenn Ihr Computer in eine Schleife gerät, dann haben Sie ein Problem. Hier sind einige Vorschläge für Sie:

  1. Aktualisieren Sie Ihr Windows 11/10
  2. Löschen Sie den SoftwareDistribution-Ordner
  3. Führen Sie eine automatische Reparatur durch
  4. Überprüfen Sie RAM, Festplatte, Netzteil usw.
  5. Überprüfen Sie Ihre Treiber
  6. Führen Sie einen Antivirus-Scan durch
  7. Mehr Tipps.

Sehen wir sie uns im Detail an.

1]Aktualisieren Sie Ihr Windows 11/10

Konflikte im Local Security Authority Subsystem Service (LSASS) können dazu führen, dass Ihr System sofort neu gestartet wird. Überprüfen Sie, ob Microsoft einen Patch veröffentlicht hat, indem Sie Windows Update ausführen.

2]Löschen Sie den SoftwareDistribution-Ordner

Eine andere Sache, die Sie tun könnten, ist, wenn Ihr Computer hochfährt, indem Sie F8 auf Ihrer Tastatur drücken, bis Sie den Bildschirm „Erweiterte Startoptionen“ erhalten. Die Idee ist, von hier aus endlich Windows im abgesicherten Modus zu starten.

Navigieren Sie nun zum Ordner und löschen Sie dessen Inhalt.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem verschwindet.

2]Führen Sie eine automatische Reparatur durch

Wenn Ihr Computer in eine endlose Neustartschleife gerät, versuchen Sie, in den abgesicherten Modus zu gelangen oder auf die erweiterten Startoptionen zuzugreifen. Hier können Sie ein Eingabeaufforderungsfenster oder eine Systemwiederherstellung öffnen oder eine automatische Reparatur durchführen.

3]Überprüfen Sie RAM, Festplatte, Netzteil usw.

Hardwarefehler oder Systeminstabilität können dazu führen, dass der Computer automatisch neu gestartet wird. Das Problem könnte der Arbeitsspeicher, die Festplatte, das Netzteil, die Grafikkarte oder externe Geräte sein: – oder es könnte ein Überhitzungs- oder BIOS-Problem sein. Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Ihr Computer aufgrund von Hardwareproblemen einfriert oder neu startet.

4]Überprüfen Sie Ihre Treiber

Wenn Sie kürzlich Ihre Gerätetreiber aktualisiert haben und jetzt feststellen, dass Ihr Windows 11/10 ohne Vorwarnung neu gestartet wird, möchten Sie möglicherweise Ihre Treiberprobleme beheben oder Ihren Treiber auf die frühere Version zurücksetzen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie Gerätetreiber deinstallieren, deaktivieren, zurücksetzen und aktualisieren.

6]Führen Sie einen Antivirus-Scan durch

Malware tarnt sich bekanntermaßen, indem sie Namen verwendet, die denen von Systemdateien ähneln. Führen Sie sicherheitshalber einen Virenscan durch.

5]Weitere Tipps

Vielleicht möchten Sie sich auch diesen Beitrag mit dem Titel „Windows-Computer startet ohne Vorwarnung neu“ ansehen. Es gibt Ihnen zusätzliche Ideen zur Behebung solcher Probleme, die durch Windows Update, Malware usw. verursacht werden.

Hoffe etwas hilft.

Lesen: Windows Stop-Fehler oder Blue Screens of Death.