Richten Sie den Microsoft Autofill Password Manager in Chrome ein und verwenden Sie ihn

Microsoft AutoFill ist eine neue Passwort-Manager-Erweiterung, mit der Sie die Passwörter, die Sie für jede Website verwenden, einfach verwalten können Google Chrome . Dieser Passwort-Manager verfügbar(Verfügbar) als Chrome-Erweiterung speichert Ihre Passwörter sicher und gibt sie beim nächsten Besuch der Website automatisch ein. Es bietet Ihnen sicheren Zugriff von jedem Computer und Mobilgerät.

Wenn ein Chrom ist Ihr Standardbrowser und Sie möchten ihn nicht ändern Microsoft AutoFill kann die beste Passwort-Manager-Anwendung für Sie sein. Sehen wir uns an, wie Sie einen Passwort-Manager einrichten und verwenden Microsoft-Autofill-in (Microsoft AutoFill)Google Chrome .

Microsoft Autofill Password Manager(Microsoft Autofill) für Chrom

Mit dieser Erweiterung Autovervollständigung(Autofill) können Sie Passwörter online speichern und das Problem des Vergessens von Passwörtern vermeiden. Die Anwendung funktioniert auf allen Geräten wie z Fenster Mac OS, Android-Smartphones(Android-Smartphones) und iOS-Geräte.

Um die Erweiterung zu verwenden, müssen Sie zunächst einen Browser öffnen Chrom und gehen Sie zur Chrome Web Store-Seite. (Chrome Web Store)

Klicken Sie auf der nächsten Seite auf ” Zu Chrome hinzufügen(Zu Chrome hinzufügen) ” und klicken Sie dann auf ” Erweiterung hinzufügen(Erweiterung hinzufügen)”.

Gehen Sie nach der Installation der Anwendung zur Adressleiste und klicken Sie auf ” Erweiterungen»(Erweiterungen) und wählen Sie dann die entsprechende Schaltfläche aus PIN-Erweiterungen(Pin-Erweiterung) -Code, damit er in der Adressleiste erscheint.

Klicken Sie nun auf die Erweiterungsschaltfläche Microsoft AutoFill und klicken Sie dann auf ” Melden Sie sich bei Microsoft an(Mit Microsoft anmelden) » .

Geben Sie hier Ihre Kontodaten ein Microsoft und klicken Sie dann auf ” Des Weiteren(Nächste) ” . Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Erweiterung Microsoft AutoFill synchronisiert gespeicherte Passwörter und füllt sie automatisch aus, wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen.

So verwalten Sie Passwörter Autovervollständigung von Microsoft (Microsoft AutoFill)Google Chrome

Nachdem Sie die Erweiterung eingerichtet haben Password Manager , müssen Sie ihn im Browser verwalten (Passwortmanager)Chrom .

Microsoft Autofill-Passwortmanager für Google Chrome.

Gehen Sie dazu in die Adressleiste und klicken Sie auf die Erweiterung Microsoft AutoFill . Klicken Sie dann auf die Option ” Passwortverwaltung”.(Passwörter verwalten)

Hier sehen Sie eine Liste mit Benutzernamen und deren Passwörtern, die Sie auf verschiedenen Websites gespeichert haben. Passwörter sind standardmäßig ausgeblendet, aber Sie können sie anzeigen, indem Sie auf das Augensymbol klicken und erneut klicken, um sie auszublenden.

Um weitere Informationen zu Anmeldeinformationen anzuzeigen, klicken Sie auf die dreipunktierte Linie (Weitere Aktionen) und wählen Sie dann die Option „ Einzelheiten(Einzelheiten)”.

Wenn Sie das gespeicherte Passwort löschen müssen, klicken Sie auf „Weitere Aktionen“ mit den drei gepunkteten Linien und wählen Sie die Schaltfläche aus Löschen . (Löschen) Wenn Sie Ihre gespeicherten Passwörter versehentlich löschen, klicken Sie sofort auf die Schaltfläche ” Absagen(Rückgängig)”, um sie wiederherzustellen.

Um alle gespeicherten Passwörter von Ihrem Konto zu entfernen Microsoft zum linken Bereich wechseln, klicken Parameter(Einstellungen) „Einstellungen“ und wählen Sie dann „ Daten löschen(Daten löschen) ” .

Aktivieren Sie im Popup-Menü das Kontrollkästchen ” Passwörter(Passwörter) “, und klicken Sie dann auf ” Frei Jetzt.”(Frei Jetzt)

Ich hoffe, Sie finden diese Erweiterung nützlich.

Microsoft AutoFill ist eine neue Passwort-Manager-Erweiterung, mit der Sie die Passwörter, die Sie für jede Website in Google Chrome verwenden, einfach verwalten können. Dieser als Chrome-Erweiterung verfügbare Passwort-Manager speichert Ihre Passwörter sicher und füllt sie automatisch aus, wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen. Es bietet Ihnen einen sicheren und geschützten Zugriff von jedem Computer und Mobilgerät.

Wenn Chrome Ihr Standardbrowser ist und Sie ihn nicht ändern möchten, ist Microsoft Autofill möglicherweise die beste Passwort-Manager-Anwendung für Sie. Lassen Sie uns sehen, wie Sie den Microsoft Autofill-Passwortmanager in Google Chrome einrichten und verwenden.

Microsoft Autofill-Passwortmanager für Chrome

So richten Sie den Microsoft Autofill Password Manager in Chrome ein und verwenden ihn

Mit dieser Autofill-Erweiterung können Sie die Passwörter online speichern und das Problem des Vergessens von Passwörtern vermeiden. Die Anwendung funktioniert auf allen Geräten wie Windows, macOS, Android-Smartphones und iOS-Geräten.

Um die Erweiterung zu verwenden, müssen Sie zuerst Ihren Chrome-Browser öffnen und zur Chrome Web Store-Seite gehen.

Klicken Sie auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche und dann auf die Schaltfläche.

Sobald Sie die Anwendung installiert haben, gehen Sie zur Adressleiste und klicken Sie auf die Erweiterungen Schaltfläche und wählen Sie dann die entsprechende aus Pin-Verlängerung Schaltfläche, damit es in der Adressleiste angezeigt wird.

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Microsoft Autofill-Erweiterung und dann auf die Melden Sie sich bei Microsoft an Taste.

Geben Sie hier Ihre Microsoft-Kontoanmeldeinformationen ein und klicken Sie dann auf die Nächste Taste. Nach Durchführung des Vorgangs synchronisiert die Microsoft Autofill-Erweiterung die gespeicherten Passwörter und füllt sie automatisch aus, wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen.

So verwalten Sie Microsoft Autofill-Passwörter in Google Chrome

Nachdem Sie die Password Manager-Erweiterung eingerichtet haben, müssen Sie die Erweiterung in Ihrem Chrome-Browser verwalten.

Microsoft Autofill-Passwortmanager für Google Chrome.

Gehen Sie dazu in die Adressleiste und klicken Sie auf die Microsoft Autofill-Erweiterung. Klicken Sie dann auf die Passwörter verwalten Möglichkeit.

Hier sehen Sie eine Liste mit Benutzernamen und deren Passwörtern, die Sie auf verschiedenen Websites gespeichert haben. Standardmäßig liegen die Passwörter in einer versteckten Form, aber Sie können sie anzeigen, indem Sie auf das Augensymbol klicken und erneut klicken, um sie auszublenden.

Um weitere Informationen zu den Anmeldeinformationen anzuzeigen, klicken Sie auf die drei gepunkteten Linien (Weitere Aktionen) und wählen Sie dann aus Einzelheiten Möglichkeit.

Wenn Sie das gespeicherte Passwort entfernen müssen, klicken Sie auf Weitere Aktionen drei gepunktete Linien und wählen Sie die Schaltfläche Löschen. Falls Sie die gespeicherten Passwörter versehentlich löschen, klicken Sie sofort auf Rückgängig machen Taste, um es umzukehren.

Um alle gespeicherten Kennwörter aus Ihrem Microsoft-Konto zu löschen, gehen Sie zum linken Bereich, klicken Sie auf die Option Einstellungen und wählen Sie dann aus Daten löschen.

Aktivieren Sie im Popup-Menü die Passwörter Kontrollkästchen und drücken Sie dann die frei Jetzt Taste.

Ich hoffe, Sie finden diese Erweiterung nützlich.