Nur einige E-Mails werden im Outlook-Desktop-Client synchronisiert

Es kann mehrere mögliche Probleme geben, warum bei der Verwendung nur wenige E-Mails mit freigegebenen Postfächern oder öffentlichen Ordnern synchronisiert werden Outlook-Desktop-E-Mail-Client(Outlook-Desktop-E-Mail-Client). Sie können versuchen, sie zu beheben, indem Sie die in diesem Beitrag beschriebene Technik befolgen.

Es werden nur einige E-Mails synchronisiert Ausblick

Nachdem Sie Ihr Outlook-Konto überprüft haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass nur eine Teilmenge von Elementen mit den folgenden Beschreibungen am Ende Ihrer E-Mail-Nachrichtenliste synchronisiert wird:

  • Aktuell werden alle Meldungen angezeigt, die älter als X Tage/Monate sind.

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie das Verhalten der Offline-E-Mail-Funktion ändern Ausblick. So!

  1. Gehe zu Account Einstellungen(Account Einstellungen) .
  2. Auswählen(Wählen Sie) Ihr Serverkonto aus Austausch.
  3. Auswählen Rückgeld(Veränderung)
  4. Stellen Sie das gewünschte Limit für ein E-Mail, um offline zu bleiben(E-Mail soll offline bleiben)-Modus.
  5. Klicken nächste(nächste)
  6. Auswählen “Bereit(Fertig stellen) » > « Nah dran(Nah dran) ” .
  7. Beenden Sie Outlook und starten Sie die Anwendung neu.

Öffnen Sie die Outlook-Anwendung, öffnen Sie das Menü ” Datei(Datei)” und wählen Sie ” Account Einstellungen”(Account Einstellungen) .

Im Kapitel “Account Einstellungen(Kontoeinstellungen) » Wählen Sie Ihr Serverkonto aus Austausch.

Account wechseln

Wählen Sie im neu geöffneten Fenster die Option ” Veränderung(Veränderung)”.

Schieber verschieben

Jetzt in einem separaten Fenster, das sich öffnet ” Servereinstellungen » Schieberegler bewegen « (Server Einstellungen)Laden Sie E-Mails herunter, um für die Vergangenheit offline zu bleiben(E-Mail herunterladen, um in der Vergangenheit offline zu bleiben) (E-Mail herunterladen, um in der Vergangenheit offline zu bleiben) Einstellungen“ auf die gewünschte Zeit.

Drück den Knopf Des Weiteren(Weiter ) “ unten angezeigt.

Danach wird ein Meldungsfeld angezeigt, das besagt, dass dieser Vorgang erst abgeschlossen wird, wenn Sie ihn beenden und neu starten Ausblick auswählen OK.(OK.)

Klicken Bereit(Fertig) > Nah dran(Nah dran) .

Beenden Sie am Ende die Anwendung und starten Sie sie neu Ausblick .

Das ist alles!

Es kann mehrere mögliche Probleme geben, warum bei der Verwendung nur wenige E-Mails in freigegebenen Postfächern oder öffentlichen Ordnern synchronisiert werden Outlook-Desktop-E-Mail-Client. Sie können versuchen, sie zu beheben, indem Sie die in diesem Beitrag beschriebene Technik befolgen.

Nur einige E-Mails werden in Outlook synchronisiert

Nur einige E-Mails werden in Outlook synchronisiert

Beim Überprüfen Ihres Outlook-Kontos stellen Sie möglicherweise fest, dass nur eine Teilmenge der Elemente synchronisiert wird, die die folgenden Beschreibungen am Ende der E-Mail-Nachrichtenliste tragen:

  • Derzeit werden alle Nachrichten angezeigt, die neuer als X Tage/Monate sind.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das Verhalten der Offline-E-Mail-Funktion von Outlook ändern. Hier ist wie!

  1. Gehe zu.
  2. Wählen Sie Ihr Exchange-Serverkonto aus.
  3. Wählen Sie das
  4. Stellen Sie die gewünschte Grenze für die Einstellung ein
  5. Schlagen Sie die
  6. Wählen Sie > .
  7. Beenden Sie Outlook und starten Sie die App neu.

Öffnen Sie Ihre Outlook-App, klicken Sie auf das Menü und wählen Sie aus der Liste der angezeigten Optionen .

Wählen Sie unter Kontoeinstellungen Ihr Serverkonto aus.

Account wechseln

Wählen Sie im neuen Fenster, das sich öffnet, die Option aus.

Bewegen Sie den Schieberegler

Bewegen Sie nun im separaten Fenster Servereinstellungen, das sich öffnet, den Schieberegler für die Einstellung auf die gewünschte Zeit.

Klicken Sie auf die unten angezeigte Schaltfläche.

Wählen Sie danach im Meldungsfenster, das angezeigt wird und besagt, dass dieser Vorgang erst abgeschlossen wird, wenn Sie Outlook beenden und neu starten, die Option aus

Klicken Sie auf > .

Beenden Sie am Ende die Outlook-App und starten Sie sie neu.

Das ist alles dazu!