So aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten im Microsoft-Konto

Microsoft hat gerade die Einführung des lang erwarteten Prozesses angekündigt zweistufige Verifizierung für (Bestätigung in zwei Schritten)Microsoft-Konto(Microsoft-Konto) . Diese Sicherheitsfunktion wird in den nächsten Tagen für alle eingeführt.

Heute Microsoft-Konto(Microsoft-Konto) ist zum Schlüssel geworden, der den Zugriff auf alles öffnet, von PCs bis zu Windows 10 bis zu dir Windows Phone von Xbox zu Outlook.com aus Eine Fahrt und Skypen Vor Büro und vieles mehr. In diesem Sinne Microsoft beschlossen, mit der Einführung einer zusätzlichen zweistufigen Verifizierung eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen.

Das bedeutet die zweistufige Verifizierung Microsoft wird Sie jedes Mal nach zwei Informationen fragen, wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen. Dies könnte beispielsweise Ihr Passwort plus ein Code sein, der an Ihre registrierte Telefon- oder E-Mail-Adresse gesendet wird.

Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten in Microsoft-Konto(Microsoft-Konto)

Um die Bestätigung in zwei Schritten auf Ihrem zu aktivieren Microsoft-Konto(Microsoft-Konto) , gehen Sie zu account.live.com/proofs/Manage und führen Sie die erforderlichen Schritte aus.

Sie können die Anwendung herunterladen Microsoft-Authentifikator .

Wenn Sie es nicht verwenden möchten, klicken Sie auf ” Überspringen(Überspringen)”, um zur nächsten Seite zu gehen.

Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten für das Microsoft-Konto

Klicken(Klicken) ” Melodie(Einstellen) Bestätigung in zwei Schritten”, um zu dieser Seite zu gelangen.

Klicken(Klicken) ” Des Weiteren(Nächste) Ansage”, folgen Sie dem erforderlichen Verfahren.

Jetzt jedes Mal, wenn Sie Ihre eingeben Microsoft-Konto(Microsoft-Konto) erhalten Sie einen Code, den Sie eingeben müssen.

Deaktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten für ein Konto Microsoft(Microsoft)

So deaktivieren Sie die zweistufige Überprüfung für ein Konto Microsoft gehen Sie auf dieselbe Seite “Verwalten” und klicken Sie auf den Link ” Deaktivieren(Turn) zweistufige Verifizierung”.

Klicken Sie auf Ja(Klicken Sie auf Ja), um zu bestätigen, und Sie sind fertig.

Microsoft Authenticator-App

Zum Telefone(Telefone) Microsoft hat eine App veröffentlicht Microsoft Authentifikator(Microsoft Authenticator) , das das Standardprotokoll für Bestätigungscodes in zwei Schritten unterstützt und mit Ihrem Konto verwendet werden kann Microsoft und andere Systeme, die zweistufige Bestätigungscodes unterstützen, wie z Google und Dropbox .

Zuvor hatten wir eine ähnliche Vorstellung von vertrauenswürdigen Geräten, die jedoch nur für IE funktionierte und von Ihnen verlangte, eine Liste zu verwalten, wenn Sie zu viele Geräte hatten. Mit dieser Version haben wir die Dinge vereinfacht – Sie können Codes in allen modernen Browsern auf allen wichtigen Plattformen überspringen, und Sie müssen die Liste nie verwalten. Wenn Sie jemals ein Gerät verlieren oder verkaufen, können Sie diese „vertrauenswürdigen Geräte“ immer noch widerrufen, indem Sie zu Ihren Sicherheitseinstellungen auf account.live.com gehen, sagt Microsoft.

Auf Geräten, die Sie regelmäßig verwenden, können Sie die Option auswählen, nicht nach Sicherheitscodes zu fragen.

Falls Sie es noch nicht wussten: Sie können sich jetzt in Ihr Konto einloggen Microsoft, unter Verwendung eines beliebigen Alias.

Weiterlesen(Lesen Sie weiter) : Wie Angreifer die Zwei-Faktor-Authentifizierung umgehen können) .

Microsoft hat gerade die Einführung des lang erwarteten angekündigt Bestätigung in zwei Schritten Prozess für Microsoft-Konto. Diese Sicherheitsfunktion wird in den nächsten Tagen für alle eingeführt.

Heute ist ein Microsoft-Konto zu einem Schlüssel geworden, der alles freischaltet, von einem Windows 10-PC bis zu Ihrem Windows Phone, von Xbox bis Outlook.com, von OneDrive und Skype bis Office und mehr. Vor diesem Hintergrund hat Microsoft beschlossen, mit der Einführung der optionalen 2-Stufen-Verifizierung eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen.

Eine Bestätigung in zwei Schritten bedeutet, dass Microsoft Sie jedes Mal nach zwei Informationen fragt, wenn Sie auf Ihr Konto zugreifen. Zum Beispiel könnte es Ihr Passwort plus ein Code sein, der an Ihr registriertes Telefon oder Ihre E-Mail gesendet wird.

Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten im Microsoft-Konto

Um die Bestätigung in zwei Schritten in Ihrem Microsoft-Konto zu aktivieren, gehen Sie zu account.live.com/proofs/Manage und führen Sie die erforderlichen Schritte aus.

Sie haben die Wahl, die Microsoft Authenticator-App herunterzuladen.

Wenn Sie es nicht verwenden möchten, klicken Sie auf Überspringen, um auf die folgende Seite zu gelangen.

Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten im Microsoft-Konto

Klicken Sie auf Zweistufige Verifizierung einrichten, um auf diese Seite zu gelangen.

Klicken Sie auf Nächste Anzeige und folgen Sie dem erforderlichen Verfahren.

Jedes Mal, wenn Sie jetzt auf Ihr Microsoft-Konto zugreifen, wird Ihnen ein Code gesendet, den Sie eingeben müssen.

Deaktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten für das Microsoft-Konto

Um die Bestätigung in zwei Schritten für das Microsoft-Konto zu deaktivieren, gehen Sie zu derselben Seite „Verwalten“ und klicken Sie auf den Link Bestätigung in zwei Schritten deaktivieren.

Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja und Sie sind fertig.

Microsoft Authenticator-App

Für Telefone hat Microsoft eine Microsoft Authenticator-App veröffentlicht, die ein Standardprotokoll für zweistufige Bestätigungscodes unterstützt und mit Ihrem Microsoft-Konto und anderen Systemen verwendet werden kann, die zweistufige Bestätigungscodes unterstützen, wie Google und Dropbox.

Zuvor hatten wir eine ähnliche Vorstellung von vertrauenswürdigen Geräten, die jedoch nur für IE funktionierte und von Ihnen verlangte, eine Liste zu verwalten, wenn Sie zu viele Geräte hatten. Mit dieser Version haben wir die Dinge vereinfacht – Sie können Codes in allen modernen Browsern auf allen wichtigen Plattformen überspringen, und Sie müssen die Liste nie verwalten. Wenn Sie jemals ein Gerät verlieren oder verkaufen, können Sie diese „vertrauenswürdigen Geräte“ immer noch widerrufen, indem Sie zu Ihren Sicherheitseinstellungen auf account.live.com gehen, sagt Microsoft.

Auf Geräten, die Sie regelmäßig verwenden, können Sie eine Option auswählen, um nicht nach Sicherheitscodes zu fragen.

Nur für den Fall, dass Sie es nicht wussten – Sie können sich jetzt mit einem beliebigen Alias ​​bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden.

Lesen Sie weiter: Wie Angreifer die Zwei-Faktor-Authentifizierung umgehen können.