So aktivieren Sie den Dunkelmodus in OneNote oder Outlook

Vor wenigen Monaten Microsoft Dark Mode für OneNote unter iOS veröffentlicht (Dark Mode for OneNote on iOS) . Dann haben wir diese Funktion im Detail untersucht. schnell vorwärts(Fast) Monate voraus: Der Softwareriese hat eine ähnliche Erfahrung für Benutzer eingeführt Fenster . In diesem Beitrag werden wir sehen, wie man es aktiviert dunkler Modus(Dunkelmodus) für Eine Note oder Ausblick unter Windows 10.

Einschalten dunkel(Dunkler) Modus für Eine Note in Windows 10

Zum Einschalten dunkler Modus(Dunkelmodus) für Eine Note in Windows 10 müssen Sie einige Menüeinstellungen in der App vornehmen:

  1. Öffnen Sie OneNote
  2. Auswählen “Einstellungen und mehr(Einstellungen und mehr).
  3. Auswählen Einstellungen(Einstellungen) .
  4. Wechseln zu Optionen(Optionen) .
  5. Auswählen dunkler Modus(Dunkler Modus) .

DunkelIm Modus (Dunkel) können Sie die standardmäßige helle Hintergrundfarbe ändern oder ändern Ausblick und Eine Note zu einer dunkleren Farbe. Dies ist eine nützliche Funktion, da sie die Belastung der Augen bei schlechten Lichtverhältnissen verringert oder wenn Sie weniger helle Schnittstellen bevorzugen.

Öffnen Sie die App Microsoft OneNote in Windows 10 .

OneNote im dunklen Modus

Klicken ” Einstellungen und mehr(Einstellungen und mehr) “ (angezeigt als drei horizontale Punkte) in der oberen rechten Ecke des Computerbildschirms.

Auswählen ” Einstellungen(Einstellungen)” und wählen Sie ” Dunkler Modus(Dunkelmodus)”.

Einschalten dunkel(Dunkler) Modus für Ausblick in Windows 10

Aktivieren oder deaktivieren Sie den dunklen Modus in OneNote oder Outlook

Zum Einschalten dunkler Modus(Dunkelmodus) für Ausblick in Windows 10 Mach Folgendes:

  1. Starte die Anwendung Ausblick .
  2. Gehen Sie zu ” Datei(Datei)” und klicken Sie darauf.
  3. Gehe zu Parameter(Optionen) .
  4. Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein .(Allgemein)
  5. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten zu Personalisieren Sie Ihre Kopie von Microsoft Office(Personalisieren Sie Ihre Kopie von Microsoft Office) .
  6. Klicken Sie darunter auf den Dropdown-Pfeil für Office-Themen(Office-Design) .
  7. Auswählen Schwarz(Schwarze Farbe.

Starte die Anwendung Microsoft Outlook auf Ihrem PC.

Gehen Sie zu ” Datei(Datei)” im Ribbon-Menü.

Klicken ” Datei”(Datei) und gehen Sie zu Parameter(Optionen) unten angezeigt.

Dann gehen Sie zu ” Allgemein(Allgemein)“ und scrollen Sie im rechten Bereich nach unten zum Abschnitt „Personalisieren Ihrer Kopie von Microsoft Office(Personalisieren Sie Ihre Kopie von Microsoft Office)”.

Gehen Sie zum Eintrag Office-Thema(Office-Design) . Auswählen Schwarz(Schwarz) Farbe, um den dunklen Modus in Outlook zu aktivieren (dunkler Modus in Outlook).

Des Weiteren(im Folgenden) alle Inhalte, in denen Sie erstellen Eine Note oder Ausblick in dunkler Modus(Dunkelmodus) , ist für alle sichtbar, die dieselben Seiten in anzeigen Lichtmodus(Lichtmodus) .

Weiterlesen(Lesen Sie weiter) :

Ich hoffe, das hat geholfen.

Vor einigen Monaten hatte Microsoft den Dark Mode für OneNote auf iOS eingeführt. Wir hatten die Funktion damals ausführlich behandelt. Ein paar Monate später hat der Softwareriese nun eine ähnliche Funktion für Windows-Benutzer eingeführt. In diesem Beitrag werden wir sehen, wie man es aktiviert dunkler Modus zum Eine Note oder Ausblick auf Windows 10.

Aktivieren Sie den dunklen Modus für OneNote unter Windows 10

Um den Dunkelmodus für OneNote in Windows 10 zu aktivieren, müssen Sie durch einige Menüeinstellungen innerhalb der App manövrieren:

  1. Öffnen Sie OneNote
  2. Option wählen.
  3. auswählen.
  4. Wechseln zu .
  5. wählen.

Mit dem dunklen Modus können Sie die standardmäßige helle Hintergrundfarbe in Outlook und OneNote in eine dunklere Farbe ändern oder ändern. Dies ist eine nützliche Funktion, da sie die Augen in Umgebungen mit wenig Licht oder weniger hellen Oberflächen weniger belastet.

OneNote-Einstellungen

Öffnen Sie Ihre Microsoft OneNote-App in Windows 10.

OneNote-Dunkelmodus

Klicken Sie auf (sichtbar als 3 horizontale Punkte) in der oberen rechten Ecke Ihres Computerbildschirms.

Wählen Sie und aus der Liste der darin angezeigten Optionen wählen Sie .

Aktivieren Sie den dunklen Modus für Outlook unter Windows 10

Schalten Sie den Dunkelmodus in OneNote oder Outlook ein oder aus

Gehen Sie wie folgt vor, um den Dunkelmodus für Outlook in Windows 10 zu aktivieren:

  1. App starten.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte und klicken Sie darauf.
  3. Gehe zu.
  4. Wechseln Sie zur Registerkarte.
  5. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten zu .
  6. Klicken Sie darunter auf den Dropdown-Pfeil für .
  7. Wähle Farbe.

Starten Sie die Microsoft Outlook-App auf Ihrem PC.

Wechseln Sie zu der Registerkarte im Menüband.

Klicken Sie auf und navigieren Sie zu unten angezeigt.

Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte und scrollen Sie im rechten Bereich nach unten zum Abschnitt.

Gehen Sie zum Eintrag. Wählen Sie die Farbe, um den dunklen Modus in Outlook zu aktivieren.

Danach sind alle Inhalte, die Sie im Dunkelmodus in OneNote oder Outlook erstellen, für jeden sichtbar, der dieselben Seiten im Hellmodus anzeigt.

Lesen Sie weiter:

Hoffe das hat geholfen.