PilotEdit Lite leistet gute Arbeit beim Bearbeiten großer Dateien

Wenn Sie nach einer guten Software zum Bearbeiten großer Texte und verschiedener Programmdateien suchen, dann PilotEdit Lite – gute Wahl. Es kann große 10-GB-Dateien bearbeiten, sortieren, vergleichen, zusammenführen, verschlüsseln und entschlüsseln. Wenn Sie Probleme mit Ihrem aktuellen Dateibearbeitungsprogramm haben, ist es möglicherweise an der Zeit zu wechseln.

PilotEdit Lite großartig zum Bearbeiten großer Textdateien, aber es ist auch eine anständige Software zum Bearbeiten von Programmdateien wie C, C++, XML , SQL , Java , JavaScript , PHP , A.S.P. , Montage , ASP.NET , CSS , Visual Basic , Perl , Python , Rubin und andere.

Jetzt ist die Software knapp über 10 MB groß und die Installation war ein Kinderspiel. Sobald es läuft, ist es an der Zeit, sich zu vertiefen, um zu sehen, was es auf den Tisch bringt. Das erste, was Sie sehen, ist ein Bildschirm zur Sprachauswahl und dann ein weiterer zur Auswahl Ihrer bevorzugten Schriftart, Ihres bevorzugten Schriftstils und Ihrer bevorzugten Größe.

Nachdem Sie diese Schritte durchlaufen haben, werden Sie die Software in ihrer ganzen Pracht sehen. Die Benutzeroberfläche ist nicht die beste, aber sie funktioniert.

Bearbeiten Sie große Dateien mit PilotEdit

Sobald Sie zur Hauptbenutzeroberfläche gelangen, sehen Sie oben mehrere Optionen. Der erste ist Datei und dorthin müssen Sie gehen, wenn Sie ein Dokument öffnen möchten, oder Sie können dazu auf einen der hervorgehobenen Ordner klicken.

Suchen Sie einfach das gewünschte Dokument, öffnen Sie es und Sie können von dort aus Änderungen vornehmen. Benutzer können dieses Tool verwenden, um mehrere Dokumente gleichzeitig zu öffnen, und sie können über den Dateibaum oder Registerkarten aufgerufen werden.

Hat auch String-Fenster(String-Fenster), das sich ganz unten befindet Dateibaumfenster(Dateibaumfenster) . Auch hier werden Sie fündig Lesezeichen-Fenster(Lesezeichenfenster) , der Ort, an dem all Ihre bevorzugten Dokumente gespeichert sind.

Wir müssen beachten, dass das Fenster Schnur wurde entwickelt, um schnellen Zugriff auf verschiedene Code-Voreinstellungen zu ermöglichen.

Die Bearbeitung ist ganz einfach. GeradeWählen Sie (einfach) die Zeile aus, an der Sie Änderungen vornehmen möchten, bearbeiten Sie sie und klicken Sie dann auf ” Datei > Speichern “ oder drücken Sie die Taste „ Speichern(Speichern) “, um die Arbeit zu beschleunigen.

FTP-Unterstützung(FTP-Unterstützung)

Das ist interessant PilotBearbeiten kommt mit Basic FTP – ein Klient. Klicken(Klicken) ” Melodie(Konfigurieren)“ oben wählen Sie „ FTP-Konto”(FTP-Konto) . Es erscheint ein neues Fenster, in dem Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Remote-Konto kennen müssen FTP.

Hier ist wichtig FTP ist ein Client, weil es hilft, große Dateien zu verarbeiten. Sie sehen, die Software kann mit Elementen umgehen, die größer als 10 GB sind, und die Option FTP Unterstützt das Hochladen von Dateien mit einer Größe von bis zu 4 GB.

Parameterbereich(Der Optionsbereich)

Um bestimmte Änderungen an der Software vorzunehmen, müssen Sie sich in den Bereich einloggen die Einstellungen(Einstellungen) . Navigieren(Fahrt) zu „Einstellung“ > „ Optionen(Optionen)“ und blättern Sie durch die acht verfügbaren Registerkarten.

Uns gefällt die Tatsache, dass Benutzer Sicherungsdateien erstellen und Änderungen vornehmen können, damit sie funktionieren HEX-Modus(HEX-Modus) .

Im Allgemeinen, PilotEdit Lite ziemlich mächtig, und es gibt Dinge, über die wir nicht gesprochen haben, weil es so viel zu tun gibt. Offensichtlich ist dieses Programm für Entwickler gedacht und nicht für allgemeine Computerbenutzer. Wenn Sie also nicht mit Programmdateien spielen, ist es nichts für Sie.

Sie können die Software direkt hier über die offizielle Website herunterladen. Freie Version Lite können Sie nur große Dateien bis zu 10 GB bearbeiten.

Wenn Sie nach einer guten Software suchen, um großen Text und verschiedene Programmierdateien zu bearbeiten, dann PilotEdit Lite ist eine gute Wette. Es kann große Dateien von 10 GB bearbeiten, sortieren, vergleichen, zusammenführen, verschlüsseln und entschlüsseln. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem aktuellen Dateibearbeitungsprogramm haben, ist es vielleicht an der Zeit, umzusteigen.

PilotEdit Lite eignet sich hervorragend zum Bearbeiten großer Textdateien, aber es ist auch eine anständige Software zum Bearbeiten von Programmierdateien wie C, C++, XML, SQL, Java, JavaScript, PHP, ASP, Assembly, ASP.NET, CSS, Visual Basic, Perl, Python, Ruby und mehr.

Jetzt beträgt die Größe der Software etwas mehr als 10 MB, und die Installation war ein Kinderspiel. Sobald es läuft, ist es an der Zeit, sich zu vertiefen, um zu sehen, was es auf den Tisch bringt. Das erste, was Sie sehen, ist der Sprachauswahlbildschirm, dann ein weiterer, um Ihre bevorzugte Schriftart, Ihren bevorzugten Schriftstil und Ihre bevorzugte Größe auszuwählen.

Nachdem Sie diese Schritte durchlaufen haben, sehen Sie die Software in ihrer ganzen Pracht. Die Benutzeroberfläche sieht nicht besonders gut aus, funktioniert aber trotzdem.

Bearbeiten Sie große Dateien mit PilotEdit

Bearbeiten Sie große Dateien mit PilotEdit

Nachdem Sie es zur primären Benutzeroberfläche geschafft haben, sehen Sie oben mehrere Optionen. Die erste ist Datei, und dort müssen Sie hingehen, wenn Sie ein Dokument öffnen möchten, oder Sie können dazu auf einen der hervorgehobenen Ordner klicken.

Suchen Sie einfach nach dem gewünschten Dokument, öffnen Sie es und von dort aus können Sie Änderungen vornehmen. Benutzer können dieses Tool verwenden, um mehrere Dokumente gleichzeitig zu öffnen, und sie können über den Dateibaum oder in Registerkarten verfügbar sein.

Es gibt auch ein , das sich am Ende der befindet. Außerdem finden Sie dort die , einen Ort, an dem all Ihre Lieblingsdokumente gespeichert sind.

Wir sollten darauf hinweisen, dass es beim String-Fenster darum geht, schnellen Zugriff auf verschiedene Code-Voreinstellungen zu bieten

Die Bearbeitung ist ganz einfach. Wählen Sie einfach die Zeile aus, an der Sie Änderungen vornehmen möchten, bearbeiten Sie sie und klicken Sie dann auf Datei > Speichern oder klicken Sie für eine schnellere Bedienung auf die Schaltfläche Speichern.

FTP-Unterstützung

Interessanterweise wird PilotEdit mit einem einfachen FTP-Client geliefert. Klicken Sie oben auf Konfigurieren und wählen Sie FTP-Konto. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Remote-FTP-Konto kennen müssen.

Der FTP-Client ist hier wichtig, weil er beim Umgang mit großen Dateien hilft. Sie sehen, die Software kann Dateien mit mehr als 10 GB verarbeiten, während die FTP-Option das Herunterladen von Dateien mit einer Größe von bis zu 4 GB unterstützt.

Der Optionsbereich

Um bestimmte Änderungen an der Software vorzunehmen, müssen Sie den Bereich Einstellungen aufrufen. Navigieren Sie zu Konfigurieren > Optionen und sehen Sie sich die acht verfügbaren Registerkarten an.

Uns gefällt die Tatsache, dass Benutzer Sicherungsdateien erstellen und Änderungen an der Funktionsweise des HEX-Modus vornehmen können.

Insgesamt ist PilotEdit Lite ziemlich leistungsfähig, und es gibt Dinge, über die wir nicht gesprochen haben, weil es so viel zu tun gibt. Dieses Programm ist eindeutig eher für Entwickler als für normale Computerbenutzer konzipiert. Wenn Sie also nicht mit Programmierdateien herumspielen, ist dies nichts für Sie.

Sie können die Software direkt hier über die offizielle Website herunterladen. Mit der kostenlosen Lite-Version können Sie nur große Dateien mit bis zu 10 GB bearbeiten.