Mit WindowTop können Sie ein Fenster oben andocken, es dunkel oder transparent machen

Windows ist im Wesentlichen alles, was unsere Anwendungen verwaltet und hostet. Und ihre Verwaltung wird manchmal zu einer mühsamen Aufgabe. Während Sie wichtige Arbeiten erledigen, haben Sie möglicherweise etwa 7-8 Fenster geöffnet, und das ständige Wechseln zwischen ihnen kann zu Verwirrung führen. Wir können diese Verwirrung nicht beheben, aber wir können die Situation definitiv beheben. WindowTop – kostenloses Tool für Fenster , mit dem Sie ein offenes Fenster über anderen anheften können (ein offenes Fenster über andere anheften) . Sie können die Deckkraft steuern, durch Fenster navigieren und aktivieren dunkler Modus(Dunkelmodus) und Kompresse(Verkleinern) geöffneter Anwendungen.

Offene Fenster mit WindowTop verwalten

Wie der Name schon sagt, WindowTop ermöglicht es Ihnen, zu beheben Fenster oben(Fenster oben anheften) andere offene Fenster. Aber nicht nur das, es erlaubt Ihnen Transparenz verwalten(steuern Sie die Transparenz) und klicken Sie sogar durch ein transparentes Fenster. Es bietet Ihnen auch eine Alternative zum Minimieren von Fenstern und heißt ” Schrumpfen “. Es gibt ein besonderes dunkler Modus(Dunkelmodus), wenn Sie Ihren Laptop im Dunkeln oder bei schwachem Licht verwenden.

Was mir am besten gefallen hat WindowTop so ist es eine reibungslose Integration in Windows-Betriebssystem(Windows-Betriebssystem). Das merkst du vielleicht gar nicht WindowTop installiert und läuft, bis Sie auf die Titelleiste zeigen. Sie werden einen kleinen Abwärtspfeil bemerken, auf den Sie klicken können, um die Funktionsleiste zu öffnen. Hier sind die Optionen, die die Symbolleiste zu bieten hat.

Kontrollieren Sie die Deckkraft

Wenn Sie dies aktivieren, können Sie die Deckkraft des Fensters steuern. Sie können es anpassen, indem Sie den Schieberegler bewegen, und es steht eine große Auswahl zur Verfügung. Sie können sogar das Kontrollkästchen unten aktivieren, um Click-through zu aktivieren. Klicken(Click) macht dieses Fenster nur zu einer sichtbaren Information, alle Klicks oder Mausaktionen werden an die zugrunde liegenden Anwendungen weitergegeben. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie etwas aus einem anderen Fenster eingeben möchten, das das Kopieren nicht unterstützt, oder ein Bild.

Mit WindowTop können Sie ein Fenster oben andocken, es dunkel oder transparent machen

Von oben einbauen

Dies ist eine ziemlich grundlegende und Hauptfunktion dieses Tools. Wenn diese Option aktiviert ist, bleibt das Fenster immer im Vordergrund (ein Fenster bleibt immer im Vordergrund) vor anderen Fenstern. Sie können sogar ” Set-Top für mehrere Fenster und alles wird gut funktionieren.

Auf Desktop verkleinern

Dies ist eine Alternative zum Minimieren von Fenstern. Sie können sie zu einem kleinen quadratischen Kästchen verkleinern und an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehen. Um diese App zu öffnen, klicken Sie einfach auf das quadratische Symbol und Sie sind fertig. Schrumpfen – eine sehr nützliche Funktion zum Reinigen Ihres Computers von offenen Fenstern.

Dunkelmodus einstellen

Dies ist eine ziemlich coole Funktion, die all Ihren Apps den Nacht-/Lesemodus geben kann. Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, wird das Farbschema dieses Fensters sofort auf eine dunkle Einstellung geändert. Die Verwendung von hohem Kontrast und dunklen Farben erleichtert das Lesen auf Laptop- und Desktop-Bildschirmen. Diese Funktion ist ein Muss, wenn Sie viel auf Ihrem Computer lesen.

Mit WindowsTop können Sie ein Fenster oben andocken, es dunkel oder transparent machen

Diese vier Funktionen sind sehr nützlich und können Ihnen sehr helfen. Abgesehen davon können Sie mit dem Symbol noch einige andere Dinge steuern. WindowTop auf der Taskleiste. Sie können in den Einstellungen aktivieren automatischer Start von WindowTop(WindowTop automatisch starten) beim Hochfahren des Computers. du kannst es auch Tastaturkürzel aktivieren(Hotkeys aktivieren), um Einstellungen sofort zu aktivieren/deaktivieren. Darüber hinaus können Sie Symbolleiste deaktivieren(Symbolleiste deaktivieren) und das Tool mit Hotkeys vollständig nutzen. Anpassungen sind auch für die Symbolleiste verfügbar.

Alles in allem ist dies ein großartiges kleines Tool für Ihren Computer. Es ist sowohl im portablen als auch im Installer-Format erhältlich und für 32-Bit- und 64-Bit-Plattformen unterschiedlich verfügbar. Fenster .

Klicken hier(hier) zum Download WindowTop . Dies ist ein 4,2 MB großer Download. Es ist als App verfügbar. Microsoft-Store sowie klassische Desktop-Software. WindowsTop kann kostenlos verwendet werden, aber die Version Pro bietet einige zusätzliche Funktionen.(Profi)

Windows ist im Wesentlichen alles, was unsere Anwendungen steuert und enthält. Und ihre Verwaltung wird manchmal zu einer mühsamen Aufgabe. Während Sie wichtige Arbeiten erledigen, öffnen Sie möglicherweise etwa 7-8 Fenster, und das ständige Wechseln zwischen ihnen kann verwirrend werden. Wir können diese Verwirrung nicht beseitigen, aber wir können die Situation sicherlich verbessern. WindowTop ist ein kostenloses Dienstprogramm für Windows, mit dem Sie ein geöffnetes Fenster über anderen anheften können. Sie können die Deckkraft steuern, Fenster durchklicken, den dunklen Modus aktivieren und die geöffneten Anwendungen verkleinern.

Verwalten Sie offene Fenster mit WindowTop

Fenster oben

Wie der Name schon sagt, können Sie mit WindowTop Fenster nach oben heften von anderen geöffneten Fenstern. Aber nicht nur das, es lässt Sie Kontrolle der Transparenz und sogar durch ein transparentes Fenster klicken. Es bringt Ihnen auch eine Alternative zum Minimieren von Fenstern und heißt ‘Schrumpfen‘. Es gibt ein besonderes dunkler Modus wenn Sie Ihren Laptop im Dunkeln oder bei schwachem Licht verwenden.

Was mir an WindowTop am besten gefallen hat, ist die nahtlose Integration in das Windows-Betriebssystem. Möglicherweise bemerken Sie nicht einmal, dass WindowTop installiert ist und funktioniert, bis Sie auf die Titelleiste zeigen. Sie werden eine kleine Abwärtspfeilschaltfläche bemerken, auf die Sie klicken können, um die Funktionsleiste zu öffnen. Hier sind die Optionen, die die Symbolleiste zu bieten hat.

Kontrollieren Sie die Deckkraft

Wenn Sie dies aktivieren, können Sie die Deckkraft eines Fensters steuern. Sie können es anpassen, indem Sie den Schieberegler bewegen, und es steht eine große Auswahl zur Verfügung. Sie können sogar das Kontrollkästchen unten aktivieren, um das Durchklicken zu aktivieren. Beim Durchklicken wird dieses Fenster nur zu einer sichtbaren Information, alle durchgeführten Klicks oder Mausaktionen werden an die zugrunde liegenden Anwendungen übertragen. Diese Funktion ist praktisch, wenn Sie etwas aus einem anderen Fenster eingeben möchten, das das Kopieren nicht unterstützt, oder vielleicht ein Bild.

Mit WindowTop können Sie ein Fenster oben anheften, es dunkel oder transparent machen

Oben ansetzen

Dies ist eine ziemlich grundlegende und primäre Funktion dieses Tools. Wenn Sie es aktivieren, bleibt ein Fenster immer über anderen Fenstern. Sie können ‘Set Top’ sogar in mehr als einem Fenster aktivieren und es wird völlig problemlos funktionieren.

Auf Desktop verkleinern

Dies ist eine Alternative zum Minimieren Ihrer Fenster. Sie können sie zu einem kleinen quadratischen Feld verkleinern und an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehen. Um diese Anwendung zu öffnen, klicken Sie einfach auf das quadratische Symbol und Sie können loslegen. Shrink ist eine sehr nützliche Funktion, um Ihren Computer von offenen Fenstern zu befreien.

Dunklen Modus einstellen

Dies ist eine ziemlich coole Funktion, die all Ihren Anwendungen einen Nacht-/Lesemodus geben kann. Wenn Sie es aktivieren, wird das Farbschema dieses Fensters sofort auf eine dunkle Einstellung geändert. Die Verwendung von hohem Kontrast und dunklen Farben erleichtert das Lesen auf Laptop- und Desktop-Bildschirmen. Diese Funktion ist ein Muss, wenn Sie viel auf Ihrem Computer lesen.

Mit Windows Top können Sie ein Fenster oben anheften, es dunkel oder transparent machen

Diese vier Funktionen sind ziemlich nützlich und können Ihnen sehr helfen. Abgesehen davon können Sie einige andere Dinge über das WindowTop-Symbol in der Taskleiste verwalten. Sie können die Einstellungen aktivieren Starten Sie WindowTop automatisch wenn Ihr Computer startet. Du kannst auch Tastaturkürzel aktivieren um Einstellungen sofort zu aktivieren/deaktivieren. Darüber hinaus können Sie Deaktivieren Sie die Symbolleiste und verwenden Sie das Tool vollständig mit Hotkeys. Es sind auch Anpassungen für die Symbolleiste verfügbar.

Alles in allem ist es ein großartiges kleines Tool, das Sie auf Ihrem Computer haben sollten. Es ist sowohl im portablen als auch im Installer-Format erhältlich und für 32-Bit- und 64-Bit-Windows-Plattformen unterschiedlich verfügbar.

Klicken hier um WindowsTop herunterzuladen. Es ist ein 4,2 MB-Download. Sie ist sowohl als Microsoft Store App als auch als klassische Desktop-Software erhältlich. WindowsTop kann kostenlos verwendet werden – die Pro-Version bietet jedoch einige zusätzliche Funktionen.