Kostenlose Buchhaltungssoftware Manager Desktop Edition für kleine Unternehmen

Kleine Unternehmen sind das Rückgrat der globalen Wirtschaft; das ist zumindest meine persönliche meinung. Diejenigen, die äußerst erfolgreich sind, benötigen normalerweise die Hilfe eines Buchhalters, aber dank technologischer Fortschritte können sich Kleinunternehmer jetzt um ihre Buchhaltungsanforderungen kümmern. Mittlerweile dürfte den meisten von uns bewusst sein, dass Buchhaltung nicht einfach zu verstehen ist, weshalb professionelle Buchhalter selten arbeitslos sind. Aber was ist, wenn ein Kleinunternehmer aus Geldmangel keinen Buchhalter einstellen kann?

In einer solchen Situation möchten wir ein Tool empfehlen, das als bekannt ist Manager Desktop-Edition. Aus unserer Sicht ist es einfach zu bedienen, und wenn es darum geht, Ihre Steuern zu zahlen, sollte es Ihnen eine Menge Stress nehmen. Darüber hinaus ist dieses Tool in all den Dingen, die es auf den Tisch bringt, ziemlich leistungsfähig. Wir glauben, dass Geschäftsinhaber es in ihrem täglichen Leben mehr als nützlich finden werden.

Kostenlose Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen

Werfen wir einen Blick darauf, was die kostenlose Buchhaltungssoftware für Windows-Benutzer zu bieten hat.

1]Unternehmen

Wenn Sie das Tool zum ersten Mal ausführen, wird eine leere Benutzeroberfläche geöffnet, die nur die obigen Registerkarten und eine einzelne beschriftete Schaltfläche enthält „Geschäft hinzufügen(Unternehmen hinzufügen) » . Diese Schaltfläche befindet sich auf der ” Firmen(Unternehmen)”, und durch Anklicken kann der Benutzer eine neue erstellen Gesellschaft(Geschäft) .

Wie Sie auf dem Bild sehen können, heißt unser Geschäft Windows-Club und unter der Überschrift sehen wir die Möglichkeiten zum Hinzufügen von Protokollen, Berichten und Einstellungen zu diesem Unternehmen.

Drücken Journaleinträge(Tagebucheinträge) muss der Benutzer ein neues Tagebuch hinzufügen, was sehr einfach ist. Achten Sie darauf, alle erforderlichen Informationen in die Felder einzugeben, und klicken Sie dann abschließend auf ” Schaffen(Erstellen) “, und das war’s zum Hinzufügen eines neuen Protokolls.

Was den Abschnitt ” Berichte(Berichte) “, um Informationen über Gewinne, Verluste, Hauptbücher und vieles mehr zu erhalten. Es ist aus unserer Sicht ziemlich einfach. Deshalb(Deshalb) sollte es jeder problemlos verwenden können.

Lassen Sie uns über die Einstellungen sprechen, denn Kleinunternehmer finden hier sicher etwas, das ihnen wirklich gefallen kann.

Durch Klicken auf die Schaltfläche “Einstellungen” können Benutzer weitere hinzufügen. Möchten Sie Bankkonten, Rechnungen und mehr hinzufügen? kein Problem Junge Bobby (Bobby)Manager Desktop-Edition wird Ihnen dabei helfen.

Was ist mit der Gegend die Einstellungen(Einstellungen) ? Nun, in diesem Abschnitt kann der Benutzer die Basiswährung ändern, Geschäftsinformationen und ein Logo hinzufügen. Darüber hinaus kann der Benutzer unter anderem den Eröffnungssaldo festlegen, Steuer- und Tracking-Codes hinzufügen.

Die Wahrheit ist, das meiste, was Sie brauchen, ist im Business-Bereich, und wissen Sie was? Wenn Sie zu den Personen gehören, die mehrere Unternehmen haben, möchten wir Sie hiermit darüber informieren, dass mehr als ein Unternehmen hinzugefügt werden kann.

2]Benutzer(2]Benutzer)

Es ist nicht erforderlich, ein Benutzerkonto zu erstellen, da dies standardmäßig erfolgt. Wenn Sie jedoch mehrere Benutzerkonten erstellen möchten, ist die Desktop-Version der App dazu nicht in der Lage. Sie müssen die Cloud-Version verwenden, die erwartungsgemäß mit einer monatlichen Gebühr verbunden ist.

3]Einstellungen(3]Einstellungen)

Dieser Abschnitt ist nicht so funktionsreich wie erwartet, hat aber gleichzeitig viele Grundlagen. Der Benutzer kann die Sprache, das Datums- und Zahlenformat und mehr ändern. Für diejenigen, die mehr wollen als das, was sie zu bieten hat, ist die Cloud-Version der App derzeit die beste Wahl.

4]Sicherung(4]Sicherung)

Wenn Sie verwenden Manager Desktop-Edition , benötigen Sie höchstwahrscheinlich keine Cloud-Version. In diesem Fall fragen Sie sich vielleicht, wie Sie Ihre Inhalte zur sicheren Aufbewahrung sichern können, falls Ihr Computer abstürzt.

Nun, nachdem Sie Ihr Unternehmen aus dem Hauptmenü ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche mit der Aufschrift ” Sicherung(Backup)” und speichern Sie die Datei an einem sicheren Ort.

(Manager Desktop Edition) Kostenloser Download Manager Desktop-Edition

Laden Sie die Manager Desktop-Edition herunter(Download Manager Desktop Edition) jetzt von der offiziellen Website. Sie können die Desktop-Version so lange verwenden, wie Sie möchten, alle Funktionen nutzen und so viele Daten eingeben, wie Sie benötigen. Keine zeitliche Begrenzung, keine Nutzungsbeschränkung, keine Werbung.

Kleine Unternehmen sind das Rückgrat der Weltwirtschaft; das ist zumindest meine persönliche meinung. Diejenigen, die sehr erfolgreich sind, benötigen normalerweise die Unterstützung eines Buchhalters, aber aufgrund des Aufstiegs der Technologie können sich Kleinunternehmer jetzt um ihre Buchhaltungsanforderungen kümmern. Inzwischen dürften die meisten von uns wissen, dass Buchhaltung nicht leicht zu verstehen ist, weshalb professionelle Buchhalter selten arbeitslos sind. Was aber, wenn ein Kleinunternehmer aus Budgetgründen keinen Buchhalter einstellen kann?

In einer solchen Situation möchten wir ein Tool empfehlen, das als bekannt ist Manager Desktop-Edition. Aus unserer Sicht ist es einfach zu bedienen, und wenn es darum geht, Ihre Steuern zu zahlen, sollte es Ihnen eine Menge Stress nehmen. Darüber hinaus ist dieses Tool in all den Dingen, die es auf den Tisch bringt, ziemlich leistungsfähig. Wir glauben, dass Geschäftsinhaber es in ihrem täglichen Leben mehr als nützlich finden werden.

Kostenlose Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen

Werfen wir einen Blick darauf, was die kostenlose Buchhaltungssoftware für Windows-Benutzer zu bieten hat.

1]Unternehmen

Manager Desktop Edition ist eine kostenlose Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen

Wenn Sie das Tool zum ersten Mal starten, wird eine leere Benutzeroberfläche mit nur den obigen Registerkarten und einer einzelnen Schaltfläche mit der Aufschrift Geschäft hinzufügen angezeigt. Diese Schaltfläche fällt unter die Registerkarte Unternehmen, und wenn Sie darauf klicken, kann der Benutzer ein neues Unternehmen erstellen.

Wie Sie auf dem Bild sehen können, heißt unser Unternehmen Windows Club, und unter dem Titel sehen wir die Möglichkeiten, diesem Unternehmen Zeitschriften, Berichte und Anpassungen hinzuzufügen.

Durch Klicken auf Journaleinträge wird der Benutzer aufgefordert, ein neues Journal hinzuzufügen, was sehr einfach zu bewerkstelligen ist. Achten Sie darauf, alle erforderlichen Informationen in die Felder einzugeben, und klicken Sie schließlich auf Erstellen, und das war’s, um ein neues Journal hinzuzufügen.

In Bezug auf den Berichtsbereich geht es darum, Informationen über Gewinne, Verluste, Hauptbücher und mehr zu erhalten. Es ist aus unserer Sicht ziemlich einfach. Daher sollte jeder in der Lage sein, es ohne Probleme zu verwenden.

Lassen Sie uns über Anpassungen sprechen, denn Kleinunternehmer werden hier definitiv etwas finden, das ihnen sehr gefallen könnte.

Durch Klicken auf die Anpassungsschaltfläche können Benutzer weitere hinzufügen. Möchten Sie Bankkonten, Verkaufsrechnungen und mehr hinzufügen? Kein Problem, Bobby Boy, mit der Manager Desktop Edition sind Sie bestens versorgt.

Was ist dann mit dem Bereich Einstellungen? Nun, in diesem Abschnitt kann der Benutzer die Basiswährung ändern, Geschäftsdetails und ein Logo hinzufügen. Darüber hinaus kann der Benutzer unter anderem ein Startguthaben festlegen, Steuercodes und Tracking-Codes hinzufügen.

In Wahrheit befindet sich das meiste, was Sie brauchen, im Bereich Unternehmen, und wissen Sie was? Wenn Sie zu den Personen mit mehreren Unternehmen gehören, möchten wir Sie darüber informieren, dass es möglich ist, mehr als ein Unternehmen hinzuzufügen.

2]Benutzer

Es ist nicht erforderlich, ein Benutzerkonto zu erstellen, da dies standardmäßig erfolgt. Wenn Sie jedoch mehrere Benutzerkonten erstellen möchten, kann dies die Desktop-Version der App nicht. Sie müssen die Cloud-Version verwenden, für deren Nutzung erwartungsgemäß eine monatliche Gebühr anfällt.

3]Einstellungen

Dieser Abschnitt ist nicht so funktionsreich wie zunächst erwartet, aber gleichzeitig enthält er viele Grundlagen. Der Benutzer kann die Sprache, Datums- und Zahlenbildung und mehr ändern. Für alle, die mehr wollen als das, was sie zu bieten hat, ist die Cloud-Version der App derzeit die beste Wahl.

4]Sicherung

Wenn Sie die Manager Desktop Edition verwenden, benötigen Sie die Cloud-Version wahrscheinlich nicht. In diesem Fall fragen Sie sich vielleicht, wie Sie Inhalte zur sicheren Aufbewahrung sichern können, falls der Computer verrückt spielt.

Nun, nachdem Sie Ihr Unternehmen aus dem Hauptmenü ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche mit der Aufschrift Backup und speichern Sie die Datei an einem sicheren Ort.

Manager Desktop Edition kostenloser Download

Laden Sie die Manager Desktop Edition jetzt von der offiziellen Website herunter. Sie können die Desktop-Edition so lange nutzen, wie Sie möchten, alle Funktionen nutzen und so viele Daten eingeben, wie Sie möchten. Es gibt keine zeitlichen Begrenzungen, keine Nutzungsbeschränkungen, keine Werbung.