Kann Microsoft Outlook nicht starten, kann Outlook-Fenster nicht öffnen

Wenn es um das E-Mail-Management geht, Ausblick – der beste Begleiter, den der Benutzer bevorzugt Fenster. Ausblick als Teil Microsoft Office hat im Vergleich zu anderen E-Mail-Programmen viele Funktionen. In einigen Fällen jedoch, wenn Ausblick falsch konfiguriert, es startet nicht. Heute werden wir ein solches Problem diskutieren, bei dem wir auf die folgende Fehlermeldung gestoßen sind Ausblick weigert sich einfach zu laufen:

Kann Microsoft Outlook nicht starten. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Der Ordnersatz kann nicht geöffnet werden, Der Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden, Der Vorgang ist fehlgeschlagen.

Versuchen zu rennen Microsoft Outlook kann eine entmutigende Aufgabe sein, wenn Sie weiterhin die folgende Meldung erhalten Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Ein Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Ordnersatz kann nicht geöffnet werden(Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Der Ordnersatz kann nicht geöffnet werden) .

Warum dieses Problem auftritt, ist nicht bekannt Microsoft Outlook . Der Hauptgrund für das Auftreten dieses Fehlers ist jedoch entweder eine beschädigte Datei Outlook PST oder beschädigte Panel-Einstellungsdatei (Outlook-PST)Navigation(Navigationsbereich) – myprofile.XML wobei “myprofile” der Name des Profils ist Ausblick. So erkennen Sie, ob Ihre Datei beschädigt ist Ausblick? Einfach weist die betreffende Datei eine Größe von 0 KB auf.

Kann Microsoft Outlook nicht starten

Nachdem Sie diesen seltsamen Fehler erhalten haben, können Sie versuchen, Ihr System neu zu starten und prüfen, ob das Problem behoben ist. Du kannst es auch mit Laufen versuchen Ausblick im Kompatibilitätsmodus und sehen, ob das hilft. Wenn Sie es bereits in verwenden Kompatibilitätsmodus(Kompatibilitätsmodus), schalten Sie es aus und sehen Sie nach. Bei einigen Benutzern löst sich das Problem möglicherweise von selbst, während bei anderen ein Fix angewendet werden muss. Hier sind Möglichkeiten, wie Sie dieses Problem loswerden können:

1]Starten Sie Outlook im abgesicherten Modus

Öffnen Sie ein Ausführungsfenster, geben Sie outlook /safe ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Outlook im abgesicherten Modus zu öffnen.

Wenn es korrekt geöffnet wird, müssen Sie sich möglicherweise einige Add-Ons oder Erweiterungen ansehen, die möglicherweise blockieren Ausblick und löschen Sie sie.

Outlook konnte beim letzten Mal nicht gestartet werden

Sie können dies auf zwei Arten versuchen. Sie können entweder alle und dann einen nach dem anderen deaktivieren oder einen deaktivieren und neu starten Ausblick um zu prüfen, ob alles funktioniert. Wenn nicht, dann hast du das Problem gefunden.

  • Klicken(Klicken) ” Datei”(Datei) > „Optionen“, um das „ Outlook-Optionen.(Outlook-Optionen)
  • Wählen Sie einen Abschnitt Aufbauten(Add-Ins) und die Liste wird angezeigt.
  • Klicken Sie unten in diesem Abschnitt auf die Schaltfläche „Los“ neben „ Ad-Management(Comm-Ad-Ins verwalten) » .
  • Hier können Sie die zu deaktivierenden Add-Ons abwählen und neu starten Ausblick .

2] Deaktivieren(Turn)-Modus Kompatibilität(Kompatibilität) zu Ausblick.

Überprüfen Sie, ob es funktioniert Ausblick im Kompatibilitätsmodus. Modus Kompatibilität ein (Kompatibilität)Microsoft Outlook soll helfen, das Programm auf einem älteren Betriebssystem auszuführen. Wenn ein Ausblick im Kompatibilitätsmodus funktioniert, können Sie es deaktivieren und sehen, ob es das Problem löst.

Suchen Sie eine Datei Outlook.exe auf deinem Computer.

Wenn Sie die neueste Software verwenden Büro hier finden Sie es

C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16

oder hinein

C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16

Sobald Sie sie gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Outlook.exe , wählen Sie die ” (Outlook.exe)Eigenschaften(Eigenschaften)” und gehen Sie dann auf die Registerkarte ” Kompatibilität”.(Kompatibilität)

Wenn eines der Kontrollkästchen auf der Registerkarte ” Kompatibilität(Kompatibilität)” aktiviert ist, deaktivieren Sie es und wählen Sie dann Anwenden > OK.

Starten Sie Outlook neu(Outlook neu starten) . Das Problem muss gelöst werden.

3] Zurücksetzen(Zurücksetzen) Navigationsleiste Ausblick

Klicken Windows-Taste + R und trage folgendes in das ” Laufen(Ausführen)“, und drücken Sie dann Enter-Taste(Eintreten) :

Outlook.exe /resetnavpane

Kann-Microsoft-Outlook-1 nicht starten

Wenn Sie drücken Enter-Taste(Eintreten) , Ausblick beginnt mit einem Zurücksetzen der Profileinstellungen. Durch Ausführen dieses Befehls wird die Navigationsleiste für das aktuelle Profil gelöscht und neu erstellt Ausblick. Dies sollte es für Sie beheben, andernfalls versuchen Sie es mit dem nächsten Fix.

4]Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil

Offen Schalttafel(Schalttafel) . Eintreten Post(Mail) in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Kann-Microsoft-Outlook-2 nicht starten

Klicken Sie auf das angezeigte Symbol Post. ( Mail)Im Fenster « E-Mail-Setup – Outlook(Mail-Setup – Outlook) » klicken « Profile anzeigen(Profile anzeigen)”.

Kann-Microsoft-Outlook-3 nicht starten

Im Fenster ” Mail ” (Mail)hinzufügen(Hinzufügen) Sie Ihr neues Profil. Wählen Sie dann aus “Immer dieses Profil verwenden(Immer dieses Profil verwenden)” und wählen Sie das neu hinzugefügte Profil aus der Dropdown-Liste aus.

Klicken ” Sich bewerben(Bewerben)” und dann ” OK(OK) ” .

Kann-Microsoft-Outlook-4 nicht starten

Jetzt können Sie Ihren Computer mit neu starten Fenster und prüfen Sie, ob Sie öffnen können Ausblick .

viel Glück!

Erfahren Sie mehr über die Fehlerbehebung in Outlook:(Mehr zur Outlook-Fehlerbehebung:)

  1. Outlook-Probleme wie Einfrieren, PST, Profil, Add-In-Korruption usw.
  2. Nicht (N)implementierter Fehler in Outlook(ot Implementierter Fehler in Outlook)
  3. Microsoft Outlook bleibt beim Laden des Profils hängen
  4. Verbinden Sie Outlook erneut mit Outlook.com für ununterbrochenen E-Mail-Zugriff.
  5. Fehlerbehebung nach dem erneuten Verbinden des Microsoft Outlook-Clients mit Outlook.com
  6. Microsoft Outlook hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden
  7. Vorgang fehlgeschlagen, Objekt nicht gefunden
  8. E-Mail in Outlook wird nicht synchronisiert
  9. Outlook reagiert nicht, funktioniert nicht mehr, friert ein oder hängt
  10. Kann nach dem Upgrade auf Windows 10 nicht auf die PST-Datei zugreifen oder Outlook starten.

Wenn es um die Verwaltung von E-Mails geht, ist dies der beste Begleiter, den ein Windows-Benutzer bevorzugt. als Teil von hat im Vergleich zu anderen E-Mail-Programmen viele Funktionen. In einigen Situationen startet es jedoch nicht, wenn es falsch konfiguriert wird. Heute werden wir ein solches Problem besprechen, bei dem wir auf die folgende Fehlermeldung gestoßen sind, bei der einfach nicht gestartet werden kann:

Kann Microsoft Outlook nicht starten. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Der Ordnersatz kann nicht geöffnet werden, Der Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden, Der Vorgang ist fehlgeschlagen.

Kann Microsoft Outlook nicht starten, kann das Outlook-Fenster nicht öffnen

Der Versuch, Microsoft Outlook zu starten, kann eine ziemliche Aufgabe sein, wenn Sie weiterhin die folgende Meldung erhalten Kann Microsoft Outlook nicht starten. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Die Ordnergruppe kann nicht geöffnet werden.

Es gibt keine bekannte Ursache dafür, warum dieses Problem in Microsoft Outlook auftritt. Der Hauptgrund für das Auftreten dieses Fehlers ist jedoch entweder eine beschädigte Outlook-PST-Datei oder eine beschädigte Einstellungsdatei des Navigationsbereichs – myprofile.XML, wobei „myprofile“ der Outlook-Profilname ist. Wie finden Sie heraus, ob Ihre Outlook-Datei wahrscheinlich beschädigt ist? Einfach, die betreffende Datei zeigt eine Größe von 0 KB.

Kann Microsoft Outlook nicht starten

Wenn Sie diesen seltsamen Fehler erhalten, versuchen Sie möglicherweise, Ihr System neu zu starten und zu prüfen, ob sich das Problem von selbst behebt. Sie können auch versuchen, im Kompatibilitätsmodus zu laufen und sehen, ob dies hilft. Wenn Sie es bereits im Kompatibilitätsmodus ausführen, schalten Sie es aus und sehen Sie nach. Bei einigen Benutzern kann es sich von selbst lösen, während bei anderen ein Fix angewendet werden muss. Hier sind die Möglichkeiten, die Ihnen helfen könnten, dieses Problem zu beseitigen:

1]Starten Sie Outlook im abgesicherten Modus

Öffnen Sie das Feld Ausführen, geben Sie outlook /safe ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Outlook im abgesicherten Modus zu öffnen.

Wenn es ordnungsgemäß geöffnet wird, müssen Sie sich möglicherweise einige Add-Ins oder Erweiterungen ansehen, die Outlook möglicherweise blockieren, und sie entfernen.

Outlook konnte beim letzten Mal nicht gestartet werden

Sie können dies auf zwei Arten versuchen. Sie können entweder alles deaktivieren und dann nacheinander aktivieren oder Sie können eines deaktivieren und Outlook neu starten, um zu überprüfen, ob alles einwandfrei funktioniert. Wenn nicht, haben Sie das Problem gefunden.

  • Klicken Sie auf Datei > Optionen, um das Fenster Outlook-Optionen zu öffnen.
  • Wählen Sie den Abschnitt Add-Ins und die Liste wird angezeigt.
  • Klicken Sie unten in diesem Abschnitt auf die Schaltfläche Los neben Comm Ad-ins verwalten.
  • Hier können Sie die Addons, die Sie deaktivieren möchten, abwählen und Outlook neu starten.

2]Deaktivieren Sie den Kompatibilitätsmodus in Outlook

Überprüfen Sie, ob Outlook im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird. Der Kompatibilitätsmodus in Microsoft Outlook soll helfen, ein Programm auf einem älteren Betriebssystem auszuführen. Wenn Outlook im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird, können Sie ihn deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Suchen Sie die Outlook.exe-Datei auf Ihrem Computer.

Wenn Sie die neueste Version der Office-Software verwenden, finden Sie sie hier

C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16

oder bei

C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16

Wenn Sie sie gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Outlook.exe, wählen Sie die Option Eigenschaften und dann die Kompatibilität Tab.

Wenn eines der Kästchen auf der Registerkarte „Kompatibilität“ aktiviert ist, deaktivieren Sie sie und wählen Sie „Übernehmen“ > „OK“.

Starten Sie Outlook neu. Das Problem sollte gelöst werden.

3]Setzen Sie den Outlook-Navigationsbereich zurück

Drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie Folgendes in das Feld ein, drücken Sie dann die Taste:

Outlook.exe /resetnavpane

kann Microsoft-Outlook-1 nicht starten

Wenn Sie die Taste drücken, wird mit dem Zurücksetzen der Profileinstellungen begonnen. Durch Ausführen dieses Befehls wird der Navigationsbereich für das aktuelle Outlook-Profil gelöscht und neu generiert. Dies sollte für Sie behoben werden, ansonsten versuchen Sie es mit dem nächsten Fix.

4]Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil

offen. Geben Sie in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Microsoft-Outlook-2-kann-nicht-starten

Klicken Sie auf das erscheinende Symbol. Klicken Sie in das Fenster Profile anzeigen Möglichkeit.

Microsoft-Outlook-3-kann-nicht-starten

im Fenster Hinzufügen Ihr neues Profil. Wählen Sie dann Ihr neu hinzugefügtes Profil aus der Dropdown-Liste aus.

Klicken Sich bewerben gefolgt von OK.

Microsoft-Outlook-4-kann-nicht-starten

Sie können jetzt Ihren Windows-PC neu starten und prüfen, ob Sie Outlook jetzt öffnen können.

Mehr zur Outlook-Fehlerbehebung:

  1. Outlook-Probleme wie Einfrieren, beschädigte PST, Profile, Add-Ins usw.
  2. Nicht implementierter Fehler in Outlook
  3. Microsoft Outlook bleibt beim Laden des Profils hängen
  4. Verbinden Sie Outlook erneut mit Outlook.com für ununterbrochenen E-Mail-Zugriff
  5. Beheben Sie Probleme nach dem erneuten Verbinden des Microsoft Outlook-Clients mit Outlook.com
  6. Microsoft Outlook ist auf ein Problem gestoßen und muss geschlossen werden
  7. Der Vorgang ist fehlgeschlagen, ein Objekt kann nicht gefunden werden
  8. E-Mail in Outlook wird nicht synchronisiert
  9. Outlook reagiert nicht, funktioniert nicht mehr, friert ein oder hängt
  10. Nach dem Upgrade auf Windows 10 kann nicht auf die PST-Datei zugegriffen oder Outlook gestartet werden.