SFC-Reparatur fehlgeschlagen und DISM zeigt Fehler 0x800f081f in Windows 10

Einer unserer Leser hatte ein Problem im Forum, wo er zwei Fehler gemeldet hat: DISM (Fehler 0x800f081f)(DISM (Fehler 0x800f081f)) und SFC (Wiederherstellung fehlgeschlagen)(SFC (Failed to Repair)) ein Windows 10 . In diesem Beitrag bieten wir Möglichkeiten zur Lösung des Problems an.

DISM schlägt mit Fehler fehl: 0x800f081f

Die Quelldateien konnten nicht gefunden werden. Verwenden Sie die Option „Quelle“, um den Speicherort der Dateien anzugeben, die zum Wiederherstellen der Funktion erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellspeicherorts.

SFC funktioniert nicht mit:

„Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden, konnte einige davon jedoch nicht reparieren. Einzelheiten sind im CBS.Log unter enthalten. Zum Beispiel C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log. Beachten Sie, dass die Protokollierung derzeit in Offlinewartungsszenarien nicht unterstützt wird.“

SFC gescheitert wiederherstellen(Reparatur) und Fehler DISM 0x800f081f

Fehler DISM – 0x800f081f – tritt aufgrund von Versionskonflikten auf ISO und Versammlungen Windows 10. Um dies zu beheben, müssen Sie dieselbe Version herunterladen ISO aus dem Netz Microsoft-Website(Microsoft-Website) . Allerdings seit Microsoft erlaubt nicht, die alte Version herunterzuladen Windows 10 ISO , haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder Windows auf die neueste Version aktualisieren oder dieses Tool verwenden, um genau die Version herunterzuladen, die Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn jedoch jemand vorschlug, ein Programm herunterzuladen Tech Bench-Updates(Tech Bench Upgrade Program) wurde es in Windows 10 ISO-Seite umbenannt.

DISM (Fehler 0x800f081f) und SFC (Unable to Repair) in Windows 10

Hinsichtlich ” SFC konnte den Fehler nicht beheben”, gibt es keine feste Lösung, aber ein Blick auf die Protokolldateien an diesem Speicherort C:WindowsLogsCBS kann hilfreich sein.

Datei SBS.log(Protokolldatei SBS.log) enthält eine Liste beschädigter Dateien. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie sich unsere ausführliche Anleitung an, wie Sie den Takedown-Befehl verwenden, um die beschädigte Datei zu ersetzen und dann das Problem zu beheben.

Wenn jedoch nichts anderes funktioniert und der Fehler Sie so sehr stört, dass er Sie daran hindert, normal zu arbeiten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Windows 10-PC zurückzusetzen (Windows 10-PC zurücksetzen).

Einer unserer Leser hatte ein Problem im Forum, wo er zwei Fehler gemeldet hat, DISM (Fehler 0x800f081f) und SFC (Reparatur fehlgeschlagen) in Windows 10. In diesem Beitrag schlagen wir Möglichkeiten zur Lösung des Problems vor.

DISM fehlgeschlagen mit Fehler: 0x800f081f

Die Quelldateien konnten nicht gefunden werden. Verwenden Sie die Option „Quelle“, um den Speicherort der Dateien anzugeben, die zum Wiederherstellen der Funktion erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellspeicherorts.

SFC schlägt fehl mit:

„Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden, konnte einige davon jedoch nicht reparieren. Einzelheiten sind im CBS.Log unter enthalten. Zum Beispiel C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log. Beachten Sie, dass die Protokollierung derzeit in Offlinewartungsszenarien nicht unterstützt wird.“

SFC konnte nicht repariert werden und DISM zeigt den Fehler 0x800f081f

SFC konnte nicht repariert werden und DISM-Fehler 0x800f081f

Der DISM-Fehler – 0x800f081f – tritt aufgrund des Versionskonflikts zwischen ISO und Windows 10-Build auf. Um dies zu beheben, müssen Sie dieselbe ISO-Version von der Microsoft-Website herunterladen. Da Microsoft Ihnen jedoch nicht erlaubt, die ältere Version von Windows 10 ISO herunterzuladen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder Windows auf die neueste Version aktualisieren oder dieses Tool verwenden, um genau die Version herunterzuladen, die Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Ihnen jedoch jemand vorgeschlagen hat, das Tech Bench-Upgrade-Programm herunterzuladen, wurde es in Windows 10 ISO-Seite umbenannt

DISM (Fehler 0x800f081f) und SFC (Fehler beim Reparieren) in Windows 10

Wenn Sie zu „SFC konnte den Fehler nicht reparieren“ kommen, gibt es keine feste Lösung, aber ein Blick auf die Protokolldateien am Speicherort C:\Windows\Logs\CBS kann helfen.

Die Protokolldatei SBS.log enthält eine Liste beschädigter Dateien. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie sich unsere detaillierte Anleitung an, wie Sie den Takedown-Befehl verwenden können, um die beschädigte Datei zu ersetzen und dann das Problem zu beheben.

Wenn nichts anderes funktioniert und der Fehler so störend ist, dass Sie nicht normal arbeiten können, empfehlen wir Ihnen, den Windows 10-PC zurückzusetzen.