Kann Programme in Windows 7 nicht an die Taskleiste anheften?

Also stieß ich neulich auf ein interessantes Problem, als ich versuchte, ein Programm an die Taskleiste anzuheften. Windows 7. Normalerweise klicke ich einfach mit der rechten Maustaste auf eine geöffnete Anwendung und sage “Dieses Programm an die Taskleiste anheften”(Pin this program to the taskbar) :

Leider ist etwas passiert oder ich habe etwas falsch gemacht und diese Option ist weg! Also habe ich versucht, das Symbol in die Taskleiste zu ziehen, weil ich dachte, es würde funktionieren, aber das hat auch nicht funktioniert! Stattdessen erhielt ich ein rotes rundes Symbol, das bedeutete, dass ich das Element nicht in die Taskleiste einfügen konnte. Ich dachte, dass etwas mit der Registrierung schief gelaufen ist, weil ich versuchte, Überlagerungspfeile auf Desktop-Symbolen zu entfernen und mit der Registrierung herumzuspielen. Dies könnte wahrscheinlich andere Gründe haben, aber Tatsache ist, dass es einen Registrierungswert mit dem Namen gibt IstShortcut die irgendwie versehentlich gelöscht wurde.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie dieses Problem beheben können, damit Sie Elemente wieder an die Windows 7-Taskleiste anheften können! Hoffnung(Hoffentlich) wird einer der Wege für Sie funktionieren. Wenn nicht, schreibe einen Kommentar und ich werde versuchen zu helfen. Beachten Sie jedoch, dass einige Programme nicht an die Taskleiste angeheftet werden können.

Methode 1 – Verknüpfungspfeile wiederherstellen

Wenn Sie ein Programm zum Entfernen von Verknüpfungspfeilen auf Desktopsymbolen verwendet haben, sollten Sie zunächst versuchen, diese Verknüpfungspfeile wiederherzustellen. Wenn Sie ein Drittanbieterprogramm verwendet haben, verwenden Sie einfach dieses Programm, um den Löschvorgang rückgängig zu machen. Versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten, und versuchen Sie dann, das Programm an die Taskleiste anzuheften.

Methode 2 – Registrierungswert

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie zu ” Anfang(Start)” und geben Sie regedit ein. Fahren Sie dann mit dem nächsten Schlüssel fort:

HKEY_CLASSES_ROOT\lnkfile

Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste und wählen Sie ” Schaffen(Neu)- Zeichenfolgenwert (REG_SZ)”(String-Wert (REG_SZ)) . Benennen Sie die neue Zeile IstShortcut und ihm keinen Wert beimessen. Das ist alles. Fahren Sie jetzt fort und starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie, ob Sie jetzt Elemente an die Taskleiste anheften können.

Wenn Sie überhaupt keinen Registrierungswert haben Tintendatei Probieren Sie auf Ihrem Computer die anderen Methoden unten aus.

Methode 3 – Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn Methode 1 bei Ihnen nicht funktioniert hat, können Sie die Systemwiederherstellung versuchen. Wenn das Problem neu ist, wird die Wiederherstellung wahrscheinlich funktionieren. Wenn Sie das Problem schon lange haben, funktioniert der Wiederherstellungsversuch möglicherweise nicht, wenn Sie es nicht weit genug entfernt finden können.

Sie können meinen Beitrag zur Verwendung der Systemwiederherstellung unter lesen Windows wenn Sie nicht wissen, wie Sie diese Funktion verwenden.

Methode 4 (Methode 4) – einschalten(– Taskleiste aktivieren) angeheftet Programme in der Taskleiste(Programme)

BEI Windows 7 Sie können die gesamte Funktion „Geheftete Programme“ aktivieren oder deaktivieren. Dies ist anscheinend standardmäßig aktiviert, aber es hätte irgendwie deaktiviert werden können, wenn Sie dieses Problem hätten. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie angeheftete Programme aktivieren.

http://www.sevenforums.com/tutorials/5547-taskbar-pinned-programs-enable-disable.html

Methode 5 – Führen Sie eine Reparaturinstallation durch

Wenn die Systemwiederherstellung nicht funktioniert hat, können Sie eine Reparaturinstallation versuchen Windows 7 . Ausführliche Anleitungen können hier nachgelesen werden:

http://www.sevenforums.com/tutorials/3413-repair-install.html

Ich hoffe, dass eine dieser Lösungen Ihr Problem gelöst hat. Wenn nicht, lassen Sie es uns wissen und wir versuchen zu helfen! Genießen!

So stieß ich neulich auf ein interessantes Problem, als ich versuchte, ein Programm an die Windows 7-Taskleiste anzuheften. Normalerweise klicke ich einfach mit der rechten Maustaste auf die geöffnete Anwendung und sage Heften Sie dieses Programm an die Taskleiste an:

hefte es an die Taskleiste

Leider ist etwas passiert oder ich habe etwas falsch gemacht und diese Option ist verschwunden! Also habe ich versucht, das Symbol in die Taskleiste zu ziehen, weil ich dachte, das würde funktionieren, aber es hat auch nicht funktioniert! Stattdessen erhielt ich ein rotes rundes Zeichen, das bedeutete, dass ich das Element nicht in die Taskleiste ziehen konnte. Ich dachte, dass etwas mit der Registrierung schief gelaufen war, weil ich versucht hatte, die Overlay-Pfeile auf meinen Desktop-Symbolen zu löschen und mit der Registrierung herumgespielt hatte. Dies kann wahrscheinlich andere Gründe haben, aber Tatsache ist, dass es einen Registrierungswert gibt, der aufgerufen wird IstShortcut das wurde irgendwie versehentlich gelöscht.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie das Problem beheben können, damit Sie wieder Elemente an Ihre Windows 7-Taskleiste anheften können! Hoffentlich funktioniert eine der Methoden für Sie. Wenn nicht, schreiben Sie einen Kommentar und ich werde versuchen zu helfen. Beachten Sie jedoch, dass einige Programme nicht an die Taskleiste angeheftet werden können.

Methode 1 – Verknüpfungspfeile wiederherstellen

Wenn Sie ein Programm zum Entfernen von Verknüpfungspfeilen auf Ihren Desktopsymbolen verwendet haben, sollten Sie als Erstes versuchen, diese Verknüpfungspfeile wiederherzustellen. Wenn Sie ein Drittanbieterprogramm verwendet haben, verwenden Sie einfach dieses Programm, um die Entfernung rückgängig zu machen. Versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten, und versuchen Sie dann, ein Programm an die Taskleiste anzuheften.

Methode 2 – Registrierungswert

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie zu Start gehen und regedit eingeben. Navigieren Sie dann zu folgendem Schlüssel:

HKEY_CLASSES_ROOT\lnkfile

Fahren Sie im rechten Bereich fort und klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann aus NeuZeichenfolgenwert (REG_SZ). Benennen Sie die neue Zeichenfolge IstShortcut und gib ihm keinen Wert. Das ist es. Fahren Sie jetzt fort und starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie, ob Sie jetzt Elemente an die Taskleiste anheften können.

Wenn Sie den InkFile-Registrierungswert überhaupt nicht auf Ihrem Computer haben, versuchen Sie einige der anderen Methoden unten.

Methode 3 – Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn Methode 1 bei Ihnen nicht funktioniert hat, können Sie eine Systemwiederherstellung versuchen. Wenn das Problem erst seit Kurzem auftritt, funktioniert die Wiederherstellung wahrscheinlich. Wenn Sie das Problem schon lange haben, funktioniert der Versuch einer Wiederherstellung möglicherweise nicht, wenn Sie keine weit genug zurückliegende finden können.

Sie können meinen Beitrag zur Verwendung der Systemwiederherstellung in Windows lesen, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Funktion verwenden.

Methode 4 – Aktivieren Sie angeheftete Programme in der Taskleiste

In Windows 7 können Sie tatsächlich die gesamte Funktion für angeheftete Programme aktivieren und deaktivieren. Dies ist offensichtlich standardmäßig aktiviert, aber es könnte irgendwie deaktiviert worden sein, wenn Sie dieses Problem haben. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie angeheftete Programme aktivieren.

http://www.sevenforums.com/tutorials/5547-taskbar-pinned-programs-enable-disable.html

Methode 5 – Führen Sie eine Reparaturinstallation durch

Wenn die Systemwiederherstellung nicht funktioniert hat, sollten Sie versuchen, eine Reparaturinstallation von Windows 7 durchzuführen. Sie können die detaillierten Anweisungen hier lesen:

http://www.sevenforums.com/tutorials/3413-repair-install.html

Hoffentlich hat eine dieser Lösungen Ihr Problem behoben. Wenn nicht, lassen Sie es uns wissen und wir versuchen zu helfen! Genießen!