Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben

Wenn Sie wann auf ein Problem stoßen Internet Explorer Es gibt keinen Ton, während alle anderen Anwendungen normal funktionieren, d.h. sie können Ton abspielen, Sie müssen die Fehlerbehebung durchführen Internet Explorer , um dieses Problem zu lösen. Dieses seltsame Problem ist besonders charakteristisch für InternetExplorer 11 wo beim Spielen kein Ton zu hören ist Audio oder Video(Audio oder Video). Also ohne zu verlieren Zeit, lass uns(Zeit lassen) Mal sehen, wie es wirklich ist Kein Tonproblem beheben(Kein Ton beheben) InternetExplorer 11 Verwenden Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Kein Ton im Internet Explorer beheben

Beratung für Profis: (Profi-Tipp:) nutze google chrome(Verwenden Sie Google Chrome), wenn Internet Explorer verursacht zu viele Probleme.

Kein Ton beheben(Kein Ton beheben) InternetExplorer 11

(Make) Achten Sie darauf, zu erstellen Punkt Wiederherstellung(Wiederherstellungspunkt) zu Fall, wenn etwas(falls etwas) schief geht.

Methode 1: Aktivieren Sie den Ton in den Internet Explorer-Einstellungen.(Methode 1: Ton in den Internet Explorer-Einstellungen aktivieren)

1. Öffnen Internet Explorer dann drücken Alt, um das Menü zu öffnen,(Alt zum Anzeigen des Menüs) und dann klicken Extras > Internetoptionen.

Wählen Sie im Internet Explorer-Menü Extras und klicken Sie dann auf Internetoptionen |  Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben

2. Gehen Sie nun zu Registerkarte „Erweitert“.(Registerkarte Erweitert) und dann unter ” Multimedia(Multimedia)“ aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen “Sounds auf Webseiten abspielen.”(„Sounds auf Webseiten abspielen.“)

Aktivieren Sie im Abschnitt Medien das Kontrollkästchen Sounds auf Webseiten abspielen.

3. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „ OK”.(OK.)

4. Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Löschen Sie die Flash Player-Einstellungen(Methode 2: Flash Player-Einstellungen löschen)

1. Finden Bedienfeld ein (Schalttafel)Menü Suchleiste(Suchleiste im Startmenü) “Start” und klicken Sie darauf, um es zu öffnen Schalttafel(Schalttafel) .

Geben Sie Systemsteuerung in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste |  Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben

2. Drop-down ” Gesehen von(Anzeigen nach) » auswählen Kleine Icons.(Kleine Icons.)

3. Klicken Sie nun Flash-Player (32-Bit)( Flash Player (32-Bit)), um dessen Einstellungen zu öffnen.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste Ansicht die Option Kleine Symbole aus und klicken Sie dann auf Flash Player (32-Bit).

4. Gehen Sie zu Registerkarte „Erweitert“.(Registerkarte „Erweitert“) und klicken Sie auf „ Löschen (Löschen) alle(Alle)” unter ” Daten und Einstellungen durchsuchen.(Durchsuchen von Daten und Einstellungen.)

Wechseln Sie in den Einstellungen des Flash Players auf „Erweitert“ und klicken Sie dann im Abschnitt „Daten und Einstellungen anzeigen“ auf „Alles entfernen“.

5. Aktivieren Sie im nächsten Fenster unbedingt das Kontrollkästchen ” Löschen Sie alle Site-Daten und -Einstellungen(Alle Site-Daten und Einstellungen löschen)” und klicken Sie dann auf ” Daten löschen(Daten löschen)” ganz unten.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle Daten und Site-Einstellungen löschen“ und klicken Sie dann auf „Daten löschen“.

6. Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu speichern und zu sehen, ob Sie können Kein Ton im Internet Explorer 11 behoben.(Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben.)

Methode 3: Deaktivieren Sie „ActiveX-Filterung“(Methode 3: ActiveX-Filterung deaktivieren)

1. Öffnen Internet Explorer dann klick Zahnradsymbol (Einstellungen)(Zahnradsymbol (Einstellungen)) in der oberen rechten Ecke.

2. Wählen Sie “Sicherheit(Sicherheit)”, und drücken Sie dann ActiveX-Filterung(ActiveX-Filterung) », um es zu deaktivieren.

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol (Einstellungen), wählen Sie dann Sicherheit und klicken Sie auf ActiveX-Filterung |  Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben

Notiz.(Hinweis:) Um es zu deaktivieren, sollten Sie es zuerst überprüfen.

Die ActiveX-Filterung muss zuerst aktiviert werden, um sie zu deaktivieren

3. WiederPrüfen Sie (erneut), ob das Problem behoben ist “Nein Klang(Ton) ein Internetexplorer 11″.

Methode 4: Aktivieren Sie den Internet Explorer-Sound im Lautstärkemixer(Methode 4: Internet Explorer-Sound im Lautstärkemixer aktivieren)

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste Lautstärke-Symbol(Lautstärkesymbol) in der Taskleiste und wählen Sie ” Volumenmischer öffnen.(Lautstärkemixer öffnen.)

Öffnen Sie den Lautstärkemixer, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol klicken.

2. Jetzt weiter Mischerplatten(Mixer-Panel) stellen Sie sicher, dass die Lautstärke Lautstärkepegel gehören(zur Lautstärke gehörend) Internet Explorer, nicht deaktiviert.(Internet Explorer ist nicht stumm geschaltet.)

3. Erhöhen Sie die Lautstärke für Internet Explorer(Erhöhen Sie die Lautstärke für Internet Explorer) mit Volumen Mixer.

Stellen Sie im Bereich „Lautstärkemixer“ sicher, dass die Lautstärke von Internet Explorer nicht stumm geschaltet ist.

4. Schließen Sie alles und prüfen Sie erneut, ob Sie können Kein Ton im Internet Explorer 11 behoben.(Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben.)

Methode 5: (Methode 5: )Deaktivieren Sie Internet Explorer-Add-Ons(Internet Explorer-Add-Ons deaktivieren)

1. Öffnen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) . Der Benutzer kann diesen Schritt abschließen, indem er nach „cmd“ sucht und dann klickt Eintreten .

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.  Der Benutzer kann diesen Schritt abschließen, indem er nach „cmd“ sucht und dann die Eingabetaste drückt.  |  Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und klicken Sie auf Eintreten :

„%Programme%\Internet Explorer\iexplore.exe“ -extoff

Starten Sie den Internet Explorer ohne Add-Ons mit dem Befehl cmd

3. Wenn Sie unten aufgefordert werden, “Add-Ons zu verwalten”, klicken Sie darauf, wenn nicht, fahren Sie fort.

Klicken Sie unten auf „Add-Ons verwalten“.

vier. Drücken Sie die Alt-Taste(Alt-Taste drücken) zum Öffnen IE-Menü und auswählen (IE-Menü und auswählen) Extras > Add-Ons verwalten.

Klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Add-Ons verwalten“.

5. Klicken Sie auf ” Alle Addons(Alle Add-Ons)” im Abschnitt “Anzeigen” in der linken Ecke.

6. Wählen Sie jedes Add-On durch Anklicken aus Strg+A dann klick Alles deaktivieren.(Alle deaktivieren.)

Deaktivieren Sie alle Internet Explorer-Add-Ons

7. Neustart Internet Explorer und sehen, ob das Problem behoben ist.

8. Wenn das Problem behoben ist, hat eines der Add-Ons dieses Problem verursacht. Um zu überprüfen, welches, müssen Sie die Add-Ons nacheinander erneut aktivieren, bis Sie zur Ursache des Problems gelangen.

9. Aktivieren Sie alle Ihre Add-Ons wieder, mit Ausnahme des Add-Ons, das das Problem verursacht, und es wäre besser, wenn Sie dieses Add-On deinstallieren.

Hervorgehoben:(Empfohlen:)

  • Beheben Sie den Fehler „Betriebssystem(Fix Betriebssystem) nicht gefunden”(Fehler gefunden)
  • So beheben Sie den Fehler Der Verzeichnisname ist falsch”(Verzeichnisname)
  • Fehler beheben Proxy-Server antwortet nicht(Proxy-Server ist es nicht)
  • Beheben Sie den Google Chrome 6-Fehler(Google Chrome Fehler 6 beheben) (net::ERR_FILE_NOT_FOUND)

Das ist alles, Sie sind erfolgreich Kein Ton in Internet Explorer 11 behoben(Fix No Sound on Internet Explorer 11) , aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Wenn dieses Problem auftritt, bei dem kein Ton von Internet Explorer kommt, während alle anderen Anwendungen normal funktionieren, dh sie können Ton wiedergeben, müssen Sie Probleme in Internet Explorer beheben, um dieses Problem zu beheben. Dieses seltsame Problem scheint besonders bei Internet Explorer 11 aufzutreten, wo beim Abspielen von Audio oder Video kein Ton zu hören ist. Lassen Sie uns also, ohne Zeit zu verschwenden, sehen, wie Sie das Problem „Kein Ton in Internet Explorer 11“ mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung tatsächlich beheben können.

Kein Ton von Internet Explorer beheben

Profi-Tipp: Verwenden Sie Google Chrome, wenn Internet Explorer zu viele Probleme verursacht.

Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Ton in den Internet Explorer-Einstellungen aktivieren

1. Öffnen Sie den Internet Explorer und drücken Sie dann Alt, um das Menü anzuzeigen dann klick Extras > Internetoptionen.

Wählen Sie im Internet Explorer-Menü Extras und klicken Sie dann auf Internetoptionen |  Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben

2. Wechseln Sie nun zum und stellen Sie dann unter Multimedia sicher, dass Sie ein Häkchen setzen „“

Stellen Sie unter Multimedia sicher, dass das Kontrollkästchen Sounds auf Webseiten abspielen aktiviert ist

3. Klicken Sie auf Anwenden und dann auf OK.

4. Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Löschen Sie die Flash Player-Einstellungen

1. Suchen Sie im das Bedienfeld Suchleiste im Startmenü und klicken Sie darauf, um die zu öffnen Schalttafel.

Geben Sie Systemsteuerung in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste |  Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben

2. Aus dem „Gesehen von” Dropdown-Auswahl kleine Icons.

3. Klicken Sie nun Flash-Player (32-Bit) um seine Einstellungen zu öffnen.

Wählen Sie im Dropdown-Menü Anzeigen nach die Option Kleine Symbole aus und klicken Sie dann auf Flash Player (32 Bit).

4. Wechseln Sie zu erweiterte Registerkarte und klicken Sie auf Löschen Alle unter

Wechseln Sie unter Flash Player-Einstellungen zu Erweitert und klicken Sie dann unter Browserdaten und -einstellungen auf Alle löschen

5. Stellen Sie im nächsten Fenster sicher, dass Sie „Alle Site-Daten und -Einstellungen löschen“ und dann klicken Daten löschen Knopf unten.

Aktivieren Sie Alle Site-Daten und -Einstellungen löschen und klicken Sie dann auf Daten löschen

6. Starten Sie Ihren PC neu, um Änderungen zu speichern und zu sehen, ob Sie können

Methode 3: Deaktivieren Sie die ActiveX-Filterung

1. Öffnen Sie den Internet Explorer und klicken Sie dann auf Zahnradsymbol (Einstellungen) in der oberen rechten Ecke.

2.Wählen Sie Sicherheit und dann auf klicken ActiveX-Filterung um es zu deaktivieren.

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol (Einstellungen), wählen Sie dann Sicherheit und klicken Sie auf ActiveX-Filterung |  Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben

Notiz: Es sollte an erster Stelle überprüft werden, um es zu deaktivieren.

ActiveX-Filterung sollte an erster Stelle überprüft werden, um sie zu deaktivieren

3. Überprüfen Sie erneut, ob das Problem „Kein Ton in Internet Explorer 11“ behoben ist oder nicht.

Methode 4: Aktivieren Sie den Internet Explorer-Sound im Lautstärkemixer

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lautstärke-Symbol auf der Taskleiste und wählen Sie Öffnen Sie den Lautstärkemixer.

Öffnen Sie den Lautstärkemixer, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol klicken

2. Stellen Sie nun im Volume Mixer-Panel sicher, dass die Lautstärke zugehörig ist Internet Explorer ist nicht stumm geschaltet.

3. aus dem Volumenmischer.

Stellen Sie im Lautstärkemixer-Bedienfeld sicher, dass die zum Internet Explorer gehörende Lautstärke nicht auf stumm gestellt ist

4. Schließen Sie alles und überprüfen Sie erneut, ob Sie können

Methode 5: Deaktivieren Sie Internet Explorer-Add-Ons

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Der Benutzer kann diesen Schritt ausführen, indem er nach „cmd“ sucht und dann die Eingabetaste drückt.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung.  Der Benutzer kann diesen Schritt ausführen, indem er nach „cmd“ sucht und dann die Eingabetaste drückt.  |  Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

„%Programme%\Internet Explorer\iexplore.exe“ -extoff

Führen Sie den Internet Explorer ohne den cmd-Befehl Add-Ons aus

3. Wenn Sie unten aufgefordert werden, Add-Ons zu verwalten, klicken Sie darauf, wenn nicht, und fahren Sie fort.

Klicken Sie unten auf Add-Ons verwalten

4. Drücken Sie die Alt-Taste, um das IE-Menü aufzurufen und auszuwählen Extras > Add-Ons verwalten.

Klicken Sie auf Extras und dann auf Add-Ons verwalten

5. Klicken Sie auf Alle Addons unter Show in der linken Ecke.

6. Wählen Sie jedes Add-on durch Drücken von aus Strg+A dann klick Alle deaktivieren.

Deaktivieren Sie alle Internet Explorer-Add-Ons

7. Starten Sie Ihren Internet Explorer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

8. Wenn das Problem behoben ist, hat eines der Add-Ons dieses Problem verursacht. Überprüfen Sie, welches Add-On Sie nacheinander erneut aktivieren müssen, bis Sie zur Ursache des Problems gelangen.

9. Reaktivieren Sie alle Ihre Add-Ons außer demjenigen, das das Problem verursacht, und es wäre besser, wenn Sie dieses Add-On löschen.

Empfohlen:

Das ist es, was Sie erfolgreich haben Kein Ton in Internet Explorer 11 beheben Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.