OneNote 2016 fehlt? Laden Sie OneNote 2016 32bit und 64bit hier herunter

Wenn Sie das während der Installation finden Microsoft Office 365 oder Büro 2019 Eine Note 2016 fehlt, können Sie es einfach von der Microsoft-Website herunterladen und(Microsoft) installieren. Eine Note 2016 ist nicht mehr auf dem PC zu finden, auf dem es zuvor als Teil einer Edition installiert war Microsoft Office . Microsoft veröffentlichte eine Erklärung zu dieser unerwarteten Änderung und informierte die Benutzer darüber März 2020(März 2020) jeder, der installiert Büro 365 oder Büro 2019 sehen, dass die Desktop-Anwendung Eine Note installiert mit Wort , Power Point.und Desktop-Anwendungen übertreffen.

OneNote 2016 ist da

Sie können einfach herunterladen und installieren Eine Note in Ihrem System Windows 10 .

Finden Sie zuerst heraus, ob Sie 32-Bit oder 64-Bit verwenden Büro .

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Ausgabe Büro auf Ihrem Computer installiert ist, gehen Sie folgendermaßen vor, um es zu ermitteln.

  1. Offen(Öffnen) Sie eine beliebige Anwendung Büro zum Beispiel Microsoft Word , übertreffen oder Power Point und wählen Sie eine leere Datei aus.
  2. Klicken Sie dann auf das Menü ” Datei(Datei)”, wählen Sie ” Konto(Konto)” und gehen Sie zum Abschnitt ” Über Wort(Über Word)”.
  3. Suchen Sie dort im angezeigten Dialog nach der Edition Büro Sie verwenden derzeit: 32-Bit oder 64-Bit.

Am Ende der ersten Textzeile werden Informationen angezeigt, die den Produktnamen, die Version und die installierte Edition bestätigen Büro .

Laden Sie OneNote 2016 herunter

Dann laden Sie hier die Version für Ihr System herunter:

Dieses Problem betrifft keine Benutzer von Editionen Büro 365 Halbjährlich Kanal ( SACK).

Wenn Sie das bei der Installation von Microsoft Office 365 oder Office 2019 feststellen, Eine Note 2016 fehlt, können Sie es einfach von Microsoft herunterladen und installieren. OneNote 2016 kann nicht mehr auf einem PC gefunden werden, auf dem es zuvor als Teil einer beliebigen Edition von Microsoft Office installiert wurde. Microsoft hat eine Erklärung zu dieser unerwarteten Änderung abgegeben und die Benutzer darüber informiert, dass ab März 2020 jeder, der Office 365 oder Office 2019 installiert, die OneNote-Desktop-App neben den Word-, PowerPoint- und Excel-Desktop-Apps installieren wird.

OneNote verschwindet

OneNote 2016 fehlt

Sie können OneNote einfach herunterladen und auf Ihrem Windows 10-System installieren.

Finden Sie zunächst heraus, ob Sie ein 32-Bit- oder 64-Bit-Office verwenden.

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Edition von Office Sie derzeit auf Ihrem PC installiert haben, führen Sie diese Schritte aus, um sie zu ermitteln.

  1. Öffnen Sie eine beliebige Office-Anwendung wie Microsoft Word, Excel oder PowerPoint und wählen Sie eine leere Datei aus.
  2. Klicken Sie dann auf das ”-Menü, wählen Sie ” und gehen Sie zum Abschnitt ”.
  3. Finden Sie dort im angezeigten Dialogfeld heraus, ob die von Ihnen derzeit verwendete Office-Edition 32-Bit oder 64-Bit ist.

Die Informationen werden am Ende der ersten Textzeile angezeigt, die den Produktnamen, die Version und Ihre installierte Edition von Office bestätigt.

Laden Sie OneNote 2016 herunter

Dann laden Sie hier die Version für Ihr System herunter:

Benutzer von Office 365 Semi-Annual Channel (SAC)-Versionen sind von diesem Problem nicht betroffen.