Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können – Foto-App-Video-Editor-Fehler

Wenn Sie Videos oder Fotos auf Ihrem Windows 10-PC mit dem integrierten Video-Editor der Fotos-App anzeigen möchten und eine Fehlermeldung erhalten “Diese Datei erfordert die Erweiterung(Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei zu verwenden) “, dann soll Ihnen dieser Beitrag helfen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem erfolgreich zu lösen.

Sehen wir uns ein typisches Szenario an, in dem dieses Problem auftreten könnte.

Wenn Sie ein iOS-Gerät bzw Android können Sie die mit diesem Gerät aufgenommenen Fotos und Videos mit dem ” Foto(Fotos) » auf PC oder auftauchen . In den meisten Fällen ist dies kein Problem. Aber wenn die Fotos und Videos verwendet werden sollen HEIF-Dateien(HEIF) ( Hochleistungs-Image-Datei(High Efficiency Image File) ) oder HEVC ( Hochleistungs-Video-Codec(High Efficiency Video Codec) ), können Sie die Nachricht im Video-Editor der App sehen ” Foto”(Videobearbeiter) , in(Fotos) was das sagt Erweiterung ist erforderlich, um diese Datei zu verwenden(Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei zu verwenden) .

Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind. Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können(Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei zu verwenden), Sie können die unten empfohlenen Lösungen in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren, um das Problem effektiv zu lösen.

  1. Erhalten HEIF-Erweiterungen(HEIF) und HEVC(HEVC-Erweiterungen) aus Microsoft-Store.(Microsoft-Store)
  2. Konvertieren Sie Dateien automatisch, indem Sie sie erneut importieren oder per E-Mail an sich selbst senden.
  3. Verwenden Sie OneDrive(Verwenden Sie OneDrive), um Fotodateien automatisch zu konvertieren

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses, der mit jeder der aufgelisteten Lösungen verbunden ist.

eines] Erhalten(Get) Erweiterungen HEIF und HEVC(HEVC-Erweiterungen) aus Microsoft-Store.(Microsoft-Store)

Für diese Lösung müssen Sie sowohl die HEIF-Bild- als auch die HEVC-Videoerweiterung aus dem Microsoft Store herunterladen und auf Ihrem Computer installieren (sofern Ihr Computer die Systemanforderungen erfüllt). Sie benötigen beides, auch wenn Sie nur Fotos und keine Videos verwenden möchten.

Starten Sie nach der Installation die Anwendung neu ” Foto(Fotos) ” . Jetzt können Sie Ihre Dateien in verwenden Foto- und Video-Editor(Photos Video Editor) kein Problem Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können.(Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei zu verwenden)

Lesen(Lesen) . So zeigen Sie HEIC- und HEVC-Dateien unter Windows 10 Photos ap) an.

2 ]Automatisch(]Dateien automatisch konvertieren, indem Sie sie erneut importieren oder per E-Mail an sich selbst senden.

Viele Geräte konvertieren Fotos automatisch HEIC und Video (HEIC)HEVC in ein gängigeres Format umzuwandeln, wenn Sie Dateien übertragen oder per E-Mail versenden. Versuchen Sie in diesem Fall, ein iPhone bzw Android auf Ihren Computer und verschieben Sie die Dateien. Oder senden Sie sich die Dateien einfach von Ihrem Telefon per E-Mail zu und speichern Sie sie auf Ihrem PC. Versuchen Sie dann, Ihrem Videoprojekt Dateien hinzuzufügen. So

  • Öffnen Sie Ihr Videoprojekt in der Anwendung ” Foto(Fotos) ” .
  • Auswählen Hinzufügen(Hinzufügen) > Von diesem Computer(Von diesem PC) .
  • FindenDateien (durchsuchen) und auswählen.

Wenn das nicht funktioniert hat, befolgen Sie Lösung 1 (Erhalten Sie Erweiterungen für das ” Foto(Fotos)” oder versuchen Sie es Lösung 3(Lösung 3) für Ihre Fotodateien.

Lesen(Lesen) . So spielen Sie HEVC-codierte Videos unter Windows 10 ab.

3] Verwenden Sie OneDrive(Verwenden Sie OneDrive), um Fotodateien automatisch zu konvertieren.

Diese Lösung geht davon aus, dass Sie Fotos und Videos hochladen HEIF und HEVC ein (HEVC)Eine Fahrt .

Um die Bildqualität der Originalfotos zu erhalten und Speicherplatz zu sparen, ausgehend von September 2019(September 2019) Eine Fahrt für iOS lädt Fotos im Format herunter Hocheffizientes Bilddateiformat ( HEIF ) im Originalformat, nicht im Format JPG in Eine Fahrt .

HEIF und Hocheffiziente Videocodierung ( HEVC ) sind die Standarddateiformate für Fotos und Videos auf den meisten Apple-Geräten mit iOS 11 oder höher. Die meisten Computer Mac , iPhone und iPad können diese Dateien öffnen. Sie können diese Dateien auch auf der Website anzeigen Eine Fahrt .

Wenn Sie weiterhin mit Nicht-HEIF-Foto- und Videoformaten arbeiten möchten, können Sie die Kameraeinstellung Ihres Geräts aktualisieren Apfel um Fotos und Videos in anderen Formaten aufzunehmen.

So:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iOS-Gerät ” Einstellungen(Einstellungen) » und tippen Sie auf “Kamera(Kamera) » > « Format”(Format) .
  • Im Kapitel “Kameraaufnahme(Kameraaufnahme) » klicken « Am kompatibelsten(Am besten kompatibel) » .

Um sicherzustellen, dass dies funktioniert, fügen Sie Ihre Dateien zu Ihrem Videoprojekt hinzu, indem Sie ” Hinzufügen > Von diesem PC ‘ und Anzeigen der Dateien.

Hoffe das hilft!

Wenn Sie Videos oder Fotos auf Ihrem Windows 10-Computer mit dem integrierten Foto-App-Videoeditor anzeigen möchten und die Fehlermeldung erhalten: Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können, dann soll Ihnen dieser Beitrag weiterhelfen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die verfügbaren Optionen vor, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem erfolgreich zu beheben.

Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können

Sehen wir uns ein typisches Szenario an, in dem dieses Problem auftreten kann.

Wenn Sie ein iOS- oder Android-Gerät haben, möchten Sie vielleicht Fotos und Videos, die Sie mit diesem Gerät aufnehmen, mit der Fotos-App auf Ihrem PC oder Surface verwenden. Meistens ist es kein Problem. Wenn es sich bei den Fotos und Videos, die Sie verwenden möchten, jedoch um HEIF- (High Efficiency Image File) oder HEVC-Dateien (High Efficiency Video Codec) handelt, wird im Video-Editor der Fotos-App möglicherweise eine Meldung angezeigt, die besagt .

Sie benötigen eine Erweiterung, um diese Datei verwenden zu können

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie die folgenden empfohlenen Lösungen in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren, um das Problem effektiv zu lösen.

  1. Holen Sie sich die HEIF- und HEVC-Erweiterungen aus dem Microsoft Store
  2. Konvertieren Sie Ihre Dateien automatisch, indem Sie sie erneut importieren oder per E-Mail an sich selbst senden
  3. Verwenden Sie OneDrive, um Ihre Fotodateien automatisch zu konvertieren

Werfen wir einen Blick auf die Beschreibung des Prozesses für jede der aufgeführten Lösungen.

1]Holen Sie sich die HEIF- und HEVC-Erweiterungen aus dem Microsoft Store

Für diese Lösung müssen Sie sowohl die HEIF-Bild- als auch die HEVC-Videoerweiterung aus dem Microsoft Store herunterladen und auf Ihrem PC installieren (solange Ihr PC die Systemanforderungen erfüllt). Sie benötigen beides, auch wenn Sie nur Fotos und keine Videos verwenden möchten.

Starten Sie nach der Installation die Fotos-App neu. Jetzt können Sie Ihre Dateien ohne Probleme im Foto-Video-Editor verwenden.

lesen: So zeigen Sie HEIC- und HEVC-Dateien in der Windows 10-Fotos-App an.

2]Konvertieren Sie Ihre Dateien automatisch, indem Sie sie erneut importieren oder per E-Mail an sich selbst senden

Viele Geräte konvertieren HEIC-Fotos und HEVC-Videos automatisch in ein gängigeres Format, wenn sie die Dateien übertragen oder per E-Mail versenden. Versuchen Sie in diesem Fall, Ihr iPhone oder Android-Gerät an Ihren PC anzuschließen und die Dateien zu verschieben. Oder senden Sie sich die Dateien einfach von Ihrem Telefon per E-Mail zu und speichern Sie sie auf Ihrem PC. Versuchen Sie dann, die Dateien zu Ihrem Videoprojekt hinzuzufügen. Hier ist wie

  • Öffnen Sie Ihr Videoprojekt in der Fotos-App.
  • Auswählen Hinzufügen > Von diesem PC.
  • Navigieren Sie zu den Dateien und wählen Sie sie aus.

Wenn das nicht funktioniert hat, befolgen Sie Lösung 1 (laden Sie die Erweiterungen für die Fotos-App herunter) oder versuchen Sie Lösung 3 für Ihre Fotodateien.

lesen: So spielen Sie HEVC-codierte Videos unter Windows 10 ab.

3]Verwenden Sie OneDrive, um Ihre Fotodateien automatisch zu konvertieren

Diese Lösung beinhaltet, dass Sie HEIF- und HEVC-Fotos und -Videos auf OneDrive hochladen.

Um die Bildqualität von Originalfotos zu erhalten und Speicherplatz zu sparen, lädt OneDrive unter iOS ab September 2019 HEIF-Fotos (High Efficiency Image File Format) in ihrem Originalformat hoch, anstatt sie als JPG auf OneDrive hochzuladen.

HEIF und High Efficiency Video Coding (HEVC) sind die Standarddateiformate für Fotos und Videos auf den meisten Apple-Geräten mit iOS 11 oder höher. Die meisten Mac-Computer, iPhones und iPads können diese Dateien öffnen. Sie können diese Dateien auch auf der OneDrive-Website anzeigen.

Wenn Sie weiterhin mit Nicht-HEIF-Foto- und Videoformaten arbeiten möchten, können Sie eine Einstellung auf der Kamera Ihres Apple-Geräts aktualisieren, um Fotos und Videos in anderen Formaten aufzunehmen.

Hier ist wie:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iOS-Gerät Einstellungentippen Sie dann auf Kamera > Format.
  • Unter Kamera erfassenklopfen Am kompatibelsten.

Um sicherzustellen, dass es funktioniert hat, fügen Sie Ihre Dateien zu Ihrem Videoprojekt hinzu, indem Sie auswählen Hinzufügen > Von diesem PC und Durchsuchen der Dateien.