Installieren Sie Windows 8.1-Apps, die Ihre Webcam, Ihr Mikrofon und andere Geräte verwenden können

Eine weitere nützliche neue Funktion Windows 8.1 ist, dass Sie detailliert festlegen können, welche Anwendungen Geräte wie Webcam, Mikrofon und andere(Mikrofon und andere) . Diese Anleitung zeigt, wie diese Konfiguration durchgeführt wird. Wie Sie sehen können, ist es sehr schnell und schmerzlos. 🙂

HINWEIS(HINWEIS:) . Die in diesem Handbuch beschriebenen Optionen gelten nur für Anwendungen von Windows Store(Windows Store). Diese Einstellungen wirken sich in keiner Weise aus Desktop-Anwendungen. (Desktop)Wenn Sie mehr über den Unterschied zwischen Apps und herkömmlichen Apps erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel: Was ist eine Windows-App acht(App) ? Wie(Wie es ist anders(Anders als Desktopanwendung(Desktopanwendung) ?

Wie installiert man welche Apps verwenden können (Welche Apps verwenden können)Netz(Webcam) – Kamera, Mikrofon(Mikrofon) usw. d.

Zuerst öffnen “PC-Einstellungen(PC-Einstellungen) » . Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, lesen Sie diese Anleitung: Fünf Wege Zugriff auf PC-Einstellungen(Auf PC-Einstellungen zugreifen) .

BEI PC-Einstellungen(PC-Einstellungen) gehen Sie zu Abschnitt „Datenschutz(Privatsphäre) ” . Sie finden mehrere Unterabschnitte. Wenn Sie angeben möchten, welche Anwendungen Windows 8.1 kann auf Ihre Webcam zugreifen, klicken oder tippen Sie auf Web (klicken oder tippen) Kamera(Webcam)” in der linken Spalte.

Sie sehen einen globalen Schalter mit der Bezeichnung „Apps erlauben, meine Webcam zu verwenden“(“Apps meine Webcam verwenden lassen”) . Wenn du es einstellst “Aus(Aus) .”, ist es allen Anwendungen nicht gestattet, Ihre Webcam zu verwenden. Wenn Sie es auf ” An(On) “, können Sie nacheinander die Anwendungen einrichten, die Ihre Webcam verwenden können.

Unter dem globalen Umschalter befindet sich eine Liste aller Apps, die Ihre Webcam verwenden können, wenn Sie sie zulassen.

Einschalten bzw schalte aus(Aus) ihre Schalter, je nachdem, welche Apps Sie mit der Webcam verwenden möchten .(An)

Im Kapitel ” Mikrofon(Mikrofon) » finden Sie ähnliche Optionen. Schalter beschriftet „Apps erlauben, mein Mikrofon zu verwenden“(“Apps mein Mikrofon benutzen lassen”) ist ebenfalls global. Wenn du es einstellst “Aus(Aus) .”, alle Anwendungen dürfen Ihr Mikrofon nicht verwenden. Wenn du es einstellst An können Sie nacheinander die Apps konfigurieren, die das Mikrofon verwenden können.

Windows 8.1, Datenschutz, Einstellungen, Geräte, Webcam, Mikrofon

Kapitel ” Andere Geräte(Andere Geräte)” funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

Fazit

Verbesserungen an PC-Parameter(PC-Einstellungen) ein Windows 8.1 geben Benutzern mehr Kontrolle und verbessern ihre Erfahrung Computer(EDV-Erfahrung). Die Möglichkeit, schnell anzuzeigen und zu bearbeiten, welche Apps welche Geräte verwenden können, hilft Ihnen bei der Fehlerbehebung bei Apps, die nicht so zu funktionieren scheinen, wie Sie es erwarten.

Eine weitere nützliche neue Funktion in Windows 8.1 ist, dass Sie detailliert festlegen können, welche Apps Geräte wie Webcam, Mikrofon und andere verwenden können. Dieses Tutorial zeigt, wie diese Konfiguration durchgeführt wird. Wie Sie sehen werden, ist es sehr schnell und schmerzlos. 🙂

HINWEIS: Die in diesem Tutorial beschriebenen Einstellungen gelten nur für Apps aus dem . Desktop-Anwendungen werden von diesen Einstellungen in keiner Weise beeinflusst. Wenn Sie mehr über den Unterschied zwischen Apps und herkömmlichen Anwendungen erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel: Was ist eine Windows 8-App? Wie unterscheidet es sich von einer Desktop-Anwendung?.

So legen Sie fest, welche Apps die Webcam, das Mikrofon usw. verwenden dürfen

Zuerst öffnen. Wenn Sie nicht wissen wie, lesen Sie diese Anleitung: Fünf Wege zum Zugriff auf PC-Einstellungen.

Gehen Sie in zu . Sie finden mehrere Unterabschnitte. Wenn Sie festlegen möchten, welche Windows 8.1-Apps auf Ihre Webcam zugreifen können, klicken oder tippen Sie in der linken Spalte auf .

Sie sehen einen globalen Schalter mit der Aufschrift . Wenn Sie es auf setzen, dürfen alle Apps Ihre Webcam nicht verwenden. Wenn Sie es auf einstellen, können Sie nacheinander die Apps konfigurieren, die Ihre Webcam verwenden können.

Unterhalb des globalen Schalters befindet sich eine Liste mit allen Apps, die Ihre Webcam verwenden können, wenn Sie sie zulassen.

Windows 8.1, Datenschutz, Einstellungen, Geräte, Webcam, Mikrofon

Drehen Sie ihre Schalter auf oder, je nachdem, welche Apps Sie mit Ihrer Webcam verwenden möchten.

Im Abschnitt finden Sie ähnliche Optionen. Der Schalter, der sagt, ist auch global. Wenn Sie es auf setzen, dürfen alle Apps Ihr Mikrofon nicht verwenden. Wenn Sie es auf einstellen, können Sie nacheinander die Apps konfigurieren, die das Mikrofon verwenden können.

Windows 8.1, Datenschutz, Einstellungen, Geräte, Webcam, Mikrofon

Die Sektion arbeitet nach den gleichen Prinzipien.

Fazit

Die Verbesserungen in Windows 8.1 bieten Benutzern mehr Kontrolle und verbessern ihre Computererfahrung. Eine Möglichkeit, schnell zu überprüfen und zu bearbeiten, welche Apps welche Geräte verwenden können, hilft bei der Behebung von Problemen mit Apps, die scheinbar nicht das tun, was Sie erwarten.